Antworten
Seite 11 von 15 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 145
  1. User Info Menu

    AW: Wie tolerant muss ich wegen seiner Kinderbetreuung sein?

    Zitat Zitat von mckenzie Beitrag anzeigen
    Ich finde Du hast nichts verkehrt gemacht, wenn er heiss auf Dich wird deine Nachricht ihn nicht davon abhalten Dich näher kennen zu lernen.
    Danke. Mal abwarten, was von ihm kommt…

  2. User Info Menu

    AW: Wie tolerant muss ich wegen seiner Kinderbetreuung sein?

    Was ich nicht verstehe, ihr seht euch täglich auf der Arbeit aber er wohnt 200 km weg?

  3. User Info Menu

    AW: Wie tolerant muss ich wegen seiner Kinderbetreuung sein?

    Nein, das hast du falsch verstanden. Wir haben täglich durch die Arbeit miteinander zu tun und haben uns über die Arbeit bereits häufiger gesehen. Der tägliche Kontakt beschränkt sich aber auf‘s virtuelle oder Telefon.

  4. User Info Menu

    AW: Wie tolerant muss ich wegen seiner Kinderbetreuung sein?

    Zitat Zitat von Rasperry6 Beitrag anzeigen
    Habe ihm eben aber trotzdem geschrieben,
    Gut dass Du aus der Defensive kommst, schlecht dass Du so ein sensibles Thema schriftlich machst.

    Du konntest seine schriftliche Affennachricht nicht einordnen, sie hat dich verletzt, verärgert und und und.

    Warum nicht telefonieren, Stimme hören, Tonfall hören, dem anderen die Chance geben den eigenen Tonfall hören zu können und nicht Gefahr
    laufen, dass er den eigenen hineininterpretiert, so wie Du es getan hast, sondern sofort auf eventuell auftretende Missverständnisse reagieren zu können? Nähe durch Stimme aufbauen?

  5. User Info Menu

    AW: Wie tolerant muss ich wegen seiner Kinderbetreuung sein?

    Ich kann‘s kurz machen. Rationalität und die schlechten Rahmenbedingungen gewinnen (seine Aussage). Nun denn… Klärung ist immerhin da jetzt.

  6. User Info Menu

    AW: Wie tolerant muss ich wegen seiner Kinderbetreuung sein?

    Zitat Zitat von Rasperry6 Beitrag anzeigen
    Rationalität und die schlechten Rahmenbedingungen gewinnen (seine Aussage).
    oh, das hat er gerade geschrieben?

    Das ist ja mal ein origineller Korb …

    (der war nie verliebt in dich)
    see you on be friends online!

  7. User Info Menu

    AW: Wie tolerant muss ich wegen seiner Kinderbetreuung sein?

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    oh, das hat er gerade geschrieben?

    Das ist ja mal ein origineller Korb …

    (der war nie verliebt in dich)
    Denke ich auch.

  8. User Info Menu

    AW: Wie tolerant muss ich wegen seiner Kinderbetreuung sein?

    Zitat Zitat von Rasperry6 Beitrag anzeigen
    Ich kann‘s kurz machen. Rationalität und die schlechten Rahmenbedingungen gewinnen (seine Aussage). Nun denn… Klärung ist immerhin da jetzt.
    Es war doch klar, ein verliebter Mann verhält sich doch nicht so lauwarm und das sooo lange zeiZ schon. Kopf hoch, jetzt weißt du wenigstens Bescheid und beim nächsten bitte schneller ansprechen und abklären.
    Glaube nicht alles, was du denkst

    Elliot bzw Daylong

    R.I.P Mama 22.04.2019

  9. Inaktiver User

    AW: Wie tolerant muss ich wegen seiner Kinderbetreuung sein?

    Das hier verstehe ich nicht ganz.

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    oh, das hat er gerade geschrieben?

    Das ist ja mal ein origineller Korb …

    (der war nie verliebt in dich)

    Denn das hier...

    Zitat Zitat von Rasperry6 Beitrag anzeigen
    Ich kann‘s kurz machen. Rationalität und die schlechten Rahmenbedingungen gewinnen (seine Aussage). Nun denn… Klärung ist immerhin da jetzt.
    ... sehe ich nicht als Schluss-machen.

    Das kann sich doch auch auf nur das kommende Wochenende beziehen oder so?

    Die Nachricht oben wirkt auf mich etwas bruchstückhaft.
    Hat er nur diese paar Worte geschrieben, Rasperry?

  10. User Info Menu

    AW: Wie tolerant muss ich wegen seiner Kinderbetreuung sein?

    Ich finde auch nicht, dass du was falsch gemacht hast! Und wenn ich immer den Schmus da höre von „gestresst“ Es gibt Millionen alleinerziehende Mütter, die ihre Kinder ständig bei sich haben und auch arbeiten gehen - das ist nun wahrlich nix Besonderes.
    Für mich liest sich der Mann null verliebt, mir wäre das viel zu wenig und ich hätte da wohl auch mal was dazu gesagt, warum länger Zeit verschwenden?

Antworten
Seite 11 von 15 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •