Antworten
Seite 6 von 27 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 270
  1. User Info Menu

    AW: Vermöbelt :( Wie spreche ich Frauen im Club an?

    Zitat Zitat von Knusperkringel Beitrag anzeigen
    Dennoch ist es immer eine subjektives Empfinden ob es eine Belästigung ist oder nicht.
    Es gibt nicht nur die subjektive Sicht des Tatschenden bzw. der Tatscherin, sondern auch die der getatschten oder des getatschten.
    Nun denn ... beim TE war die Sache ja eindeutig:

    Die Frau war sauer (nach meinem Wertesystem zu Recht), ihr Freund stand ihr zur Seite und wurde dann auch noch vom TE äußerst grob angepöbelt.

    Ich gebe zu: Die Kloppe habe ich ihm gegönnt.

    (Ist so meinem subjektiv empfundenen Gerechtigkeitssinn geschuldet )

  2. User Info Menu

    AW: Vermöbelt :( Wie spreche ich Frauen im Club an?

    @Zilia_2

    Demnach würdest Du es in meinem Fall auch begrüßen, das die Dame auch eins auf die zwölf bekommen würde?

    Nur zur Klarstellung, ne Backpfeife ist absolut angemessen im Fall einer unerwünschten Hintern/Hand Kollision. Jemanden komplett zu verprügeln ist es nicht.

  3. User Info Menu

    AW: Vermöbelt :( Wie spreche ich Frauen im Club an?

    Zitat Zitat von Mika9909 Beitrag anzeigen
    Naja es gab halt zunächst ein Wortgefecht und hatte da ne ganz schön große Klappe.. Dann hat der ein paar Mal heftig zugeschlagen. Das ging alles echt schnell, da hätte niemand helfen können.. War auch komplett unter Schock und bin dann abgehauen
    Ich kenne es so, wer prügelt fliegt aus dem Club. Und zwar alle Beteiligten. Da ist es vollkommen wurscht, wer angefangen hat und wer nicht.

    Daher frage ich mich, ob du hier vielleicht ein Szenario dir nur ausdenkst oder in was für einer Spelunke du da gelandet bist.

    Gute Clubs haben einen Ruf zu verlieren. Prügelnde Balztypen sind da Gift und werden komplett entfernt.

    Von daher bin ich nicht wirklich überzeugt von deiner Geschichte. Das hört sich so stereotypisch an.

    Vielleicht bist du aus einem anderen Kulturkreis und hattest die fatale Annahme, in Clubs gehen nur Frauen, die sich als Freiwild anbieten.

    Auch frage ich mich, warum die Frau selbst dir keine gescheuert hat. Warum ist die Situation nur zwischen dir und ihrem Freund eskaliert. Es hört sich an, als ob sie unbeteiligt darauf wartete, dass ein anderer es für sie regelt. Eher unwahrscheinlich.

    Jedenfalls klingt dein "Frauenanbahnungskonzept" äußerst rückständig und aus der Zeit gefallen. Und dass du da völlig ahnungslos bist, kaufe ich dir nicht ab. Eine Frau von hinten anzutanzen, gehört schon viel Ego dazu.

    Vielleicht hast du ja gehofft, in einem Frauenforum die heißen Tips zu erhalten, wo sich all die geixxen Schlampen aufhalten.

    Ich sage dir nur: die heißen Frauen gibt es. Sie suchen jedoch grundsätzlich nicht nach dir.
    Der Humor ist die Maske der Weisheit. Maskenlos ist die Weisheit unerbittlich. - Dürrenmatt -

  4. User Info Menu

    AW: Vermöbelt :( Wie spreche ich Frauen im Club an?

    Zitat Zitat von Knusperkringel Beitrag anzeigen
    Demnach würdest Du es in meinem Fall auch begrüßen, das die Dame auch eins auf die zwölf bekommen würde?
    Wenn dir die Frau in eindeutiger Absicht an den Hintern oder sonstige Geschlechtsteile gegriffen hätte: Ja.
    Nicht umsonst machen ja auch viele Frauen Selbstverteidigungskurse, um nicht schutzlos solchen übergriffigen Typen ausgeliefert zu sein.

    Zitat Zitat von Knusperkringel Beitrag anzeigen
    Nur zur Klarstellung, ne Backpfeife ist absolut angemessen im Fall einer unerwünschten Hintern/Hand Kollision. Jemanden komplett zu verprügeln ist es nicht.
    Das würde ich auch so sehen ... im Normalfall.

    Allerdings scheint der TE selbst sehr aggressiv aufgetreten zu sein.
    Ich glaube nicht, dass er "lammfromm" auf eine Backpfeife reagiert hätte.

    Wünsche dir, Knusperkringel, trotz unterschiedlicher Ansichten aber dennoch einen schönen Sonntag

  5. User Info Menu

    AW: Vermöbelt :( Wie spreche ich Frauen im Club an?

    Zitat Zitat von Tosa Beitrag anzeigen
    [editiert] Respektvoller Umgang mit Menschen ? Anstand ? Das kriegen die Jungs heute nicht mehr beigebracht. Wo denn ? Beim Pornos gucken ? Und der Sexualkundeunterricht in der Schule beschränkt sich (so fürchte ich) auch auf die Techniken.
    Mein Sohn ist 26 und würde deine Behauptung als Beleidigung auffassen.

    Wiedermal ein Beispiel, dass ein Fall gleich über die ganze Jugend gestülpt wird.
    Der Humor ist die Maske der Weisheit. Maskenlos ist die Weisheit unerbittlich. - Dürrenmatt -

  6. User Info Menu

    AW: Vermöbelt :( Wie spreche ich Frauen im Club an?

    Zitat Zitat von Knusperkringel Beitrag anzeigen
    Dennoch ist es immer eine subjektives Empfinden ob es eine Belästigung ist oder nicht.
    Hervorhebung von kenzia

    Interessant, dass vermutlich 100% aller Frauen das Anfassen des eigenen Hinterteils von einem Fremden als Belästigung verstehen würden- natürlich subjektives Empfinden

    Diese Aussagen von dir- Knusperkringel- soll nun wie verstanden werden?
    Dass es doch "eine Chance" gibt, dass man damit den Deckakt vollziehen kann?
    Geändert von skirbifax (26.09.2021 um 08:59 Uhr) Grund: Zitatveränderung gekennzeichnet - Änderungen am Originalzitat bitte selbst angeben

  7. 26.09.2021, 09:07

    Grund
    OT

  8. User Info Menu

    AW: Vermöbelt :( Wie spreche ich Frauen im Club an?

    Zitat Zitat von Knusperkringel Beitrag anzeigen
    Hallo.

    Es ist überhaupt keine Frage das der TE mit seiner Po Expedition zu weit gegangen ist...aber komplett vermöbeln lassen?
    An den TE...sei froh, das es mit diesem Low-Life an Frau nicht geklappt hat. So ein typ bringt nur Probleme.

    Würde aber gern die Meinungen von den Userinnen zu meinem Fall hören.
    Ich saß in einer Kneipe am Tresen und eine Frau hat mich mehrmals am Arm berührt (gestreichelt). Ich gab Ihr mehrmals zu verstehen, das ich dies nicht möchte. Aufgehört hat es erst als ich lauter geschrien habe als die Musik...und selbst danach wurde ich doof angeguckt.

    Also, wäre es in Ordnung gewesen dieser Dame ordentlich eine zu semmeln?
    Persönlich mache ich durchaus einen Unterschied zwischen am Arm streicheln und am Gesäß grabschen... Den Arm kann ich wegziehen, mein Allerwertester ist nicht ganz so schnell beiseite geräumt - aber in letzter Konsequenz : Ja. Wenn es anders nicht geht. Man hat fremde Menschen nicht anzufassen.

  9. User Info Menu

    AW: Vermöbelt :( Wie spreche ich Frauen im Club an?

    Zitat Zitat von vloubout Beitrag anzeigen
    Wie hätte denn deiner Meinung nach eine angemessene Reaktion erfolgen sollen?
    Ansage.
    Durch die Frau.
    Wenn's nicht ankommt, dem Personal / Inhaber Bescheid geben, kein Barbetreiber hat Interesse daran, dass Frauen sein Lokal meiden, weil sie da angetatscht werden.
    Sowas spricht sich schnell rum, daher sorgen die schon dafür, dass solche Leute vor die Tür gesetzt werden.
    Nächster Schritt wäre, das Sicherheitspersonal (gib es inzwischen wohl in jedem Club) zu bitten, die Person festzuhalten und die Polizei zu rufen, damit die Personalien festgestellt und eine Anzeige gestellt werden kann.
    Beides völlig gewaltfrei möglich und beides hätte wohl mehr Lerneffekt im Sinn von "Frauen sind keine Objekte" gehabt als das Verprügeln durch den Mann, dem die Frau "gehört".
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  10. User Info Menu

    AW: Vermöbelt :( Wie spreche ich Frauen im Club an?

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Man hat fremde Menschen nicht anzufassen.
    und äh- noch schlimmer- anzutanzen mit körperlicher Berührung von hinten! darum ging es!

  11. User Info Menu

    AW: Vermöbelt :( Wie spreche ich Frauen im Club an?

    Meine Tipps:

    Weniger Alkohol trinken.

    Wer ... will, muss freundlich sein. Das gilt überall und immer. Frauen stehen nicht auf Arschlöcher, das behaupten nur diejenigen, die keine abkriegen.

    Vorm Ansprechen unbedingt vergewissern, dass die Frau nicht in männlicher Begleitung ist. Man wildert nicht in fremden Revieren.

    Nur gucken, nicht anfassen.

    Nein, heißt nein. Auch wenn gern mal was anderes behauptet wird.

Antworten
Seite 6 von 27 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •