Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. User Info Menu

    Von der Angst es vermasselt zu haben...

    Liebe Community,

    ich (w 31) benötige mal einen klaren Blick von Außenstehenden. Für was eigentlich? Tja, wenn ich das so genau wüsste...

    Vor einigen Wochen ist mir im Fitnessstudio ein Mann aufgefallen. Er ist aber nie alleine da sondern kommt immer in Begleitung eines Kumpels. Während ich da also vor mich hin trainierte habe ich immer mal wieder gemerkt, dass beide in meine Richtung schauten und dabei am tuscheln waren. Als sie dann irgendwann die Trainingshalle verließen schauten sie mich beim rausgehen auch wieder an. Ich habe mir da erstmal nichts weiter bei gedacht, freute mich aber vorsichtig, dass ich ihm scheinbar auch aufgefallen bin (oder sein könnte).

    Am Samstag war ich wieder im Fitnessstudio und als ich gerade das Gerät wechseln wollte stand "er" plötzlich vor mir und grüßte mich zum ersten mal mit "guten Morgen" und strahlte mich an (was ich so unter seiner Maske erkennen konnte). Ich konnte zum Glück geistesgegenwärtig einen guten Morgen erwidern und zurücklächeln, was bei mir leider nicht die Regel ist wenn ich einen Mann gut finde.

    Im Laufe des Trainings kam es vor, dass wir an gegenüberliegenden Geräten trainierten, sein Kumpel war natürlich wieder mit von der Partie. "Er" fing dann plötzlich an intensiv meinen Blickkontakt zu suchen und mir kam es in dem Moment so vor, als würde sein Kumpel sowas sagen wie, jetzt geh doch mal zu ihr hin (habe es wörtlich nicht gehört, nur anhand von Gestik und Mimik der beiden so interpretiert und am tuscheln waren sie auch wieder).

    So, und hier geht das Dilemma los... Durch die seltsame Situation (tuscheln, beide gucken mich an etc) habe ich irgendwie Panik bekommen und habe es nicht geschafft, seinem Blick standzuhalten oder gar zu lächeln... Ich glaube das war letztendlich auch der Grund weshalb er sich auch nicht getraut hat mich anzusprechen (wenn er dies überhaupt vorhatte ).

    Toll Liza, Situation versaut

    Als ich fertig war mit meinem Training habe ich beim rausgehen nochmal seinen Blick gesucht aber auf die Schnelle kann ich gar nicht genau sagen, ob er das überhaupt mitbekommen hat

    Ja, und jetzt stehe ich vor der Frage, ob ich es mir komplett mit ihm versaut habe und ob er überhaupt noch Interesse an einem Kennenlernen hat och man, ich könnte mir sowas von in den Hintern treten

    Heute war er leider nicht im Fitness, werde es morgen nochmal versuchen. Ich merke auch, dass ich mich schon wieder viel zu sehr da reinsteigere und meine Gedanken nur um mein "Versagen" drehen.... Was würdet ihr jetzt an meiner Stelle tun?

    Danke und ganz liebe Grüße,

    Liza

  2. User Info Menu

    AW: Von der Angst es vermasselt zu haben...

    Zitat Zitat von MissLiza Beitrag anzeigen
    mein "Versagen"
    Versagen? Wieso dass denn?
    Du hast ihm weder einen Vogel gezeigt noch “hau ab, du Dödel!” zugerufen, du hast nur danebengeguckt (oder was?) … guckste halt übermorgen wieder hin und zwinkerst!
    Nicht so viel in irgendwas reinsteigern, einfach freuen, schauen, bemerken, lächeln, hallo sagen.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  3. User Info Menu

    AW: Von der Angst es vermasselt zu haben...

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Versagen? Wieso dass denn?
    Du hast ihm weder einen Vogel gezeigt noch “hau ab, du Dödel!” zugerufen, du hast nur danebengeguckt (oder was?) … guckste halt übermorgen wieder hin und zwinkerst!
    Nicht so viel in irgendwas reinsteigern, einfach freuen, schauen, bemerken, lächeln, hallo sagen.

    Ach herrlich, Rotweinl.
    Die Vorstellung einem Verehrer... "Hau ab, du Dödel!" zuzurufen oder jemandem einfach einen Vogel zeigen.

    Liebe, TE.

    Mach dich mal locker. Ihr kennt euch noch gar nicht, habt aber schon ein gemeinsames Interesse. Den Sport: Ist doch super.

    Da ergibt sich doch immer ein Gespräch. "Jetzt haben wir uns schon dreimal hier gesehen. Bist mir vorher noch gar nicht aufgefallen. Trainierst du schon länger hier?" Bumm, entweder entwickelt sich da was oder bei den nächsten Malen.

    Oder du fragst, wie viel Durchgönge sie noch an dem Gerät machen wollen, wenn sie fast fertig sind, kannst du da in der Nähe stehen bleiben.

    Oder wenn er in der Nähe ist, dir bei was helfen lassen. Selbst wenn du alles kannst und weißt, ist doh ein Aufhänger.

    Du musst also nicht zu ihm hingehen, ihm deine Liebe gestehen und ihm sagen, dass du Kinder von ihm haben willst.

    Ganz normale Sachen halt, über die du dich mit Jan und Mann unterhalten würdest.

  4. User Info Menu

    AW: Von der Angst es vermasselt zu haben...

    Bleib doch mal entspannt....

    Er ist wahrscheinlich genauso unsicher wie du.

    Aber du hast es doch nicht versaut.

    Nächstes Mal ein bezauberndes Lächeln aufsetzen und ihm "helfen".....

    Wenn du ganz mutig bist gehst du einfach zu ihm hin und sagst:

    Hi du, wir sehen uns ja öfter hier. Ich bin übrigens die missliza. Schönen Tag noch und bis bald ;)
    Betrunken flirten ist wie hungrig Einkaufen gehen.

    Man geht mit Sachen nach Hause, die man eigentlich gar nicht will
    .

  5. User Info Menu

    AW: Von der Angst es vermasselt zu haben...

    Beim nächsten mal wenn Du ihn siehst, lächelst Du ihn an, und sagst hallo, ich bin die liza, wie geht's?
    life's a beach

  6. User Info Menu

    AW: Von der Angst es vermasselt zu haben...

    Du hast doch nix vermasselt.

    Wenn du ihn das nächste Mal siehst, wink ihm freundlich zu oder sag beim Vorbeigehen "Hallo".

    Dadurch vergibst du dir nichts.

    Andere Frage: kannst du ausschließen, dass du den Mann oder den Kumpel schon mal vorher gesehen hast? Dieses vermeintliche "Tuscheln" könnte auch daher kommen, dass sie gedacht haben, dich irgendwie schon vom Sehen zu kennen und überlegt haben, wo sie dich schon mal gesehen haben. Also nichts negatives.
    Du sollst die Pylone umfahren, nicht umfahren.
    Modern wird manchmal auf der ersten Silbe betont.

  7. User Info Menu

    AW: Von der Angst es vermasselt zu haben...

    Das finde ich sehr süß zu lesen und du machst bestimmt nichts falsch.

    Die Tuschelei würde mich auch irritieren. Wäre doch cool, einfach mal reinzugrätschen: Ey, was gibt's da immer zu tuscheln?! Dann kichern die bestimmt blöd und ihr kommt ins Gespräch.

    Viel Erfolg für das nächste Mal

  8. User Info Menu

    AW: Von der Angst es vermasselt zu haben...

    Hast Du ihn schonmal ohne Maske gesehen oder er Dich?



    (hier fehlt ein Masken-Smily)

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Von der Angst es vermasselt zu haben...

    Zitat Zitat von MissLiza Beitrag anzeigen
    Was würdet ihr jetzt an meiner Stelle tun?
    Ist doch noch kein "Nein" gekommen. Weder von dir noch von ihm.

    Geeignetes Lächeln (je nachdem, "hey, toll, daß mein Auge gerade auf dich fällt", oder "wir stecken zusammen in dieser etwas albernen sozialen Situation") vor dem Spiegel üben und zurück auf die Pirsch. Und/oder ihn fragen, ob er nach dem Training mit dir einen Eiweißshake trinken mag.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  10. User Info Menu

    AW: Von der Angst es vermasselt zu haben...

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Versagen? Wieso dass denn?
    Du hast ihm weder einen Vogel gezeigt noch “hau ab, du Dödel!” zugerufen, du hast nur danebengeguckt (oder was?) … guckste halt übermorgen wieder hin und zwinkerst!
    Nicht so viel in irgendwas reinsteigern, einfach freuen, schauen, bemerken, lächeln, hallo sagen.
    ja ganz genau, die Situation hat mich irgendwie überfordert sodass ich irgendwie an ihm/ihnen "vorbeigeguckt" habe.

    Zitat Zitat von vloubout Beitrag anzeigen
    Du hast doch nix vermasselt.

    Wenn du ihn das nächste Mal siehst, wink ihm freundlich zu oder sag beim Vorbeigehen "Hallo".

    Dadurch vergibst du dir nichts.

    Andere Frage: kannst du ausschließen, dass du den Mann oder den Kumpel schon mal vorher gesehen hast? Dieses vermeintliche "Tuscheln" könnte auch daher kommen, dass sie gedacht haben, dich irgendwie schon vom Sehen zu kennen und überlegt haben, wo sie dich schon mal gesehen haben. Also nichts negatives.
    Also mir sind beide gänzlich unbekannt, aber ausschließen, dass sie mich schon mal irgendwo gesehen haben kann ich natürlich nicht.

    Zitat Zitat von Jaspero Beitrag anzeigen
    Hast Du ihn schonmal ohne Maske gesehen oder er Dich?



    (hier fehlt ein Masken-Smily)
    ja wir haben uns beide schon ohne Maske gesehen. Maskenpflicht herrscht in unserem Fitnessstudio nur dann, wenn man zwischen den Geräten rumläuft oder den Raum betritt/verlässt. Beim Training selbst kann man die Maske dann jedes Mal abnehmen.

    kleines Update: er war weder gestern noch heute da. Konnte also leider nicht angreifen

    Morgen bin ich leider verhindert sodass ich es erst am Donnerstag wieder probieren kann Ich habe nur Angst dass er sich jetzt denkt "man, was ne Zicke, kann ja noch nicht mal zurück lächeln. Mit der will ich doch nix zutun haben" oder sowas

    Naja, ich habe mir vorgenommen es jetzt einfach locker auf mich zukommen zu lassen. Am Ende kommt eh alles wie es kommen soll. Ich habe euch auf jeden Fall auf dem Laufenden. Schon mal vielen Dank für eure Hilfe

    Liebe Grüße,

    Liza

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •