Thema geschlossen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31
  1. User Info Menu

    „Pferdemädchen“ als neue Partnerin?

    ///
    Geändert von alconcas (04.07.2021 um 20:25 Uhr)

  2. User Info Menu

    AW: „Pferdemädchen“ als neue Partnerin?

    Zitat Zitat von alconcas Beitrag anzeigen
    Ich (m, 29) habe mich Knall auf Fall in ein „Pferdemädchen“ verliebt. Ich habe das Phänomen vorher immer belächelt, da nie Kontakt zu diesem Schlag Mensch, das kann so schlimm gar nicht sein!
    Was ist denn der “Schlag Mensch Pferdemädchen”? Hab ich ja noch nie gehört! Eine Frau, die gerne reitet? Was ist da jetzt besonders oder seltsam dran?

    Liest sich doch gut: zwei Menschen verknallen sich, verbringen Zeit miteinander, lernen sich kennen … kleben nicht täglich aneinander, haben auch ein eigenes buntes Leben.

    Zitat Zitat von alconcas Beitrag anzeigen
    ich habe die böse Befürchtung, dass an Tag X, wenn sich Normalität eingespielt hat, das böse Erwachen kommen könnte.

    Mich jetzt binden, mit der Aussicht auf möglichen Stress in 6/12/18 Monaten, um dann wieder von vorn anzufangen - und ja, das kann man nicht planen - das will ich präventiv abwenden.


    Weil sie ein Pferd hat?

    Kennenlernen ist gefährlich, Liebe auch. Kann sich immer mal nach Wochen oder gar Monaten rausstellen, dass es doch nicht passt. Kann man auch nicht “präventiv abwenden”. Wie denn? Gleich ins Grab steigen? Dann passiert garantiert nichts!

    Genieße es!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  3. User Info Menu

    AW: „Pferdemädchen“ als neue Partnerin?

    Die Antwort eines Pferdemädchens auf die Frage, wie es denn ihrem Freund geht: "Oh, nicht so gut. Der lahmt im Moment etwas!

    Das war wirklich eine ernst gemeinte Antwort.
    Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.
    Gustav Heinemann

  4. User Info Menu

    AW: „Pferdemädchen“ als neue Partnerin?

    Zitat Zitat von Klarinette Beitrag anzeigen
    Die Antwort eines Pferdemädchens auf die Frage, wie es denn ihrem Freund geht: "Oh, nicht so gut. Der lahmt im Moment etwas!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  5. User Info Menu

    AW: „Pferdemädchen“ als neue Partnerin?

    Ich verstehe jetzt das Problem nicht.

    Stört es dich, dass sie ein so intensives Hobby hat? Bist du der Meinung, du als Mann musst bei ihr an erster Stelle stehen und das Pferd darf nur Nummer Zwei sein?

    Oder worum geht es dir?

    Siehst du sie schon als zukünftige Mutter deiner Kinder und bist der Meinung, sie muss dann das Hobby aufgeben, um das Baby zu versorgen?

    Oder redet sie nur von dem Pferd und von nichts anderem?
    Du sollst die Pylone umfahren, nicht umfahren.
    Modern wird manchmal auf der ersten Silbe betont.

  6. User Info Menu

    AW: „Pferdemädchen“ als neue Partnerin?

    Ich versteh das auch nicht.
    Die Schilderung hoert sich an als wenn es etwas verwerfliches waere Pferdefreundin zu sein.
    Sie ist eine Frau die Verantwortung fuer ein Tier uebernimmt, sich sorgt und kümmert. Wäre eine Frau mit Hund oder Katze genauso schlimm, oder weniger ?
    Hast du Angst vor der Konkurrenz Tier ?
    Lizzy 27.11.2019 Mama 08.11.2020

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  7. User Info Menu

    AW: „Pferdemädchen“ als neue Partnerin?

    Ok, ich reduziere das mal: Deine neue Flamme hat ein sehr zeitintensives Hobby, mit dem du nix anfangen kannst und wo du auch nicht mit eingebunden bist/wirst.

    Tja.

    Nochmal reduziert: Deine neue Flamme hat wenig Zeit und wird auch in Zukunft wenig Zeit für dich und eure Beziehung haben.

    Wenn du damit nicht kannst, lass es gleich. Wenig Zeit wird sich in vielen Themen niederschlagen.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


    Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen.

  8. User Info Menu

    AW: „Pferdemädchen“ als neue Partnerin?

    Zitat Zitat von Unendlichkeit Beitrag anzeigen
    Nochmal reduziert: Deine neue Flamme hat wenig Zeit und wird auch in Zukunft wenig Zeit für dich und eure Beziehung haben.
    Aber 2 x pro Woche scheinen ihm doch zu reichen: “Die gemeinsame Zeit, die sich meist auf einen Abend unter der Woche und eine gemeinsame Nacht am Wochenende (~24 Stunden gemeinsame Zeit) beschränkt, ist für mich die absolute Erfüllung”
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: „Pferdemädchen“ als neue Partnerin?

    Ich verschiebe in ein passenderes Forum.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Sommer 2021 - mehr als nur nasse Füße... reinklicken und mithelfen!

    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende
    Reine Familiensache

  10. User Info Menu

    AW: „Pferdemädchen“ als neue Partnerin?

    Zitat Zitat von alconcas Beitrag anzeigen
    Alle, denen ich von ihr erzählt habe, fingen dann beim Pferd doch an zu stutzen - sei es, weil selbst Erfahrungen damit bestehen, oder aber weil der Ruf wohl einfach sehr schlecht (oder kompliziert / speziell, besser gesagt) ist.
    Mach doch eine Umfrage. Selten so einen Quatsch gelesen.
    Sind denn die, die negativ berichten, vielleicht die, die pausenlos mit der Partnerin zusammen sein wollen?

    Pferdemädchen (noch nie gehört) haben einen Ruf? Ui ui ui....

    Ich möchte für mich aber auch sagen, dass ich mir fast 30 keine Lust mehr auf große Experimente im Beziehungsleben habe. Mich jetzt binden, mit der Aussicht auf möglichen Stress in 6/12/18 Monaten, um dann wieder von vorn anzufangen - und ja, das kann man nicht planen - das will ich präventiv abwenden.
    Dann empfehle ich Dir eins: die Finger von Frauen zu lassen
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

Thema geschlossen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •