Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 79
  1. User Info Menu

    verwirrt Aussichtslose Beziehung?

    Hallo!

    Die Suchfunktion hat einen alten Forenbeitrag ausgespuckt und so habe ich Euer Forum gefunden... wenn man "aussichtslose Beziehung" googelt kommt Ihr gleich ganz weit oben.

    Der Grund warum ich wahllos im Internet suche ist folgender:

    Ich wohne in Kiel und habe hier einen ganz netten Kerl kennengelernt. Wir kennen uns seit dem 1. Mai und haben uns seitdem mehrfach getroffen.
    Insgesamt verstehen wir uns in allen Bereichen super, können uns gut unterhalten, haben ähnliche Interessen und Werte, der Sex ist fantastisch und ich mag ihn total gern.

    Das Problem:
    Er wird in nicht allzu ferner Zukunft in den Süden ziehen, an die Grenze zu Österreich (oder irgendwo im Dreiländereck), da er zwei kleine Kinder dort hat (Zwillinge, erst 2 Jahre alt). Seine Exfreundin hat das alleinige Sorgerecht und arbeitet dort im Fashionbereich (sie macht Designs für Strickmode die dort eben angesagt sind). Er will sie aufwachsen sehen und begleiten können.

    Er hat es mir von Anfang an gesagt und ich kann ihn verstehen.

    Aber was mache ich jetzt?

    Erst hab ich mich aus Spaß mit ihm getroffen (und hatte mal wieder Lust auf Flirt und evtl Sex), aber jetzt habe ich den Eindruck, dass mehr daraus werden könnte (also gefühlstechnisch).

    Was mache ich?
    Lasse ich mich auf ihn ein, halte ich ihn auf Distanz und genieße ab und zu den Sex mit ihm (evtl könnte ich auch weiter parallel daten - nur finde ich es sooooo schwer jemanden kennenzulernen) oder mache ich Schluß?


    Diese Frage treibt mich schon den ganzen Tag um und so bin ich im Netz gelandet.

    Danke fürs Lesen!

  2. User Info Menu

    AW: Aussichtslose Beziehung?

    Im Grunde weißt Du die Antwort selbst.

    Seine kleinen Kinder sind ihm über alles wichtig. Er will sie aufwachsen sehen und begleiten können. Wenn er in der Nähe wohnt, hat er Chancen das Sorgerecht hälftig zu bekommen.

    Du bist nett, aber Du kommst erst an zweiter Stelle.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  3. Inaktiver User

    AW: Aussichtslose Beziehung?

    Zitat Zitat von Opelius Beitrag anzeigen
    Wenn er in der Nähe wohnt, hat er Chancen das Sorgerecht hälftig zu bekommen.
    Das hat damit nichts zu tun. Wenn er Sorgerecht beantragen will, soll er das tun.

  4. User Info Menu

    AW: Aussichtslose Beziehung?

    Ich stelle es mir schwierig vor aber nicht aussichtslos. Hast Du mit ihm schon mal darüber geredet? Ob er mit Dir in Kontakt bleiben will wenn er weg zieht?

    Ihr kennt Euch noch nicht lange. Ihr könnt Euch weiterhin immer mal wieder sehen und wenn ihr Euch zu sehr vermisst kannst Du zu ihm ziehen.

    Ist nicht unmöglich oder ungewöhnlich.

  5. User Info Menu

    AW: Aussichtslose Beziehung?

    Zitat Zitat von Opelius Beitrag anzeigen
    Im Grunde weißt Du die Antwort selbst.

    Seine kleinen Kinder sind ihm über alles wichtig. Er will sie aufwachsen sehen und begleiten können. Wenn er in der Nähe wohnt, hat er Chancen das Sorgerecht hälftig zu bekommen.

    Du bist nett, aber Du kommst erst an zweiter Stelle.
    Danke - Ja, ich bin nett

    Das war eine gute Zusammenfassung, gibt mir aber nicht die Antwort, die ich suche.

    Vielleicht sollte ich den Sex und die Nähe geniessen, solange es geht? Er zieht wohl zum nächsten Jahreswechsel um.

    Zitat Zitat von annakathrin Beitrag anzeigen
    Ich stelle es mir schwierig vor aber nicht aussichtslos. Hast Du mit ihm schon mal darüber geredet? Ob er mit Dir in Kontakt bleiben will wenn er weg zieht?

    Ihr kennt Euch noch nicht lange. Ihr könnt Euch weiterhin immer mal wieder sehen und wenn ihr Euch zu sehr vermisst kannst Du zu ihm ziehen.

    Ist nicht unmöglich oder ungewöhnlich.
    Ja, wir haben tatsächlich darüber geredet, wenn auch nur kurz.

    Er meinte, dass er mich nicht nur als Spielzeug sieht und hat auch angedeutet, dass ich ja beruflich flexibel bin (arbeite als Übersetzerin von Sachbüchern und habe auch schon vor Corona zu Hause und zeitlich relativ flexibel gearbeitet).

    Leider werde ich aber nicht umziehen können, da ich selbst Familie hier habe und hier bleiben will. Meine Tochter ist schon groß und macht gerade ein Auslandsjahr, aber dennoch will ich hier sein.

  6. User Info Menu

    AW: Aussichtslose Beziehung?

    Zitat Zitat von eis_am_stiel Beitrag anzeigen

    Vielleicht sollte ich den Sex und die Nähe geniessen, solange es geht? Er zieht wohl zum nächsten Jahreswechsel um.


    Ich würde an Deiner Stelle einfach abwarten, wie es sich weiterentwickelt. Wer weiß, ob Du zum Umzugstermin überhaupt noch diese Gefühle für ihn hegst.

    Du stellst diese Fragen ziemlich früh, ich würde echt abwarten. Du hast ja noch Zeit....

    Liebe Grüße
    Zio

  7. User Info Menu

    AW: Aussichtslose Beziehung?

    Danke Dir

    Aber ich hätte jetzt eher erwartet, dass Du mir sagst: Da hätteste mal früher dran denken können!

    Wir haben uns ja ganz klassisch über Parship kennen gelernt und uns da schon ausgetauscht, bereits vor dem ersten Treffen hat er mir von seinen Plänen erzählt.
    Da habe ich mir schon gedacht: ach, dann lass das mal lieber. Da sitze ich dann mit gebrochenem Herzen da, lieber investiere ich in jemanden mit dem eine Zukunft möglich sein wird.

    Ich habe ihn dann einfach getroffen und mochte ihn.

    Aber ich weiß, daß er definitiv in den Süden geht und finde das auch gut (darum geht es gar nicht - ich erwarte nicht, daß er wegen mir hier bleibt. Ich überlege mir nur, wie ich mich am Besten verhalte).

  8. Inaktiver User

    AW: Aussichtslose Beziehung?

    Wann soll denn das eigentlich stattfinden, hat er da schon einen Job in Aussicht?

  9. User Info Menu

    AW: Aussichtslose Beziehung?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wann soll denn das eigentlich stattfinden, hat er da schon einen Job in Aussicht?
    Zum nächsten Jahreswechsel (hatte ich oben geschrieben) und ja.

  10. User Info Menu

    AW: Aussichtslose Beziehung?

    Nun, was Du machen sollst musst Du selbst wissen.
    Aber es gibt ja noch mehr als schwarz/weiß, oder habe ich überlesen, warum keine Fernbeziehung in Frage kommt?

    Wie alt seid Ihr?
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •