Antworten
Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 111
  1. User Info Menu

    AW: Verbrenne ich mir die Finger?

    Zitat Zitat von Minz Beitrag anzeigen
    [...]
    Er tut im Leben, worauf er Lust hat. Er ist super spontan und würde jederzeit sein Leben über den Haufen werfen und z.B. auswandern, wenn ihm danach ist.
    Ich bin ein totaler Sicherheitstyp, denke aber seit ich ihn kenne manchmal durchaus, dass er auch recht hat und man sich viele Grenzen einfach selbst gesetzt hat. Mir war es immer super wichtig, was andere von mir denken. Ihm ist das herzlich egal.[...]
    Ich bin zwar tendenziell eher von der Fraktion "Gleich und Gleich gesellt sich gern", aber vielleicht tut es Dir ja sogar gut, wenn etwas von seiner Lockerheit auf Dich abfärbt und ggf. sogar etwas von Deiner Verbindlichkeit und Sicherheitsorientierung auf ihn - je nachdem, um welchen Lebensbereich es geht?
    Es könnte bereichernd für beide sein.

    Wenn Du merkst, dass es nicht funktioniert, kannst Du immer noch die Notbremse ziehen.
    Was es alles gibt, das ich nicht brauche!
    (Aristoteles)

  2. User Info Menu

    AW: Verbrenne ich mir die Finger?

    Zitat Zitat von Minz Beitrag anzeigen
    Da müsste man sich wohl irgendwie in der Mitte treffen können irgendwann. Wenn einer heiraten und Kinder bekommen möchte und der andere spontan für ein paar Monate mit dem Rucksack durch Australien tourt, könnte es wohl schwierig werden.

    Aber gut - ihr habt mich so ein bisschen überzeugt, es einfach mal zu versuchen, daher muss ich mir jetzt überlegen, wie ich ihm irgendwie unauffällig erzähle, dass ich wieder zu haben wäre.
    Wärst du denn für ein einfaches Abenteuer ohne weiteren Tiefgang offen?

    So wie du ihn beschreibst, ist er eher nicht der Typ für eine feste Beziehung.

  3. User Info Menu

    AW: Verbrenne ich mir die Finger?

    Zitat Zitat von Minz Beitrag anzeigen

    Er tut im Leben, worauf er Lust hat. Er ist super spontan und würde jederzeit sein Leben über den Haufen werfen und z.B. auswandern, wenn ihm danach ist.

    Ich bin ein totaler Sicherheitstyp, denke aber seit ich ihn kenne manchmal durchaus, dass er auch recht hat und man sich viele Grenzen einfach selbst gesetzt hat. Mir war es immer super wichtig, was andere von mir denken. Ihm ist das herzlich egal.


    Du bist von ihm fasziniert, weil er ganz anders agiert wie Du.

    Dieses spontane, freie und unabhängige Leben reizt dich augenblicklich, du willst mal aus deinen eigenen Grenzen ausbrechen und siehst in ihm den Menschen, mit dem Dir das leichter fällt. In der ersten Überlegung mag das tatsächlich reizvoll, interessant und vor allem neu klingen, entscheidend wird sein inwieweit Du aus deinem eigenen "Korsett" raus kannst und ob diese Veränderung deiner selbst auch wirklich gut für dich sein wird.

    Unabhängig davon kannst du es ja mal ausprobieren, aber eher als Spielevariante ansehen, die dir neue Erfahrungen beschert, jedoch nicht für die Ewigkeit geschaffen ist.
    Es gibt keinen Weg zum Glück -

    glücklich sein ist der Weg.

  4. User Info Menu

    AW: Verbrenne ich mir die Finger?

    Zitat Zitat von Puls Beitrag anzeigen
    Ich bin zwar tendenziell eher von der Fraktion "Gleich und Gleich gesellt sich gern", aber vielleicht tut es Dir ja sogar gut, wenn etwas von seiner Lockerheit auf Dich abfärbt und ggf. sogar etwas von Deiner Verbindlichkeit und Sicherheitsorientierung auf ihn - je nachdem, um welchen Lebensbereich es geht?
    Es könnte bereichernd für beide sein.

    Wenn Du merkst, dass es nicht funktioniert, kannst Du immer noch die Notbremse ziehen.
    Da hast du auch wieder Recht... Zumal ich mit meinen bisherigen Partnern nach dem Motto "Gleich und gleich gesellt sich gern" auch nicht unbedingt gut gefahren bin, also zumindest nicht so ganz langfristig gesehen bisher.

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Wärst du denn für ein einfaches Abenteuer ohne weiteren Tiefgang offen?

    So wie du ihn beschreibst, ist er eher nicht der Typ für eine feste Beziehung.
    Das weiß ich nicht so richtig. Ich habe keine Erfahrung mit "einfachen Abenteuern" und weiß nicht, ob ich Gefühle aus sowas raus halten könnte.

    Zum Anderen könnte es sich ja auch beim ihm irgendwann ändern, dass er doch was Festes möchte. Oft ist das ja so ab einem gewissen Alter, selbst wenn man sich vorher viel ausgelegt/ausprobiert hat.

    Zitat Zitat von jaws Beitrag anzeigen
    Du bist von ihm fasziniert, weil er ganz anders agiert wie Du.

    Dieses spontane, freie und unabhängige Leben reizt dich augenblicklich, du willst mal aus deinen eigenen Grenzen ausbrechen und siehst in ihm den Menschen, mit dem Dir das leichter fällt. In der ersten Überlegung mag das tatsächlich reizvoll, interessant und vor allem neu klingen, entscheidend wird sein inwieweit Du aus deinem eigenen "Korsett" raus kannst und ob diese Veränderung deiner selbst auch wirklich gut für dich sein wird.
    Ja, da ist definitiv was dran, das möchte ich gar nicht kleinreden. Er hat in mir irgendwas wach gerüttelt, so fühlt es sich an. Eine Seite zum Vorschein gebracht, von der ich nicht dachte, dass ich sie jemals haben würde (wenn auch erstmal überwiegende gedanklich, aber ein bisschen was habe ich ja auch umgesetzt - siehe Trennung vom Ex). Trotzdem gefällt er mir definitiv auch als Typ Mann, ich mag sein Aussehen, seinen Humor, seine Eigenheiten und dass er manchmal etwas schräg ist und so seine Ecken und Kanten hat, finde ich sehr liebenswert an ihm, einfach als Person.

  5. User Info Menu

    AW: Verbrenne ich mir die Finger?

    Zitat Zitat von Minz Beitrag anzeigen


    Das weiß ich nicht so richtig. Ich habe keine Erfahrung mit "einfachen Abenteuern" und weiß nicht, ob ich Gefühle aus sowas raus halten könnte.

    Zum Anderen könnte es sich ja auch beim ihm irgendwann ändern, dass er doch was Festes möchte. Oft ist das ja so ab einem gewissen Alter, selbst wenn man sich vorher viel ausgelegt/ausprobiert hat.
    Die Anziehung speist sich aus seiner Andersartigkeit.

    Gefühle dürfen da gerne sein. Du musst nur damit rechnen, dass sich seinerseits die Dinge auch schnell ändern können.

    Ich rate dringend von der Spekulation ab, er würde sich ändern. Das wird er sehr wahrscheinlich nicht tun. Du darfst da nicht von Frauen auf Männer schließen.

  6. User Info Menu

    AW: Verbrenne ich mir die Finger?

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    [...] Ich rate dringend von der Spekulation ab, er würde sich ändern. Das wird er sehr wahrscheinlich nicht tun. Du darfst da nicht von Frauen auf Männer schließen.


    Ich ändere mich auch nicht für einen Mann.
    Bin doch prima so wie ich bin!
    Was es alles gibt, das ich nicht brauche!
    (Aristoteles)

  7. User Info Menu

    AW: Verbrenne ich mir die Finger?

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen

    Ich rate dringend von der Spekulation ab, er würde sich ändern. Das wird er sehr wahrscheinlich nicht tun. Du darfst da nicht von Frauen auf Männer schließen.
    Hm... Er soll sich ja gar nicht ändern, ich mag ihn ja so, wie er ist. Aber er hat ja nicht zu mir gesagt, dass er niemals nie in seinem Leben eine feste Beziehung möchte. Vielleicht ist er auf den ersten Blick nicht direkt der Typ dafür, aber ich kenne durchaus einige Menschen, männlich wie weiblich, die als Single gerne Spaß haben, aber bei denen es durchaus irgendwann auch mal ernster geworden ist.

  8. User Info Menu

    AW: Verbrenne ich mir die Finger?

    Zitat Zitat von Minz Beitrag anzeigen
    ..... muss ich mir jetzt überlegen, wie ich ihm irgendwie unauffällig erzähle, dass ich wieder zu haben wäre.
    Nicht “unauffällig” und nicht “zu haben” … einfach normal erwähnen à la “seitdem ich nicht mehr mit Karl-Uwe zusammenbin” oder so!

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    So wie du ihn beschreibst, ist er eher nicht der Typ für eine feste Beziehung.
    Wieso? Nur weil er spontan ist und Ecken und Kanten hat, muss er doch nicht oberflächlich und frauenkonsumierend bzw festbeziehungsuntauglich sein!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  9. User Info Menu

    AW: Verbrenne ich mir die Finger?

    Zitat Zitat von Minz Beitrag anzeigen
    ich kenne durchaus einige Menschen, männlich wie weiblich, die als Single gerne Spaß haben, aber bei denen es durchaus irgendwann auch mal ernster geworden ist.


    ich auch!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  10. User Info Menu

    AW: Verbrenne ich mir die Finger?

    Frag ihn doch einfach, ob er Lust hat, dass ihr mal zu.sammen in den Biergarten geht. So nach dem Motto, super, dass Aussengastro wieder geöffnet haben darf, hättest Lust, dass wir mal auf ein Bier zusammen gehen?
    Und Kai-Uwe kannst ja immer noch erwöhnen, wenn es zur Sprache kommen sollte. Du musst Dich doch nicht vorher als Single vor deinem Schwarm bekennen um mit ihm was zu unternehmen bzw. Ihm was vorzuschlagen.
    .
    Geändert von fairysister (08.06.2021 um 20:58 Uhr)
    life's a beach

Antworten
Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •