Antworten
Seite 3 von 137 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 1362
  1. User Info Menu

    AW: Wie am besten Fragen umschiffen?

    Zitat Zitat von Seb_Bln Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß, lernen sich die meisten Leute immer noch im Arbeitsleben oder über gemeinsame Bekannte kennen. Und das fällt eben beides bei mir aus.
    Das ist Quatsch und Schubladendenken.

    Du, wer jagen will, muss in den Wald gehen. Aktiv werden, das vermisse ich bei Dir.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  2. User Info Menu

    AW: Wie am besten Fragen umschiffen?

    Ok, aber dann wäre die Frage, warum du ausgerechnet jetzt eine Partnerin möchtest.

    Und was du dann mit ihr zusammen machen würdest.

    Was für Eigenschaften hast du, die dich für eine Frau interessant machen? Was hättet ihr an Gemeinsamkeiten?
    Du sollst die Pylone umfahren, nicht umfahren.
    Modern wird manchmal auf der ersten Silbe betont.

  3. User Info Menu

    AW: Wie am besten Fragen umschiffen?

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    Das ist Quatsch und Schubladendenken.
    Wieso das?
    Ich habe bisher fast jeden Menschen in meinem Leben auf die Weise kennen gelernt.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  4. User Info Menu

    AW: Wie am besten Fragen umschiffen?

    Früher ging ich natürlich davon aus, dass bei mir alles "normal" läuft, und ich irgendwann eine Frau kennenlerne und eine Familie gründe. Aber ich fürchte auch, dass ich das Thema abhaken muss. Rechnen wir mal weiter: Nehmen wir mal an, ich lerne in zwei Jahren eine Frau kennen. Dann kommt vielleicht eine Beziehung zustande. Ich werde mich mangels Erfahrung vermutlich total dusselig anstellen. Aber nehmen wir mal an, es klappt, und man würde ein Kinderprojekt starten. Dann bin ich zur Abifeier des Kindes knapp 70. Keine schöne Vorstellung...

    Allerdings habe ich mich bisher tatsächlich nie mit Frauen getroffen, die schon Kinder haben. Diese Variante hatte ich schlichtweg nie auf dem Schirm. Da sehe ich auch handfeste Probleme, weil es ja dann vermutlich einen Vater gibt, der ausgebootet wurde. Das sorgt natürlich für eine permanente Konfliktsituation.

    Ich würde das aber durchaus in Erwägung ziehen, schließe ja nichts aus. Wenn ich nächstes Jahr irgendwann wieder mit dem Daten anfange, wird es ja eh so sein, dass ich die untere Altersgrenze auf 40 setzen muss.

  5. User Info Menu

    AW: Wie am besten Fragen umschiffen?

    Mit den Kinderwunsch schließt Du gleichaltrige und ältere Frauen aus, das fände ich unklug.

    Ein Vater von vorhandenen Kindern bei einer getrennten Frau ist nicht automatisch "ausgebootet" worden.
    Es gibt oft die Konstellation, dass Kinder ihren Vater haben (und zu ihm eine gute Beziehung), aber im neuen Partner der Mutter einen wichtigen Menschen finden.

  6. Inaktiver User

    AW: Wie am besten Fragen umschiffen?

    Ich würde einfach behaupten, ich sei viele Jahre in die falsche Frau verliebt gewesen, die aber schon vergeben gewesen sei, hätte dadurch viel Zeit verloren und mit dieser Lebensphase abgeschlossen, weshalb es auch nicht nötig sei, noch viele Worte darüber zu verlieren Das wirkt romantisch und ist nicht nachprüfbar.
    Was die scheiternden Dates angeht: Internetdating ist natürlich ein Fleischmarkt und viele haben überzogene Vorstellungen. Aber bei einer so hohen Fehlerquote würde ich mal ein bisschen Geld in einen Coach oder Typberater investieren. Vielleicht hast du ja tatsächlich irgendwelche "Macken", die dir selbst nicht bewusst sind und die du ändern kannst. Wenn ich jemanden kennenlernen würde, der (nur mal als Beispiel) eine Mickymauskrawatte trägt und Mundgeruch hat, aber ansonsten sehr nett und anständig ist, würde ich mir auch irgendeine höfliche Ausrede einfallen lassen, die ihn nicht kränkt. Von einem Profi bekämst du ein ehrliches Feedback.

    Viele Grüße Betty

  7. User Info Menu

    AW: Wie am besten Fragen umschiffen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich würde einfach behaupten, ich sei viele Jahre in die falsche Frau verliebt gewesen, die aber schon vergeben gewesen sei, hätte dadurch viel Zeit verloren und mit dieser Lebensphase abgeschlossen, weshalb es auch nicht nötig sei, noch viele Worte darüber zu verlieren Das wirkt romantisch und ist nicht nachprüfbar.
    Das wäre schlicht und einfach gelogen und kommt irgendwann sowieso raus.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  8. User Info Menu

    AW: Wie am besten Fragen umschiffen?

    Ich finde es schade, daß du mit 50+ noch nie schmetterlinge gefühlt hast.

    Bei dir klingt das alles so rational und wie ne checkliste.

    Powerdaten mit 500 frauen finde ich auch schwierig, weil man da einfach merkt, daß du im Vorfeld gar keine wirkliche Kommunikation mit denen hattest.
    Betrunken flirten ist wie hungrig Einkaufen gehen.

    Man geht mit Sachen nach Hause, die man eigentlich gar nicht will
    .

  9. User Info Menu

    AW: Wie am besten Fragen umschiffen?

    Das ist eine supergute Idee mit der Behauptung! Das könnte tatsächlich funktionieren!

    Ansonsten war ich übrigens schon bei mehreren Beratern, die mir allesamt bestätigt haben, dass es nicht an meinem äußeren Erscheinungsbild oder meinem Auftreten liegt, das ist alles in Ordnung. Die sind mehr darauf eingegangen, dass ich es schaffen muss, eine Frau zu finden, die grundsätzlich zu mir passt. Ich war wohl bisher zu offen und habe mich mit zu vielen Frauen getroffen, die ohnehin nicht zu mir gepasst hätten. Und von denen bekomme ich dann eben auch entsprechende negative Resonanzen.

    Ich hatte aber wirklich mit allen im Vorfeld eine gute Kommunikation, wir haben geschrieben und telefoniert. Aber danach war eben von deren Seite das Interesse erloschen. Es kam auch nur äußerst selten zu einem zweiten oder gar dritten Date. Ich habe mich ja nur mit dem einen Prozent getroffen, was sich mit mir treffen wollte. Mit den anderen 99 Prozent, die gleich "bist nicht mein Typ" geantwortet haben, fand ja ohnehin keine weitere Kommunikation statt.

  10. User Info Menu

    AW: Wie am besten Fragen umschiffen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich würde einfach behaupten, ich sei viele Jahre in die falsche Frau verliebt gewesen, die aber schon vergeben gewesen sei, hätte dadurch viel Zeit verloren und mit dieser Lebensphase abgeschlossen, weshalb es auch nicht nötig sei, noch viele Worte darüber zu verlieren Das wirkt romantisch und ist nicht nachprüfbar.
    Wenn mir ein Mann so was erzählen würde, wäre er schon unten durch bei mir.

    Nein...... Bitte mach sowas nicht
    Betrunken flirten ist wie hungrig Einkaufen gehen.

    Man geht mit Sachen nach Hause, die man eigentlich gar nicht will
    .

Antworten
Seite 3 von 137 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •