Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 66
  1. User Info Menu

    AW: Einseitig offen zu Beginn

    Oh je, wie kann Frau da überhaupt noch überlegen?! Renn, aber so schnell du kannst!

  2. User Info Menu

    AW: Einseitig offen zu Beginn

    Zitat Zitat von Misse_Re Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal einen Fall in Freundeskreis, wo der Herr sich noch austoben wollte. Die Liebe hat dann doch gesiegt und er ist jetzt eine treue Seele... Die Beziehung hält bereits ein paar Jahre.

    Ich dachte ja an sowas.
    Ja, dann mach halt bzw. lass ihn machen - und hoffe.

    Auf die Beiträge hier gehst Du ohnehin nicht ein.

    Was erhoffst Du Dir von diesem Strang?

  3. User Info Menu

    AW: Einseitig offen zu Beginn

    Zitat Zitat von Misse_Re Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal einen Fall in Freundeskreis, wo der Herr sich noch austoben wollte. Die Liebe hat dann doch gesiegt und er ist jetzt eine treue Seele... Die Beziehung hält bereits ein paar Jahre.

    Ich dachte ja an sowas.

    Ja, ich wundere mich auch, dass nach vier Monaten er noch keine "Definition" unserer Beziehung haben möchte. Er meinte, es ist doch einfacher es laufen zu lassen so wie es ist und dann halt zu schauen...

    Er ist selbst eigentlich sehr westlich...bzw gibt sich so. Ursprünglich kommt er aus dem nahen Osten. Naja vermutlich ist man privat dann doch anders unterwegs.
    Ja also ich will Dir keine Illusion nehmen (oder doch). Kulturellen Hintergrund wird er nicht ablegen. Keiner Frau zuliebe. Also take it or leave it. Wenn man sich damit arrangieren kann, gut. Wenn Dich das jetzt schon stört: zieh die Reissleine. Ändern wird sich da nix.
    Fein kultureller Hintergrund ist offensichtlich, dass Du eine monogame Beziehung möchtest. Dann stehe auch dazu und verbiege Dich nicht. Du wirst nur unglücklich. Er wird keine treue Seele wenn er nach wenigen Monaten schon erzählt er schaue sich weiter um. Immerhin sagt er es offen und Du weißt womit Du es zu tun hast. Er spielt Dir nichts vor. Also musst Du entscheiden ob Du so eine Beziehung willst.

  4. User Info Menu

    AW: Einseitig offen zu Beginn

    Zitat Zitat von Misse_Re Beitrag anzeigen

    wie es weiter gehen soll und er meinte, wir müssen dem doch keinen Namen geben.

    Zitat Zitat von Misse_Re Beitrag anzeigen

    Ja, ich wundere mich auch, dass nach vier Monaten er noch keine "Definition" unserer Beziehung haben möchte..

    Welchen Namen, welche Definition sollte es hier auch geben, ihr habt keine Beziehung miteinander, auch wenn ihr hin und wieder miteinander vögelt.

    Wenn dir dieser Status ausreicht, dann lass es doch so weiterlaufen und schaue dich auch noch anderweitig um, wenn es Dir zu wenig ist, dann beende das Ganze (was m.E. das Beste für dich wäre).

    lg jaws
    Es gibt keinen Weg zum Glück -

    glücklich sein ist der Weg.

  5. User Info Menu

    AW: Einseitig offen zu Beginn

    Zitat Zitat von Nykara Beitrag anzeigen
    Oh je, wie kann Frau da überhaupt noch überlegen?! Renn, aber so schnell du kannst!
    ....Also Das frage ich mich ebenfalls....wenn deine Freundin dir derartiges erzählen würde, was würdest du ihr raten?

  6. User Info Menu

    AW: Einseitig offen zu Beginn

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen

    Gefällt dir das was er vorschlägt? Dann ist alles in Ordnung.

    Gefällt es dir nicht, dann lass es. Du wirst seine Einstellung nicht ändern.

    Love it or leave it!
    Vorschlagen geht ja noch, aber für mich handelt es sich hier um eine Beziehung mit einem deutlichen Machtgefälle, wo einer bereits eine sehr schlechte Meinung über das Gegenüber haben dürfte, die ihm zur Vorteilsnahme ohne schlechtes Gewissen und Verantwortungübernahme veranlasst sowie dazu sich einfach weiter umzuschauen. Gleichzeitig bedeutet, dass die TE dies mitmacht, dass sie keine festen, hochstehenden Werte hat für die sie eintritt. Ich würde dringend Erkundigungen über die Stellung der Frau in dem Kulturkreis einholen. Das ist das Mindeste, dass man sich etwas näher mit dem Wertesystem und den Gepflogenheiten des Partners auseinandersetzt.

    Für mich klingt sein Verhalten leider so, dass ich denke, wer das mitmacht, der hat auch das Potential in eine Beziehung mit häuslicher Gewalt zu geraten. Normalerweise gibt es doch seit paar Jahren wieder so eine richtige Femininsmuswelle, wie kann sowas total an einem doch eigentlich noch jungen Menschen vorbeigehen?

  7. User Info Menu

    AW: Einseitig offen zu Beginn

    Hey ihr Lieben,

    Ich hab das Gefühl ich bin in einem Sog drin und seh irgendwie alles nicht richtigl. Es fühlt sich aber verkehrt an, das Ganze. Deswegen hab ich hier das Thema reingestellt. Privat kann ich nicht richtig darüber reden mit Freunden. Eure Posts sind aber alle sehr eindeutig. Über Ostern sehen wir uns eh nicht. Ich glaub, das wird helfen zu mir selbst zu finden wieder.

    Ich glaube noprincess hat Recht. Es ist schon eine Art Beziehung, vermutlich jedoch keine Gute. Ob er zu häuslicher Gewalt neigt, kann ich nicht sagen. Bis auf diese Angelegenheit ist er "normal".

    So wie ich das verstanden habe, hat ihn seine Mutter in seinem Heimatland alleine groß gezogen. Er redet nur positiv von ihr. Der Vater war nur im Ausland. Aber in seinem Heimatland, ist der Mann der Boss. Da er sic schon immer anders gefühlt hat und nie mit der Kultur im Reinen war, ist er hierher gezogen.

  8. User Info Menu

    AW: Einseitig offen zu Beginn

    Zitat Zitat von Misse_Re Beitrag anzeigen

    Es ist schon eine Art Beziehung, vermutlich jedoch keine Gute.
    Mal ehrlich gefragt, wie hoch ist denn den Spaßfaktor am Sex, wenn du weißt, dass er sich nicht nur mit dir vergnügen will?
    Es gibt keinen Weg zum Glück -

    glücklich sein ist der Weg.

  9. User Info Menu

    AW: Einseitig offen zu Beginn

    Zitat Zitat von Misse_Re Beitrag anzeigen
    Er hat einen anderen kulturellen Hintergrund und erklärt das damit.
    Das allein sollte doch schon reichen.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  10. User Info Menu

    AW: Einseitig offen zu Beginn

    Zitat Zitat von Misse_Re Beitrag anzeigen
    Privat kann ich nicht richtig darüber reden mit Freunden.
    Das tut mir echt leid … hast du denn keine gute Freundin?
    Von diesem Mann würde dir doch JEDE Frau abraten!
    Ich meine … der Mann sagt klar, dass er der Boss ist und du dich zu fügen hast. Was ist denn daran unklar?

    Zitat Zitat von Misse_Re Beitrag anzeigen
    Aber in seinem Heimatland, ist der Mann der Boss. Da er sic schon immer anders gefühlt hat und nie mit der Kultur im Reinen war, ist er hierher gezogen.
    Mag sein, politisch findet er sein Land nicht so dolle … aber der Mann ist der Boss, das hat er früh aufgesogen, warum sollte er das ablegen, ist doch auch hier praktisch! Und gar nicht so fremd.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •