Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 77 von 77
  1. User Info Menu

    AW: Mann möchte vor Date nicht telefonieren....

    Ein Telefonat steht, finde ich, von der "Nähe" oder "Direktheit" des Kontakts zwischen dem Schreiben und dem Treffen.
    Also, aufs Online-Dating bezogen wären die Schritte, in dieser Reihenfolge:
    Profil anklicken/angucken
    Schreiben
    Telefonieren
    Treffen
    Es fängt ziemlich entfernt/anonym/unverbindlich an und wird dann immer näher/direkter und "klarer".

    Von diesen Schritten könnte ich mir am ehesten vorstellen, aufs Schreiben zu verzichten. Wenn jemand ein aussagekräftiges Dating-Profil hat, das mich anspricht, muss ich mit dem nicht länger hin- und her- schreiben. Übers Schriftliche gewinne ich keinen guten Eindruck darüber, ob ich mich in jemanden verlieben könnte oder nicht.
    Ich telefoniere auch nicht unbedingt gerne, zu schreiben macht mir mehr Spaß, aber Sprechtempo, Atmung, Lebendigkeit/Temperament, ob jemand offen, selbstsicher ist oder eher gehemmt, das kommt am Telefon eher rüber als beim Schreiben.
    Für mich sind das wichtige Infos.

    So richtig misstrauisch wäre ich nicht, wenn jemand diesen Schritt überspringen möchte, aber stören würde es mich schon.
    Sollte es mit einer Beziehung klappen, wird man ja wahrscheinlich auch mehr miteinander sprechen als miteinander schreiben, denke ich mal.
    >>Der Zahn der Zeit steht auf der Seite der Vernunft.<< (Jan Böhmermann)
    >>Since the universe has no center, you can't be it.<< (Neil deGrasse Tyson)
    >>Das Kuscheltier validiert mich in meiner Gewordenheit.<< ( Prof. Dr. Insa Fooken)

    🐧🐧🐧

  2. User Info Menu

    AW: Mann möchte vor Date nicht telefonieren....

    Zitat Zitat von Puls Beitrag anzeigen
    Warum schreibst Du denn diese hinkende Annahme hier hin?
    Es war der Versuch zu illustrieren, wie ungefährlich ich ein Telefonat finde, von dem einige hier gar glauben, man gäbe in einem Telefonat vorm ersten Treffen zu viel von sich preis.... aber chatten geht.

    Das jemand geschrieben hätte, frau solle alternativ in die Wohnung gehen, schrieb ich nicht.

    Ich frage mich gerade, wie das früher war... ohne SMS und Chatmöglichkeiten - da MUSSTE man ja telefonieren, um sich zu verabreden... Himmel hilf :-)) - oder man schrieb sich Briefe oder Postkarten - sofern man sich über Anzeige "kennenlernte".
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Heute: Das ist Dein Leben."
    Kurt Tucholsky

  3. User Info Menu

    AW: Mann möchte vor Date nicht telefonieren....

    Zitat Zitat von Twigs Beitrag anzeigen

    Ich habe nun keine regelrechte Besorgnis, ich werde ihn auch treffen, aber ich bin schon ein Typ, der gern vorab einen auditiven Eindruck vom gegenüber bekommt.....
    Was meint ihr? Bewerte ich das nun über oder findet ihr das auch etwas "seltsam"?
    da ich selber auch nicht telefonieren würde vor dem kennenlernen, finde ich es ganz normal

  4. User Info Menu

    AW: Mann möchte vor Date nicht telefonieren....

    Hallo zusammen!

    Danke sehr für so viele weitere Gedanken zum Thema - ich hätte nicht gedacht, dass die Meinungen dazu so auseinandergehen können, aber wie so oft im Leben, ist da wohl jeder Jeck anders!

    Ich telefoniere nach wie vor gern, auch wenn ich ebenfalls feststelle, dass es tendenziös mehr in Richtung Apps, Chats, Sprachnachrichten geht..... viele Leute sind so eingespannt, dass sie offenbar kaum mehr zum Telefonieren kommen.

    Was mit meinem Kandidaten ist, darüber kann ich nur spekulieren. Ich finde ihn vertrauenswürdig, obwohl ich Menschen, insbesondere Männern mit Sicherheit nicht unkritisch-naiv begegne....., es gibt keine Widersprüche in dem, was er schreibt, auch seine Fotos wirken unverstellt, fern von Fake. Ich mag auch, dass er sich regelmäßig meldet, er antwortet auch immer zeitnah auf meine Nachrichten. ....
    Dialekt schließe ich aus.
    Ich schwanke zwischen ein paar Annahmen, d.h. z.B. dass er von sich evtl. weiß, dass er am Telefon nicht so punkten kann wie schriftlich, er schreibt echt gut. Sprachfehler oder hohe Stimme, sowas könnte vlt. ebenso der Fall sein...... Tja, und im schlimmsten Fall ist seine Ex doch nicht seine Ex bzw. vielleicht wohnen sie doch allesamt noch unter einem Dach .... letzteres wäre übrigens mein absolutes no-go.

    Die liebste Annahme ist mir natürlich diese hier :


    Zitat Zitat von VanessaB Beitrag anzeigen
    Vielleicht findet ja er dich ganz toll und hat Angst, dass der Zauber zerstört wird???

    Nun einfach mal das Beste hoffen! I´ll keep you updated

    LG Twigs

  5. User Info Menu

    AW: Mann möchte vor Date nicht telefonieren....

    Zitat Zitat von Mediterraneee Beitrag anzeigen
    Jemanden gleich abzuschießen, wenn er kein Telefonat im Vorfeld möchte, kann ich dagegen überhaupt nicht nachvollziehen.
    Der Punkt ist doch, dass es für Dich damals auch o.k. gewesen wäre, wenn Dein Mann nicht hätte telefonieren wollen.
    Für die TE ist ein kurzes Telefonat im Vorfeld aber wichtig und sie hat das so vermittelt.

    Abschießen hat den Unterton von bestrafen, aber darum geht es nicht. Es geht darum, ob mein Gegenüber dazu bereit ist, auf mich einzugehen, ob und wie weit er dazu bereit ist, seine Komfortzone zu verlassen, ob er mein Unwohlsein ernst nimmt und ob beide Seiten Kompromisse finden, mit denen sie gut leben können.

    Meine Lebenserfahrung sagt mir, dass faule Kompromisse sich im weiteren Kennenlernen nicht einfach auflösen, sondern sich fortsetzen. Und deshalb hätte ich auch keine Schmerzen, auf ein "Wenn Du telefonieren willst, will ich das Kennenlernen beenden" mit "O.k." zu antworten und auf dieses Angebot einzugehen.

  6. User Info Menu

    AW: Mann möchte vor Date nicht telefonieren....

    Zitat Zitat von kaffeewasser1 Beitrag anzeigen
    Was spielt für Dich die Rolle, weshalb Du lieber nicht telefonierst?

    (Wenn man das sagen kann. Manchmal ist es vielleicht auch ein Unbehagen, was nicht so in Worte passt.)

    Ich frage aus Interesse - einen anderen Grund als sie Unlust, sich fremden Menschen übermäßig zu zeigen, öffnen oder auszuliefern beziehungsweise keine Energie für "unmittelbaren" Kontakte zu haben, kenne ich noch nicht.
    ähem- ich telefoniere eigentlich mit niemandem- auch nicht mit Freunden....das ist nicht auf "fremde Menschen" beschränkt..
    hatte es irgendwo anders bereits auch schon konkretisiert...

    Zitat Zitat von 1a2b Beitrag anzeigen
    .........
    wenn ich Persönliches kommuniziere, möchte ich auch direkten persönlichen Kontakt mit dem Gegenüber haben, den ganzen Menschen sehen, erleben, Mimik, Gestik, Körpersprache, ihm in die Augen sehen...

    Zitat Zitat von 1a2b Beitrag anzeigen
    .......... ich telefoniere nur, um Termine zu vereinbaren oder wenn es unumgänglich ist, weil ich das leibhaftige Gegenüber brauche

  7. User Info Menu

    AW: Mann möchte vor Date nicht telefonieren....

    Zitat Zitat von Syriana Beitrag anzeigen
    Für Menschen, denen Stimme wichtig ist, schon

    Ich habe früher einige Male tatsächlich Männer aussortiert, weil ich ihre Stimme nicht ertragen konnte... (auch nachdem ich sie getroffen hatte...) - aber gut - da war ich auch jung und hatte die Auswahl
    das mache ich heute noch so

Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •