Antworten
Seite 38 von 41 ErsteErste ... 283637383940 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 403
  1. User Info Menu

    AW: Physio eingeladen, keine Antwort - was tun?

    Zitat Zitat von Bythelights Beitrag anzeigen
    Also duzen tun wir uns nicht. Und wenn ich ihm zu nahe getreten sein soll, wie hier teilweise gesagt wird, dann er mir mindestens auch. Denn so viel und so neugierig wie er geredet hat, fand ich das am Anfang auch etwas too much. Ouch war schon kurz davor zu sagen, dass ich während der Massage lieber schweige..
    Aber naja, nach ein paar Terminen hat sich ein Schalter umgelegt und ich fands toll
    Die Info hätte vielleicht mal zu Beginn des Strangs erwähnt werden sollen. Dann hätte sich nämlich deine Erwartungshaltung erklären lassen, warum es dich so beschäftigt, dass er sich nach vier Tagen immer noch nicht gemeldet hat.

    Also bist du eigentlich der Meinung, dass er dich zuerst angebaggert hat, dann machst du ihm ein Trinkgeld-Angebot und jetzt rührt er sich nicht. Und jetzt willst du nachbohren. Weil er dir ja das Gefühl gegeben hat, er findet dich total heiß. Oder so ähnlich.
    Du sollst die Pylone umfahren, nicht umfahren.
    Modern wird manchmal auf der ersten Silbe betont.

  2. User Info Menu

    AW: Physio eingeladen, keine Antwort - was tun?

    Es gibt diese Art Männer, die jeder Frau das Gefühl geben, dass sie sie ganz besonders toll finden und sich wahnsinnig für sie interessieren. Dabei ist ihnen die jeweilige Frau in der Regel völlig egal. Sie tun das nur, weil es ihr eigenes narzisstisches Ego streichelt, wenn sie merken, dass die Frau anbeißt. Danach haben sie die jeweilige Frau sofort wieder vergessen.

    Ich habe ein paar dieser Exemplare kennen gelernt (zum Glück nicht als Opfer). Meist witzig, charmant und gute Unterhalter. Aber sehr selten in einer länger andauernden Partnerschaft. Denn eigentlich lieben sie nur sich selbst. Physiotherapeut ist ein top Beruf für diese Sorte Mann. Gern aber auch Reiseleiter, Skilehrer oder irgendwas mit Medien.

  3. User Info Menu

    AW: Physio eingeladen, keine Antwort - was tun?

    Zitat Zitat von gecko57 Beitrag anzeigen
    Sie tun das nur, weil es ihr eigenes narzisstisches Ego streichelt, wenn sie merken, dass die Frau anbeißt.
    Na klar. Der Typ muss eine Persönlichkeitsstörung haben, wenn er nett zu seinen Kunden ist und auf Baggerversuche nicht reagiert. Dass wir nicht gleich darauf gekommen sind!

  4. User Info Menu

    AW: Physio eingeladen, keine Antwort - was tun?

    Zitat Zitat von gecko57 Beitrag anzeigen
    Es gibt diese Art Männer, die jeder Frau das Gefühl geben, dass sie sie ganz besonders toll finden und sich wahnsinnig für sie interessieren. Dabei ist ihnen die jeweilige Frau in der Regel völlig egal. Sie tun das nur, weil es ihr eigenes narzisstisches Ego streichelt, wenn sie merken, dass die Frau anbeißt. Danach haben sie die jeweilige Frau sofort wieder vergessen.
    Ich gebe meinen Kunden (keine körpernahe Branche) auch gern das Gefühl, etwas ganz besonderes zu sein und mir ein ganz besonderes Objekt anzuvertrauen.

    Das ist doch Teil der Dienstleistung - der Kunde soll sich wohlfühlen.

    Die TE hier hat sich doch auch wohlgefühlt. Dass sie es offensichtlich falsch eingeordnet hat, dafür kann der Physio meiner Ansicht nach gar nichts.
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  5. User Info Menu

    AW: Physio eingeladen, keine Antwort - was tun?

    Zitat Zitat von Mitternachtsblau Beitrag anzeigen
    Ich gebe meinen Kunden (keine körpernahe Branche) auch gern das Gefühl, etwas ganz besonderes zu sein und mir ein ganz besonderes Objekt anzuvertrauen.
    Na klar, das macht jede gute Geschäftsfrau und jeder gute Dienstleister mit Kundenkontakt.

    Nachdem die TE beschrieben hat, dass der Physio sie anfangs intensiv umgarnt hat, hatte ich die Assoziation zu dem beschriebenen Männerty. (Von Frauen kenne ich das nicht so.) Weder habe ich behauptet, dass das 1:1 auf den betreffenden Physiotherapeuten zutrifft, noch habe ich ferndiagnostiziert, dass er eine Persönlichkeitsstörung hat. (Nicht alle, die narzisstisch unterwegs sind, haben eine echte Persönlichkeitsstörung.)

    Ich wollte lediglich zu bedenken geben, dass es sich um diesen Typ Mann handeln könnte. Dass die TE sich dabei wohl gefühlt hat, ist kein Gegenargument. Im Gegenteil.

  6. User Info Menu

    AW: Physio eingeladen, keine Antwort - was tun?

    Dieses Zuvielreden kann doch auch andere Gruende gehabt haben. Er war nervoes, er ist einfach so (manche Leute quatschen viel, vielleicht ist ihm das aufgefallen, und er hat dann einen Gang zurueckgeschaltet), er macht das immer so, damit sich die Leut beim ersten Mal wohl(er) fuehlen (ob aus Menschenfreundlichkeit oder Geschaeftssinn), er hat BTL tatsaechlich nett/interessant gefunden ... ob das so war, so ist, wie es ueberhaupt ist, kann doch hier kaum jemand sagen, oder?

  7. User Info Menu

    AW: Physio eingeladen, keine Antwort - was tun?

    Zitat Zitat von KittySnicket Beitrag anzeigen
    Dieses Zuvielreden kann doch auch andere Gruende gehabt haben. Er war nervoes, er ist einfach so (manche Leute quatschen viel
    Eben.

    Und von "umgarnen" spricht noch nicht mal Lights, auch wenn sie es gerne so interpretieren möchte. Sie schreibt, er habe "viel und neugierig geredet". Das er sie da nun ganz dolle angegraben hat, kann ich daraus nicht schließen.
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Heute: Das ist Dein Leben."
    Kurt Tucholsky

  8. User Info Menu

    AW: Physio eingeladen, keine Antwort - was tun?

    Zitat Zitat von gecko57 Beitrag anzeigen
    Es gibt diese Art Männer, die jeder Frau das Gefühl geben, dass sie sie ganz besonders toll finden und sich wahnsinnig für sie interessieren. Dabei ist ihnen die jeweilige Frau in der Regel völlig egal. Sie tun das nur, weil es ihr eigenes narzisstisches Ego streichelt, wenn sie merken, dass die Frau anbeißt. Danach haben sie die jeweilige Frau sofort wieder vergessen.

    Ich habe ein paar dieser Exemplare kennen gelernt (zum Glück nicht als Opfer). Meist witzig, charmant und gute Unterhalter. Aber sehr selten in einer länger andauernden Partnerschaft. Denn eigentlich lieben sie nur sich selbst. Physiotherapeut ist ein top Beruf für diese Sorte Mann. Gern aber auch Reiseleiter, Skilehrer oder irgendwas mit Medien.
    Das nennt man auch Marketing
    Die haben nicht alle irgendeine Störung. Kundenbindung !
    Mein Hausarzt, Apotheker, Optiker etc sind auch alle nett zu mir. Damit ich wieder komme. Die wollen aber nix weiteres mit mir, und ich auch nicht mit denen
    Lizzy 27.11.2019 Mama 08.11.2020

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  9. User Info Menu

    AW: Physio eingeladen, keine Antwort - was tun?

    Liebe Fragenstellerin,

    als Langzeitpatientin auf der Physiobank habe ich schon dutzende Therapeuten über Monate/Jahre hinweg kennen lernen müssen. Ich finde dieser Rahmen ist wahnsinnig schwierig, um überhaupt was zu deuten.
    Ich war mit Allen ( überwiegend Männern) früher oder später per "du" und die meisten waren auch in meinem Alter. Ich habe im Laufe der Behandlungseinheiten immer bemerkt; wie am Anfang der Kontakt professionell war und dann immer weiter ins persönliche abgerutscht ist und die Sache, weswegen ich behandelt wurde, in den Hintergrund gerutscht ist.
    Einen fand ich auch als "Mann" irgendwann interessant und er hat mit seinen Aussagen/Gesprächen mächtig dazu beigetragen, dass ich ihn nach einem Jahr "sehr anziehend" fand. Ich habe nie konkret mit ihm geflirtet, er aber mit mir ;). Und das war auch keine Marketingstrategie, weil ich eh immer und ewig Patientin bleibe. Wir haben uns halt wirklich gut verstanden.
    Dennoch bin ich den Gedanken nicht los geworden, dass ich nicht weiss, wie er zu seinen anderen 100 Patienten so ist oder wie er mich wirklich sieht.
    Nach dem Ende der x.ten Verordnung- für ihn sehr überraschend und sichtlich irritiert, habe ich mich dann verabschiedet - und bin seitdem woanders in Behandlung.
    Es waren defintiv die Behandlungen, die am meisten "aufregensten" waren, aber darum soll es halt nicht gehen. Es ist nicht hilfreich für die Behandlung, wenn ich aufgeregt bin und ich mich nicht mehr entspannen kann, wenn ich auf der Liege bin.
    Er übt seinen Beruf aus und ich bin privat da. So ist und bleibt der Kontext, egal wie er sich verhält.
    Für die Physios ist es nunmal auch schöner, wenn sie eine nette Patientin da haben, mit der der Alltag am Patientenfliessband Abwechslung heisst.
    Seitdem fühle ich mich deutlich wohler (wir sind jetzt auch per du und reden privates, aber er bleibt dabei immer professionell), auch wenn ich immer wieder gern an den Anderen zurückdenke, aber es ist "gesünder" für mich ;)!.
    Ich kann also absolut verstehen, dass sich bei dir ein Interessse entwickelt hat und finde die Aktion an sich mutig. Ich denke aber Klarheit, falls Interesse bestehen sollte, besser, als irgendwelche "Spielchen".
    Es soll wohl gar nicht mal so ungewöhnlich sein, dass sich Paare auf diese Weise kennenlernen. Aber alles Konkrete erst nach der Behandlung, bitte, falls du emotional schon involviert sein solltest.

  10. User Info Menu

    AW: Physio eingeladen, keine Antwort - was tun?

    Uuuuuund????? Wie war es?

Antworten
Seite 38 von 41 ErsteErste ... 283637383940 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •