Antworten
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 81
  1. User Info Menu

    AW: Bin ich zu empfindlich?

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    In den ersten Kennenlernwochen, wenn man sich noch kaum kennt und alles noch aufregend und prickelnd ist
    Laut Alexia`s Eingangspost ist da aktuell nix so richtig prickelnd und aufregend. Was ihrer Meinung nach an den äußeren Umständen liegt...

    Und er, so schrieb sie, hat sie out of the blue wegen einer Nachfrage "angepflaumt, sie solle nicht so viel fragen". Also fragt sie vielleicht viel?

    Aber vielleicht hatte er ja auch einfach grundlos schlechte Laune ....
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Heute: Das ist Dein Leben."
    Kurt Tucholsky

  2. User Info Menu

    AW: Bin ich zu empfindlich?

    Zitat Zitat von Syriana Beitrag anzeigen
    Laut Alexia`s Eingangspost ist da aktuell nix so richtig prickelnd und aufregend. Was ihrer Meinung nach an den äußeren Umständen liegt...

    Und er, so schrieb sie, hat sie out of the blue wegen einer Nachfrage "angepflaumt, sie solle nicht so viel fragen". Also fragt sie vielleicht viel?

    Aber vielleicht hatte er ja auch einfach grundlos schlechte Laune ....
    Vielleicht ist er auch einfach nur ein generell missgestimmter Langeweiler
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  3. Inaktiver User

    AW: Bin ich zu empfindlich?

    Zitat Zitat von Alexia_ Beitrag anzeigen

    Nein, ich habe noch nicht mit ihm darüber gesprochen. Das wäre eigentlich heute geplant gewesen, aber er hat mir heute geschrieben, dass er krank ist. Er will sich erst auf Corona testen lassen, bevor wir uns wieder sehen. Dann werde ich das ansprechen.
    Heißt das, seit dem "Schuhputztag" hast du ihn nicht mehr gesehen? Wo ihr euch früher fast täglich getroffen habt? Und jetzt sagt er, er sei krank?

    Sorry, Alexia, aber ich habe den deutlichen Eindruck, der Herr ist anderweitig unterwegs.

    Wenn du die Sache abkürzen willst: Geh zu seinem Haus, ruf ihn an und sag ihm, du hättest Sehnsucht, und wolltest wenigstens am Fenster mit ihm plaudern. Aber bereite dich darauf vor, dass das schmerzhaft enden kann.

  4. Inaktiver User

    AW: Bin ich zu empfindlich?

    Sorry, ich sehe gerade: Du hattest ihn ja nach dem Schuhputztag noch gesehen, aber jetzt offenbar seit mehr als einer Woche nicht mehr? Und da war er einmal zu müde zum Telefonieren und jetzt ist er krank und kann dich nicht treffen?

    Mach einen Haken dran. Und nix mit guter Freund oder so. Solche Typen braucht man weder als Liebhaber noch als Freund.

  5. User Info Menu

    AW: Bin ich zu empfindlich?

    Weil jemand mal müde ist und dann krank, macht man einen Haken dran? Oje.

  6. Inaktiver User

    AW: Bin ich zu empfindlich?

    Zitat Zitat von kangastus Beitrag anzeigen
    Weil jemand mal müde ist und dann krank, macht man einen Haken dran? Oje.
    Nein, sondern als Konsequenz aus seinem Gesamtverhalten und den diversen Ungereimtheiten.

    Früher "wegmüssen" ohne zunächst den Grund zu nennen, später eine alberne Begründung nachliefern, verabredetes Telefongespräch "schwänzen", jetzt angeblich krank. Der Herr macht sich rar, und das zeugt nun mal nicht von großer Sehnsucht nach der TE. Deshalb: Haken dran.

  7. User Info Menu

    AW: Bin ich zu empfindlich?

    @Rotbuche
    Welche Ungereimtheiten meinst du?

  8. User Info Menu

    AW: Bin ich zu empfindlich?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Nein, sondern als Konsequenz aus seinem Gesamtverhalten und den diversen Ungereimtheiten.

    Früher "wegmüssen" ohne zunächst den Grund zu nennen, später eine alberne Begründung nachliefern, verabredetes Telefongespräch "schwänzen", jetzt angeblich krank. Der Herr macht sich rar, und das zeugt nun mal nicht von großer Sehnsucht nach der TE. Deshalb: Haken dran.
    Verstehe ich echt nicht. Hat bei euren Beziehungen von Anfang an alles (!) immer (!) zu 100 % (!) gestimmt? Echt?

  9. User Info Menu

    AW: Bin ich zu empfindlich?

    Zitat Zitat von kangastus Beitrag anzeigen
    Weil jemand mal müde ist und dann krank, macht man einen Haken dran? Oje.
    Seine ähäm Lahmarschigkeit zeugt nicht so wirklich von Interesse. Müde, Schuhputzen … mich würd das ein wenig abtörnen.

    Zitat Zitat von kangastus Beitrag anzeigen
    Hat bei euren Beziehungen von Anfang an alles (!) immer (!) zu 100 % (!) gestimmt?
    Wenn ich so auf mein langes Leben zurückblicke … eigentlich ja. Müde Schuhputzer blieben dann relativ schnell ganz weg.

    Am Anfang gebe und will ich Euphorie!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  10. Inaktiver User

    AW: Bin ich zu empfindlich?

    Zitat Zitat von kangastus Beitrag anzeigen
    Verstehe ich echt nicht. Hat bei euren Beziehungen von Anfang an alles (!) immer (!) zu 100 % (!) gestimmt? Echt?
    Am Anfang war zumindest das Interesse, den anderen zu sehen, immer sehr groß. Und "wegmüssen", ohne klipp und klar zu sagen warum, hätte ich sehr seltsam gefunden. Ebenso das Vereinbaren eines Anrufes und den anderen dann auflaufen lassen.

    Zu müde um halb elf? Kann ja sein, wenn er beispielsweise um fünf aufstehen muss. Aber was war mit dem Rest des Abends? War er auch um sieben, acht, neun, zehn Uhr zu müde? Und konnte ihr das nicht mal mitteilen?

    Natürlich kann man im Einzelfall immer argumentieren, dass das doch wirklich so gewesen sein kann. Aber ich glaube ihm das eben nicht.

Antworten
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •