Antworten
Seite 1 von 21 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 208
  1. User Info Menu

    Schöne Treffen, aber er meldet sich kaum noch

    Hallo ihr Lieben!

    Ich (27) bin neu hier, habe mich heute hier angemeldet, da ich unbedingt ein paar Meinungen brauche! Im Moment bin ich total verwirrt.

    Ich habe vor ca sechs Wochen einen Mann (34) kennengelernt, wir kannten uns schon vom sehen, hatten aber nie groß miteinander gequatscht, bis er mich sehr plötzlich auf einen Kaffee eingeladen hat. Mir hat er schon immer total gefallen, so sagte ich natürlich zu

    Bisher hatten wir sieben Dates, schon das aller erste lief einfach toll, wir hatten uns auf Anhieb super verstanden, konnten uns total gut unterhalten, haben viele Gemeinsamkeiten festgestellt, sehr viel miteinander gelacht, er klang von Anfang an sehr interessiert, keinesfalls so, als wäre er nur auf etwas lockeres aus.
    Alle Dates waren bisher wunderschön, ich muss gestehen, dass wir auch schon zweimal miteinander geschlafen haben. Sicherlich war es viel zu schnell, aber es fühlte sich einfach schön und richtig an. Wir unternehmen bei jedem Date auch viel, fahren weg, gehen bummeln, gehen lange spazieren, besuchen Restaurants, zumindest noch vor wenigen Wochen, nun sind ja alle geschlossen. Er wirkt bei jedem Date total verliebt, ist super lieb, macht mir viele Komplimente, umarmt mich oft, sagt mir oft, dass er mich bereits sehr mag, dass er mich vermisst hätte. Er erzählt sehr viel, stellt auch mir sehr viele Fragen und möchte alles erfahren, er zeigt halt Interesse an meiner Person, was ich eigentlich sehr gut finde und auch positiv.

    Aber: Er meldet sich seit einigen Tagen fast gar nicht mehr.

    Nach dem vorletzten Treffen war es schon komisch, tagelang hörte ich nichts von ihm, er meldete sich einfach nicht von selbst, es war sicher über eine Woche, obwohl er sich vorher alle 2-3 Tage von selbst meldete, immer wissen wollte, wie mein Tag war, wie es mir geht, mich anrief etc. Ich meldete mich in der Zeit zwei mal bei ihm, da antwortete er auch recht zügig und lieb. Danach wieder 5 Tage Funkstille, weil ich dachte, nun muss auch etwas von ihm selbst kommen, bis er sich dann auch endlich meldete und nach einem Treffen fragte, dies fand letzten Donnerstag statt.
    Ehrlich gesagt, hatte ich damit gar nicht mehr gerechnet, ich ging schon vom schlimmsten aus.

    Ich muss erwähnen, ich habe mich immer sehr zurückgehalten, der meiste Kontakt ging vorher immer von ihm aus, auch die Treffen. Ich habe aber immer schnell reagiert und geantwortet. Erst nach und nach wurde es meinerseits etwas mehr.

    Das Treffen war wie immer toll, er umarmte mich zur Begrüßung total fest und lange, sagte mir, dass er mich total vermisst hätte, sprach an, dass ich mich ja kaum gemeldet hätte?! :wie:
    Ich antwortete ihm, dass er es ja ebenfalls nicht tat und dass ich das Gefühl bekam, er möchte nicht.
    Er redete dann davon, dass er Stress gehabt hätte, außerdem hätte er schlechte Laune gehabt, weil er einen kleinen Unfall mit seinem Auto gehabt hätte usw.

    Für mich war wieder alles gut, ich dachte mir, dass es natürlich mal vorkommen kann, er wirkte wie immer verliebt, freute sich mich zu sehen, also war ich beruhigt.

    Wir kochten zusammen, schauten einen Film, unterhielten uns wie immer sehr viel, er sagte mir sehr oft, dass er mich sehr mag, etwas später kam es dann zum zweiten Sex, es war wunderschön.
    Danach kuschelten wir noch lange, irgendwann fuhr er dann nach Hause.

    Tya, seitdem hat er sich kein einziges mal von selbst gemeldet, heute ist es schon genau eine Woche!

    Ich meldete mich am Sonntag gegen Mittag, dachte mir, weil er es ja ansprach, dass ich nun auf ihn zugehe, ich fragte ihn, ob er ein schönes Wochenende hatte.
    Er antwortete am Montagabend
    "Hey Schatz, ich habe Kopfschmerzen, war das ganze Wochenende zuhause"

    Darauf antwortete ich ganz lieb, stellte ihm nochmals eine Frage, er antwortet einfach nicht mehr!

    Es sind drei Tage vergangen, er schreibt nicht zurück.
    Ich weiß nicht, was ich davon halten soll, er meldet sich nicht von selbst, nun antwortet er auch nicht mehr. Irgendwie kam ja auch gar keine Gegenfrage, wie denn mein Wochenende war etc.
    Er ist ständig online, wirklich alle paar Minuten! Das macht mich noch verrückter, es ist nicht so, dass er nicht könnte!

    Ich weiß nicht, was ich von seinem Verhalten halten soll? Dieses Verhalten fing ja schon nach dem vorletzten Treffen an, ich dachte aber, weil er es ja auch erklärte, dass es nichts zu bedeuten hatte, nun ist es aber schon wieder so?!
    Und ich finde es ehrlich gesagt nicht schön, wenn auf Nachrichten nicht reagiert wird. Kann er sich nicht denken, wie ich mich fühle, dass es desinteressiert ankommt?
    Ich komme mir im Moment total unwichtig vor, er interessiert sich gerade anscheinend überhaupt nicht für mich.

    Ich frage mich, weshalb er beim letzten Treffen noch sagte, ich hätte mich gar nicht gemeldet, wenn er nun so tut, als hätte er gar keine Lust, wenn ich den Kontakt suche? Was soll das?
    Ich komme mir blöd vor.
    Mittlerweile frage ich mich, ob er nicht doch nur Sex möchte. Ich ärgere mich sehr.

    Großes Interesse ist hier ja scheinbar doch nicht vorhanden? Mich irritiert sein Verhalten, bei den Dates wirkt er so verliebt?
    Was mir noch einfällt, als wir kuschelnd auf dem Sofa lagen und er sagte, dass er mich mag, ich sagte, dass ich ihn ebenfalls mag, sagte er plötzlich "Du magst mich doch gar nicht". Ich fragte, wie er darauf kommt, warum er das denkt, darauf kam keine Antwort. Ich weiß nicht, ob es Spaß war oder ob er wirklich unsicher ist

    Wie würdet ihr reagieren? Was mache ich nun am besten? Abwarten, bis er sich meldet? Ich kann mich ja jetzt nicht schon wieder melden, wo er die letzte Nachricht nichtmal beantwortet? Oder ihn einfach mal darauf ansprechen? Ich bin irgendwie traurig und gleichzeitig genervt, ich würde es am liebsten tun, ich will aber auch nichts kaputt machen.
    Geändert von Ellissa (26.11.2020 um 14:33 Uhr)

  2. User Info Menu

    AW: Schöne Treffen, aber er meldet sich kaum noch

    Der gute Mann hat Dich warmgehalten (und macht das offensichtlich immer noch) bzw. parallel gedatet und nun eine andere "erwählt", die ihm offenbar vielversprechender erscheint.
    Kommt vor. Abhaken.

  3. User Info Menu

    AW: Schöne Treffen, aber er meldet sich kaum noch

    Das tut mir ja wirklich sehr leid. Ließ sich so gut an. Eine Bekanntschaft aus dem wirklichjen Leben, nix von einer Plattform.
    Da denkt man nun, man ist cool, bloß nicht klammern und dann geht das nach hinten los. Vielleicht hast Du wirklich zu wenig Interesse gezeigt.
    Aber was soll man machen. Es war eben Dein Tempo.
    Eigentlich könnte man so unter Erwachsenen nochmal ein Gespräch suchen, weil so ausläppern lassen, ist ja irgendwie auch blöd.
    Und da ihr euch ja scheinbar ab und an im normalen Leben sehr, würde ich das gutfinden.

  4. User Info Menu

    AW: Schöne Treffen, aber er meldet sich kaum noch

    Zitat Zitat von Ellissa Beitrag anzeigen
    Und ich finde es ehrlich gesagt nicht schön, wenn auf Nachrichten nicht reagiert wird. Kann er sich nicht denken, wie ich mich fühle, dass es desinteressiert ankommt?
    Ja, aber es scheint ihm leider egal zu sein.

    Liebe Ellissa, willkommen hier!

    Der Mann fand dich ganz toll am Anfang, aber die Euphorie ist leider abgeklungen. Das ist nicht deine Schuld, das kommt leider sehr oft in der Kennenlernphase vor.

    Er hat einfach keine Lust mehr.

    Vielleicht hatte er einfach keine Lust mehr, die Treffen zu initiieren, vielleicht trifft er sich noch mit anderen und findet gerade eine heißer … whatever, er ghostet sich raus.

    Zitat Zitat von Ellissa Beitrag anzeigen
    Oder ihn einfach mal darauf ansprechen? Ich bin irgendwie traurig und gleichzeitig genervt, ich würde es am liebsten tun, ich will aber auch nichts kaputt machen.
    ich glaube, egal was du machst, der Typ ist weg.
    also mach das, womit es DIR am besten geht.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  5. User Info Menu

    AW: Schöne Treffen, aber er meldet sich kaum noch

    Ich denke schon, dass er weiss, dass er desinteressiert rüberkommt, aber es ist ihm wohl nicht so wichtig.

    Habt ihr schon ein neues Treffen ausgemacht beim letzten Mal? Wenn nicht, kannst du einen konkreten Vorschlag machen und sehen, was kommt. Kommt nichts, weiss du Bescheid. Ist nicht schön, aber kommt häufig vor.

    Die Ausnahme ist eben, dass man sich gegenseitig im selben Moment, gut findet. Und oft ist man zu feige, um dem anderen zu gestehen, dass es doch nicht passt. Vor allem nach mehreren schönen Treffen mit Komplimenten und Liebesgeständnissen und Sex.

    Such den Fehler nicht bei dir, oder dem Sex... Der war nicht zu früh, es hat gepasst in dem Moment. Ich glaube auch irgendwie nicht, dass er nur Sex will, nach dem was du erzählst. Du gefällst ihm schon, aber ob es für eine Beziehung reicht sieht man erst nach mehreren Dates und ihr trefft euch erst seit sechs Wochen, da ist noch alles offen.

  6. User Info Menu

    AW: Schöne Treffen, aber er meldet sich kaum noch

    Er hat keine Lust mehr, er hat ja immer andere Ausreden parat. Nach der anfänglichen Sympathie hat sich nichts weiteres mehr eingestellt sonst würde er sich anders verhalten.

    Warte jetzt mal ab, ob er sich meldet. Wenn nicht, dann war es das.
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd ein Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  7. User Info Menu

    AW: Schöne Treffen, aber er meldet sich kaum noch

    Vielen lieben Dank für eure schnellen und lieben Antworten!

    Wir haben noch kein weiteres Treffen besprochen, er sagte nur, dass er mir beim nächsten mal etwas zeigen möchte, das ist auch etwas, was mich stutzig macht, vorher wollte er recht zügig ein neues Treffen planen, fragte nach spätestens drei Tagen, wann ich wieder Zeit habe, manchmal auch schon während dem Date, nun tut er es nicht mehr. Das war ja schon beim letzten mal so, es verging einfach total viel Zeit. Es hat sich total verändert
    Ich weiß nicht, ob ich wirklich fragen soll, natürlich möchte ich ihn wiedersehen, aber mich verunsichert sein Verhalten gerade enorm, ich meine, er ignoriert seit drei Tagen meine Frage, jetzt dennoch fragen, wann wir uns wiedersehen?

    Manchmal denke ich auch, dass er eine andere kennengelernt hat, würde erklären, dass er mich nun nicht mehr so schnell wiedersehen mag, mir weniger, naja eigentlich gar nicht, schreibt. Sein Onlineverhalten ist auch anders, vorher war er nie so oft online. Ich muss zugeben, dass ich schon häufiger nachgeschaut habe, was natürlich ziemlich blöd war, macht mich nur noch ungeduldiger und verrückter, wenn er mir gleichzeitig aber nicht schreiben / antworten kann.
    Ich habe mich aber auch echt verliebt, wir haben so viel gemeinsam, verstehen uns so toll, er ist genau mein Typ

    Es muss schon vorher etwas gewesen sein, denn da war sein Verhalten schon so seltsam und er so distanziert, wenn er da schon bemerkt hat, dass es für ihn nicht passt oder sein Interesse weniger wird, weshalb hat er sich überhaupt nochmal getroffen, so getan, als sei alles in Ordnung, mir erzählt, er hätte mich vermisst, er würde mich mögen? Hätte doch dann nicht mehr sein müssen?
    Da er sich nun wieder so verhält, denke ich, dass seine Erklärungen, weshalb er sich nicht meldete, nur Ausreden waren.
    Naja, beim letzten mal hatte er mir wenigstens noch sehr schnell geantwortet, was nun auch nicht mehr der Fall ist.

    Ich fände es total schade, wenn es jetzt zuende gehen würde, ich hatte ein total gutes Gefühl, ich mag ihn sehr. Natürlich muss sich erstmal alles entwickeln, natürlich hat man nicht sofort eine Beziehung, ich bin auch eher für "langsam", wobei ich finde, dass es bei uns ziemlich schnell ging, zumindest was näher kommen angeht, aber wenn dann plötzlich so eine große Distanz herrscht, das Verhalten komplett geändert wird, dann denke ich, ist es kein gutes Zeichen.
    Ich würde am liebsten fragen, ob er nun kein Interesse mehr hat, aber das würde sicher nicht so toll ankommen? Vielleicht wäre noch ein paar Tage abwarten besser, aber ich finde diese Warterei und grübelei echt furchtbar.

  8. User Info Menu

    AW: Schöne Treffen, aber er meldet sich kaum noch

    Zitat Zitat von Ellissa Beitrag anzeigen
    er ignoriert seit drei Tagen meine Frage

    Manchmal denke ich auch, dass er eine andere kennengelernt hat

    Sein Onlineverhalten ist auch anders, vorher war er nie so oft online.

    Es muss schon vorher etwas gewesen sein, denn da war sein Verhalten schon so seltsam und er so distanziert, wenn er da schon bemerkt hat, dass es für ihn nicht passt oder sein Interesse weniger wird, weshalb hat er sich überhaupt nochmal getroffen, so getan, als sei alles in Ordnung, mir erzählt, er hätte mich vermisst, er würde mich mögen?
    Er hat eine andere im Rennen, die er jetzt favorisiert.
    Er hat es dir nicht so kristallklar gesagt, weil er eben noch nicht ganz sicher war. Er mag dich ja auch und der Sex war gut.

    Er hält dich einfach warm.

    Er ignoriert dich, er riskiert, dass du wegen seiner Nichtmelderei abspringst, doch ist es ihm leider nicht so wichtig.

    Warte noch 3 Tage oder so, dann brauchst du ihn auch nicht mehr zu fragen, was los ist, dann sag einfach tschüss und schönes Leben noch, sowas möchtest du nicht.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  9. User Info Menu

    AW: Schöne Treffen, aber er meldet sich kaum noch

    Zitat Zitat von Ellissa Beitrag anzeigen
    Ich würde am liebsten fragen, ob er nun kein Interesse mehr hat, aber das würde sicher nicht so toll ankommen?
    Warum? Wenn er noch Interesse hat an dir, wird er dir das sagen. Falls nicht, spielt es auch keine Rolle, ob es bei ihm toll ankommt oder nicht.

    Ich verstehe nicht, was so schlimm/ehrrührig daran sein soll, klare Verhältnisse zu schaffen. Bei Euch besteht offensichtlich ein Kommunikationsproblem. Er hat den Eindruck, du seist nicht wirklich interessiert und zuwenig initiativ. Du legtst jede Reaktion/Nichtreaktion auf die Goldwaage...

    Ihr mögt Euch, gefallt Euch, habt Sex, dann kann man doch wohl auch ein offenes Gespräch darüber führen, wohin das ganze gehen oder eben nicht gehen soll?

  10. User Info Menu

    AW: Schöne Treffen, aber er meldet sich kaum noch

    Ich würde mich nicht mehr melden.. Warum sollst Du sein Ego noch aufwerten? Manchmal sagen Menschen etwas, was dann doch heisst Luft ist. Leider.
    Kann es sein, dass er liiert ist und Du das nicht weisst?
    Er wird das öfter machen denk ich mir.

Antworten
Seite 1 von 21 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •