Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. Inaktiver User

    verwirrt Hilfe beim "Lesen" eines Mannes benötigt

    Hallo an Alle, ich habe mich hier angemeldet, da ich Hilfe bei der Ordnung meiner Gedanken benötige und mir sicher ein sachlicher Blick von außen helfen wird. Also, ich stehe in einer Arbeitsbeziehung (er extern) zu einem Mann. Wir sehen uns alle paar Wochen Mal in Workshops, oft hängen wir 10 Stunden am Stück nebeneinander und besprechen Geschäftliches, auch mal Privates. Bereits nach den ersten Tagen merkte ich, dass etwas zwischen uns ist, so eine angenehme Spannung, also mehr als das normale Nette auf Geschäftsebene. Er lud mich nun bereits 3 Mal in der Mittagspause ein, wollte danach immer noch eine Runde spazieren gehen, am Wasser sitzen und reden, bringt mir Morgens Frühstück mit (und fragt vorher, was ich möchte), bringt Obst mit usw. Neulich sagte er zu mir, ich sei hübsch. Vor Dritten meinte er, mich würde er mit auf eine einsame Insel nehmen, seinen anwesenden Kollegen allerdings nicht. Gibt es hier Männer die mir mitteilen können, was ein Mann mit so einem Verhalten bezwecken möchte? Denn er ist verheiratet - wie ich - und erzählt auch viel von seinen Kindern, seiner Hochzeitsreise usw. Manchmal sagt mir mein Gefühl, dass er mich schon mehr als nur mag und auch mehr möchte (was auch immer), mein Kopf sagt mir dann aber, dass er mich einfach mag und freundschaftlich verbandeln möchte. Also, es geht hier nicht um mich und was ich will. Mir würde eine Einschätzung sehr helfen. Ich bin echt schlecht im „Lesen“ von Menschen und Männern sowieso und verrenne mich gerne. Vielen Dank und Grüße

  2. User Info Menu

    AW: Hilfe beim "Lesen" eines Mannes benötigt

    Er checkt ab, inwieweit du Interesse hast, etwas weiter zu gehen.

  3. Inaktiver User

    AW: Hilfe beim "Lesen" eines Mannes benötigt

    Und wenn ich weiter gehen wollte, wie müsste ich das denn zeigen? Also ich meine, ich kann ihm schlecht um den Hals fallen, so plump eher nicht

  4. User Info Menu

    AW: Hilfe beim "Lesen" eines Mannes benötigt

    Er ist verheiratet? Wer will denn den Stress?

  5. User Info Menu

    AW: Hilfe beim "Lesen" eines Mannes benötigt

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Und wenn ich weiter gehen wollte, wie müsste ich das denn zeigen? Also ich meine, ich kann ihm schlecht um den Hals fallen, so plump eher nicht
    Also du willst weiter gehen?

    Oder warum ist wichtig, was genau in seinem Kopf vorgeht?

  6. User Info Menu

    AW: Hilfe beim "Lesen" eines Mannes benötigt

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Und wenn ich weiter gehen wollte, wie müsste ich das denn zeigen? Also ich meine, ich kann ihm schlecht um den Hals fallen, so plump eher nicht
    Ernste Frage?

    Frag ihn, wann (!) ihr euch zum schnackseln treffen wollt.

    Ich denke, du neigst nicht nur zum Verrennen, du sprintest grad mit Anlauf ins Drama. Viel Vergnügen!

  7. User Info Menu

    AW: Hilfe beim "Lesen" eines Mannes benötigt

    Was willst du denn?
    Eine Affäre?
    Mit ihm in die Kiste?
    Ist deine Ehe langweilig?
    Suchst du ein Abenteuer?
    Was soll denn das werden?

    Er ist an dir interessiert und testet ob du mitmachst. Also überlege dir was du willst. Er ist verheiratet, du bist verheiratet.

    Den Satz mit dem "hübsch sein", kannst du in die Tonne treten. Den hat jeder drauf, der weiß, daß es Frauen gibt, die darauf abfahren. Kann sein, daß er das ernst meint, es hört sich so an als ob er mit dem Satz etwas erreichen will, aber mir wäre es mir wichtiger zu wissen, wie ich mich selber fühle.
    Geändert von Klecksfisch (24.09.2020 um 15:42 Uhr)
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd ein Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  8. User Info Menu

    AW: Hilfe beim "Lesen" eines Mannes benötigt

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Denn er ist verheiratet - wie ich - und erzählt auch viel von seinen Kindern, seiner Hochzeitsreise usw.
    Wie wärs mal mit: Bleib deinem Mann treu?
    Oder: Löse deine Eheprobleme anstatt dich in einen anderen Mann zu flüchten?
    Be a voice not an echo.

  9. User Info Menu

    AW: Hilfe beim "Lesen" eines Mannes benötigt

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Und wenn ich weiter gehen wollte, wie müsste ich das denn zeigen? Also ich meine, ich kann ihm schlecht um den Hals fallen, so plump eher nicht
    Würdest du denn weiter gehen wollen?

  10. User Info Menu

    AW: Hilfe beim "Lesen" eines Mannes benötigt

    Klingt für mich als wäre er an einer Affäre interessiert.
    Sein Hinweis auf Kinder und Familie könnte bedeuten "In die Kiste springen ist ok, aber mehr wird es nie werden"
    Ob du denkst, du kannst es, oder du kannst es nicht.
    Du wirst auf jeden Fall recht behalten.

    - Henry Ford -

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •