Antworten
Seite 6 von 23 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 229
  1. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von Limoli Beitrag anzeigen
    nur hab ich es so gar nicht mit "Wumms" und würde am liebsten davon laufen.
    Dann bleibt alles beim alten ... was ja auch ok wäre ... deine Schwester bleibt dann Chef.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  2. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Der flotte Handwerksbursche Fabian wurde euch als Katalysator geschickt, damit mal etwas Wumms in eure Geschwisterbeziehung kommt! Damit das "es war schon immer so, dass Limo zurücksteckt" sich auflöst!!!
    Find ich schwierig. Hier geht es ja nicht um einen Urlaub oder ein Auto, was sie ihr wegkauft. So wie Limo ihre Schwester beschreibt, scheint sie ja wirklich Feuer und Flamme für den Kerl zu sein. Egal wie ätzend sie ist, wenn Limo darein grätscht, ist das sehr verletzend für sie und das fände ich auch nachvollziehbar - auch, wenn sie sich deshalb dann von Limo abwendet. Limo muss eben abwägen - wenn es denn dann überhaupt mal einen konkreten Anlass gibt (ausser ein bisschen Alltagsflirten seh ich hier bisher nicht wirklich was) - ob sie einen ggf. sehr tiefen Riss in der Geschwisterbeziehung für den Mann in Kauf nehmen will.

  3. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von AvadaKedavra Beitrag anzeigen
    Limo muss eben abwägen - wenn es denn dann überhaupt mal einen konkreten Anlass gibt (ausser ein bisschen Alltagsflirten seh ich hier bisher nicht wirklich was) - ob sie einen ggf. sehr tiefen Riss in der Geschwisterbeziehung für den Mann in Kauf nehmen will.
    Ja das stimmt. Vielleicht findet Fabian die beiden ja auch nur ... nett!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  4. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Puhhhh.

    Auch wenn es für die Schwester verletzend ist..

    Aber wenn 2 sich finden, sollte man als Schwester schon grünes Licht geben.

    Sie spannt ihn ja nicht aus oder so was. Die haben sich halt beide in den gleichen verkuckt und er hat schon klar gemacht, daß er von der Schwester nichts will.
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  5. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Puhhhh.

    Auch wenn es für die Schwester verletzend ist..

    Aber wenn 2 sich finden, sollte man als Schwester schon grünes Licht geben.

    Sie spannt ihn ja nicht aus oder so was. Die haben sich halt beide in den gleichen verkuckt und er hat schon klar gemacht, daß er von der Schwester nichts will.
    Ich bin da ehrlich. Ich könnte das nicht an der Stelle der Schwester. Wenn ich mich in einen Mann verliebe, der dir gleiche Leidenschaft teilt, den ich wirklich wirklich toll finde und mit dem ich zusammenarbeite. Und ich erzähle davon meiner Schwester offen. Und später stellt sich raus, dass sich meine Schwester ebenfalls in ihn verliebt hat und sie sich nun daten/ eine Beziehung haben... Ganz ehrlich, das würde bei mir emotional einen Riss geben. Einfach weil ich ja beruflich an den Mann gebunden bin und dann natürlich auch immer daran erinnert werde, dass er mit meiner Schwester verbandelt ist und ich somit nicht mal sagen kann "freut mich für euer Glück, aber gebt mir mal ein paar Wochen/Monate Zeit um über meinen Liebeskummer hinwegzukommen".

    Ich könnte Limo voll verstehen, wenn sie sich auf den Mann einlässt. Aber dann muss sie eben auch mit der Wut und dem Liebeskummer der Schwester zurecht kommen.

  6. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von AvadaKedavra Beitrag anzeigen
    Find ich schwierig. Hier geht es ja nicht um einen Urlaub oder ein Auto, was sie ihr wegkauft. So wie Limo ihre Schwester beschreibt, scheint sie ja wirklich Feuer und Flamme für den Kerl zu sein. Egal wie ätzend sie ist, wenn Limo darein grätscht, ist das sehr verletzend für sie und das fände ich auch nachvollziehbar - auch, wenn sie sich deshalb dann von Limo abwendet. Limo muss eben abwägen - wenn es denn dann überhaupt mal einen konkreten Anlass gibt (ausser ein bisschen Alltagsflirten seh ich hier bisher nicht wirklich was) - ob sie einen ggf. sehr tiefen Riss in der Geschwisterbeziehung für den Mann in Kauf nehmen will.
    Da hast du Recht. Und sie ist nicht ätzend, nur sehr erfolgsverwöhnt vom Leben und da kann sie ja nichts für, dass ihr in der Regel alles gelingt, während ich mir noch immer von unseren Eltern anhören darf, ich hätte es ja nicht mal geschafft "trotz Kind" einen Mann zu halten.

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Ja das stimmt. Vielleicht findet Fabian die beiden ja auch nur ... nett!
    Das wäre wahrscheinlich für uns alle die beste Variante!

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Puhhhh.

    Auch wenn es für die Schwester verletzend ist..

    Aber wenn 2 sich finden, sollte man als Schwester schon grünes Licht geben.

    Sie spannt ihn ja nicht aus oder so was. Die haben sich halt beide in den gleichen verkuckt und er hat schon klar gemacht, daß er von der Schwester nichts will.
    Ich denke halt, dass sie das trotzdem nicht tun würde.

    Zitat Zitat von AvadaKedavra Beitrag anzeigen
    Ich bin da ehrlich. Ich könnte das nicht an der Stelle der Schwester. Wenn ich mich in einen Mann verliebe, der dir gleiche Leidenschaft teilt, den ich wirklich wirklich toll finde und mit dem ich zusammenarbeite. Und ich erzähle davon meiner Schwester offen. Und später stellt sich raus, dass sich meine Schwester ebenfalls in ihn verliebt hat und sie sich nun daten/ eine Beziehung haben... Ganz ehrlich, das würde bei mir emotional einen Riss geben. Einfach weil ich ja beruflich an den Mann gebunden bin und dann natürlich auch immer daran erinnert werde, dass er mit meiner Schwester verbandelt ist und ich somit nicht mal sagen kann "freut mich für euer Glück, aber gebt mir mal ein paar Wochen/Monate Zeit um über meinen Liebeskummer hinwegzukommen".

    Ich könnte Limo voll verstehen, wenn sie sich auf den Mann einlässt. Aber dann muss sie eben auch mit der Wut und dem Liebeskummer der Schwester zurecht kommen.
    Und damit komme ich wahrscheinlich eben nicht zurecht. Deswegen ist das alles so kompliziert für mich.
    Dazu kommt noch... Bin ich wirklich wieder bezihungsfähig nach der Enttäuschung mit dem Vater meiner Kleinen...? Für irgendne kurze Geschichte lohnt es sich ja erst Recht nicht, in Kauf zu nehmen, dass es meiner Schwester schlecht geht.

  7. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von Limoli Beitrag anzeigen
    während ich mir noch immer von unseren Eltern anhören darf, ich hätte es ja nicht mal geschafft "trotz Kind" einen Mann zu halten.
    Mal abgesehen über die ganzen ungelegten Männer-Eier ... vielleicht fängst du mal damit an ... und emanzipierst dich von solch einer nervenden Übergriffigkeit. Oder willst du immer die kleine Schwester unter Mutters Fittichen bleiben?
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  8. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    du solltest möglichkeit 6 in betracht ziehen, dass er von dir nichts will.
    Möglichkeit 7: er will durchaus. nämlich seine Wirkung testen. vielleicht auch nicht nur testen. Fast kein Problem, wenn da nicht die Schwester wäre; wenn 7 zutrifft, ist es egal, ob du was mit ihm anfängst, auch sie wird nur Spielzeug sein

    Meine Kristallkugel: er spielt mit euch beiden, macht sich irgendwann vom Acker (es sei denn, bei einer von euch ist was zu holen), ihr leidet beide seinetwegen und das Verhältnis zu deiner Schwester ist nachhaltig gestört.

    Warum ich das glaube? Der Typ weiß, was was er tut, auch wenn er nur mit einem Feuerchen spielt.

    Als Kopfmensch kannst du dir vorstellen, wo du mit ihm in fünf Jahren sein möchtest, vermutlich sein wirst.
    Als Kopfmensch weißt du, dass Schwärmerei und (entstehende) Verknalltheit Gründe hat und frau das aussitzen kann. Irgendwann ist das Gefühl weg und man/frau versteht eigentlich nicht mehr, was da war. Gut, wenn dann kein Scherbenhaufen rumliegt

  9. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Möglichkeit 7: er will durchaus. nämlich seine Wirkung testen. vielleicht auch nicht nur testen. Fast kein Problem, wenn da nicht die Schwester wäre; wenn 7 zutrifft, ist es egal, ob du was mit ihm anfängst, auch sie wird nur Spielzeug sein

    Meine Kristallkugel: er spielt mit euch beiden, macht sich irgendwann vom Acker (es sei denn, bei einer von euch ist was zu holen), ihr leidet beide seinetwegen und das Verhältnis zu deiner Schwester ist nachhaltig gestört.

    Warum ich das glaube? Der Typ weiß, was was er tut, auch wenn er nur mit einem Feuerchen spielt.

    Als Kopfmensch kannst du dir vorstellen, wo du mit ihm in fünf Jahren sein möchtest, vermutlich sein wirst.
    Als Kopfmensch weißt du, dass Schwärmerei und (entstehende) Verknalltheit Gründe hat und frau das aussitzen kann. Irgendwann ist das Gefühl weg und man/frau versteht eigentlich nicht mehr, was da war. Gut, wenn dann kein Scherbenhaufen rumliegt
    unk unk ..... er könnte Limo doch einfach nur toll finden, ohne dass er ein böser Spieler ist!!! Auch Männer verlieben sich!!!!

    Könnte könnte hätte Kette ...
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  10. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Möglichkeit 7: er will durchaus. nämlich seine Wirkung testen. vielleicht auch nicht nur testen. Fast kein Problem, wenn da nicht die Schwester wäre; wenn 7 zutrifft, ist es egal, ob du was mit ihm anfängst, auch sie wird nur Spielzeug sein
    Hm, du scheinst dir da so sicher zu sein, wie kommst du darauf?
    Ich meine, er kann ja nichts dafür, dass wir ihn beide gut finden und hat jetzt - zumindest im Fall meiner Schwester - auch nicht aktiv dafür gesorgt. Sie war ihm ja quasi schon verfallen, bevor sie ihn persönlich kannte.
    Ja klar, als Worst Case ist das natürlich möglich und Männer sind eh alle böse und so... Aber "verdient" hat er den Vorwurf meiner Meinung nach nicht, ich sehe noch keinen Anlass dafür.

Antworten
Seite 6 von 23 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •