Antworten
Seite 2 von 24 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 234
  1. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Wie lange kennen sich denn der Musiker und deine Schwester schon?

  2. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von Bina82 Beitrag anzeigen
    Das wär natürlich perfekt!
    Und genau auf DIESE Option würd ich warten bzw hoffen.
    Ihn deiner Schwester "wegschnappen" (da sie ja als erstes in ihn verknallt war) würd ich auf keinen Fall.
    Dass du keinen Mann mehr in dein Leben lassen wolltest, find ich ganz schön traurig. Gib deinem Ex nicht so viel Macht in deinem Leben. Es gibt auch viele gute Männer.
    Nein, "wegschnappen" kommt selbstverständlich nicht in Frage. Ich bin ja nicht umsonst so zurückhaltend ihm gegenüber, weil ich weiß, dass meine Schwester was für ihn empfindet...
    Ich hoffe auch, dass ich den Glauben an die guten Männer noch mal wieder bekomme.

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen

    Ich finde es völlig normal, wenn er in Deinem Haus zu Gast ist, auch nur, um mit Deiner Schwester zu musizieren, dann mit Dir zu kommunizieren.

    Das Gegenteil wärst Du, die sich bei seiner Ankunft verzieht und brummig ist?
    Versuche es mal nüchtern zu betrachten.
    Er kommt einfach nett daher.

    Hast Du zu Deiner Schwester so wenig Vertrauen, dass Ihr darüber nicht sprechen könnt?
    Komisch.
    Denn ich finde es unnormal, dass Du nicht weißt, wie sie emotional zu ihm steht.
    Ich weiß doch, wie sie emotional zu ihm steht. SIE findet ihn toll, ist auch nicht zu übersehen. Was er empfindet weiß ich nicht, was ich empfinde, weiß sie nicht, weil ich sie nicht verärgern möchte.

    Und ja, ich stimme dir zu, es ist völlig normal, dass er mit mir kommuniziert, darauf bilde ich mir gewiss nichts ein. Aber er müsste sich nicht für mein Privatleben, meinen Beruf etc. interessieren, was er aber tut. Ein "Nett, dass wir bei dir proben dürfen" o.ä. würde ja reichen. Und ich bin nicht brummig zu ihm, nur zurückhaltend, was ich aber eh von Natur aus bin und ich versuche ihn emotional nicht zu sehr an mich ran zu lassen. Was so semi gut gelingt, wie man hier lesen kann.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Der Mann ist kein Spielzeug, welches einer von Euch Beiden gehört und Ihr seid nicht mehr 4 Jahre alt.
    Er hat auch einen eigenen Kopf.


    Du kannst natürlich auch entscheiden, ob Du ihm aus dem Weg gehst oder nicht oder Du lässt es laufen wie es läuft und machst Dir aus der Ansage Deiner Schwester einfach nichts.
    .
    Ja, natürlich entscheidet er selbst. Ich weiß, die ganze Geschichte klingt wahrscheinlich irgendwie kindisch, wenn man sie so aufschreibt. So ist das Leben halt manchmal.

    Die Ansage meiner Schwester kann ich aber nicht einfach ignorieren, so bin ich nicht.

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    du solltest möglichkeit 6 in betracht ziehen, dass er von dir nichts will.
    So viele Möglichkeiten und ich wundere mich über den Knoten in meinem Kopf. Vielleicht wäre diese Variante sogar die beste, die bietet am wenigsten Konfliktpotential.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    @TE Jetzt mal abgesehen von diesem Mann, wie wäre es, wenn du dich einfach mal wieder fürs Kennenlernen interessierst und offen bist für die Möglichkeit eine Partnerschaft zu haben? Es muss ja nicht dieser Typ sein.
    Jap, du hast recht, vielleicht will mir die ganze Sache auch nur sagen, dass ich doch wieder offen für einen Mann in meinem Leben sein sollte.... Keine Ahnung.

    Zitat Zitat von Allstar Beitrag anzeigen
    Wie lange kennen sich denn der Musiker und deine Schwester schon?
    3 Monate ca. Soweit ich informiert bin, hat bisher nichts Privates zwischen den beiden stattgefunden. Kein Date oder so.

  3. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von Limoli Beitrag anzeigen
    . Aber er müsste sich nicht für mein Privatleben, meinen Beruf etc. interessieren, was er aber tut. Ein "Nett, dass wir bei dir proben dürfen" o.ä. würde ja reichen. Und ich bin nicht brummig zu ihm, nur zurückhaltend, was ich aber eh von Natur aus bin und ich versuche ihn emotional nicht zu sehr an mich ran zu lassen. Was so semi gut gelingt, wie man hier lesen kann.
    Niemand behauptet, dass Du brummig bist ;)

    Smalltalk besteht doch aus Dingen des Lebens.
    Dazu gehört Privatleben und Beruf genauso.
    Jedesmal ein Danke fürs Proben dürfen ist keine Kommunikation.
    Damit moniert Du jetzt sogar sein Verhalten, falls Dir das auffällt:)
    Er ist nicht Dein Typ, sieht nur gut aus, die Kommunikation passt Dir jetzt auch nicht.... aber es kribbelt bei Dir.

    Aha.

    Ziemlich eindeutig die Geschichte.
    Du bist nur einen Tippelschritt davon entfernt ihn Dir zu schnappen;)

    Zwei Schwestern, die den gleichen Mann wollen, aber ihm nichts sagen.
    Geändert von chaos99 (11.08.2020 um 10:00 Uhr)

  4. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von kenzia Beitrag anzeigen
    sind wir jetzt hier im Porno-Bereich der Männerphantasie der Bri angelangt?
    Oh entschuldige, dass ich die Schriftstellerin Pilcher genannt habe...;)
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)

  5. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen

    Damit moniert Du jetzt sogar sein Verhalten, falls Dir das auffällt:)
    Er ist nicht Dein Typ, sieht nur gut aus, die Kommunikation passt Dir jetzt auch nicht.... aber es kribbelt bei Dir.

    Aha.

    Ziemlich eindeutig die Geschichte.
    Du bist nur einen Tippelschritt davon entfernt ihn Dir zu schnappen;)
    Huch? Ich moniere gar nichts. Seine Art ist ja genau das, was mir gefällt. Er macht echt süße Sachen. Er ist letzte Woche 30km mit dem Fahrrad zu mir gefahren, weil er am Tag vorher mitbekommen hat, dass meine kleine Tochter einen Wutanfall hatte, weil sie keinen Fahrradhelm tragen wollte und er ihr zeigen wollte, wie cool Fahrradhelme sind.
    Jetzt wirst du sagen "Jaaa, er ist wahrscheinlich einfach nur kinderlieb". Kann sein, aber ich fand die Aktion trotzdem toll.

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    Oh entschuldige, dass ich die Schriftstellerin Pilcher genannt habe...;)
    Ich mag beide P's nicht.

  6. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Hast du schon mal offen mit der Schwester geredet?

    Denn vielleicht würde sie sagen:

    Hi Schwester, mist jetzt haben wir beide auf den gleichen Kerl ein Auge geworfen... Aber es ist ok für mich wenn er was von dir möchte....
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  7. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von Limoli Beitrag anzeigen
    Huch? Ich moniere gar nichts. Seine Art ist ja genau das, was mir gefällt. Er macht echt süße Sachen. Er ist letzte Woche 30km mit dem Fahrrad zu mir gefahren, weil er am Tag vorher mitbekommen hat, dass meine kleine Tochter einen Wutanfall hatte, weil sie keinen Fahrradhelm tragen wollte und er ihr zeigen wollte, wie cool Fahrradhelme sind.
    Jetzt wirst du sagen "Jaaa, er ist wahrscheinlich einfach nur kinderlieb". Kann sein, aber ich fand die Aktion trotzdem toll.
    wie hat er denn davon erfahren? hast du ihn angerufen?

    nicht jeder mann, der so aktionen macht, hat romantische gefühle.
    du interpretierst da jetzt schon zuviel.

    eine option ist doch, erstmal alles so lassen wie es ist und sich, wenn überhaupt mal langsam kennen zu lernen?

    du bist sicher, dass er keine freundin hat?

    mitten im corona dilemma lernt deine schwester ihn kennen und sie proben dann?
    bei dir? seltsam alles.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  8. Inaktiver User

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von Limoli Beitrag anzeigen

    Die Ansage meiner Schwester kann ich aber nicht einfach ignorieren, so bin ich nicht.
    Gibt es für dich noch andere Lösungen als 1 : 1 nur auf eine Ansage anworten zu müssen im festen vom Gegenüber vorgegebenen Rahmen? Verfügst du selbst über mehr Handlungs- und Sprachspielräume oder begrenzt du dich sehr oft durch ein "ich kann aber nicht"? Das habe ich hier jetzt schon ziemlich oft von dir gelesen.

    Du hast hier allein von mir ein paar Tipps bekommen, wie du es deiner Schwester erklären könntest, dass dieser Mann keine Sache ist und keineswegs ihr Eigentum und unklar ist, was er möchte und ob er überhaupt möchte oder?

    Auch ist unklar, ob du ihn überhaupt möchtest oder ob allgemein Sehnsucht wieder aufkeimt. Es würde kurz ausreichen deiner Schwester mitzuteilen, dass es sich bei dem Mann grundsätzlich nicht um ein Objekt in ihrem Besitz handelt. Punkt. Desweiteren könntest du mal über deine Beschränkung in Sachen Beziehung und Männer nachdenken. Das könnte fürs Erste reichen.

    Und sonst, ja es ist schön, was er getan hat. Ja, vielleicht hat er Interesse und vielleicht ist er einer, der langsam jemanden kennenlernen will. Vielleicht erfährst du das ja von ihm, wenn du mal nachfragst. Ein Bauchgefühl hast du ja auch und zudem ist es eben so, dass eventuell hier vorliegendes Kennenlernen eben auch von Unsicherheit begleitet ist.
    Geändert von Inaktiver User (11.08.2020 um 10:35 Uhr)

  9. User Info Menu

    smirk AW: Knoten im Kopf

    Na finde doch erst mal heraus wie groß die Begeisterung Deiner Schwester für ihn überhaupt ist?!? Dann kannst du weitersehen. Aber wenn alle drei so vor sich hin schweigen wird es irgendwann komisch oder sogar stressig. Reden hilft sicher auch in diesem Fall.

  10. User Info Menu

    AW: Knoten im Kopf

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    du solltest möglichkeit 6 in betracht ziehen, dass er von dir nichts will.
    Möglichkeit 7: er findet beide Schwestern nett, will aber von beiden nichts!

    Zitat Zitat von Limoli Beitrag anzeigen
    Er macht echt süße Sachen. Er ist letzte Woche 30km mit dem Fahrrad zu mir gefahren, weil er am Tag vorher mitbekommen hat, dass meine kleine Tochter einen Wutanfall hatte, weil sie keinen Fahrradhelm tragen wollte und er ihr zeigen wollte, wie cool Fahrradhelme sind.
    Awwwww .... in den hätt ich mich auch sofort verknallt!!!

    Limo: sei weiter nett und pfiffig, lass den Mann einfach wählen, falls er überhaupt Ambitionen hat ... und rede vielleicht mal mit deiner Schwester über ihn! Ist doch spannend zu wissen, ob sie wirklich verknallt ist oder ihn nur sexy findet zum Anschauen ....
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

Antworten
Seite 2 von 24 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •