Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. User Info Menu

    Woran kann es liegen das ich immer nur Pech mit Männern habe?

    Liebe Community,

    ich bin nun 41 Jahre alt, hatte einige Beziehungen die aber höchstens nur 3 Jahre hielten. Vom Vater meiner erwachsenen Tochter trennte ich mich schon ein Jahr nach ihrer Geburt. Er hatte eine bipolare Störung und konnte und wollte keine Verantwortung übernehmen.

    Letztes Jahr traf ich auf der Geburtstagsfeier einer Bekannten auf meinen Ex. Es kam zu einem kurzen Gespräch da ich ihm nicht den ganzen Abend aus dem Weg gehen konnte. Er machte mir wirklich "Komplimente". Nachdem er damals immer behauptet hat das er mich ja so sehr liebt, kam jetzt etwas ganz anderes. Er sagte das ich mit Mitte 30 (ich bin jetzt 41) noch so naiv und hilflos gewesen wäre. Ich hätte ihm einfach nur leid getan. Er hätte auch nie gedacht das ich es noch mal auf die Reihe bekomme, einen Job längere Zeit zu behalten. Es ging einfach nicht denn ER war ja immer so fleißig...

    Vor ein paar Monaten habe ich hier im Forum über einen Mann geschrieben den ich übers Internet kennegelernt habe. Leider habe ich recht spät erkannt das er nur mit mir spielen wollte. Zuerst dachte ich er wäre nur auf Sex aus da er sich am Telefon aufgeilen wollte. Zu einem Treffen kam es nicht, er sagte mir einmal am Vorabend von einem geplanten Treffen ab. Als ich den Kontakt im Juni beenden wollte, meinte er man könnte doch auch eine gute Freundschaft aufbauen. Vielleicht könnten wir uns mal im August persönlich kennenlernen. Da wurde mir klar das er einfach nur eine Vollmeise hat.

    Jetzt wieder eine Enttäuschung.

    Vor ein paar Jahren lernte ich bei einer Weiterbildung einen Mann kennen, der Anfang 50 ist. Wir waren uns damals gleich sympathisch, unterhielten uns viel und stellten dieselbe Art von Humor fest.

    Wir waren dann auch zweimal miteinander verabredet und haben wirklich nette Abende in verschiedenen Lokalen verbracht. Ich fand gut das er keine Annäherungsversuche machte. Ich machte ihm auch schnell klar das für mich erst mal nur eine kumpelhafte Freundschaft in Frage kommt. Ich war noch zu sehr verletzt von meinem letzten Ex.

    Er akzeptierte das zuerst auch, aber irgendwann ließ er bei einem Telefonat durchblicken das er mal Sex mit mir will. Als ich ihn abwies reagierte er etwas beleidigt und der Kontakt brach erst mal ab.

    Seitdem sind wir uns immer mal wieder zufällig in der Stadt begegnet und haben wie vor ein paar Jahren locker miteinander gesprochen und gescherzt.

    Letzte Woche traf ich ihn zufällig beim Einkaufen. Wieder unterhielten wir uns lange, auch über Probleme im Job und unserem häuslichen Umfeld. Ich klage ihm ehrlich gesagt ziemlich lange mein Leid über meinen psychopathischen Nachbarn. Als wir uns verabschiedeten wollte er meine Telefonnummer wissen und sagte, er würde mich am Sonntag anrufen. Wir verblieben auch so das wir uns bald treffen und zusammen essen gehen.

    2 Tage späte traf ich ihn wieder als ich durch den Bahnhof ging. Ich lächelte ihn an und winkte, wollte schon stehenbleiben. Doch er zeigte Richtung Gleise und sagte nur mit grimmigen Gesichtsausdruck das er weiter müsste.

    Ich fühlte mich irgendwie abweisend behandelt und es passte nicht zu seinem Verhalten von vor ein paar Tagen.

    Er hat mich auch gestern nicht angerufen. Seine Telefonnummer habe ich nicht.

    Für mich sieht es jetzt schon danach aus als wenn sich die Sache erledigt hat. Den Anruf hat er bestimmt nicht vergessen denn er ist am Wochenende auch meistens allein zuhause.
    Wäre ich ihm wichtig, hätte er sich doch bestimmt gemeldet.

    Ich bin echt frustriert.
    Woran kann es liegen das Männerbekanntschaften bei mir jedes Mal so verlaufen?

    Ich selbst sehe mich als lieben und gutmütigen Menschen, habe aber nicht viel Selbstbewusstsein.
    Kann es daran liegen?

    Liebe Grüße,
    Corry
    Geändert von Corry79 (03.08.2020 um 12:14 Uhr)

  2. User Info Menu

    AW: Woran kann es liegen das ich immer nur Pech mit Männern habe?

    Zitat Zitat von Corry79 Beitrag anzeigen
    Woran kann es liegen das Männerbekanntschaften bei mir jedes Mal so verlaufen?

    Ich selbst sehe mich als lieben und gutmütigen Menschen, habe aber nicht viel Selbstbewusstsein.
    Kann es daran liegen?
    Hmm, das waren jetzt drei ... ich fasse zusammen:

    Der Kindsvater war ein Hallodri
    Dein Ex fand dich naiv
    Dann wollte einer Sex, bevor du das wolltest
    Und jetzt der Aktuelle, der dich am Bahnhof abgespeist hat.

    Huch, vier!

    Ich würde sagen: hat nicht so wirklich gepasst. Gar nicht so unnormal. Der letzte war am Bahnhof wahrscheinlich einfach nur in Eile. War vielleicht etwas geplättet von deiner Tirade über den bösen Nachbarn, hat vielleicht andere Dinge im Kopf, wissen wir nicht. Vielleicht meldet er sich ja noch.
    Jetzt bist du natürlich frustriert, weil er dich gestern nicht, wie versprochen, angerufen hat.
    Kann ich verstehen.
    Würde den abhaken.

    Fandest du den denn toll? Der war doch der plumpe "ich will mal Sex!" Typ am Telefon, oder?

    Das waren jetzt aber nur 3 "Schlechte" nach deiner Ehe. Lass den Kopf nicht hängen, es gibt auch Gute!!!

    Und: Selbstbewusstsein aufbauen nützt immer! Und zwar nicht via Männer!!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  3. User Info Menu

    AW: Woran kann es liegen das ich immer nur Pech mit Männern habe?

    Du lässt den Mann abblitzen, weil Du nur eine "kumpelhafte Freundschaft" willst (was er offensichtlich nicht möchte), und beschwerst Dich jetzt, dass er Dir nicht nachläuft und bezeichnest das dann als Pech mit Männern?
    Aha.

  4. Inaktiver User

    AW: Woran kann es liegen das ich immer nur Pech mit Männern habe?

    Zitat Zitat von Corry79 Beitrag anzeigen

    Ich selbst sehe mich als lieben und gutmütigen Menschen, habe aber nicht viel Selbstbewusstsein.
    Kann es daran liegen?

    Liebe Grüße,
    Corry
    Möglich, Corry, ich denke, dass du dich zu lange mit komischen Typen befasst anstatt weiterzuziehen und dein Leben zu leben.

  5. User Info Menu

    AW: Woran kann es liegen das ich immer nur Pech mit Männern habe?

    Zitat Zitat von Corry79 Beitrag anzeigen
    Ich selbst sehe mich als lieben und gutmütigen Menschen, habe aber nicht viel Selbstbewusstsein.
    Kann es daran liegen?
    Bist du sicher, dass dich deine Umwelt ebenfalls als lieb und gutmütig wahrnimmt?
    Ohne dir zu nahe treten zu wollen habe ich eher das Gefühl, dass du auf andere anstrengend und empfindlich wirkst. Sich zuviel gefallen lassen, weil man unsicher und/oder naiv ist, hat nichts mit Gutmütigkeit zu tun. Was sich unter anderem auch daran zeigt, dass du keine Hemmungen hast, dich sehr negativ zu äußern über Menschen, die sich nicht so verhalten, wie du dir das vorstellst.

    Wenn du klar unpassende Männer sofort aussortierst und andere dafür nicht mit deinen persönlichen Problemen und Befindlichkeiten zutextest, dann führt das eher zum Erfolg.

  6. User Info Menu

    AW: Woran kann es liegen das ich immer nur Pech mit Männern habe?

    Ich dachte der Ex vom Fest ist der Kindsvater?

    Nein?

    Auch egal....


    @Corry 79 - ich glaube im letzten Thread stand schon viel oder?

    Auf die Schnelle jetzt würde ich sagen, du bist zu naiv.

    Und dann, was hat dir eigentlich an den ganzen komischen Männern gefallen?
    Reden wir doch mal von dir

    Weil, ehrlich gesagt, warum irgendein Fünfziger am Bahnhof .... ist doch total egal und uninteressant.

    Fandest du den so gut?

    So richtig toll und geil und gutaussehend, interessant, liebevoll, beeindruckend, attraktiv und anziehend?

    Du solltest dich nur mit Männern abgeben, die für dich obiges erfüllen. Und zwar komplett! Nicht nur ein Adjektiv

    Das wäre evtl eine Drehschraube.
    Sich nicht mit irgendwelchen Männern abgeben - sondern nur mit denen, die es wert sind.

  7. Inaktiver User

    AW: Woran kann es liegen das ich immer nur Pech mit Männern habe?

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen

    @Corry 79 - ich glaube im letzten Thread stand schon viel oder?

    Auf die Schnelle jetzt würde ich sagen, du bist zu naiv.
    @Corry, was hast du eigentlich bei den Kommentaren zum letzten Thread gedacht? Dass du es besser weißt und das doch noch ein positives Ende nehmen muss oder was?

    Ich weiß nicht, ob du naiv bist, dazu kommst du hier zu wenig aus dir raus. Aber vielleicht glaubst du zu lange ans Gute im Manne, auch wenn schon sehr viele Anzeichen dagegen sprechen schützt du dich nicht sondern lässt weiter durch deinen Vorgarten und vielleicht sogar dein Haus trampeln. Vielleicht würdest du ja sogar anderen raten das nicht zuzulassen?

  8. User Info Menu

    AW: Woran kann es liegen das ich immer nur Pech mit Männern habe?

    @Corry,

    vielleicht wollte der jetzige Mann auch einfach nur nett und gutmütig sein und dich abwimmeln, indem er solche Phrasen von sich gegeben hat.

    Vielleicht hat er in den zufälligen Begegnungen mit dir viel weniger gesehen als du und ist NICHT auf Partnersuche und fühlt sich demzufolge auch nicht in Zugzwang.

    Das mit dem Sex...
    Da hat er wohl einfach mal auf den Busch geklopft um zu gucken, wie weit er gehen kann.

    Dass es nicht so richtig bei dir klappt, bringt mich zu folgenden Fragen, was du eigentlich willst:

    Einen Mann um jeden Preis - auch wenn der Kühlschrank raus muss?
    Oder einen Mann, der richtig toll ist... den du magst mit allem Zick und Zack?
    Gar einen Mann, der von dir vom ersten Moment total begeistert ist... ?

    So richtig klasse hört sich das alles nicht an, was du schreibst.

    Werde dir doch erst mal darüber klar, was DU willst:

    Entweder "kumpelhafte Freundschaft" - oder richtige Beziehung, die auch Sex mit einschließt.

    Kann es sein, dass das Thema "Sex" irgendwie ein Knackpunkt bei dir ist?
    Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen, einen Hund zu streicheln,
    einem Affen zuzunicken und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.

    (Maxim Gorki)

  9. User Info Menu

    AW: Woran kann es liegen das ich immer nur Pech mit Männern habe?

    Mit diesen Männern hat es nicht gepasst. Ok, kommt vor und ist nicht so tragisch. Auf jeden Topf passt ein Deckel oder so.

    Allerdings finde ich es etwas seltsam, wenn du einem Mann, der eigentlich als Partner in Frage kommt, sagst, du suchst einen Kumpel. Das ist eswas anderes als, lass es uns probieren aber mit dem Sex noch etwas warten.

    Wie soll ein Mann, der gerne eine Beziehung hätte, da reagieren?
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


    Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen.

  10. User Info Menu

    AW: Woran kann es liegen das ich immer nur Pech mit Männern habe?

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Du lässt den Mann abblitzen, weil Du nur eine "kumpelhafte Freundschaft" willst (was er offensichtlich nicht möchte), und beschwerst Dich jetzt, dass er Dir nicht nachläuft und bezeichnest das dann als Pech mit Männern?
    Aha.
    Sorry, aber das dachte ich auch.
    Was soll sowas, einem Mann zu sagen, du suchst nur eine kumpelhafte Freundschaft und sich dann zu beschweren, dass der dir auch jetzt nicht weiter hinterher rennt? Dazu schwallerst du ihn zu mit irgendwelchen Problemen mit deinem psychopathischen Nachbarn, und das, nachdem ihr euch Jahre nicht gesprochen habt. Woher soll der denn wissen, dass du jetzt plötzlich mehr von ihm willst? Da ist der Zug einfach abgefahren, wortwörtlich, mit dem Mann drin.

    Und was die beiden anderen Männer angeht: da hat es einfach nicht gepasst. Wenn ich an deinen jüngsten Thread denke, empfinde ich dich schon als sehr naiv und auch etwas wahllos, kann das sein?

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •