Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. User Info Menu

    Ghosting nach zwei wundervollen Wochen

    Liebes Forum,

    zu folgendem Erlebnis würde ich gerne eure Meinungen hören:

    Kurz nach der Trennung von meinem Ex-Partner, einem Borderliner, habe ich über eine Dating-Seite im Netz einen wunderbaren Mann kennengelernt. Wir haben gechattet, am nächsten Tag telefoniert, uns täglich gemailt und uns dann am darauffolgenden Wochenende getroffen. Auch danach haben wir jeden Tag telefoniert und uns geschrieben.

    Es war alles zu schön um wahr zu sein, wir haben uns in allen Vorlieben entsprochen, sei es Freizeitgestaltung, Essen, Trinken, Kleidungsstil, Werte. Er mochte sogar meine füllige Figur und hat mir diesbezüglich viel Selbstbewusstsein wiedergegeben.

    Nachdem wir an einem Abend unser bisher schönstes Telefonat hatten, fast drei Stunden lang, meldete er sich am darauffolgenden Tag nicht mehr. Seitdem geht er nicht ans Telefon, reagiert nicht auf meine Mails und SMS und hat mich auf der Datingseite weggeklickt.

    Hattet ihr sowas schon mal? Warum macht man das? Man kann doch einfach einen Dreizeiler schreiben, dass man den Kontakt nicht mehr möchte...

    Ratlose Grüße
    Justitia

  2. User Info Menu

    AW: Ghosting nach zwei wundervollen Wochen

    Halló Justitia,

    Du kannst hier viele ähnliche Geschichten lesen. Ja, das passiert wohl ziemlich oft beim Onlinedating. Warum? Ich denke, Feigheit. Und Angst, man würde sich mit einer einfachen Erklärung, dass es nicht passt, nicht zufriedengeben und in Dauerschleife fragen Aber warum denn niiiicht?!?

    Du hast es versucht, er hat wohl keine Lust mehr oder eine andere am Rennen. Wenn ich richtig verstanden habe, hattet ihr ein Treffen und nicht mal Sex. Lass den ziehen, Reisende soll man nicht aufhalten.

  3. User Info Menu

    AW: Ghosting nach zwei wundervollen Wochen

    Hallo Justitia,

    das ist scheinbar eine Seuche, die da um sich greift, denn im Nachbarstrang wird auch schon seit etlichen Seiten über dieses Phänomen diskutiert.

    Meine Erfahrung ist, wenn etwas "zu schön ist um wahr zu sein", ist ist es meistens auch nicht wahr.
    Das ist wie ein Rausch, der auch schnell vorbei sein kann.

    Ich kann diese Frage nicht wirklich beantworten, warum manche Menschen so handeln.

    Ich denke mir nur, irgendwas hat der andere anders gesehen und empfunden als man selber und hat sich dann feige aus dem Staub gemacht.

    Es hat mit einem selbst nichts - aber auch gar nichts - zu tun.
    Aber ganz viel mit dem anderen.
    Und was das ist, ist völlig uninteressant!!

    Ich denke, man muss es einfach so akzeptieren und hinnehmen.
    Solche Menschen sind einfach bescheuert und nicht wert, dass man sich das Hirn wundgrübelt.

    Das ist eine miese Charaktereigenschaft, die sich wahrscheinlich durch die komplette Persönlichkeit zieht.
    Solche Typen braucht Frau nicht...

    Du hast es rechtzeitig erfahren, wie doof er drauf ist.

    Schlimmer wäre es gewesen, wenn die Beziehung in Schwung gekommen wäre und er sich dann demaskiert hätte.
    Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen, einen Hund zu streicheln,
    einem Affen zuzunicken und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.

    (Maxim Gorki)

  4. User Info Menu

    AW: Ghosting nach zwei wundervollen Wochen

    Datingseiten sind wie ein Magazin, in dem Ware steht.

    Da nimmt man eine in die Hand, dreht und wendet es, sieht dahinten auch ein anderes interessantes Objekt und legt das andere beiseite, ohne weiter darüber nachzudenken und geht weiter.

    Außerdem gibt es dort auch viele Verheiratete, die sich gar nicht wirklich treffen wollen. Sie lassen auf diese Weise nur Dampf ab. Das Gefühl jemand anderen haben zu können, reicht ihnen völlig.

    Es tut mir immer sehr leid für Menschen, die das alles ernst meinen und auf solche Männer/Frauen dort treffen.

    Mach dir das immer klar, wenn du jemanden dort kennenlernst. Wappne dich innerlich, dass diese Geschichten genau so ausgehen können und es zu einem Großteil auch tun.

  5. User Info Menu

    AW: Ghosting nach zwei wundervollen Wochen

    Man sollte online-Dating so lange nicht ernst bis sich etwas ernstes ergibt. Sobald Empfindungen wie *wunderbar* und sonstige herausragende Attribute auftauchen, sollte man vorsichtig werden. Der Mensch an sich ist stinknormal.
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd ein Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  6. User Info Menu

    AW: Ghosting nach zwei wundervollen Wochen

    Zitat Zitat von justitia79 Beitrag anzeigen
    Es war alles zu schön um wahr zu sein, wir haben uns in allen Vorlieben entsprochen, sei es Freizeitgestaltung, Essen, Trinken, Kleidungsstil, Werte.
    Ich muss gleich mit der Tür ins Haus fallen:
    Habt ihr auch über eure sexuellen Vorlieben gesprochen/geschrieben? Da könnte ihm was missfallen haben, du ahnst wahrscheinlich schon was ich meine. Andeutungen können 'reichen' in solch einem Fall.
    Auch wenn er schon was wusste (durch mündlich/schriftliche Mitteilung von dir), kann es sein, dass ihm erst später etwas mulmig wurde.

    Generell gehe ich davon aus, dass bei solchen Kontaktabbrüchen häufig ein ganz bestimmter Grund vorliegt - jedenfalls aus Sicht des 'Kontaktabbrechers'. Die Leute haben nur keine Lust mehr, über ihre Gründe zu reden bzw. sehen darin keinen Sinn.
    Und ja - mir ist das auch schon passiert - Jahre später erfuhr ich dann, warum es geschah.

    P.S.: an die Leute, die meinen, es läge am Online-Dating ... es war doch im Grunde gar kein Onlinedating mehr, die beiden haben sich schließlich doch auch getroffen und auch NACH diesem Treffen wurde weiter telefoniert
    Geändert von VanDyck (13.06.2020 um 12:26 Uhr)
    Es gibt so viele schöne Momente im Leben; ich sollte mich entspannen,
    dann durchfluten sie mich wie Regen ...
    American Beauty
    Ich habe das Maus zurück geholt.
    The Green Mile

  7. User Info Menu

    AW: Ghosting nach zwei wundervollen Wochen

    Zitat Zitat von VanDyck Beitrag anzeigen
    Und ja - mir ist das auch schon passiert - Jahre später erfuhr ich dann, warum es geschah.
    Wenn du es zeitnah erfahren hättest, hätte das deinen Schmerz damals gelindert?

    Hätte eine zeitnahe Erklärung eventuell dein weiteres Leben verändert und beeinflussen können?

    Anders gefragt:
    Wäre eine zeitnahe Erklärung überlebenswichtig für dich gewesen...?
    Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen, einen Hund zu streicheln,
    einem Affen zuzunicken und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.

    (Maxim Gorki)

  8. User Info Menu

    AW: Ghosting nach zwei wundervollen Wochen

    Zitat Zitat von VanDyck Beitrag anzeigen
    Ich muss gleich mit der Tür ins Haus fallen:
    Habt ihr auch über eure sexuellen Vorlieben gesprochen/geschrieben? Da könnte ihm was missfallen haben, du ahnst wahrscheinlich schon was ich meine. Andeutungen können 'reichen' in solch einem Fall.
    Auch wenn er schon was wusste (durch mündlich/schriftliche Mitteilung von dir), kann es sein, dass ihm erst später etwas mulmig wurde.


    P.S.: an die Leute, die meinen, es läge am Online-Dating ... es war doch im Grunde gar kein Onlinedating mehr, die beiden haben sich schließlich doch auch getroffen und auch NACH diesem Treffen wurde weiter telefoniert
    Ja, das haben wir, sehr ausführlich sogar. Und auch da fügte es sich aufs Beste...

    Damit es für die anderen nicht zu kryptisch wird: Ich habe eine Vorliebe für BDSM. Und da für die passive Seite. Seine Phantasien haben den meinigen sehr genau entsprochen.

  9. User Info Menu

    AW: Ghosting nach zwei wundervollen Wochen

    Zitat Zitat von Magalie_J Beitrag anzeigen
    Wenn du es zeitnah erfahren hättest, hätte das deinen Schmerz damals gelindert?
    Hätte eine zeitnahe Erklärung eventuell dein weiteres Leben verändert und beeinflussen können?
    Anders gefragt:
    Wäre eine zeitnahe Erklärung überlebenswichtig für dich gewesen...?
    zu 1: schwer zu sagen - womöglich hätte eine zeitnahe Erklärung den Kummer sogar noch verstärkt
    zu 2: eher nein
    zu 3: nein
    Es gibt so viele schöne Momente im Leben; ich sollte mich entspannen,
    dann durchfluten sie mich wie Regen ...
    American Beauty
    Ich habe das Maus zurück geholt.
    The Green Mile

  10. User Info Menu

    AW: Ghosting nach zwei wundervollen Wochen

    Zitat Zitat von justitia79 Beitrag anzeigen
    Ja, das haben wir, sehr ausführlich sogar. Und auch da fügte es sich aufs Beste...

    Damit es für die anderen nicht zu kryptisch wird: Ich habe eine Vorliebe für BDSM. Und da für die passive Seite. Seine Phantasien haben den meinigen sehr genau entsprochen.
    Kann es sein, dass er nur zum Schein auf diese Phantasien mit eingestiegen ist weil es ihn angetört hat, selber aber gar keine Ambitionen hat?

    Vielleicht teilt er diese Vorliebe nicht wirklich und hat buchstäblich den Schwanz eingekniffen als es ihm zu heiß wurde.
    Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen, einen Hund zu streicheln,
    einem Affen zuzunicken und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.

    (Maxim Gorki)

Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •