Antworten
Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 245
  1. User Info Menu

    Wie Datingmuster durchbrechen?

    Hallo liebe Community,
    mir ist aufgefallen, dass mir immer Männer gefallen, mit denen keine verbindliche Beziehung möglich ist. So hatte ich Partnerschaften mit Männern, die keine Kinder wollten oder mit Männern, die weit entfernt im Ausland lebten etc.
    ...und das obwohl ich mich nach einer festen und verbindlichen Partnerschaft sehne. (Zumindest glaub ich das.) Aber sobald es Hindernisse gibt, oder der Mann für mich nicht verfügbar ist, bilde ich mir ein, das sei mein Traummann...Es ist total absurd.

    Jetzt weiß ich aber nicht, wie ich dieses Muster durchbrechen kann??? Hat das von Euch schon mal jemand geschafft und falls ja, wie?
    Gerade interessiert sich ein Mann sehr für mich, der mir jedoch vom Aussehen überhaupt nicht zusagt. Da weiß ich jetzt auch nicht was ich tun soll. Nach meiner Theorie mit dem Datingmuster durchbrechen, müsste ich mich jetzt auf ihn einlassen. Weiß jetzt echt nicht was ich tun soll? Wieso kann nicht mal ein süßer Typ um mich werben? Dann bilde ich mir aber immer ein, dass die tollen und süßen Typen sowieso alle vergeben sind.
    Was meint ihr dazu?

  2. User Info Menu

    AW: Wie Datingmuster durchbrechen?

    Schwierig.

    SEHR! schwierig. Weil das was unbewusstes, inneres sein kann.

    Der Trick wäre, dass du dir zugestehst, dass ein guter (verfügbarer, toller, netter, DICH liebender) Mann dich liebt.
    Also, dass du geliebt werden darfst. Es gut haben darfst. Ohne Vorleistung, ohne Kampf und Krampf.

    Das zu ändern ist schwer. Weil es nichts nützt, wenn der Verstand das erkennt. Herz und Hose müssen es auch schnallen.

    Buchtipp: "ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst" - vom Stil her bissl very 90er, aber inhaltlich: 1a

  3. User Info Menu

    AW: Wie Datingmuster durchbrechen?

    Hast Du den Mann schon getroffen, der Dir nicht zusagt? Also die Chemie muss wenigstens stimmen, du kannst dich ja nicht zwingen, ihn gut zu finden, wenn er dich rein physisch abtörnt. Auch wenn ich verstehe was Du bezwecken willst. Aber das wird nicht klappen.
    Ich habe in meiner Dating Karriere auch viele quasi unerreichbare toll gefunden. Weil man tief drin doch keine Beziehung will? So heißt es ja oft. Ich wollte aber immer eine, manchmal auch mit der Brechstange obwohl es vorne und hinten nicht passte (haha). Schwierig da was zu raten, da ich einfach gar nicht mehr date ;-) Das ist fur Dich jetzt keine Lösung, vielleicht mal in Dich hinein horchen, was genau an diesen unerreichbaren Typen so toll war bzw. was sie so attraktiv für Dich machte - abgesehen vom äußeren?

  4. User Info Menu

    AW: Wie Datingmuster durchbrechen?

    Kann denn Single Zufall sein? von Michael Mary würde ich da empfehlen.

    Er stellt dar, warum es heute soviele Singles gibt, die sich einfach nicht in eine Beziehung trauen.
    Ist bestimmt interessant für dich.

    Ansonsten: Ist der wirklich so häßlich, dass du mit ihm nirgends auftauchen möchtest?
    Oder ist er nur blond und dick statt schwarz und schlank?

  5. User Info Menu

    AW: Wie Datingmuster durchbrechen?

    Zitat Zitat von Tinkerbell123 Beitrag anzeigen
    Aber sobald es Hindernisse gibt, oder der Mann für mich nicht verfügbar ist, bilde ich mir ein, das sei mein Traummann...
    An was machst du das denn fest?

    Für mich wär das z.B. ein gepflegter, freundlicher, vielseitig interessierter Mann - und das bildet man sich nicht ein, das ist so oder nicht, und hat erstmal mit seiner "Verfügbarkeit" nichts zu tun.

    Ich würd mir erstmal überlegen, was mir wichtig ist.

    Dass ein muffiger Langweiler für dich interessant würde, weil nicht beziehungswillig, das kann ich mir nicht vorstellen...

  6. User Info Menu

    AW: Wie Datingmuster durchbrechen?

    Zitat Zitat von Tinkerbell123 Beitrag anzeigen
    Wieso kann nicht mal ein süßer Typ um mich werben? Dann bilde ich mir aber immer ein, dass die tollen und süßen Typen sowieso alle vergeben sind.
    Was meint ihr dazu?
    Wieso? Das wäre vielleicht schon möglich. Auf jeden Fall erhöhst du dazu die Chancen, wenn du allen Männern, die nicht verfügbar oder bindungswillig sind, schnellstmöglich absagst. Dann bist du schon mal frei für den Richtigen. Einfach keine Zeit verlieren mit unpassenden Männern. Nein, Danke und Tschüß.

    Du hast auch kein Einzelschicksal. Das geht allen gleich. Schnell aussortieren, was nicht passt, heißt hier das Zauberwort. Direkt, wenn es sich zeigt, dass wahlweise etwas für dich, für ihn oder an ihm nicht stimmig ist, sofort Kennenlernen beenden, gerade online. Kurze Nachfrage kannst du schon machen, aber lass dich nicht auf Ausreden ein damit er die Nacht nicht allein verbringen muss.
    Geändert von wilde20er (10.06.2020 um 12:08 Uhr)

  7. User Info Menu

    AW: Wie Datingmuster durchbrechen?

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Schwierig.

    SEHR! schwierig. Weil das was unbewusstes, inneres sein kann.

    Der Trick wäre, dass du dir zugestehst, dass ein guter (verfügbarer, toller, netter, DICH liebender) Mann dich liebt.
    Also, dass du geliebt werden darfst. Es gut haben darfst. Ohne Vorleistung, ohne Kampf und Krampf.

    Das zu ändern ist schwer. Weil es nichts nützt, wenn der Verstand das erkennt. Herz und Hose müssen es auch schnallen.

    Buchtipp: "ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst" - vom Stil her bissl very 90er, aber inhaltlich: 1a
    Ja das ist schwierig, Rokeby. Vielleicht sollte ich es einfach sein lassen und mich auf ein Leben als ewiger Single einstellen.
    Der Herzschmerz, den ich die letzten Jahre durchmachen musste, kann ich nicht auch nochmal gebrauchen. Danke für den Buchtipp. Ich guck mal. Hast du das gelesen? Hast/Hattest du auch dieses Problem?

  8. User Info Menu

    AW: Wie Datingmuster durchbrechen?

    Was macht ihn interessant und zum vermeintlichen Traummann obwohl er keine Kinder will oder weit weg wohnt ?
    Das liest sich so als wäre das wichtigste Attraktivitätsmerkmal für dich daß er NICHT geeignet ist.

    Zitat Zitat von Tinkerbell123 Beitrag anzeigen
    Gerade interessiert sich ein Mann sehr für mich, der mir jedoch vom Aussehen überhaupt nicht zusagt.
    Nach meiner Theorie mit dem Datingmuster durchbrechen, müsste ich mich jetzt auf ihn einlassen.
    Wieso solltest du dich auf jemanden einlassen der dir vom Aussehen nicht gefällt ?
    Es kann doch nicht sein daß dir optisch nur Männer gefallen die weit weg wohnen und keine Kinder wollen und du dich auf irgendeinen einlassen mußt weil der da ist, wohnst du in einem isolierten kleinen Dorf aus dem du nicht wegkannst ?
    Geändert von EwigerBub (10.06.2020 um 12:29 Uhr)

  9. User Info Menu

    AW: Wie Datingmuster durchbrechen?

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Der Trick wäre, dass du dir zugestehst, dass ein guter (verfügbarer, toller, netter, DICH liebender) Mann dich liebt.
    Tja - auf den warten aber viele vergebens.

    Ich kenn jedenfalls kaum eine Frau, die so eine Art Verehrer immer wieder abweisen würde zugunsten unzuverlässiger Schaumschläger...

    Wo sollen diese guten Männer denn immer sein?

    Ich seh es eher so, dass man mangels Angebot gar nicht in die Verlegenheit kommt irgendwem irgendwas zugestehen zu müssen.

  10. User Info Menu

    AW: Wie Datingmuster durchbrechen?

    Hallo zusammen, Wahnsinn. Vielen Dank für Eure tollen Antworten. Hatte nicht damit gerechnet, dass ich so schnell Rückmeldung hier finden würde...

    @Jule: ja ich habe den Mann natürlich schon getroffen. Er ist nett. Er ist in Ordnung. Er ist sicher einer, mit dem man eine zuverlässige Beziehung führen könnte...
    Nur tue ich mir sehr schwer mit der Optik.
    ...ja das habe ich mich auch gefragt ob ich tief drin doch keine echte Beziehung will. Ob ich davor in Wahrheit zu große Angst habe. Und mich deshalb dann auf die „unverbindlichen“ Männer einschiesse...
    allerdings ist das ja auch mit viel Herzschmerz verbunden.
    @overknee: Danke ebenfalls für den Buchtipp! Werde mir das Ansehen.
    Ich hoffe nur, der Autor geht nicht davon aus, dass man jede/n nehmen soll...:-(

    Nun ja. Er ist jetzt generell von der Iptik keiner, wo die Frauen „ja“ sagen würden. Also er sieht und wirkt auch recht ältlich.
    Kennt ihr die Leute die schon mit 25 alt aussahen, aufgrund ihres Stils, ihres Verhaltens, ihrer Steifheit...?

    So einer passt eigentlich nicht zu mir. Ich mag die süßen, die Typen die auch etwas frech sind....

Antworten
Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •