Antworten
Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 253
  1. User Info Menu

    Wie gehe ich es an?

    Ihr Lieben,

    bislang war ich lediglich stille Mitleserin, heute brauche ich jedoch mal ein paar Gedanken oder Denkanstöße.

    Ich habe über meinen Job jemanden kennengelernt. In diesem Zuge habe ich ihm geholfen, er war darüber sehr überrascht und hatte dies nicht erwartet. Wir haben mehrfach telefoniert und schreiben so ganz unverbindliche E-Mails, wie schönen Feierabend, guten Morgen, etc.
    Während des Telefonats deute er an, dass er mich gerne zu einem Getränk einladen würde, einfach, um sich zu bedanken, das habe ich zunächst abgeblockt, um die professionelle Distanz zu wahren, ich habe das aber auf eine recht lockere Art und Weise abgelehnt. Gestern war es eben so, dass ich mir überlegt habe, warum eigentlich nicht. Es wäre beruflich tatsächlich auch nichts gegen einzuwenden.
    Heute habe ich ihm eine E-Mail geschrieben und ihm ein schönes Wochenende mit seinem Sohn, Achtung jetzt kommts: 6 Monate alt, gewünscht. Er ist von der Mutter des Kindes tatsächlich getrennt, dies bereits zu Beginn der Schwangerschaft, also, er hat sich getrennt und sie eröffnet, dass sie schwanger ist, die Trennung ist vollzogen. wohnt teilweise am Wochenende hier in meiner Stadt, die Wohnung der Mutter ist auch hier, jedoch nicht mit ihm. Seinen Hauptwohnsitz hat er in einem anderen Bundesland, da er dort auch seinen Vater pflegt.

    Gesehen haben wir uns noch nicht, aber ich würde ganz gerne und zwar bald, einfach damit meiner Phantasie ein Ende gesetzt wird und ich das wirklich besser für mich einordnen kann. Er ist gerade auf dem Weg in die Stadt, um seinen Sohn zu besuchen und ich denke, dass er das ganze Wochenende hier sein wird.

    Wie lasse ich ihm meine private Nummer zukommen, ohne bedürftig zu wirken. Wir sind beide 45.

    Ich bin auf Eure Meinungen gespannt, schön wäre es, wenn es sachlich bleibt ;)
    Ich weiss nicht, ob mein Problem rüberkommt
    Geändert von ellchen11 (28.05.2020 um 20:23 Uhr)

  2. User Info Menu

    AW: Wie gehe ich es an?

    Du kennst ihn noch gar nicht real?
    Warum willst du dich unbedingt mit jemandem frisch getrennten (so es denn stimmt) mit erst 6monatigem Kind und pflegebedürftigem Vater treffen?
    Du hast recht:
    Klingt bedürftig.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  3. User Info Menu

    AW: Wie gehe ich es an?

    Zitat Zitat von ellchen11 Beitrag anzeigen
    Wie lasse ich ihm meine private Nummer zukommen, ohne bedürftig zu wirken.
    Wieso bedürftig? Wieso die Angst, bedürftig zu wirken? Erwill dich zu einem Getränk einladen, du mailst ihm jetzt: "wie wäre es mit Samstag um 20 Uhr im X, ich hab jetzt doch Durst, haste Lust und Zeit?". Und dann schaust du ihn dir an.

    Zitat Zitat von ellchen11 Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht, ob mein Problem rüberkommt
    Ich sehe gar keins.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  4. User Info Menu

    AW: Wie gehe ich es an?

    Ja, also wenn man jemanden online kennenlernen würde, kennt man ihn auch zunächst nicht. Er ist nicht frisch getrennt, er ist seit Sommer 2019 getrennt, im Januar 2020 kam der Sohn. Ich finde es toll, dass er sich kümmert und ich weiß, dass die beiden getrennt sind. Für einen pflegebedürftigen Vater kann man ja nichts, das finde ich jetzt ein bisschen, nun ja, oberflächlich?, als Ausschlusskriterium.

  5. User Info Menu

    AW: Wie gehe ich es an?

    Naja, seine Nummer kann ich ja nur aus einem beruflichen Zusammenhang haben.
    Dein Vorschlag gefällt mir aber grundsätzlich gut.
    Bislang kommunizieren wir über meine Büromail

  6. User Info Menu

    AW: Wie gehe ich es an?

    Na ja, du schreibst ihm z.B. so wie es Rotweinliebhaberin schon vorgeschlagen hat. Melde dich und schreib deine Telefonnummer dazu.

    Viel Glück
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


    Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen.

  7. User Info Menu

    AW: Wie gehe ich es an?

    Vielen Dank, werde morgen mal schauen, ob oder was er schreibt und dann werde ich mal meine Nummer dazu packen.

  8. User Info Menu

    AW: Wie gehe ich es an?

    Warum schickst Du ihm nicht einfach eine Mail und beziehst Dich auf sein Angebot, etwas zusammen trinken zu gehen?
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  9. User Info Menu

    AW: Wie gehe ich es an?

    Das ist mir irgendwie zu plump. Wenn er nochmal fragen würde, wärs einfacher. Ich weiß, hat er ja schon

  10. User Info Menu

    AW: Wie gehe ich es an?

    Wieso zu plump? Männer mögen es meist gerne einfach (ich auch ). Er hat dich zu einem Drink eingeladen, du hast ausgeschlagen und es dir überlegt. Ganz simpel, Meinung geändert. Anders wird es der Mann auch nicht sehen.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


    Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen.

Antworten
Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •