Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29
  1. User Info Menu

    AW: Er ist weg und die Gefühle noch da....(Internetbekanntschaft)

    Zitat Zitat von Glasmurmel60 Beitrag anzeigen
    Ich ziehe es auch vor in der realen Welt jemanden kennenzulernen
    Ziel der Internet Plattformen ist ja, dort jemanden zu finden, den man dann real treffen - und kennenlernen - kann.
    Kann funktionieren oder auch nicht.
    Wie überall woanders auch.
    Auch der Kerl aus dem "realen Leben" bietet keine Traumprinzgarantie.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  2. User Info Menu

    AW: Er ist weg und die Gefühle noch da....(Internetbekanntschaft)

    @ Mambi
    Natürlich bist Du auch nicht gegen " Fehlgriffe " gefeit die man im realen Leben kennenlernt .
    Aber anhand was ich selbst durch reale Bekanntschaften und Bekanntschaften durch das Internet ( wobei ich sagen muss ich habe mich auf solchen Portalen nur kurze Zeit angemeldet gehabt da ich keine Lust mehr hatte dauernd Bilder geschickt zu bekommen von dem " kleinen Freund " ) erlebt habe ziehe ich es immer wieder vor meine Bekanntschaften in der realen Welt zu finden .
    Ich möchte es nicht abstreiten dass man auch im Internet jemand passendes finden kann ich kenne einige die sich so kennengelernt haben und glücklich sind .
    Trotzdem kann doch JEDER selbst entscheiden wo er jemanden kennenlernen möchte.

  3. User Info Menu

    AW: Er ist weg und die Gefühle noch da....(Internetbekanntschaft)

    Zitat Zitat von Glasmurmel60 Beitrag anzeigen
    Trotzdem kann doch JEDER selbst entscheiden wo er jemanden kennenlernen möchte.
    Das hat Mambi Dir ja auch gar nicht verboten.

  4. User Info Menu

    AW: Er ist weg und die Gefühle noch da....(Internetbekanntschaft)

    Habe ich das irgendwo behauptet ? Ich wüsste nicht .....

  5. User Info Menu

    AW: Er ist weg und die Gefühle noch da....(Internetbekanntschaft)

    Zitat Zitat von Glasmurmel60 Beitrag anzeigen
    Habe ich das irgendwo behauptet ? Ich wüsste nicht .....
    Dein Post #12 klang sehr danach., etwas im Verteidigungsmodus (wie jetzt auch 😉), untermalt mit Großbuchstaben (was übrigens in der Chatsprache Schreien bedeutet) usw.

  6. User Info Menu

    AW: Er ist weg und die Gefühle noch da....(Internetbekanntschaft)

    Online Portal ist ok.

    Wenn man sich sympathisch ist, ist es aber unglücklich, wenn der eine am Bodensee und der andere an der dänischen Grenze wohnt. Das kann man doch schon vorher festlegen, von wo man Vorschläge bekommen kann.

    Da scheint jemand sympathisch zu sein? Sofort bis gleich treffen an neutralem Ort.

    Da eiert er dann rum? Dann könnt schon mal dahinterstecken, dass er auch sonst schon eine Partnerin hat. Ausrede oft: ich bin beruflich so im Stress oder ähnliche Schoten.

    Ich würde niemandem meine Lebensgeschichte im Chat darlegen. Wenn man den dann trifft und der hat einen wochenalten Belagsaum an den Zahnrändern, stinkt nach Schweiß, kurz, man kann den schon mal nicht riechen, dann weiß man doch gar nicht, was der vielleicht mit den ganzen Erkenntnis über einen anstellt....

    Da mag der ja noch so nett und einfühlsam sein, es gruselt einen trotzdem.... Und es würde eh nichts werden.

    Treffen, testen. Dann entscheiden, wie es weiter gehen soll. In der Regel muß man 150 Frösche treffen, bis man zusammen harmonisch im Chor quaken kann....

    Alles andere ist äußerst naiv.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  7. User Info Menu

    AW: Er ist weg und die Gefühle noch da....(Internetbekanntschaft)

    Perfekt auf den Punkt gebracht! Hinterher wird sich dann geärgert, wenn man den "tollen Schreiberling" im RL nicht mehr los wird, aber erst den ganzen Lebenslauf an einen Fremden (!!) schicken.

    Ansonsten erhöhe ich die Froschzahl auf 300.

  8. User Info Menu

    AW: Er ist weg und die Gefühle noch da....(Internetbekanntschaft)

    Tut mir leid für dich, dass es alles so verlaufen ist...

    wenn er echtes Interesse hätte, würde er akzeptieren, dass es dir alles etwas schnell ging und du lieber erstmal wieder einen Schritt zurücktrittst. Sprich mal ohne Telefonsex telefonieren.

    Tut er aber anscheinend nicht...
    ich würde mich nicht mehr melden und nach vorne schauen.

  9. User Info Menu

    AW: Er ist weg und die Gefühle noch da....(Internetbekanntschaft)

    Zitat Zitat von Mia82 Beitrag anzeigen
    Also ich (36) habe mich vor kurzem von meinem Partner nach 10 Jahren, Kind und Haus getrennt und dann im Prinzip im Internet angemeldet weil mein Ex sich bereits nach zwei Wochen mit jemanden aus dem Internet getroffen hat und ich darüber sehr sauer war (am Ende ist es mit der aber nichts geworden).
    Du trennst dich und bist sauer, dass dein Ex übers Internet eine neue Beziehung sucht...ist das dein Ernst?

    Nun sitze ich hier mit meinem Gefühlschaos weil ich ihn einfach (auch unabhängig vom sexuellen) sehr spannend und attraktiv fand.
    Du kennst ein Photo und eine Stimme, das Photo muss nicht mal von ihm sein.

    Findest du das "Gefühlschaos" da nicht sehr überzogen?

    Zitat Zitat von Rasperry6 Beitrag anzeigen
    Ich fürchte auch, es ging ihm nicht um dich, sondern nur um das sexuelle.
    Ich bezweifle aber auch, dass es ihr um ihn geht.

  10. User Info Menu

    smile AW: Er ist weg und die Gefühle noch da....(Internetbekanntschaft)

    Lieben Dank für all eure Antworten!:-)

    Dass ich zu naiv an die Sache herangegangen bin ist mir inzwischen auch klar geworden. Früher war das ehrlich gesagt noch nicht so, dass es bei einer Internetpartnerbörse gleich um Sex ging. Nun habe ich aber leider feststellen müssen, dass das bei 80 % der Männer der Fall ist, die suchen offenbar nur ein schnelles Abenteuer im Netz.

    Leider habe ich noch zweimal mit ihm telefoniert (steinigt mich...) weil ich wahrscheinlich zu neugierig, fasziniert, was auch immer war. Dann habe ich aber gemerkt, dass ich mich gar nicht mehr öffnen kann, wenn das so eine oberflächliche Geschichte ist. Und er hat das nun auch gemerkt und nun wars das...

    Aber dieses Gefühlschaos - irgendwelche projizierten Emotionen - ist leider immer noch nicht weg. Wenn ich mit anderen Männern schreibe interessiert mich das einfach die Bohne und ich gebe zu, dass ich immer noch Sehnsucht nach ihm habe . Dabei hat er bestimmt schon fünf andere gleichzeitig an der Telefonstrippe...

    Ein Foto habe ich übrigens nie gesehen und er hat mich auch nie nach einem gefragt. Das finde ich im Übrigen auch merkwürdig. Die anderen Männer können es immer gar nicht abwarten ein Foto zu bekommen.

Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •