+ Antworten
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 71

  1. Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    303

    AW: Einen Fremden ansprechen?

    HI, ich würde auch erstmal anlächeln empfehlen. Und dann finde ich die Idee von Camarac toll. Irgendwas wie "Ach so früh schon wieder unterwegs" oder "schon wieder Montag" etc.

    Und wenn er ein Buch liest, dann einfach fragen, ob er es empfehlen kann...
    So würde ich es machen.
    Aber das wichtigste ist: Einfach machen - und nicht so viel darüber nachdenken.


  2. Registriert seit
    18.02.2020
    Beiträge
    10

    AW: Einen Fremden ansprechen?

    Hab es vorhin mal versucht, etwas Blickkontakt zu bekommen, aber so richtig hat's nicht geklappt, glaube ich. Naja, nicht so schlimm, es ist ja eh nicht gerade wahrscheinlich, dass sich daraus etwas ergibt.

  3. Inaktiver User

    AW: Einen Fremden ansprechen?

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    für die ganz schüchternen, die nicht sprechen mögen oder können:

    spiralblock kaufen, mit edding 750 schreiben und ihm dann vor die nase halten:

    seite 1: hallo!

    umblättern
    seite 2: wo fährst du denn hin?

    umblättern
    ich fahre ins büro.

    umblättern
    du hast sicher einen namen?

    umblättern
    ich heiße nina

    umblättern
    usw usf
    Das klingt nach einem Film mit Hugh Grant.

    Schnell, schreib ein Drehbuch!

  4. Inaktiver User

    AW: Einen Fremden ansprechen?

    Ansprechen ist tatsächlich nicht schlimm. So lange man es locker und sportlich sieht. Du kennst ihn vorher nicht, schlimmstenfalls kennst Du ihn nachher auch nicht. Was hast Du zu verlieren? Blamieren kannst Du Dich nicht. Es ist nicht peinlich, hallo zu sagen. Und jemandem das Kompliment Deines Interesses zu machen, ist eine nette Geste. Wenn er doof reagiert, ist es allenfalls peinlich für ihn und Zeichen seiner schlechten Manieren. Und zeigt Dir, daß Du den doch nicht kennenlernen willst.

  5. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.818

    AW: Einen Fremden ansprechen?

    Zitat Zitat von Jessablum Beitrag anzeigen
    Hab es vorhin mal versucht, etwas Blickkontakt zu bekommen, aber so richtig hat's nicht geklappt, glaube ich. Naja, nicht so schlimm, es ist ja eh nicht gerade wahrscheinlich, dass sich daraus etwas ergibt.
    Mit einem ergänzenden "Guten Morgen" hätte er garantiert hingeschaut... und höchstwahrscheinlich sogar ebenfalls gegrüßt.
    Try again next time...
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  6. Inaktiver User

    AW: Einen Fremden ansprechen?

    Zitat Zitat von Jessablum Beitrag anzeigen
    Naja, nicht so schlimm, es ist ja eh nicht gerade wahrscheinlich, dass sich daraus etwas ergibt.
    Sag das nicht. Eine Freundin ist mal an einem U-Bahn-Ausgang an einem Mann vorbeigelaufen, beide haben sich zugelächelt, sind weitergegangen ... dann hat sie sich nach ein paar Schritten umgedreht - und er auch. Sie sahen sich an und Bam! Aus einem Impuls heraus ist sie umgekehrt, hat derweil in ihrer Tasche nach einem Zettel gekramt und ihm ihre Telefonnummer in die Hand gedrückt. Was soll ich sagen: Es folgte Hochzeit und Familiengründung.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Es ist nicht peinlich, hallo zu sagen. Und jemandem das Kompliment Deines Interesses zu machen, ist eine nette Geste. Wenn er doof reagiert, ist es allenfalls peinlich für ihn und Zeichen seiner schlechten Manieren. Und zeigt Dir, daß Du den doch nicht kennenlernen willst.
    Genau so ist es.

  7. Inaktiver User

    AW: Einen Fremden ansprechen?

    Und es ist auch tatsächlich eine Übungssache. Es ist nicht so, daß die Schüchternen schüchtern und die Mutigen mutig* sind, immer schon waren und auch bleiben. Sowohl Schüchternheit wie auch eher - hm, nach außen gerichtet selbstbewußtes Verhalten* sind antrainiert und verstärkt im Laufe der Zeit. Individuelle Veranlagung: sicherlich. Aber wiederholtes Verhalten schafft Prägung und Bewußtsein.

    (Übrigens war ich mal wirklich schüchtern. )


    *) Mir fehlen die richtigen Begriffe. Schüchterheit und Mut sind keine Antonyme. Aber ihr wißt hoffentlich, was ich meine.


  8. Registriert seit
    21.02.2019
    Beiträge
    790

    AW: Einen Fremden ansprechen?

    Zitat Zitat von Jessablum Beitrag anzeigen
    Ui, das war ja eine super Reaktion von dir! Wie ging die Geschichte weiter?
    Hallo Jessa, wie so oft damals in meiner langen Singlezeit: der hatte ne Freundin!!!!

    Mich hat mal jdn beim Einkaufen angesprochen, ganz nett. Auch so ganz simpel "Hey du bist mir positiv aufgefallen und ich dachte ich frage dich einfach mal nach einem Kaffee."
    Und ich hab zwar nein gesagt, weil er nicht mein Typ war, aber hab ihn gleichzeitig gelobt, weil ich das voll mutig fand von ihm.
    Also wars ein sehr freundlicher Korb


  9. Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    303

    AW: Einen Fremden ansprechen?

    Zitat Zitat von Jessablum Beitrag anzeigen
    Hab es vorhin mal versucht, etwas Blickkontakt zu bekommen, aber so richtig hat's nicht geklappt, glaube ich. Naja, nicht so schlimm, es ist ja eh nicht gerade wahrscheinlich, dass sich daraus etwas ergibt.
    Finde ich super! Nächstes Mal nimmst Du wieder Blickkontakt auf, lächelst ihn nett an und sagst: "Hallo"!
    Nur Mut.
    Es wäre toll, wenn das mehr Leute so machen würden...
    ich würde den ganzen Tag beschwingt durch den Tag gehen, wenn mich ein süßer Typ angelächelt und gegrüßt hätte...

  10. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.818

    AW: Einen Fremden ansprechen?

    Zitat Zitat von Tinkerbell123 Beitrag anzeigen
    Es wäre toll, wenn das mehr Leute so machen würden...
    ich würde den ganzen Tag beschwingt durch den Tag gehen, wenn mich ein süßer Typ angelächelt und gegrüßt hätte...
    Machst Du das?

+ Antworten
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •