+ Antworten
Seite 4 von 17 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 165

  1. Registriert seit
    26.06.2016
    Beiträge
    39

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    OMG danke dass das mal jemand ausspricht... ich verstehe genau was du meinst liebe TE!

    Ich hatte es auch schon oft dass der Kontakt flöten gegangen ist nachdem ich gesagt habe ich bin in einer Beziehung, auch wenn man sich vorher super verstanden hat und ich war auch jedes mal super traurig und hab es nicht verstehen können warum mich jemand lieber komplett aus seinem leben schmeißt, als zumindest freundschaftlich zu verbleiben. In meinen Augen ist Freundschaft nämlich immer noch tausend mal besser als nichts!

    Aber das muss man offenbar so hinnehmen. Mein Freund ist nämlich aus genau so einer! Der war auch noch nie mit einer Frau befreundet und lehnt das auch total ab. Ich hatte mit ihm darüber auch schon diskutiert und der ist offenbar auch von der beleidigten Sorte XD der sagte damals sowas wie "nö, ich will nicht nur ihr freund sein, wenn sie mich nicht will, kann sie sich verpissen"
    Kann ich UBERHAUPT NICHT nachvollziehen aber kann man offenbar auch nicht ändern...

  2. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    19.951

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Cukorsziv Beitrag anzeigen
    Zum ersten Mal gesehen haben wir uns Samstag, da muss er sich dann ganz schön schnell verguckt haben.
    Zitat Zitat von Cukorsziv Beitrag anzeigen
    Ich weiß "leider", dass ich ein ziemlicher Männermagnet bin
    So wird es wohl sein!

    Man checkt sich halt (zwischen hetero Mann und Frau in diesem Fall) sexuell in Sekundenschnelle ab.

    Er fand dich heiß, du bist aber nicht "auf dem Markt", also bist du schnell wieder uninteressant! Ist halt so bei diesem Mann, und nein, nicht alle sind so, muss man nicht pauschalisieren.

    Zitat Zitat von Uptowngirl Beitrag anzeigen
    "nö, ich will nicht nur ihr freund sein, wenn sie mich nicht will, kann sie sich verpissen"
    Niedlich!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  3. Inaktiver User

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Tahnee Beitrag anzeigen
    würde das ja implizieren [...] dass Männer zu 99 % schwanzgesteuert sind.
    Na, auch als Kerl kann ich da einwerfen, dass das bei sehr vielen wohl wirklich so ist. Aber diese Sache mit den klischee-typischen Geschlechterrollen (Auto-Machos und Koch-Mütter) ist ein Thema für sich. Und häufig wohl auch wirklich eine Frage des Alters, bzw. der "inneren Reife", so bescheuert das auch klingt.

    [editiert]
    Geändert von skirbifax (11.02.2020 um 20:57 Uhr) Grund: Zitat angepasst, Bezug gelöscht

  4. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    27.739

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Es gibt nun mal Momente, wo man den Kontakt lieber abbricht als ihn auf einer Ebene weiter zu führen, die man sich nicht vorgestellt bzw gewünscht hat. Da tut es dann vielleicht einfach zu weh, den Menschen, wo man mehr wollte und der das aber nicht wollte aus welchen Gründen auchimmer, mit jemand anderen innig zu sehen. Das ist mir auch schon passiert.

    So ein Verhalten hat also nicht unbedingt was mit männlich oder weiblich zu tun.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  5. Inaktiver User

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Uptowngirl Beitrag anzeigen
    Kann ich UBERHAUPT NICHT nachvollziehen
    Dass jemand einer anderen Meinung ist als du?

    Zitat Zitat von Uptowngirl Beitrag anzeigen
    aber kann man offenbar auch nicht ändern...
    ...und dass ist gut so


  6. Registriert seit
    26.06.2016
    Beiträge
    39

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Dass jemand einer anderen Meinung ist als du?
    Dass jemandem kein kontakt lieber ist als Freundschaft, obwohl man auf einer Wellenlänge ist

  7. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    27.739

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Uptowngirl Beitrag anzeigen

    Dass jemandem kein kontakt lieber ist als Freundschaft, obwohl man auf einer Wellenlänge ist
    Wie gesagt -> wenn ich jemanden gern als Partner hätte bzw kennenlernen möchte und dieser möchte das nicht, bringt die beste Wellenlänge nichts, wenn es nach einer Abfuhr ggf zu weh tut, den Menschen mit jemand anderem zu sehen. Das kann nach ein paar Wochen / Monaten wieder anders sein.

    Aber in dem Moment ist ein Kontaktabbruch manchmal besser. Man muss sich ja schließlich nicht selbst kasteien.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  8. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    19.951

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Uptowngirl Beitrag anzeigen
    Dass jemandem kein kontakt lieber ist als Freundschaft, obwohl man auf einer Wellenlänge ist
    Wenn das Interesse sexueller Art ist, ist eine Freundschaft fadenscheinig.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  9. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    27.739

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen

    Wenn das Interesse sexueller Art ist, ist eine Freundschaft fadenscheinig.
    Eben. Das sind nun mal zwei Paar Schuhe.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  10. Avatar von ImeanIdream
    Registriert seit
    23.01.2016
    Beiträge
    312

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    hallo cukorsziv!

    Zitat Zitat von Cukorsziv Beitrag anzeigen
    Meine Kollegen haben mir gesagt, dass es einfach daran liegt, dass ich sehr attraktiv bin und die Männer eben romantisches Interesse an mir haben und nicht nur quatschen wollen. Ja toll, ist es jetzt meine Schuld, dass ich keine Freundschaft zu einem Mann habe bzw aufbauen kann? Liegt es vielleicht am Alter? Wir sind Mitte bzw. Ende 20.
    kann schon sein, dass das am alter liegt, manche menschen brauchen für die gegengeschlechtliche freundschaft eine gewisse reife, manche können das allerdings nie.

    ich denke das ist wirklich typ-abhängig, es gibt ja auch frauen, die nicht wünschen, dass ihr partner weibliche freunde hat, umgekehrt dito, ist weiter verbreitet als man denkt.


    aaaaber was ich eigentlich sagen wollte, ich war in den 20igern auch ein rechter feger, noch dazu sehr offen und arglos, da waren freundschaften mit männern teilweise schwierig, weil die meisten irgendwie dann doch was wollten.

    jaja, klingt eingebildet, ich weiß, aber ich hab teilweise auch darunter gelitten, besonders als sich mein bester freund in mich verknallt hat und wir den kontakt für 2 jahre komplett abbrechen mussten.

    mittlerweile hab ich viele männliche freunde ohne probleme, ich denke das hat sich mit dem alter "ausgewachsen".

    ich verstehe, dass du dir netten kontakt wünscht, warum auch nicht, gerade in der arbeit ist es schön wenn freundschaften entstehen, die auch erhalten bleiben wenn man wechselt. außerdem gut fürs klima.

    bei dem kerl hats eben nicht geklappt, vielleicht ist er zu erfolgsverwöhnt und kann mit einer dateabsage nicht so gut umgehen... dann ist`s aber auch nicht sooo schad um ihn.

+ Antworten
Seite 4 von 17 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •