+ Antworten
Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 165

  1. Registriert seit
    30.12.2017
    Beiträge
    57

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Ich habe deshalb ja geschrieben "in einer ruhigen Minute zusammensetzen". Damit war schon in der Arbeit gemeint.


  2. Registriert seit
    30.12.2017
    Beiträge
    57

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Ich hege die leise Vermutung, das die TE trotz bestehender Beziehung, doch auf mehr gehofft hatte bzw. der Behördenschwarm gesagt hätte " du hast einen Freund? Macht mir nichts aus, ich will eh was lockeres"

    Für die Aufgabenbereiche in der Firma, reicht die Pause.
    Sehr anmaßend, sorry. Ich weiß "leider", dass ich ein ziemlicher Männermagnet bin, was aber anscheinend normale Freundschaften mit Männern unmöglich macht. Ich habe nur weibliche Freunde und hätte einfach einen männlichen, mit dem ich über Dinge reden kann, die eben nur ein Mann aus männlicher Sicht beurteilen kann. Und dass er meinen Freund nicht ignoriert hat finde ich gut und spricht für ihn.

  3. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    20.146

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Cukorsziv Beitrag anzeigen
    Sehr anmaßend, sorry. Ich weiß "leider", dass ich ein ziemlicher Männermagnet bin, was aber anscheinend normale Freundschaften mit Männern unmöglich macht.
    An Selbstunterschätzung leidest du ja schon mal nicht.

    Mhm..Männermagnet und Behördenschwarm. Ich lerne hier immer wieder was dazu.
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.


  4. Registriert seit
    30.12.2017
    Beiträge
    57

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Nee, es gibt da schon mehr als ein solches Unternehmen

    Und in größeren Betrieben kommt es eigentlich ja nur auf die persönliche Handhabe an. Ich kenn hier im Unternehmen auch Abteilungen, in denen das "intim-zwischenmenschliche" durchaus ein größeres Thema ist. In meinem Arbeitsumfeld allerdings nicht, was ich sehr begrüße.

    Ich hab auch Kolleginnen, die ich - hätte ich sie vor 15 Jahren als Single getroffen - gerne näher als nur am Arbeitsplatz kennengelernt hätte. Aber so haben wir heute eben ein gutes kollegiales Verhältnis, das auch mal das ein oder andere Wort übers Private erlaubt. Ich empfinde das als sehr entspannte, angenehme Arbeitsumgebung. Es sind aber weder Freundschaften, geschweigedenn mehr.

    Aber das soll mal jeder machen wie er meint, sind dann ja nicht meine Probleme.
    Ich hab keine Ahnung, wie es woanders abläuft, aber grade in den Schichten (wo man Tag und Nacht zusammen ist) herrscht ein sehr freundschaftliches Verhältnis und 2 Kolleginnen sind gute Freundinnen von mir geworden. Das ist bei uns eigentlich überall so, erst recht wenn man schon viele Jahre dabei ist. Da gehen die Bekanntschaften über die eigene Abteilung hinaus und so kennt man irgendwie doch jeden ein bisschen. Trotzdem gibt es Kollegen, mit denen es nie private Gespräche geben wird. Finde ich beides nicht schlimm oder komisch.


  5. Registriert seit
    30.12.2017
    Beiträge
    57

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    An Selbstunterschätzung leidest du ja schon mal nicht.

    Mhm..Männermagnet und Behördenschwarm. Ich lerne hier immer wieder was dazu.

    Ich mag es eigentlich null, mich selbst so zu bezeichnen, aber es ist eben so.


  6. Registriert seit
    02.09.2016
    Beiträge
    2.346

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Cukorsziv Beitrag anzeigen
    Sehr anmaßend, sorry. Ich weiß "leider", dass ich ein ziemlicher Männermagnet bin, was aber anscheinend normale Freundschaften mit Männern unmöglich macht. Ich habe nur weibliche Freunde und hätte einfach einen männlichen, mit dem ich über Dinge reden kann, die eben nur ein Mann aus männlicher Sicht beurteilen kann. Und dass er meinen Freund nicht ignoriert hat finde ich gut und spricht für ihn.
    Vllt. musst du dann einfach schon zu einem noch früheren Zeitpunkt klarstellen, dass du was freundschaftliches suchst. Vermutlich hat er deine Reaktion auf seine Nummer und euer Geschreibe als Interesse interpretiert

  7. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    20.146

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Cukorsziv Beitrag anzeigen
    Ich mag es eigentlich null, mich selbst so zu bezeichnen, aber es ist eben so.
    Ok. Aber dafür das du es nicht magst, erwähnst du es ziemlich häufig.
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.

  8. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    27.747

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Ah ja -> es fängt an, lustig, zu werden..Du bist also ein Männermagnet und denkst jetzt, dass Du deswegen kaum bis keine männlichen Freunde? Wenn Du das wirklich ernst meinen solltest, würde das ja implizieren, dass nur nicht so attraktive Frauen männliche Freunde haben können. Und dass Männer zu 99 % schwanzgesteuert sind.

    Spannendes Bild. Schmunzel. Wie alt bist Du eigentlich?

    [editiert]
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.
    Geändert von skirbifax (11.02.2020 um 20:54 Uhr) Grund: Verstoß gegen 14.1

  9. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    20.146

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Tahnee Beitrag anzeigen
    würde das ja implizieren, dass nur nicht so attraktive Frauen männliche Freunde haben können.
    So wird es sein. Ich habe mehrere männliche Freunde und Bekannte.
    Bin ich eben unattraktiv. Kann ich mit leben.
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.

  10. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    27.747

    AW: Warum ist für einen Mann keine normale Bekanntschaft möglich?

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen

    So wird es sein. Ich habe mehrere männliche Freunde und Bekannte.
    Bin ich eben unattraktiv. Kann ich mit leben.
    Ich kann da auch mit leben. Meinen besten Freund kenne ich seit fast 27 Jahren. Dann frage ich mich nur, warum wir anfangs 11 Monate zusammen waren. Da war ich wohl auch schon unattraktiv.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

+ Antworten
Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •