+ Antworten
Seite 6 von 15 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 148

Thema: Ranschmeißen

  1. Avatar von Syriana
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    8.330

    AW: Ranschmeißen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wie wäre denn da der genaue (höfliche) Wortlaut - auf einer Bierbank mit Kollegen, Klaus-Georg rutscht immer näher, während die Susanne aus der Personalabteilung gegenüber dem Chef neben sich ihre Urlaubserlebnisse erzählt?
    Es war eine andere Situation hier. Ich hätte etwas ganz normales gesagt - höflich bin ich, zunächst, immer... halt so etwas wie: "Pass mal auf Karl Heinz und rück mal ein Stück ab - merkst du nicht, dass ich sonst gleich im Garderodenständer lande?"

    Für mich zumindest wäre das angemessen und keinesfalls "manierenlos".
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Du hast mich in Licht getaucht -
    Hast mir gezeigt, dass wenn ich glaub`
    Meine Sehnsucht Sterne schmelzen kann."
    Halleluja - M. M. Westernhagen


  2. Registriert seit
    23.09.2017
    Beiträge
    252

    AW: Ranschmeißen

    Absolute Zustimmung.
    Ich habe nirgends davon gesprochen, den Mann "anzubrüllen" oder sonstwas Rabiates. Ein simples "kannst Du mal bitte einen Schritt zurück gehen?" hat rein gar nichts mit Holzhammer zu tun. Der kommt erst, wenn der Typ dann immer noch nicht geschnallt hat, dass seine Aufdringlichkeit nicht erwünscht ist, und zwar nicht in Form lauten Gebrülls oder schubsen.
    Auch wenn es gewissen Mini-Machos nicht passt - ICH allein bestimme, wer mir nahe kommen darf.


  3. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    13.806

    AW: Ranschmeißen

    Zum Beispiel.
    Es kommt auf die Umgebung und den Einzelfall an.

    Pause in einem Theater, man kommt mit einem Mann ins Gespräch, unterhält sich über das Stück.. Er ist ein lebhafter Typ, der sich vor Begeisterung in Rage redet, wild gestikuliert, dabei immer näher kommt.. Da hat mir tatsächlich schon mal ein beherzter Griff an seinen Unterarm, energisch "zurückschieben", mit einem freundlichen "Entschuldigung?" geholfen.. Denn : Er war nicht merkbefreit, sondern "in Fahrt" und merkte sein Näher rücken gar nicht. Er entschuldigte sich sofort und bemühte sich ehrlich um etwas mehr Kontrolle. Dem guten Einvernehmen tat das keinen Abbruch.

    In allen übrigen Situationen reicht doch in aller Regel ein normal gespeochenes "Bitte rück mir nicht so auf die Pelle", je nach Bedarf anders formuliert, aus.

    Absolute Ausnahme sind Betrunkene, die nichts mehr so recht kapieren. Bevor ich da von der Bank falle oder im Mantel Lande, werde ich.. Robuster.

    Je nach Bekanntheitsgrad kann man auch anders reagieren.

    In unserem Tanzkurs gibt es einen eigentlich sehr netten Mann, der nur eine Macke hat... Wenn es neue Figuren zu lernen gibt, bleibt seine Hand nicht locker auf dem Schulterblatt der Partnerin, sondern macht "kreisende Bewegungen" mit leichtem Druck.
    Er merkt es vermutlich nicht, sagt er jedenfalls, ich glaube ihm auch.
    Hat er die Bewegungsfolge drin hört es auf.
    Das nervt trotzdem. Weiß er, er bemüht sich, klappt nur nicht immer.

    Ich pflege dann schon mal leise zu sagen "Na, bist Du heute wieder als Osteopath unterwegs?" oder "Dessousverkäufer"?.
    Dann weiß er Bescheid und lässt es eine Weile. Übel nimmt er das nicht. Gab ja ohnehin schon diverse Rüffel vom Tanzlehrer.

  4. Moderation Avatar von ganda55
    Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    24.755

    AW: Ranschmeißen

    Zitat Zitat von Macholino Beitrag anzeigen
    ...
    [editiert] Die Situationen lassen sich nicht vergleichen. Einen Mann selber ansprechen heißt doch, dass frau ihn anziehend findet. Wird sie angesprochen, und dann auch noch am Ohr geklebt, sieht das anders aus. So einfach.

    Und ich glaub schon, dass Männer trotz aller metoo-Verunsicherung wissen, wann jemand eine Berührung nicht unwillkommen ist und wo sie lieber die Hände bei sich und Abstand halten.
    Der Adler fängt keine Mücken.

    Schauen wir nach vorn, solange wir noch sehen können. [< München Mord]

    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating
    Geändert von skirbifax (02.02.2020 um 12:26 Uhr) Grund: Zitat angepasst, Bezug gelöscht

  5. Inaktiver User

    AW: Ranschmeißen

    Zitat Zitat von Oktoberin Beitrag anzeigen
    Ich habe nirgends davon gesprochen, den Mann "anzubrüllen" oder sonstwas Rabiates. Ein simples "kannst Du mal bitte einen Schritt zurück gehen?" hat rein gar nichts mit Holzhammer zu tun.
    Echt nicht? Also ich finde sowas brüskierend, zumal wenn das noch andere Menschen mitbekommen.

  6. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.781

    AW: Ranschmeißen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Also ich finde sowas brüskierend, zumal wenn das noch andere Menschen mitbekommen.
    Im Ernst?
    Was ist daran brüsk?

  7. Inaktiver User

    AW: Ranschmeißen

    Ich sage in solchen Situationen manchmal, "das ist ja eng hier" und wechsle den Standort. Das löst in der Regel das Problem.
    Gestern abend war es situationsbedingt etwas umständlich alles.
    Aber klar, ich hätte mir schon helfen können, wenn ich in echter Not gewesen wäre.

  8. Inaktiver User

    AW: Ranschmeißen

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Im Ernst?
    Was ist daran brüsk?
    Wie würdest Du Dich denn fühlen, wenn Dir jemand sowas sagt?

    Mir wär es sehr unangenehm. Und meine bisherigen Erfahrungen mit solchen Ansagen waren auch immer eher schlecht, solche Sätze wurden als verletzend empfunden.


  9. Registriert seit
    10.04.2016
    Beiträge
    316

    AW: Ranschmeißen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Echt nicht? Also ich finde sowas brüskierend, zumal wenn das noch andere Menschen mitbekommen.
    Ich könnte mir eher vorstellen, dass die sich gewundert haben, warum du dich so bedrängen lässt.

  10. Avatar von Niehagen
    Registriert seit
    03.09.2019
    Beiträge
    344

    AW: Ranschmeißen

    Zitat Zitat von Mediterraneee Beitrag anzeigen
    Haare in Form bringen. Kann auch Wunder wirken.
    Haarspray!
    Oder ein schönes Deo! Natürlich auch als Spray, gaaaanz aus Versehen auch in seine Richtung. 😆

+ Antworten
Seite 6 von 15 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •