+ Antworten
Seite 1 von 19 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 188

  1. Registriert seit
    21.01.2020
    Beiträge
    59

    Frage Verstehe einer die Männer

    Hallo ihr lieben!

    Ich erzähl jetzt einfach mal meine Geschichte. Achtung könnte ein bisschen lang werden

    Ich habe bis Anfang November mit meinem Ex in einer sehr unglücklichen Beziehung gelebt. Keine Liebe mehr, seit 3 Jahren kein Sex, viel Streit, ect.
    Ende Oktober bin ich leider fremd gegangen mit einem guten Bekannten von uns. Nach ein paar mal Sex mit ihm, habe ich die Beziehung zu meinem Ex beendet, weil mir dann klar wurde, dass mir so viel gefehlt hat in den letzten Jahren. Trennung lief soweit relativ entspannt.

    Nun zu der Bekanntschaft: Wir kennen uns schon ein paar Jahre. Nie was gewesen, aber seit vielleicht einem Jahr immer kleine Anspielungen. Ich habe das immer als Spaß abgetan. Aber es kam wie es kommen musste. Wir haben uns getroffen und sind im Bett gelandet.

    Ich bin dann nach Hause und hatte mit Sicherheit das dämlichste Grinsen im Gesicht. Dann habe ich auf das schlechte Gewissen gewartet. Aber es kam nicht. Keine Spur davon. Also mit dem Ex Schluss gemacht und den Sex mit der Bekanntschaft genossen.

    So weit so gut. Lief alles ganz entspannt. Niemand wollte eine Beziehung. Wir haben uns ab und zu geschrieben und uns für unsere Techtelmechtel verabredet.

    Dann kam die Kehrtwende. Er hat sich kaum noch gemeldet oder manchmal nicht mal mehr auf meine Nachrichten geantwortet. Ich habe natürlich nachgehakt und gefragt, was nicht stimmt. Antwort: Es wäre alles in Ordnung. Er würde das halt ganz pragmatisch sehen.... nur Sex halt.
    Darauf dann dicke Tränen meinerseits. Ich hatte mir wohl innerlich doch mehr erhofft. Haben dann viel drüber geredet und uns auf was lockeres geeinigt. Ich versuche immernoch bisschen meine Gefühle zu bekämpfen. Bin aber im Großen und Ganzen ganz zufrieden mit der Situation.

    Dann wieder lange Funkstille bis letzte Woche Dienstag. Auf meine Frage hin, ob wir uns denn diese (letzte Woche) mal sehen, kam dann, dass er leider beruflich sehr eingespannt ist. (Was auch tatsächlich stimmt.)
    Alles ok. Date für diese Woche Freitag angepeilt.

    Aber es kam kurios. Er schrieb mir dann, dass er sich sehr freut, was von mir zu hören (Hätte sich ja auch bei mir melden können) und ob wir das kommende Wochenende nicht mal was zusammen essen gehen wollen.
    Ich wieder mal (da es schön öfter sehr komische Unterhaltungen gab) sehr verwirrt. Habe ich erstmal nicht weiter kommentiert und zugesagt. Daraufhin bekam ich irgendwelche (süßen) Lieder per WhatsApp geschickt (z.B. Vollmond von Grönemeyer). Ich habe ihm dann mitgeteilt, dass mich das etwas verwirrt, weil er ja 2 Wochen zuvor sehr deutlich gemacht hat, dass er außer Sex nichts will und auch keine Gefühle für mich hat.
    Seit letzter Woche Dienstag wieder kein Lebenszeichen. Keine Ahnung, ob das Date am Freitag steht oder nicht.

    So jetzt zu meiner Frage: Kennt eine/r solch ein "schizophrenes" Verhalten? Erst ist alles io, dann Funkstille, dann essen gehen und tolle Lieder und jetzt wieder Funkstille.
    Ich habe keine Ahnung, wie ich das verstehen soll und wie ich mich verhalten soll.

    Vielen Dank schon mal für eure Antworten und Meinungen.

    LG


  2. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    6.602

    AW: Verstehe einer die Männer

    Mein spontaner Gedanke:

    Was würde es für dich bedeuten, wenn du nicht die einzige bist, mit der er sich trifft?


  3. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    13.222

    AW: Verstehe einer die Männer

    Es ist komplett locker für ihn, wenn er Lust hat reagiert er, wenn nicht dann nicht, es gibt keine Verpflichtung seinerseits!

    Du wünscht Dir mehr, er nicht!

    Ein unlösbarer Konflikt, aber warum schaffst Du es nicht auszusteigen?

    Vielleicht ist es für Dich auch ein besser als NiX!
    Das Leben macht was es will und ich auch!


  4. Registriert seit
    21.01.2020
    Beiträge
    59

    AW: Verstehe einer die Männer

    .


  5. Registriert seit
    21.01.2020
    Beiträge
    59

    AW: Verstehe einer die Männer

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Mein spontaner Gedanke:

    Was würde es für dich bedeuten, wenn du nicht die einzige bist, mit der er sich trifft?
    Eigentlich denke ich das sogar. Aber da es ja eigentlich locker laufen sollte, ist das kein Problem. Vielmehr stört mich dieses hin und her. Ich würde einfach nur gerne eine klare Linie fahren.

  6. Avatar von Stadtvogel
    Registriert seit
    21.08.2018
    Beiträge
    63

    AW: Verstehe einer die Männer

    Wenn ihm danach ist und es auch sonst zeitlich passt (beruflich etc.), dann meldet er sich halt. Wenn es nicht passt, dann eben nicht. Es braucht auch nicht viel, um Dich zu verleiten, ein paar hübsche Nachrichten per WhatsApp, schon kommt er charmant rüber. Denkt er jedenfalls. Er verspürt auch keine Hemmung, dies zu unterlassen, weil er weiß, dass Du in seinem Sinne positiv reagierst oder bis jetzt reagiert hast.

    Es ist die Frage, ob Du damit glücklich bist. Wenn Dich die Treffen zunehmend belasten, weil Du verspürst, Du möchtest mehr, dann würde ich so nicht weitermachen und das Ganze einstellen.


  7. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    13.222

    AW: Verstehe einer die Männer

    Zitat Zitat von NoVanilla89 Beitrag anzeigen
    Eigentlich denke ich das sogar. Aber da es ja eigentlich locker laufen sollte, ist das kein Problem. Vielmehr stört mich dieses hin und her. Ich würde einfach nur gerne eine klare Linie fahren.
    Wieso ist doch klar, wenn er Lust hat agiert er, wenn nicht dann nicht!

    Du willst nicht diese klare Linie fahren, sondern eine andere..... die Linie ist geklärt....
    Das Leben macht was es will und ich auch!


  8. Registriert seit
    21.01.2020
    Beiträge
    59

    AW: Verstehe einer die Männer

    Zitat Zitat von Veranoazul Beitrag anzeigen
    Es ist komplett locker für ihn, wenn er Lust hat reagiert er, wenn nicht dann nicht, es gibt keine Verpflichtung seinerseits!

    Du wünscht Dir mehr, er nicht!

    Ein unlösbarer Konflikt, aber warum schaffst Du es nicht auszusteigen?

    Vielleicht ist es für Dich auch ein besser als NiX!
    Es geht mir auch nicht um irgendwelche Verpflichtungen. Aber dafür, dass wir seit Jahren Freunde sind, finde ich so ein Verhalten unmöglich.
    Im Moment ist es tatsächlich besser als nix. Ich will eigentlich nur wissen woran ich bin und verstehe immer diese 180°-Drehungen nicht

  9. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.301

    AW: Verstehe einer die Männer

    Es ist keine Drehung, du machst dir zuviele Gedanken.
    Er will mal, er will mal nicht. Punkt.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache


  10. Registriert seit
    21.01.2020
    Beiträge
    59

    AW: Verstehe einer die Männer

    Zitat Zitat von Stadtvogel Beitrag anzeigen
    Wenn ihm danach ist und es auch sonst zeitlich passt (beruflich etc.), dann meldet er sich halt. Wenn es nicht passt, dann eben nicht. Es braucht auch nicht viel, um Dich zu verleiten, ein paar hübsche Nachrichten per WhatsApp, schon kommt er charmant rüber. Denkt er jedenfalls. Er verspürt auch keine Hemmung, dies zu unterlassen, weil er weiß, dass Du in seinem Sinne positiv reagierst oder bis jetzt reagiert hast.

    Es ist die Frage, ob Du damit glücklich bist. Wenn Dich die Treffen zunehmend belasten, weil Du verspürst, Du möchtest mehr, dann würde ich so nicht weitermachen und das Ganze einstellen.
    Das wird wohl am Ende die einzige Konsequenz sein. Da ich beruflich auch sehr eingebunden bin, habe ich auch kein Problem damit, wenn man sich nicht Vollzeit zu textet. Aber dann so eine Essenseinladung, die gar nicht zu dem lockeren Konstrukt passt... ich raff es nicht

+ Antworten
Seite 1 von 19 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •