+ Antworten
Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 253

  1. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    13.472

    AW: Verstehe einer die Männer

    Zitat Zitat von NoVanilla89 Beitrag anzeigen
    . Aber dann so eine Essenseinladung, die gar nicht zu dem lockeren Konstrukt passt... ich raff es nicht
    Ich denke Ihr seid befreundet seid Jahren, warum dann nicht essen gehen?

    Zitat Zitat von NoVanilla89 Beitrag anzeigen
    Ich hätte mir das eher als eine Freundschaft+ vorgestellt. Wir waren auch früher schon ab und zu zusammen aus und sehen uns ohnehin viel durch den Freundeskreis.
    .
    es ist doch eine Freundschaft+ ?
    Das Leben macht was es will und ich auch!


  2. Registriert seit
    03.01.2020
    Beiträge
    781

    AW: Verstehe einer die Männer

    Zitat Zitat von Veranoazul Beitrag anzeigen
    Ich denke Ihr seid befreundet seid Jahren, warum dann nicht essen gehen?



    es ist doch eine Freundschaft+ ?
    Ich habe einfach beziehungstechnische Bildungslücken. Benimmt man sich dann beim Essen gehen/in der Öffentlichkeit, wie wenn man mit einem reinen alten Freund essen geht und da ist dann nichts, was auf irgendwelche erotischen Komponenten hindeutet? Und auch sonst ist man eher so die alte Freundin? Man wird auch nie sauer aufeinander, weil man hat ja keine Beziehung und einem kann der andere herzlich egal sein. Wenn einem was nicht passt dann sagt man vorher direkt nein und notfalls hat sich das eben erledigt ohne Diskussion, weil da war ja nichts oder wie? Also mir Gedanken machen, würde ich dann um gar nichts. Höchtens darum was ich wo essen will und was ich leider ausschließen muss und wie viel Zeit inkl. Sex ich dafür opfere. Soll dieser dann im Restaurant stattfinden oder wo? Das wäre dann zu klären.
    Muss man sich dann auch nicht für den anderen hübsch machen und darf man mit anderen flirten vor ihm bzw. davon berichten, was man gerade sucht? Ich denke ja, ist ja der Kumpel sozusagen und wollte das so.
    Geändert von wilde20er (21.01.2020 um 17:31 Uhr)

  3. Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    6.007

    AW: Verstehe einer die Männer

    wilde20er, ich denke so wie du es beschreibst läuft es. Wie Freunde, normale Gespräche, aber statt nach dem Fortgehen oder Quatschen jeder zu sich heim kann man noch Sex haben und geht erst dann heim. Mit anderen flirten klar, dem Freund davon erzählen, klar, nach einer Beziehung suchen geht auch nebenher.

    Zitat Zitat von NoVanilla89 Beitrag anzeigen
    Aber dann so eine Essenseinladung, die gar nicht zu dem lockeren Konstrukt passt... ich raff es nicht
    Ich lese das du schwer auf Beziehung und Liebe hoffst bei diesem Mann. Ich kann mir nicht vorstellen das du mit eurem Ding richtig glücklich sein wirst.

    Wenn für dich Affäre ok wäre fändest du keinen Widerspruch darin vor dem Sex auch mal miteinander Essen zu gehen. Das haut ja hin ... außer du versuchst es als Zeichen zu werten das er doch eine Beziehung mit dir eingehen möchte.

    Ich glaub auch das er dir aus versehen diese netten Wa geschickt hat: Ihr wart ja schon verabredet für Freitag, also warum sollte er ins Blaue reinfragen ob ihr nicht am We mal gemeinsam Essen gehen sollt. Die süßen Lieder haben seine Freiersfüße für die Adressatin unterstützt.

    Einen Mann zu finden mit dem du hin und wieder bumsen kannst ist keine Kunst. Es hört sich ganz danach an als ob du genau das gefunden hast. Der moderne Ausdruck "Freundschaft plus" ist wohl mehr Ettiketenschwindel als Realität. Es hört sich nach nur "Plus" an.
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."


  4. Registriert seit
    21.01.2020
    Beiträge
    86

    AW: Verstehe einer die Männer

    Zitat Zitat von silberklar Beitrag anzeigen
    wilde20er, ich denke so wie du es beschreibst läuft es. Wie Freunde, normale Gespräche, aber statt nach dem Fortgehen oder Quatschen jeder zu sich heim kann man noch Sex haben und geht erst dann heim. Mit anderen flirten klar, dem Freund davon erzählen, klar, nach einer Beziehung suchen geht auch nebenher.



    Ich lese das du schwer auf Beziehung und Liebe hoffst bei diesem Mann. Ich kann mir nicht vorstellen das du mit eurem Ding richtig glücklich sein wirst.

    Wenn für dich Affäre ok wäre fändest du keinen Widerspruch darin vor dem Sex auch mal miteinander Essen zu gehen. Das haut ja hin ... außer du versuchst es als Zeichen zu werten das er doch eine Beziehung mit dir eingehen möchte.

    Ich glaub auch das er dir aus versehen diese netten Wa geschickt hat: Ihr wart ja schon verabredet für Freitag, also warum sollte er ins Blaue reinfragen ob ihr nicht am We mal gemeinsam Essen gehen sollt. Die süßen Lieder haben seine Freiersfüße für die Adressatin unterstützt.

    Einen Mann zu finden mit dem du hin und wieder bumsen kannst ist keine Kunst. Es hört sich ganz danach an als ob du genau das gefunden hast. Der moderne Ausdruck "Freundschaft plus" ist wohl mehr Ettiketenschwindel als Realität. Es hört sich nach nur "Plus" an.
    Ja... da hast du leider recht. Ich hatte mir davon eine Zeit lang tatsächlich mehr erhofft. Wie schon gesagt, wir haben darüber gesprochen.
    Das ist genau mein Gefühl, dass es nur "Plus" ist. Vor allem, weil es ja niemand weiß und wissen darf. Ständiges Versteckspiel...
    Gestern dann doch mal ein Lebenszeichen, mal schauen...


  5. Registriert seit
    03.01.2020
    Beiträge
    781

    AW: Verstehe einer die Männer

    Zitat Zitat von NoVanilla89 Beitrag anzeigen
    Ja... da hast du leider recht. Ich hatte mir davon eine Zeit lang tatsächlich mehr erhofft. Wie schon gesagt, wir haben darüber gesprochen.
    Das ist genau mein Gefühl, dass es nur "Plus" ist. Vor allem, weil es ja niemand weiß und wissen darf. Ständiges Versteckspiel...
    Gestern dann doch mal ein Lebenszeichen, mal schauen...
    Ihr habt das doch aber in vollem Bewusstsein darüber und sicher von beiden Seiten mit guten Gründen eine F+ ausgemacht. Irgendwas muss Dich doch letztendlich auch zu diesem Konstrukt veranlasst haben und eben nicht zu dem Entschluss ganz oder gar nicht. Ist das jetzt wirklich anders oder sind ein paar Gedanken, Träume und Hormone gerade am Ruder? Letztendlich kann man aber keinen für sich gewinnen, auch nicht mit lockerem Sex und Treffen wann er will zu seinen Bedingungen, der einfach einen als Partner nicht haben will. Ob sowas im Nachgang sich nochmals ändert, glaube ich bei der Zeit, die ihr euch bereits kennt, eher weniger. Ansprechen kannst du das natürlich und zur Not einfach einen Cut machen bevor du dich dch irgendwie an einen unerreichbaren Mann bindest und hoffst.


  6. Registriert seit
    30.07.2019
    Beiträge
    55

    AW: Verstehe einer die Männer

    Zitat Zitat von NoVanilla89 Beitrag anzeigen
    Ich würde einfach nur gerne eine klare Linie fahren.
    Dann tue das doch. Du für dich selbst.
    Warum machst du dich so abhängig von ihm und seinem Verhalten?

    Du hast geschrieben "Verstehe einer die Männer"....ich finde aber nicht, dass es hier irgendwas zu verstehen gibt. Er scheint einfach nur das zu tun, worauf er gerade (situativ) Lust hat.
    Wenn du gewisse Dinge nicht möchtest, wie etwa das Erhalten "süßer" Lieder", weil dir das in Anbetracht eures Status' nicht stimmig erscheint, kommuniziere ihm das.
    Wenn du dir insgeheim doch mehr erhoffst, ziehe lieber früher als später die Reißleine. Dieser Mann will offensichtlich nur spielen. Und daran ist auch nichts verkehrt, solange beide dasselbe wollen.
    Die eigentliche Frage sollte also lauten: Was willst du?
    Momentan scheinst du nämlich allenfalls die Rolle eines (passiven) Spielballs innezuhaben, statt selbst (aktiv) mitzumischen.

  7. Avatar von Karla48
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    20.471

    AW: Verstehe einer die Männer

    Das sehe ich auch so.

    Nimm doch endlich mal bitte das Ruder in die Hand.
    Du tust, wozu du Lust hast. Mehr nicht.

    Er schickt etwas, was nicht gefällt? Ignorieren.

    Freunde im engeren Sinne seid ihr m.E. nicht. Dafür ist alles viel zu oberflächlich. Ihr seid Bekannte.

    Geh doch einfach deiner Wege und lerne neue Leute kennen. Warum über etwas, was nicht wirklich erfreut, dich aufbaut, dir so richtig gut tut, nachdenken? Warum das weiterführen? Warum??
    The original Karla
    est. 2006



  8. Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    5.165

    AW: Verstehe einer die Männer

    Euer Konstrukt verstehe ich nicht.
    Und du solltest zuallerst denke ich versuchen dich zu verstehen statt "die Männer", vielmehr diesen Mann.

    Heimlichkeiten? Aus welchem Grund sollte es nötig sein zu verheimlichen, wenn sich zwei Freunde treffen?

    Du schreibst eingangs selbst, dass er eine Bekanntschaft ist. Das ist etwas anderes als ein Freund.
    Also habt ihr eine Affäre, keine Freundschaft plus. Auch wenn - mir unerklärlich - dieser Begriff so gerne verwendet wird.

    Wärt ihr befreundet, gäbe es keine Heimlichkeiten. Ihr könntet locker miteinander Essen gehen oder etwas anderes unternehmen, ob mit oder ohne Flirt; das wäre rein stimmungsabhängig.

    Und aus einer Stimmung heraus mal süße oder heiße Songs, ein bisschen texten - das wäre immer mal möglich, würdest du dir nicht mehr erhoffen. Solche Momente kann es geben. Man kann die auch einfach genießen. Ohne mehr hineinzuinterpretieren.

    Seine Linie ist klar.
    Er will nur Sex. Nach Lust und Laune, wann es ihm in den Kram passt. Ne bequeme Affäre.
    So, auf diese Art, würde ich sicher nicht mitspielen. Was ist mit dir? Wo bleibst du dabei? Darfst brav liefern wenn er pfeift. Und damit das läuft, versucht er dich ein bisschen bei Laune zu halten. Eben mit etwas Schmalz; offenbar funktioniert die Masche bisher so für ihn.
    Wenn man sich so einen Mann schon antut, dann mit klaren Forderungen, Absprachen. X Termine pro Monat Minimum, mehr spontan zu verhandeln.


    Du willst mehr. Das ist der Haken. So ein Konstrukt passt nicht für dich.

  9. Avatar von Milk_
    Registriert seit
    16.06.2012
    Beiträge
    2.863

    AW: Verstehe einer die Männer

    "Vollmond" von Herbert Grönemeyer ist ein süßes Lied - wirklich?
    Also mir kam auch der Gedanke, dass nicht alles für dich bestimmt war, was du von diesem Mann erhalten hast und er da wohl nicht multitasking-fähig etwas verwechselt hat.
    Hab ich auch schon erlebt, einmal hat es der Mann zugegeben (unser Chat war wohl noch offen, hatte er vergessen und einfach losgeschrieben, das ist hier mehrmals passiert) und bei einem anderen Mann war das Foto von ihm ohne Text und tagelanger Funkstille natürlich für mich.
    Deiner weiß wohl eher auch nicht, was er will.
    Immer blöd, wenn es sich dabei um Bekannte handelt, die man schon länger kennt, meistens war es das mit der Bekanntschaft.
    Es reicht, was du siehst und empfindest. Das Kind muss keinen Namen haben.
    Zitat von Rezeptfrei September 2014

    LG Milk_

  10. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    5.066

    AW: Verstehe einer die Männer

    Zitat Zitat von Lizzy1234 Beitrag anzeigen
    Wenn man sich so einen Mann schon antut, dann mit klaren Forderungen, Absprachen. X Termine pro Monat Minimum, mehr spontan zu verhandeln.
    ist das wirklich so bei Freundschaft Plus ?

    Das wäre ja dann extrem anstrengend

    Also Termine weit im Voraus im Monat abmachen als Plansollpflichterfüllung wie beim Arzt oder Arbeitgeber ala am Di 05. von 11-13:30 Uhr, Do 16. von 20-22:30 außer die Livesendung überzieht wieder usw...
    Man will doch gerade hier das Lust du Laune Prinzip walten lassen-
    Einer hat Lust und fragt und der andere sagt dann ja oder nein
    Beim nächsten und übernächsten Mal, genauso -Frage Lust und Zeit -Antwort Ja oder nein ggf. mit Ausweichtermin und Gegenfrage Ja oder Nein ? Das beinhaltet genauso Aktivitäten wie Kino , essen gehen usw.
    Wo ist dabei das Problem, dass ist doch so normal ?

+ Antworten
Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •