+ Antworten
Seite 1 von 83 1231151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 828

  1. Registriert seit
    17.12.2016
    Beiträge
    13

    Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Liebe BriCommunity,

    irgendwie verstehe ich die Welt zurzeit nicht so richtig. In den letzten 2 Jahren habe ich (emotional) sehr viel durch gemacht. Mit Liebeskummer begann es und ging weiter mit tiefer Krise im Job, die sich auf eine Lebenskrise ausweitete. Zusammen mit meinem Leben glitt leider auch mein Gewicht aus der Bahn. Von Kleidergröße 38 auf 42/44.
    In dieser Zeit habe ich mich ganz bewusst auf mich konzentriert. Seit gut einem halben Jahr geht es mir wieder gut und ich bin wieder die Alte - selbstbewusst, offen, immer am Lachen und rundum glücklich. Nur halt mit ein paar Kleidergrößen mehr.

    Mit neu gewonnener Lebensenergie und in einer neuen Stadt habe ich in den letzten 6 Monaten sehr viele Menschen kennengelernt (nur offline), darunter auch einige Männer mit denen ich mich prima verstanden habe. Viel Spaß zusammen gehabt, teils auch sehr intime und intensive Gespräche bis tief in die Nacht geführt - alles jedoch auf rein freundschaftlicher Basis.
    Kommt dann von der Gegenseite auch nur der leiseste Verdacht auf ich könnte an mehr Interesse haben, sind die schneller Weg als ich bis drei zählen kann. Auch wenn ich eigentlich gar kein Interesse an mehr habe.
    Habe ich es dann doch mal, bekomme ich die (nonverbale und teils auch verbale) Reaktion, dass das die unvorstellbarste Sache aller Zeiten wäre - auch wegen meinen Kurven. Es ist in der Zeit sogar eine alte Flamme wieder in mein Leben getreten. Mir immer wieder gesagt wie toll er mich fände, wir sehr es knistern würde, ständig in Erinnerungen an unseren Sex damals geschwelgt aber anrühren wollte er mich nicht.

    Ich kam schon immer sehr gut mit Männern klar und ich hatte vorher viele Dates und Verehrer. Und ja, ich habe es auch genossen viele Komplimente über mein Aussehen zu bekommen. Aktuell bekomme ich stattdessen eine Klatsche nach der nächsten. Zwar möchte ich natürlich keinen Mann der so oberflächlich ist und doch habe ich das Gefühl mir entgehen viele Männer mit denen sich in der Vergangenheit tolles hätte entwickeln können.

    An die Frauen: Wie sind eure Erfahrungen beim Männern kennenlernen mit Kurven?

    An die Männer: Sind ein paar Kilo zu viel echt so ein Killerkriterium?? Wie sollte eine Frau eurer Meinung nach damit umgehen?

    Sidenote: Ich bin Mitte 20 - die Männer Ende 20 bis Anfang 30


  2. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    13.214

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Wie muss ich mir denn die verbale Reaktion vorstellen - sie sagen nicht ernsthaft "Du bist mir zu dick?"


  3. Registriert seit
    30.09.2019
    Beiträge
    652

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Zwei Kleidergrößen mehr ist halt schon ne Ansage. Fühlst du dich denn damit wohl? Könnte ja auch einfach an deiner Ausstrahlung liegen. Fühlst du dich sexy und begehrenswert?

  4. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Das hat eher was mit deiner für dich selbst unbefriedigenden Veränderung zu tun. Es gibt Liebe in jeder Kleidergröße und jedem Alter.


  5. Registriert seit
    17.12.2016
    Beiträge
    13

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Wie muss ich mir denn die verbale Reaktion vorstellen - sie sagen nicht ernsthaft "Du bist mir zu dick?"
    Von Augen hoch, runter, hoch, runter "Äh, sorry, ich finde dich super nett und du hast ein tolles Lächeln aber du bist echt nicht mein Typ" bis hin zu "Gott bist du hässlich geworden" als er ein altes Bild von mir gesehen hat war schon einiges dabei.

  6. AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Zitat Zitat von Paradieschen Beitrag anzeigen
    Von Augen hoch, runter, hoch, runter "Äh, sorry, ich finde dich super nett und du hast ein tolles Lächeln aber du bist echt nicht mein Typ" bis hin zu "Gott bist du hässlich geworden" als er ein altes Bild von mir gesehen hat war schon einiges dabei.
    Dann weißt du, dass diese Männer nicht s für dich sind. Letzteres geht gar nicht.


  7. Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    651

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Ich persönlich habe es nicht als "Killerkriterium" erlebt.
    Ich habe in einer schwierigen Phase meinen jetzigen Partner kennengelernt, war auf dem Weg zu Größe 48. Bei 1,65 m...
    Inzwischen hat es sich stabil auf 42 eingependelt.

  8. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    3.738

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Wieso möchtest Du mit solchen Typen befreundet sein geschweige denn ihnen näher kommen?

  9. Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    7.274

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Nein, Kurven sind kein Killerkriterium.

    Das muss an etwas anderem liegen. Woran, das kann man natürlich von hier aus nicht sagen.

    Vielleicht stehen dir diese Kilos, die du zu viel hast, einfach auch nicht. Das wären ja aber trotzdem nur optische Gründe.


  10. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    13.214

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Menschen, die ein altes Bild von mir mit "Gott, bist Du hässlich geworden!" kommentieren müssten schleunigst die Kurve kratzen oder sie befänden sich in akuter Lebensgefahr.

    Sowas geht ja mal gar nicht.

    Ansonsten - du trägst ja keinen Zauberanzug, der dich bis Mitternacht in Gr 38 hält und wenn die Uhr schlägt, hast du Gr 42/44...Haben die Kerle keine Augen im Kopf?

+ Antworten
Seite 1 von 83 1231151 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •