+ Antworten
Seite 82 von 83 ErsteErste ... 327280818283 LetzteLetzte
Ergebnis 811 bis 820 von 828

  1. Registriert seit
    20.11.2016
    Beiträge
    560

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Dann stellt sich wieder die naechste Frage: wenn Übergewicht ein Killerkriterium ist, warum gibt es Paare in denen einer oder beide Übergewicht haben und dieses auch schon hatten, als sie ein Paar wurden?


  2. Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    3.589

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Zitat Zitat von Prima_Vera Beitrag anzeigen
    Dann stellt sich wieder die naechste Frage: wenn Übergewicht ein Killerkriterium ist, warum gibt es Paare in denen einer oder beide Übergewicht haben und dieses auch schon hatten, als sie ein Paar wurden?
    Wenn beide gleichermaßen Übergewicht haben, dann könnte genau das die Erklärung sein.

    Ansonsten könnte es daran liegen, dass man potentielle Partner datet, die einen noch nie (oder lange Jahre nicht mehr) gesehen haben und die aus welchen Gründen auch immer völlig falsche Vorstellungen vom Aussehen haben. Wenn man demgegenüber jemanden datet, den man schon von Angesicht zu Angesicht kennt, ist es eher unwahrscheinlich, dass das Übergewicht ein Killerkriterium wäre. Sonst hätte er/sie sich nicht mit einem zum Date getroffen.

  3. Avatar von phantomlake
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    7.930

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Zitat Zitat von Prima_Vera Beitrag anzeigen
    Dann stellt sich wieder die naechste Frage: wenn Übergewicht ein Killerkriterium ist, warum gibt es Paare in denen einer oder beide Übergewicht haben und dieses auch schon hatten, als sie ein Paar wurden?
    Weil hoffentlich auch andere Dinge zählen.

    Aber mal ganz provokant formuliert und manchmal auch wahr:
    Weil der oder die Übergewichtige Geld oder sonstige Güter besitzt, die der Schlanke begehrt, der Schlanke andere Defizite aufweist, die ihn als Partner für andere Menschen unattraktiv machen (Alter, Gebrechen...).

    Wenn man sich mal genau umschaut, dann sind Menschen auch heutzutage durchaus mit jemandem zusammen, der aus welchen Gründen (Torschlusspanik, Druck der Familie, Minderwertigkeitsgefühle als Single, Nicht-allein-sein-können...) auch immer eine Notlösung darstellt.

    Wäre nicht mein Ding, deshalb bin ich auch Single, aber kommt durchaus vor.
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!


  4. Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    301

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Ich (ohne Übergewicht) war mit Anfang 20 total in einen gleichaltrigen Mann mit sehr starkem Übergewicht (130kg) verliebt.
    Und wisst ihr warum? Weil er für mich der warmherzigste, liebevollste Mensch war, den ich kannte. Er war schlau und geistreich und eloquent und witzig und ich hab mich mit ihm immer wohl gefühlt. Ich hab selten so einen Mann wie ihn kennengelernt (egal ob dick oder dünn) und das Übergewicht war absolut kein Thema.
    Ich war übrigens nicht die einzige die mega ihn im verliebt war.

    Ich frag mich dagegen auch bei manchen schlanken Menschen, wie die einen Partner gefunden haben. Und zwar weil ich an denen nix sehe, was ich attraktiv finde.
    Für mich hat das wenig mit der Figur oder dem Körper zu tun, ob ein Mensch attraktiv für mich ist. Sondern mir ist wichtig ob ich mit ihm auf einer Wellenlänge bin, ob wir über die selben Späße lachen können, ob ich ihn intelligent finde, ob er Werte hat, die mit meinen kompatibel sind...etc.

    Und ich bin felsenfest davon überzeugt dass es noch mehr Menschen wie mich gibt, denen das auch wichtig(er) ist als der richtige BMI.

    Und ja, ich bin auch ein visueller Typ und freue mich über gutaussehende Menschen. Trotzdem ist für mich Attraktivität mehr.

  5. Avatar von TrishaTT
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    1.624

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Tinkerbell, ich bin genau deiner Meinung
    Wenn wir Narben haben, heißt es, dass die Wunden verheilt sind

    (Thomas D.)

  6. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    4.072

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Zitat Zitat von phantomlake Beitrag anzeigen
    Weil hoffentlich auch andere Dinge zählen.

    Aber mal ganz provokant formuliert und manchmal auch wahr:
    Weil der oder die Übergewichtige Geld oder sonstige Güter besitzt, die der Schlanke begehrt, der Schlanke andere Defizite aufweist, die ihn als Partner für andere Menschen unattraktiv machen (Alter, Gebrechen...).

    Wenn man sich mal genau umschaut, dann sind Menschen auch heutzutage durchaus mit jemandem zusammen, der aus welchen Gründen (Torschlusspanik, Druck der Familie, Minderwertigkeitsgefühle als Single, Nicht-allein-sein-können...) auch immer eine Notlösung darstellt.

    Wäre nicht mein Ding, deshalb bin ich auch Single, aber kommt durchaus vor.
    Du willst gerade ernsthaft sagen, dass die Hauptgründe dafür, jemanden mit Übergewicht zu daten, darin liegen, dass die Person viel Geld hat oder die schlanke Person verzweifelt ist und sonst niemanden findet? Gehts noch??


  7. Registriert seit
    20.10.2018
    Beiträge
    70

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Ich habe phantomlake eher so verstanden, dass natürlich auch andere Dinge als die Optik zählen. Aber die aufgezählten Punkte Gründe sein könnten .

    Und das seh ich ähnlich. Klar können Geld, Ansehen, mangelnde Alternativen Gründe sein um sich mit einem Partner einzulassen, den man nicht attraktiv findet (weil dick, weil hager, weil alt, weil klein, weil krumme Nase usw.).

    Manchmal liegts aber auch daran, dass man sich in jemanden verliebt. Und dann solche Dinge wie 10kg zu viel, ne krumme Nase, ne kleine Körperstatur einfach nicht mehr so wichtig ist.

    Und manchmal gibt es Frauen, die einfach ein bisschen "mehr" Mann lieben. Und Männer, die einfach ein bisschen "mehr" Frau lieben.

    Daher ist Übergewicht beim besten Willen kein allgemeingültiges Killerkriterium. Never ever.

  8. Avatar von carassia
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    4.928

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Zitat Zitat von silberklar Beitrag anzeigen
    Genau genommen gibt es schon eine eindeutige Antwort auf die Strangfrage, aus der Summer aller Antworten: Kurven und nicht mal Übergewicht sind ein Killerkriterium für jeden Menschen.
    Äh ... du meinst "sind KEIN Killerkriterium"

  9. Avatar von Sandra71
    Registriert seit
    06.04.2005
    Beiträge
    15.711

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Zitat Zitat von carassia Beitrag anzeigen
    Äh ... du meinst "sind KEIN Killerkriterium"
    Nein, ich glaube nicht.

    Nicht für jeden Menschen sind Kurven und Übergewicht ein Killerkriterium...und der Satz passt so schon.

  10. Avatar von carassia
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    4.928

    AW: Kennenlernen mit Kurven - wirklich ein Killerkriterium?

    Zitat Zitat von Sandra71 Beitrag anzeigen
    Nicht für jeden Menschen sind Kurven und Übergewicht ein Killerkriterium...und der Satz passt so schon.
    Eben nicht. Sie schreibt:
    Kurven und nicht mal Übergewicht sind ein Killerkriterium für jeden Menschen
    - und das stimmt eben nicht. Kurven sind nicht für jeden Menschen ein Killerkriterium.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •