+ Antworten
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 113

  1. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    5.134

    AW: Beim ersten Kennenlernen Sex

    Zitat Zitat von Uni-Corn Beitrag anzeigen
    @All
    ich stelle gerade fest, im Jahr 2019 scheint Prüderie wieder in Mode zu sein....

    Warum nicht als Frau Sex zu haben, wenn es passt, warum nicht SOFORT? Oder eben auch nicht, wenn es nicht passt. Und diese Denke, Mann testet an, ob Frau quasi noch Jungfrau ist, oder "leicht zu haben", Himmel hilf....solche Typen sind spätestens raus, wenn ich sage, was ich beruflich mache bzw. dass mir mein eigenes Geld wichtig ist.

    Seine Wohnung (oder auch meine) wären zu Anfang ein Tabu , einfach aus dem Grund , im Restaurant und/oder Hotelzimmer kann man sich verkrümeln, die jeweilige Wohnung ist ein Rückzugsort für den Bewohner, da kommt (in meinem Fall) nicht jeder rein....
    Sehe ich genauso.

    Ich finde es nur etwas naiv zu denken, Mann hätte keine entsprechenden Absichten, wenn er zum ersten Date zu sich nach Hause einlädt.

  2. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    4.864

    AW: Beim ersten Kennenlernen Sex

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Ich finde es nur etwas naiv zu denken, Mann hätte keine entsprechenden Absichten, wenn er zum ersten Date zu sich nach Hause einlädt.
    Ach Wolfgang....
    Dass beide (!) einfach ohne Plan schlicht "ergebnisoffen" ein Date haben und es einfach auf sich zukommen lassen, kommt in Deiner Welt wohl nicht vor.
    Traurig.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"


  3. Registriert seit
    14.10.2019
    Beiträge
    175

    AW: Beim ersten Kennenlernen Sex

    Ich würde never ever zu einem fremden Mann beim ersten Treffen allein nach Hause gehen.
    Und Sex beim ersten Date wäre auch nicht meine.
    Hat aber nix mit Prüderie zu tun, ich brauch da einfach Vertrauen und...Vorfreude.
    Für mich muss sich das entwickeln.
    Und das finde ich (!) sehr viel knisternder und aufregender.


  4. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    5.134

    AW: Beim ersten Kennenlernen Sex

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Ach Wolfgang....
    Dass beide (!) einfach ohne Plan schlicht "ergebnisoffen" ein Date haben und es einfach auf sich zukommen lassen, kommt in Deiner Welt wohl nicht vor.
    Traurig.
    So ergebnisoffen waren seine Absichten dann eben doch nicht.

    Date bei ihm, Flasche Rotwein, versucht sie auszuziehen....

    Wenn beide das wollen, ist doch alles in Ordnung. War aber hier nicht so. Die TE wollte nicht. Natürlich "versteht" er das. Sonst wäre ja auch ein zweiter Anlauf nicht drin.

    Ob er ernsthafte Absichten hat, wissen wir alle nicht. Aber Sex war hier eindeutig sein primäres Ziel.

  5. Avatar von Brausepaul
    Registriert seit
    01.09.2010
    Beiträge
    10.601

    AW: Beim ersten Kennenlernen Sex

    Zitat Zitat von vindpinad Beitrag anzeigen
    Hat aber nix mit Prüderie zu tun, ich brauch da einfach Vertrauen und...Vorfreude.
    Für mich muss sich das entwickeln.
    Und das finde ich (!) sehr viel knisternder und aufregender.
    Sehe ich auch so.
    Sex beim ersten Date habe ich nie in Betracht gezogen.
    Insofern wäre eine Frau, die dazu eine andere Einstellung hat auch keine Option für mich.
    Ob du denkst, du kannst es, oder du kannst es nicht.
    Du wirst auf jeden Fall recht behalten.

    - Henry Ford -

  6. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    4.864

    AW: Beim ersten Kennenlernen Sex

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    So ergebnisoffen waren seine Absichten dann eben doch nicht.

    Date bei ihm, Flasche Rotwein, versucht sie auszuziehen....

    Wenn beide das wollen, ist doch alles in Ordnung. War aber hier nicht so. Die TE wollte nicht. Natürlich "versteht" er das. Sonst wäre ja auch ein zweiter Anlauf nicht drin.

    Ob er ernsthafte Absichten hat, wissen wir alle nicht. Aber Sex war hier eindeutig sein primäres Ziel.
    Ich geb's auf.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"


  7. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    2.123

    AW: Beim ersten Kennenlernen Sex

    Zitat Zitat von hawaiianstarline Beitrag anzeigen
    Und wir sind uns hier glaub ich so alle ziemlich einig, dass man solche Männer getrost "abhacken" kann ... als nächstes kommt dann noch die Frage nach dem "Vorleben" ...
    :
    Stimmt, die sind kein Verlust.

    Zitat Zitat von hawaiianstarline Beitrag anzeigen
    Männer die so denken dürfen an deinem Küchentisch sitzen?
    Ja, dürfen sie.
    Ich hab noch keinen rausgeschmissen, nur weil er die Welt anders betrachtet als ich.

    Zitat Zitat von Uni-Corn Beitrag anzeigen
    Vielleicht als Kumpel vom Ehemann?
    Gemeinsame 🙂

    Und wenn man beim Mädelsabend aufmerksam zuhört oder konzentriert in der Bri liest, legen Frauen oft auch komisch anmutende Verhaltensweisen an den Tag.

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Dass beide (!) einfach ohne Plan schlicht "ergebnisoffen" ein Date haben und es einfach auf sich zukommen lassen, kommt in Deiner Welt wohl nicht vor.
    😃
    Das denke ich auch oft. Scheint völlig aus der Mode gekommen zu sein.

  8. AW: Beim ersten Kennenlernen Sex

    Zitat Zitat von Uni-Corn Beitrag anzeigen
    Vielleicht als Kumpel vom Ehemann?
    Davon ging ich aus. Ist deshalb aber nicht besser verständlich.

    Zitat Zitat von na_ich Beitrag anzeigen

    Ja, dürfen sie.
    Ich hab noch keinen rausgeschmissen, nur weil er die Welt anders betrachtet als ich.
    Wenn es gemeinsame Kumpel sind, geht das auch schlecht.

    Ich finde solch eine Doppelmoral halt bedenklich, mag ich bei Frauen auch nicht und würde ich mir nicht ins Haus holen.
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  9. Avatar von ja-aber
    Registriert seit
    02.06.2014
    Beiträge
    4.877

    AW: Beim ersten Kennenlernen Sex

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Ob er ernsthafte Absichten hat, wissen wir alle nicht.
    EBEN.

    Mir tut die TE leid. Sie HATTE keinen Sex beim ersten Date. Und sie hatte ein SUPER Gefühl, dass Ihr jetzt 99% der KommentatorInnen madig machen wollen mit Statements "ich würde nie" "er wollte nur"... etc. pp. Er hat sich wieder gemeldet, er möchte sie wiedersehen. Das ist doch schön!

    Und weil so viele schreiben "ich würde ja nie..." und "käme für mich nicht infrage"...
    Da ist ein Personalpronomen vorhanden. ICH ICH ICH ICH. Eben. Nicht: Allgemeingültig.

    ICH zum Beispiel hatte schon mehrmals Sex beim ersten Date (Statistische Menge: 7). Manchmal war das auch das letzte Date (im übrigen genau ein einziges Mal, die anderen zählen nicht, eins davon war ein geplanter ONS). Und es sind in drei Fällen schöne, langjährige Beziehungen daraus entstanden. Und in allen drei Fällen war ich bei ihm. In einem Fall bin ich sogar satte 450km angereist, 250 mit der Bahn, die letzten 200 in SEINEM AUTO. Und nein, er war kein Axtmörder. Genau so wenig wie die anderen, die ich sogar aus Tinder hatte. Oh my God! Wo ist das Riechsalz.

    Um das noch zu ergänzen: Es ist KEIN EINZIGES MAL eine Beziehung draus geworden, wenn ich bewusst beim Sex noch gewartet habe ( statistische Menge: 3). Einmal bin ich beim 8. (!) Date nach dem ersten Sex abgehakt worden. Da war er halt endlich zum Zug gekommen.
    Geändert von ja-aber (23.10.2019 um 10:10 Uhr)

  10. Avatar von ja-aber
    Registriert seit
    02.06.2014
    Beiträge
    4.877

    AW: Beim ersten Kennenlernen Sex

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Es ist aber auch so, dass ein Großteil derer, die zum ersten Date in die eigene Wohnung einladen, einfach auf eine schnelle Nummer aus sind und die in der Mehrzahl der Fälle auch kriegen. Sollte man einfach wissen, wenn man sich darauf einlässt.
    Woher weißt Du das eigentlich, wo Du doch selbst genau dieses Verhalten als indiskutabel ablehnst?

    Wäre ich auf eine schnelle Nummer aus, ob als Mann oder als Frau, würde ich niemals jemanden in meinen intimsten Bereich mitnehmen, sondern irgendwo auswärts vögeln. Jemandem die eigene Wohnung zu zeigen ist FÜR MICH und für viele andere sicher auch ein sehr intimer Akt.

    Ich lass hier nicht jeden rein, schon gar nicht in mein Bett.

+ Antworten
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •