+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    63.942

    AW: Soll ich ihm schreiben?

    Zitat Zitat von schlaucher Beitrag anzeigen
    Würde hier im Forum jemand Eure Identität auskundschaften und euch eine private Mail schicken...fändet ihr das gut? wohl kaum, ich schätz mal da wäre die Hölle los bei vielen.
    ... deshalb warnen nicht nur wir hier in der Bri, besonderes auf die eigene Anonymität zu achten. Dafür ist jeder selbst verantwortlich.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende


  2. Registriert seit
    12.11.2016
    Beiträge
    809

    AW: Soll ich ihm schreiben?

    Weil überhaupt nix passiert ist. Du haust hier mit stalking und fehlendem Respekt um Dich -meine Güte, bleib mal locker. Tu doch nicht so als hättest Du noch nie nach jemanden gegoogelt.


  3. Registriert seit
    22.03.2019
    Beiträge
    114

    AW: Soll ich ihm schreiben?

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    ... deshalb warnen nicht nur wir hier in der Bri, besonderes auf die eigene Anonymität zu achten. Dafür ist jeder selbst verantwortlich.
    Und umgekehrt ist es eine Frage der Höflichkeit, es nicht auszunutzen, wenn User diese Eigenverantwortung vernachlässigen.

    Wenn mein Nachbar vergisst, den Schlüssel von seiner Haustür abzuziehen, gehe ich als anständiger Mensch trotzdem nicht in sein Haus und sehe mich bei ihm im Wohnzimmer um.

  4. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    4.131

    AW: Soll ich ihm schreiben?

    ....sorry, aber ich halte das alles für naiv...

    Da faked einer rum mit seinen Kindern, stellt nicht aktuelle Bilder ein, wie wir nun schon wissen.

    ...und da kommt man auf die Idee, das könne ein Traummann sein?

    Himmel! Da liegt die Messlatte im Anspruch auf einen Partner ja nicht mal überm Teppich sondern darunter....


    An so einen Kerl würde ich nicht mal eine Sekunde meine Aufmerksamkeit verschwenden.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  5. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    21.362

    AW: Soll ich ihm schreiben?

    mhm, das ist aber auch ein klassisches beispiel dafür, wie leicht es menschen haben.......

    may, ehrlich, hast du langeweile? oder bist du extremst bedürftig?

    da wirft dir einer einen knochen hin und du bist hin und weg.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  6. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    63.942

    AW: Soll ich ihm schreiben?

    Zitat Zitat von schlaucher Beitrag anzeigen
    Wenn mein Nachbar vergisst, den Schlüssel von seiner Haustür abzuziehen, gehe ich als anständiger Mensch trotzdem nicht in sein Haus und sehe mich bei ihm im Wohnzimmer um.
    Ich klingle allerdings und mache ihn darauf aufmerksam. Es ist also mitnichten so, dass ich es "übersehe", dass der Schlüssel im Schloss steckt. Man nimmt also Kontakt auf.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  7. Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    5.102

    AW: Soll ich ihm schreiben?

    Zitat Zitat von Cara123 Beitrag anzeigen
    Und ich muss sagen, jemandem auf facebook nachspüren und ihn kontaktieren, weil der seine Spuren nicht gründlich genug verwischt hat, finde ich übergriffig.

    Ihr hattet einen bestimmten Raum, in dem ihr euch im gegenseitigen Einverständnis treffen konntet. Diesen Raum hat er verlassen und damit endet es für euch.
    Das halte ich für treffend beschrieben. Stalking ist es noch nicht, solange sie nicht anfängt ihm über FB zu schreiben. Aber es ist schon die Tendenz zur Übergriffigkeit es für angemessen zu halten.
    Wie cara es richtig schreibt: Er hat den Raum verlassen, dass ist zu respektieren.
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."

  8. AW: Soll ich ihm schreiben?

    Zitat Zitat von schlaucher Beitrag anzeigen
    genau die plant sie gerade.

    Würde mich eine Fremde so ausspionieren wäre es mir ganz schön mulmig
    Ja, mir auch.
    Aber stelle ich selbst Infos von mir ins Netz, dann darf ich mich nicht wundern, wenn mich jemand findet.

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    May überlegt, ob sie mit ihrem OdB Kontakt aufnehmen soll, deshalb auch dieser Strang. Ich kann hier weder Übergriffigkeit noch Stalking sehen, auch wenn sie Kontakt aufnähme. Stalking impliziert doch, dass der Kontakt unerwünscht ist und dennoch das Stalkingopfer immer wieder kontaktiert wird. Sollte also das OdB nicht reagieren oder mitteilen, dass er keinen Kontakt wünscht und Mary das respektiert, ist es doch vollkommen in Ordnung.
    Genauso ist es ... aber wir werden das hier glaub nie so rüberbringen können, dass es alle verstehen.

    Zitat Zitat von schlaucher Beitrag anzeigen
    womit genau übertreibe ich denn? ich arbeite in der IT und halte sensibilität im umgang mit Daten für wünschenswert.
    Eben - daher sind die meisten "Hackerangriffe" im privaten Bereich auch keine. Wenn ich zu blöd bin, Cookies zu löschen oder Passwörter auszutauschen bzw. mich richtig auszuloggen, braucht es keinen "Hacker" um an meine Daten zu kommen.

    Zitat Zitat von schlaucher Beitrag anzeigen
    Wenn mein Nachbar vergisst, den Schlüssel von seiner Haustür abzuziehen, gehe ich als anständiger Mensch trotzdem nicht in sein Haus und sehe mich bei ihm im Wohnzimmer um.
    Zwischen Schlüssel unabsichtlich stecken lassen und bewusst Profile anlegen liegen allerdings Welten ...
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •