+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. Avatar von Kambara
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    9.111

    AW: Ich hab ein Problem

    Zitat Zitat von Gordonowski Beitrag anzeigen
    Jemand tipps wie ich den Typ loswerde.��
    Welche Art von Tipps erhoffst du dir denn? Wenn deine Familie Corleone heißt, wäre der Fall klar.

    Grundsätzlich gibt es keine sauberen Methoden den eigenen Großcousin oder sonst einen Nebenbuhler "los zu werden". Du kannst um die Frau werben, dich richtig ins Zeug legen und versuchen sie ihm abspenstig zu machen. Sonst nix.
    People are so crackers.
    John Lennon

  2. Avatar von Kambara
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    9.111

    AW: Ich hab ein Problem

    Zitat Zitat von Geronda Beitrag anzeigen
    Sie sind seit 2 Wochen zusammen und wollen in 2 - 3 Jahren heiraten...

    Ich habe ein Problem

    So so....
    Zu spät gesehen. Hätte ich mir auch denken können.
    People are so crackers.
    John Lennon

  3. Avatar von Spooks
    Registriert seit
    13.02.2014
    Beiträge
    2.622

    AW: Ich hab ein Problem

    Zitat Zitat von animosa Beitrag anzeigen
    Es kann ja auch sein, dass sie dir in vielen Jahren mitteilt, dass wenn sie das geahnt hätte…

    So etwas habe ich schon erlebt. Bei einer Freundin. So dumm kann man gar nicht denken.
    Das stimmt, man sollte gar nicht glauben, wie verkorkst manche Menschen sind und lieber unerfüllte Liebe jahrelang unausgesprochen mit sich rumschleppen und ein komplett verlogenes Leben führen, als einmal Farbe zu bekennen.
    "Höchstens, wenn der andere zuerst...".
    Wenn beide so denken und (nicht-)handeln wird's natürlich tragisch.

    Gordonowski, ich nehme dein Problem ernst und du tust mir leid.
    Aber auch ich kann dir nur raten: steh zu deinen Gefühlen.
    Und zwar nicht nachts,heimlich ans Universum geflüstert oder hier in einem anonymen Forum, sondern da, wo es (vielleicht) was nützt: ihr gegenüber!

    Glaub mir, ich habe damit auch ein Mordsproblem und es erscheint einem leichter, da irgendwelchen kruden Pläne zu schmieden, wie man das Schicksal noch austricksen oder den anderen auf tausend Umwegen für sich gewinnen könnte.
    Zum Beispiel, indem man die komplette männliche Bevölkerung des Planeten ausrottet, so dass ihr quasi gar nichts anderes mehr überbleibt.
    Erscheint um einiges durchführbarer, als einfach mal die Wahrheit zu sagen. Nicht dass einem noch die Zunge abfällt, oder man auf der Stelle vom Blitz erschlagen wird oder man das Gesicht verliert.
    Aber worum geht es in der Liebe?
    Dass der andere keine andere Wahl hat? Dass man selbst bloß nichts riskiert?
    Oder dass der andere sein Herz öffnet? Wenn man das möchte, dann ist der einzige Weg, dass man selbst sein Herz öffnet.
    So einfach und doch so schwer, ich weiß...

    Aber: tu es!
    Die Wahrheit ist immer befreiend.Und dann spielt es auch keine große Rolle mehr, wie der andere reagiert.

    Wenn sie dich abweist, dann bist du traurig, aber das vergeht.Wenn du es nicht wagst, schleppst du das noch Jahrzehnte mit dir rum und kannst dir deine Feigheit nicht verzeihen.

    Deine Entscheidung.
    ....
    -We accept the love we think we deserve -


  4. Registriert seit
    10.04.2018
    Beiträge
    242

    AW: Ich hab ein Problem

    Hallo,
    ich würde es ihr auch nicht einfach so platt auf die Nase binden wollen.
    Stattdessen würde ich mich einfach erstmal so oft wie möglich mit ihr unterhalten,
    natürlich nicht, wenn er dabei ist, sondern jede Gelegenheit nutzen, die sich bietet.
    Auch Gelegenheiten schaffen, falls möglich.
    Dabei ist wichtig, daß Du Dich nicht aufdrängst.

    Dann, Essen. Wenn Du Kekse oder Bonbons dabei hast, kannst Du ihr einen anbieten.
    Aber nicht, wenn sie gerade fastet oder Diät macht oder ähnliches.
    Du kannst sie auch auf einen kleinen Kaffee oder ein kleines Eis einladen.

    Dann, wenn irgend ein Ereignis stattfindet, zum Beispiel ein lustiger Film, oder eine Taufe, oder jetzt die nächsten Wahlen,
    kannst Du mit ihr darüber reden. Oder wenn Du Pläne machst, kannst Du nach ihrer Meinung oder ihrem Rat fragen.
    Wenn Du wegfährst, kannst Du sie fragen, ob Du ihr etwas mitbringen sollst.

    Du kannst auch über gemeinsame Erinnerungen reden. Aber auch über Deine allgemeinen Zukunftspläne.


    Ich denke, den Versuch ist es wert, aber steigere Dich nicht rein und fang auf keinen Fall an, sie zu belästigen oder zu stalken.
    Viele Grüße,
    Silvia

  5. Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    5.125

    AW: Ich hab ein Problem

    Zitat Zitat von Kambara Beitrag anzeigen
    Du kannst um die Frau werben, dich richtig ins Zeug legen und versuchen sie ihm abspenstig zu machen. Sonst nix.
    Wird nur so gehen, falls du eine Chance bei ihr hast.
    Und viele super Tipps von Silvia. Bring dich in ihre Welt und schau was wie sie drauf reagiert.
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •