+ Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 66

  1. Registriert seit
    03.07.2019
    Beiträge
    8

    AW: Unerwartet verliebt in einen sehr viel jüngeren Mann

    Erst mal vielen Dank für eure zahlreichen Antworten.

    Das sind ja ganz schön viele positive Beispiele. Klar, weiß man bei keiner Beziehung, wie lange die hält, egal wie viel der Altersunterschied beträgt. Und wahrscheinlich besteht in dieser Konstellation die Gefahr, dass man sich öfters mal alt fühlt? Und Souveränität und Selbstbewußtsein braucht, um damit umgehen zu können.
    Aber so weit sind wir ja noch nicht und es steht in den Sternen, ob wir es jemals sein werden.

    Ich schaue mir das Ganze jetzt erst noch mal etwas an und entscheide dann aus dem Bauch heraus, was ich mache. Also mein Alter im Gespräch einfließen lassen oder gar den ersten Schritt machen...
    Es ist auf alle Fälle aufregend, mal wieder Schmetterlinge im Bauch zu haben!

  2. Avatar von Spooks
    Registriert seit
    13.02.2014
    Beiträge
    2.606

    AW: Unerwartet verliebt in einen sehr viel jüngeren Mann

    Zitat Zitat von hawaiianstarline Beitrag anzeigen
    Wie lange seid ihr schon zusammen - ich schätze, du bist in den 50ern und er in den 30ern?
    24 & 44
    🤷*♀️

    Der Mann ist um Lichtjahre erwachsener als etliche Jahrzehnte ältere, die ich kenne.
    Den Mädels in seinem Alter viel zu solide und langweilig. Die sehen ja auch nicht, was ich sehe.

    Läuft jetzt ein paar Monate, Intensität wöchentlich zunehmend.
    Sollte ja auch eigentlich nur Spaß sein..haha.
    Haben aber für Ende des Jahres schon Urlaub gebucht und für Mitte 2020 Festivalkarten. Wenn wir uns morgen nicht mehr leiden können- Künstlerpech 😋

    Zitat Zitat von LebenEben Beitrag anzeigen
    , Und wahrscheinlich besteht in dieser Konstellation die Gefahr, dass man sich öfters mal alt fühlt? Und Souveränität und Selbstbewußtsein braucht, um damit umgehen zu können.
    Also meiner hatte ja anfangs immer nur Bedenken, dass er mir womöglich zu jung sein könnte...die Überlegung, ich sei eventuell zu alt, kam in dem Gedankenuniversum gar nicht vor 🤔
    Herzerwärmend.😊
    Wenn man sich mag, wird auf einmal so vieles relativ.
    Und da haben sich schon ganz andere gegenseitig toll gefunden.
    Es haben auch schon Leute ihren Kanarienvogel geheiratet, herrje.
    Gottes Garten ist groß...

    Das Umfeld sieht das natürlich völlig anders und ist voller abwertender Spekulationen, bei denen beide Parteien nicht gut wegkommen.
    Als ob die auch nur den blassesten Hauch einer Ahnung hätten, was bei uns los ist.

    Was zwei Menschen verbindet, müssen Dritte nicht verstehen.

    Mach dich nicht im Vorfeld schon so verrückt. Lass es auf dich zukommen, feier die Feste wie sie fallen.
    Aus Vernunftgründen auf eine mögliche Bereicherung zu verzichten, nur weil das womöglich nicht auf 30 Jahre ausgelegt ist, erscheint mir doch recht unsinnig.
    Geändert von Spooks (03.07.2019 um 21:33 Uhr)


  3. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    1.815

    AW: Unerwartet verliebt in einen sehr viel jüngeren Mann

    Spooks, ich find deine Einstellung herrlich entspannt! 🙂

  4. Avatar von Greenbird0
    Registriert seit
    31.10.2018
    Beiträge
    529

    AW: Unerwartet verliebt in einen sehr viel jüngeren Mann

    Zitat Zitat von na_ich Beitrag anzeigen
    Spooks, ich find deine Einstellung herrlich entspannt! ��
    Glaube nicht alles, was du denkst

    Elliot bzw Daylong

    R.I.P Mama 22.04.2019

  5. Avatar von Spooks
    Registriert seit
    13.02.2014
    Beiträge
    2.606

    AW: Unerwartet verliebt in einen sehr viel jüngeren Mann

    Danke, Leutz ⚘
    War aber auch echt ein langer Weg...😉
    ....
    -We accept the love we think we deserve -


  6. Registriert seit
    03.07.2019
    Beiträge
    8

    AW: Unerwartet verliebt in einen sehr viel jüngeren Mann

    Zitat Zitat von na_ich Beitrag anzeigen
    Spooks, ich find deine Einstellung herrlich entspannt! ��
    Das finde ich auch! Sag mal Spooks, hast du damals den ersten Schritt gemacht?

  7. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.803

    AW: Unerwartet verliebt in einen sehr viel jüngeren Mann

    Ihr kennt euch aus dem Nebenberuf, wie oft und wielange seht ihr Euch denn da?
    Sind da dann auch Andere Kollegen oder Kunden dabei?
    Rotwerden, so tun als ob nichts wäre, DU bist dir SICHER, dass etc. schön und gut.
    Habt ihr schon mal ein Date gehabt? Ausserberuflich was gesprochen? weisst du sicher dass er nicht gebunden und nicht schwul ist? Nein, oder?
    dann geh es an, wenn ihr da fertig mit Nebenberuf seid: Hey gehn wir noch n Happen Essen, was Trinken? Locker bleiben, verkopf die Sache nicht zu sehr. bisher ist doch nicht mal klar ob er WIRKLICH Interesse hat.
    Ich meine wenn man so richtig verknallt ist, deutet man jeden Wimpernschlag des ODB‘s als mögliches Zeichen der Zuneigung.

    Jo mit dem Alter schätzen, dass ist meist wirklich ne Höflichkeitsfloskel.
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer

  8. Inaktiver User

    AW: Unerwartet verliebt in einen sehr viel jüngeren Mann

    Spooks,

    das klingt ganz toll! Freut mich für Dich/euch!


  9. Registriert seit
    06.12.2018
    Beiträge
    215

    AW: Unerwartet verliebt in einen sehr viel jüngeren Mann

    Zitat Zitat von na_ich Beitrag anzeigen
    Ja, das kann ich bestätigen!
    Nur das ich abends noch ausgehen möchte und er jo auf das Sofa fällt ... und wir sind gleich alt. 🤔

    Das scheint nicht zwangsläufig mit dem Altersunterschied zu erklären zu sein.
    Natürlich können auch gleichaltrige Paare sehr unterschiedlich sein oder sich unterschiedlich entwickeln. Das ändert doch aber nichts daran, dass sich große Altersunterschiede mit hoher Wahrscheinlichkeit irgendwann bemerkbar machen (meiner Meinung nach vor allem zum Nachteil des jüngeren Partners).

    Die Frage ist daher meiner Meinung nach nicht, ob es Probleme wegen des Altersunterschiedes geben kann, sondern wie man damit umgeht, wenn es so weit ist.

    Davon abgesehen, schließe ich mich allen an, die dafür sind, den Moment zu genießen.


  10. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    331

    AW: Unerwartet verliebt in einen sehr viel jüngeren Mann

    Mir wäre schon wichtig ob man den Altersunterschied sieht.

    Mein Ex-Mann war eigentlich auch viel zu jung für mich.
    Es ging fast dreißig Jahre lang gut.

    Und das lag bestimmt auch daran dass er eben um so vieles jünger gewesen ist.
    Das soll jetzt kein Plädoyer für jüngere Männer werden.

    Ich würde hier auch nicht die Reife mit ins Spiel bringen.
    Es muss was zum Klingen gebracht werden, keine Frau fühlt sich doch automatisch nur von einem Mann berührt nur weil er jünger ist? Oder fühlt sich geschmeichelt.

    Aber, trotzdem - wie gesagt, wenn man denn den Altersunterschied so gleich erkennen würde wäre das keine Option für mich. Das muss aber Jeder selbst entscheiden.

    Trotzdem hatte ich auch blöde Bemerkungen von ach so progressiven jungen Menschen abbekommen.
    Man glaubt gar nicht wie spießig doch die meisten Menschen sind.

    Warum soll es überhaupt für die Ewigkeit sein?
    Ist man trauriger wenn es mit einem jüngeren Mann auseinander geht als mit einem gleichaltrigen?

    Sagen wir mal so: spätestens wenn die Umgebung vom Altersunterschied erfährt hagelt es Kommentare.
    Und ich bin noch heute überrascht wie fantasiebegabt da manche Menschen sind, aber auch wie boshaft.

    Jedes frische Paar igelt sich ja erst mal in seinem Kosmos ein.

    Leider, leider, bilden sich jüngere Männer eben auch oft auf ihre Jugend als solches was ein.
    Das gibt es. Und gar nicht so selten.
    Wer sich nicht mehr wundern
    und in Ehrfurcht verlieren kann,

    ist seelisch bereits tot.
    Albert Einstein

+ Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •