+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. Inaktiver User

    Kennenlernphase - wie lange und wie weit gehen?

    Habe online einen sehr interessanten Mann kennengelernt. Wir haben uns bisher zweimal getroffen. Beide dates waren sehr schön, dennoch bin ich mir nicht sicher, welche Absichten er hat und ob er nicht vielleicht mehrere Eisen im Feuer hat. Es ist bisher nichts passiert, auch kein Kuss. Per whatsapp schreiben wir uns schon ab und zu zweideutige Sachen.

    Wie lange dauert so eine Kennenlernphase (ich weiß, das kann sehr unterschiedlich sein), wie verbindlich sollte diese Phase sein und wie weit würdet ihr in dieser Phase gehen? Auch Sex?

  2. Avatar von Unendlichkeit
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    3.266

    AW: Kennenlernphase - wie lange und wie weit gehen?

    Ich würde so weit gehen, wie ich mich wohl fühle. Hör auf deinen Bauch. Was für dich passt, passt auch. Lass es auf dich zukommen.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


  3. Registriert seit
    19.12.2018
    Beiträge
    1.945

    AW: Kennenlernphase - wie lange und wie weit gehen?

    Bist du denn sicher, welche Absichten DU hast?

  4. Inaktiver User

    AW: Kennenlernphase - wie lange und wie weit gehen?

    Zitat Zitat von third_thought Beitrag anzeigen
    Bist du denn sicher, welche Absichten DU hast?
    Natürlich kenne ich ihn noch nicht, aber generell sind meine Absichten die einer festen Beziehung.

  5. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    63.512

    AW: Kennenlernphase - wie lange und wie weit gehen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Natürlich kenne ich ihn noch nicht, aber generell sind meine Absichten die einer festen Beziehung.
    Ich lese das ja immer wieder. Ob ein Kennenlernen in einer festen Beziehung mündet, muss sich doch erst zeigen? Es könnte sich doch im Laufe des Kennenlernens herausstellen, dass du dir eine feste Beziehung mit ihm nicht eingehen möchtest. Insofern ist doch der Versuch des Festzurrens und Klärens gerade so ganz am Anfang in meinen Augen immer so unsinnig.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  6. Inaktiver User

    AW: Kennenlernphase - wie lange und wie weit gehen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Natürlich kenne ich ihn noch nicht, aber generell sind meine Absichten die einer festen Beziehung.
    Das hat ja mit Sex erstmal nichts zu tun - den kannst du ja trotzdem haben oder nicht?

    Wieso kommt da von seiner Seite auch nichts? Was will er denn?

    Sprecht ihr nicht miteinander bei den Dates?

  7. Inaktiver User

    AW: Kennenlernphase - wie lange und wie weit gehen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das hat ja mit Sex erstmal nichts zu tun - den kannst du ja trotzdem haben oder nicht?

    Wieso kommt da von seiner Seite auch nichts? Was will er denn?

    Sprecht ihr nicht miteinander bei den Dates?
    Wenn ich den habe, bin ich emotional einfach involvierter als ohne.

    Er sucht schon was Festes, aber es klingt als ob er die Perfektion sucht und finden will und hält sich daher relativ bedeckt, was mich persönlich angeht. Er sagte aber mal was in der Art von laufen lassen und schauen was passiert. Ist überhaupt die Frage, ob es zu weiteren dates kommt, denn habe das Gefühl, dass er sich da etwas zurück zieht. Oder ich zu viel will, kann natürlich auch sein.


  8. Registriert seit
    22.01.2016
    Beiträge
    849

    AW: Kennenlernphase - wie lange und wie weit gehen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wie lange dauert so eine Kennenlernphase (ich weiß, das kann sehr unterschiedlich sein), wie verbindlich sollte diese Phase sein und wie weit würdet ihr in dieser Phase gehen? Auch Sex?
    was bringt es dir wenn wir hier schreiben wie weit wir gehen würden? geh du soweit du gehen willst. ganz einfach. manche würden beim ersten date in die kiste hüpfen, manche erst beim 10. mal. jeder wie er will.
    aber einen rat gib ich dir, wenn ihr schon nach dem 2. date zweideutig schreibt, ist die chance sehr groß, dass es eine sexgeschichte wird.

  9. Inaktiver User

    AW: Kennenlernphase - wie lange und wie weit gehen?

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Ich lese das ja immer wieder. Ob ein Kennenlernen in einer festen Beziehung mündet, muss sich doch erst zeigen? Es könnte sich doch im Laufe des Kennenlernens herausstellen, dass du dir eine feste Beziehung mit ihm nicht eingehen möchtest. Insofern ist doch der Versuch des Festzurrens und Klärens gerade so ganz am Anfang in meinen Augen immer so unsinnig.
    Ich kenne es eigentlich nur so, dass ich 2-5 dates hatte und dann auch mit dem Mann zusammen gekommen bin. Längere Kennenlernphasen hatte ich bisher nicht. Deshalb meine Frage hier.

  10. Inaktiver User

    AW: Kennenlernphase - wie lange und wie weit gehen?

    Zitat Zitat von Bina82 Beitrag anzeigen
    was bringt es dir wenn wir hier schreiben wie weit wir gehen würden? geh du soweit du gehen willst. ganz einfach. manche würden beim ersten date in die kiste hüpfen, manche erst beim 10. mal. jeder wie er will.
    aber einen rat gib ich dir, wenn ihr schon nach dem 2. date zweideutig schreibt, ist die chance sehr groß, dass es eine sexgeschichte wird.
    Naja, das würde ich nicht ganz unterschreiben, denn eine körperliche Anziehung muss ja auch da sein, wenn überhaupt was daraus werden soll. Da bringt mir das Schreiben meines Tagesablaufs relativ wenig.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •