+ Antworten
Seite 1 von 49 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 482

  1. Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    346

    Wie oft melden normal nach erstem date? Ruhe bewahren?

    Hi ihr Lieben,

    ich verfalle gerade wieder in meine Abhängigkeit und Verlustangst, und das, obwohl in den Mann kaum kenne.

    Also, die letzten zwei Wochen geschrieben, er hat immer mal länger zum Antworten gebraucht, er war im Urlaub. Er ist Sonntag zurück gekommen und wir haben uns gleich Montag getroffen. Es war ein sehr schöner Nachmittag und er sagte, dass er mich gerne wiedersehen möchte. Er machte auch immer kleine Andeutungen von wegen, dass noch Platz auf seiner Couch wäre und wer weiß, vielleicht machen wir mal zusammen das und das. Er hat sich nach dem date gemeldet und sich für den Nachmittag bedankt und auch gestern geschrieben. Aber kürzer als sonst und mit Abstand von 5 Std. Das macht mich schon wieder unruhig. Wir haben jetzt zwar gesagt, dass wir uns Freitag treffen, aber die Nachrichten Häufigkeit und wann er meine Nachrichten liest, hat stark nachgelassen. Ok, er arbeitet wieder. Gucken da Männer wirklich seltener auf ihr Handy? Sind sie nach der Arbeit verarbredet, gucken sie dann auch nicht drauf? Dachte heute morgen kommt eine Guten Morgen Nachricht wie gestern, aber nix.

    Mache ich mir zu viel Gedanken? Vermute ich hinter harmlosen Verhalten zu viel? Ich bin wahrscheinlich schon wieder mehr involviert als er. Ruhe bewahren, oder?


  2. Registriert seit
    02.09.2016
    Beiträge
    2.026

    AW: Wie oft melden normal nach erstem date? Ruhe bewahren?

    Pink, glaubst du nicht, dass es vllt noch etwas früh ist, einen neuen Mann zu treffen? Ich kann mir vorstellen, dass du deine Beziehung noch nicht verarbeitet hast, nicht allein sein willst und deshalb zu sehr projezierst und damit automatisch in eine Art Abhängigkeit rutscht


  3. Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    346

    AW: Wie oft melden normal nach erstem date? Ruhe bewahren?

    Zitat Zitat von bliblablupp84 Beitrag anzeigen
    Pink, glaubst du nicht, dass es vllt noch etwas früh ist, einen neuen Mann zu treffen? Ich kann mir vorstellen, dass du deine Beziehung noch nicht verarbeitet hast, nicht allein sein willst und deshalb zu sehr projezierst und damit automatisch in eine Art Abhängigkeit rutscht
    In diesem Fall glaube ich das tatsächlich nicht. Dieser Mann jetzt zeigt mir, dass der letzte definitiv der Falsche war und ich mich schon längst emotional distanziert hatte.

    Das mit der gewissen emotionalen Abhängigkeit ist aber tatsächlich ein Grundproblem von mir bzw., dass ich mir zu sehr zu viele Gedanken mache. Und natürlich Angst vor Zurückweisung habe. Und dann mache ich mich selbst verrückt.

  4. Inaktiver User

    AW: Wie oft melden normal nach erstem date? Ruhe bewahren?

    Nach einem Date - ein paar Stunden ja nur - so einen Aufriss?

    Und nein, natürlich ist er noch nicht so involviert nach nur einem Date.

    Die Frage ist - wieso ist das so bei dir? Und ehrlich gesagt, würde ich solche Dinge klären bevor ich eine
    Beziehung eingehe.


  5. Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    346

    AW: Wie oft melden normal nach erstem date? Ruhe bewahren?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Nach einem Date - ein paar Stunden ja nur - so einen Aufriss?

    Und nein, natürlich ist er noch nicht so involviert nach nur einem Date.

    Die Frage ist - wieso ist das so bei dir? Und ehrlich gesagt, würde ich solche Dinge klären bevor ich eine
    Beziehung eingehe.
    Was genau meinst du mit solche Dinge?

    Ja, hab mich da wohl verguckt. Und wir hatten zwei Wochen relativ intensiven Kontakt über whatsapp.


  6. Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    346

    AW: Wie oft melden normal nach erstem date? Ruhe bewahren?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Nach einem Date - ein paar Stunden ja nur - so einen Aufriss?

    Und nein, natürlich ist er noch nicht so involviert nach nur einem Date.

    Die Frage ist - wieso ist das so bei dir? Und ehrlich gesagt, würde ich solche Dinge klären bevor ich eine
    Beziehung eingehe.
    Und was denkst du, wann Männer mehr involviert sind? Dauert ja definitiv länger als bei Frauen.

  7. Inaktiver User

    AW: Wie oft melden normal nach erstem date? Ruhe bewahren?

    Zitat Zitat von Pink-is-my-colour Beitrag anzeigen
    Was genau meinst du mit solche Dinge?

    Ja, hab mich da wohl verguckt. Und wir hatten zwei Wochen relativ intensiven Kontakt über whatsapp.
    Deine Verlustängste etc.

    Ja über WA - ich hasse das ja. Da projizierst du doch schon von Anfang an. Und bist dann - logischerweise - enttäuscht, wenn er das nicht so sieht oder nicht so schnell ist oder gar nicht will.

    Statt alles mal langsam angehen zu lassen und dieses blöde Geschreibe zu lassen. Telefoniert, trefft euch, lernt euch kennen.

    Wie kannst du Verlustangst haben bei einem Mann den du keine 24 Stunden kennst?


  8. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    4.679

    AW: Wie oft melden normal nach erstem date? Ruhe bewahren?

    Zitat Zitat von Pink-is-my-colour Beitrag anzeigen
    Und was denkst du, wann Männer mehr involviert sind? Dauert ja definitiv länger als bei Frauen.
    Tatsächlich?!

    Dachte immer, dies hängt vom jeweiligen Menschen individuell ab.

    Da deine Verlustangst und Abhängigkeit so ein gravierendes Thema sind, wäre es sinnvoll, diese anzugehen, sonst sabotierst du angehenden Beziehungen rasch und nachhaltig.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.


  9. Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    346

    AW: Wie oft melden normal nach erstem date? Ruhe bewahren?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Deine Verlustängste etc.

    Ja über WA - ich hasse das ja. Da projizierst du doch schon von Anfang an. Und bist dann - logischerweise - enttäuscht, wenn er das nicht so sieht oder nicht so schnell ist oder gar nicht will.

    Statt alles mal langsam angehen zu lassen und dieses blöde Geschreibe zu lassen. Telefoniert, trefft euch, lernt euch kennen.

    Wie kannst du Verlustangst haben bei einem Mann den du keine 24 Stunden kennst?
    Ich weiß echt nicht wie ich diese Verlustängste los werden soll :-(

    Das Ding ist ja, dass er es genauso sieht, so hat er es jedenfalls beim date gesagt. Im Prinzip sind wir ja auch für Freitag verabredet. Ich erwarte nur zu viel. Männer schreiben einfach vermutlich nicht so viel hin und her wie Frauen. Daher schätze ich einfach mal, dass sein Verhalten ganz normal ist. Bei mir liegt das Handy an der Arbeit neben mir und gucke auch oft drauf, nicht jetzt wegen ihm. Aber Männer sind da vielleicht anders. Das wollte ich einfach nur mal hinterfragen. Mache mir zu sehr einen Kopf, ich weiß.


  10. Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    346

    AW: Wie oft melden normal nach erstem date? Ruhe bewahren?

    Zitat Zitat von Carcasonne Beitrag anzeigen
    Tatsächlich?!

    Dachte immer, dies hängt vom jeweiligen Menschen individuell ab.

    Da deine Verlustangst und Abhängigkeit so ein gravierendes Thema sind, wäre es sinnvoll, diese anzugehen, sonst sabotierst du angehenden Beziehungen rasch und nachhaltig.
    Ich versuche das ja. Schreibe ihm auch nicht hinterher oder so. Das ist mir schon klar, dass ihn das nerven würde.

    Ich weiß nicht, wie ich mich da ändern soll.

+ Antworten
Seite 1 von 49 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •