Antworten
Seite 593 von 611 ErsteErste ... 93493543583591592593594595603 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.921 bis 5.930 von 6103
  1. User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Ich bin eine faule Bäurin.
    Absolut in Ordnung .

    Ist ja auch letztlich der Kern der Partnerschaft: Sexualpartnerbindung.

    Hab ich auch ausprobiert und auf Dauer leider als irgendwann fad empfunden. Alles bekannt, Neuerungen? ... och nö, ist doch schön, wie's is .

    Ist mit mir schwierig bis unmöglich, da an mehr zu denken.

    War so ne Kick-Tante, die gern aus manch gewohnten Bahnen ausgebrochen ist.

    "Auftun" und "für gut befinden" war ne Sekundensache .

  2. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Chambord Beitrag anzeigen
    Davon bin ich überzeugt.

    Erotik als "umfassendes Konzept"? Was meinst Du da genau?
    Dass ich nicht nur irgendeinen Mann zum Stöpseln will - nach dem Motto, "kann auch gerne ungebildeter FPÖ-Wähler mit Zahnbelag sein, Hauptsache, er vögelt gut" - sondern dass ich auch möchte, dass mich jemand da anspricht, wo für mich Erotik ihren Ausgang findet: im Hirn.
    Ich denke und fühle ja nicht nur ... mit dem Rückenmark.
    Und nein, ich denke nicht Nachmittage, an denen das Kamasutra durchgeturnt wird.
    Aber halt auch nicht: irgendeinen Wastl hinterm Bierzelt im Stehen ...

    Und im heurigen Jahr wähnte ich mich ja zweimal so weit: mit zwei anfänglich sehr attraktiven und angenehmen Männern. Das Problem war halt dann, dass die Potenz und Lust der beiden nicht für öfter als einmal alle paar Wochen gereicht hat. Und das ist mir halt definitiv zu wenig.

    Nur von mir gesprochen, brauchte ich kein Konzept, sondern lediglich Lust + Gelegenheit .
    Wird schwer im Lockdown mit dauer-müden, -erkälteten, -faulen Kerlen.

    Oder auch anders gesagt: Warum soll ich eine ganze Kuh kaufen, wenn ich nur mal ein Glas Milch trinken möchte?
    Ich trinke so oder so keine Milch und hatte genau einmal in meinem Leben einen Mann "richtig" (mit Wohnen und so) bei mir. Von daher möchte ich von mir weisen, ich wäre immer auf "Männerfang" vulgo Kuhkauf aus ... das letzte was ich hier möchte, ist ein Mann der an mir klebt.

    Zumindest bin ich in meinen Überlegungen dahin gekommen, dass ich den Rattenschwanz an Verpflichtungen etc. pp. tbc nicht brauche, um meinen Gefühlen Raum zu geben.

    Ist mir klar, gelingt nicht jeder/m und ist auch gut so.
    Das hast du nun oft genug erklärt, und ich verstehe ja Dinge meistens beim ersten oder zweiten Mal. Und ich verstehe nicht, warum du das immer wiederholst, so dass es impliziert, dass zB ich wesentlich "bedürftiger" wäre. Wo schrieb ich denn, dass ich einen Rattenschwanz an Verpflichtungen möchte? Mir würde für den Beginn schon eine freundliche Verbindlichkeit ausreichen.
    Im Gegensatz zu dir hab' ich auch keine Kinder bekommen, also ich seh' mich jetzt nicht sehr traditionell weibchenhaft "ich warte auf den Richtigen" - warum kann das nicht einfach stehengelassen werden, dass ich als Frau mitten im Leben mit knapp über 40 doch auch Lust auf Sex, gute Gespräche und ein wenig Zweisamkeit habe - ohne dass mir hier von dir unterstellt wird, ich wäre nicht imstande, mir irgendeinen Mann für Sex aufzustellen?
    Weil mir mehr nicht zusteht, oder wie soll ich das verstehen? Ich finde das heute hier wieder sehr skurril.

    Vielleicht suchst Du auch an völlig falscher Stelle?
    Es ist im Moment generell schwierig, weißt du.
    Aber ja, es ist sicherlich ausschließlich mein Unvermögen, das habe ich jetzt dank deiner Ausführungen endlich verstanden!

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Weil mir die Milch besser schmeckt, wenn ich die Kuh gut kenne? (Typsache)

    Oder weil ich mal was anders als Milch ausprobieren mag und dafür nicht jedesmal erst eine neue Kuh startklar machen.

    Mir ist immer irgendwie zu mühsam so "auftun, treffen, für gut befinden, annähern, 1. Sex, 2. Sex, guter Sex "

    Ich bin eine faule Bäurin.
    Ja ich weiß auch nicht, was so erfüllend daran sein soll, jedesmal wieder bei Null zu beginnen. Das funktioniert vielleicht in jüngeren Jahren oder wenn man geringere Ansprüche hat, und ich sage nicht, dass ich nicht sehr oft bei Null begonnen hätte in vergangenen Jahrzehnten. Aber ich habe das jetzt durch und möchte etwas anderes.
    Abgesehen davon würde mir die Zeit dafür fehlen.

    Ich hatte ja in den letzten Wochen mehrere Online-Anbahnungen, aber mir fehlt einfach das Wohlwollende gegenüber faulen & langweiligen Männern.

  3. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Chambord Beitrag anzeigen
    Hab ich auch ausprobiert und auf Dauer leider als irgendwann fad empfunden. Alles bekannt, Neuerungen? ... och nö, ist doch schön, wie's is ..
    Ja es ist aber bekannt, dass Frauen so ca. nach zwei Jahren langweilig wird beim Sex.
    Bei mir war das auch schon wesentlich früher der Fall, aber länger als zwei Jahre war ich ohnehin mit keinem Mann zusammen.

    Das ist jetzt aber für mich kein Argumen, dennoch ein paar gute Monate, oder so lange es halt gut läuft, mit einem Mann beisammen zu sein.
    Ich kann doch ohnehin jederzeit gehen, wann ich will

    Ob's jetzt weniger schnell mit einem bestimmten Mann langweilig wird, wenn ich daneben noch fünf andere regelmäßig vergenusszwergle, die dann auch alle nur ein Programm fahren, stelle ich in Frage ...

  4. User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Pomerantsche, wir können hier noch so viel schreiben; wird ja letztlich nicht besser.

    Wollte auch nicht ausdrücken, dass nun jede Woche oder wie auch immer ein neuer Mann zum ... gesucht werden soll, von der Nummer hinter'm Bierzelt mal ganz abgesehen.

    Ein bisschen mehr "Niveau" darfst auch Du mir zutrauen.

    Deine Nerven scheinen etwas "blank" zu liegen, aber vom Genöle wird's auch nicht besser, denn offenkundig gibt es schlicht keine Männer, die zu Dir passen?

    Meine Erfahrungen waren eben andere.

  5. User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von sildenvarslank Beitrag anzeigen
    Ich selbst mache mir nichts vor, dass es nicht auch an mir liegt. Ich kenne mehrere drei Kolleginnen und einen Kollegen, bei denen es die letzten Jahre übers Internet geklappt hat…..
    Ist bei mir auch so. Ich WEIß inzwischen, dass es auch an mir liegt, dass es nie länger als ein paar Jahre geklappt hat. Auch jetzt noch flüchte ich, sobald es ernster wird.
    Im Unterschied zu früher habe ich aber endlich kapiert, dass das etwas ist, was dieses Leben nicht für mich vorgesehen hat. Deshalb lasse ich es jetzt ganz, die Sehnsucht ist auch völlig weg mittlerweile. Jetzt mit Corona würde ich sowieso nicht daten wollen und nein, ganz sicher ist da draußen nicht für Jeden ein passender Deckel vorhanden. Aber schlimm finde ich das überhaupt nicht (mehr). Die Männer, die ich heiß finde, wären eh 10-15 Jahre zu jung mittlerweile.

  6. User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Chambord Beitrag anzeigen
    (...)
    "Auftun" und "für gut befinden" war ne Sekundensache .
    Vielleicht eine Frage der Lebensphase?

    Ich war in jungen Jahren eher bissl langsam und sicherheitsbedürftig. (oder gehemmter, unsicherer...)

    Jetzt glaub ich wäre ich unerschrockener. Aber jetzt bin ich sehr glücklich mit meinem Mann.
    aber ich glaub, das ist auch eine Altersfrage oder?
    Manche sind erst mit den Jahren freier, zupackender. Andere umgekehrt.

    Aber, @Chambord, wenn es für dich so passt, dann ist doch gut?

  7. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Nykara Beitrag anzeigen
    Im Unterschied zu früher habe ich aber endlich kapiert, dass das etwas ist, was dieses Leben nicht für mich vorgesehen hat. Deshalb lasse ich es jetzt ganz, die Sehnsucht ist auch völlig weg mittlerweile. Jetzt mit Corona würde ich sowieso nicht daten wollen und nein, ganz sicher ist da draußen nicht für Jeden ein passender Deckel vorhanden. Aber schlimm finde ich das überhaupt nicht (mehr). Die Männer, die ich heiß finde, wären eh 10-15 Jahre zu jung mittlerweile.
    Ja, das denke ich mir auch: jetzt gerade überhaupt eine schlechte Zeit ... und ich möchte ja auch gesund bleiben, das steht sowieso an erster Stelle.

    "Sehnsucht" in dem Sinne habe ich auch wenig, sonst wäre ich wohl getriebener und weniger anspruchsvoll; aber ich bin dann grantig, wenn einer auf den ersten Blick ordentlich wirkt und sich dann wieder als nicht kompatibel entpuppt, das stört mich dann schon sehr - auch nicht für lange Zeit, aber halt ein paar Stunden oder Tage.
    Wobei mir der Mann selbst dann eher egal ist, da hab' ich gottseidank das Pathos schon länger abgelegt. Die meisten schaffen es ganz gut, ziemlich schnell von Hero auf Zero zu rasseln.

  8. User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Pomerantsche Beitrag anzeigen
    …aber ich bin dann grantig, wenn einer auf den ersten Blick ordentlich wirkt und sich dann wieder als nicht kompatibel entpuppt, das stört mich dann schon sehr - auch nicht für lange Zeit, aber halt ein paar Stunden oder Tage.
    Wobei mir der Mann selbst dann eher egal ist, da hab' ich gottseidank das Pathos schon länger abgelegt. Die meisten schaffen es ganz gut, ziemlich schnell von Hero auf Zero zu rasseln.
    Ja, das kenne ich auch. Da denkt man, man hat einen tollen vielversprechenden Mann kennengelernt - und dann ist da doch wieder Irgendwas an ihm, was überhaupt nicht geht, und die Ernüchterung setzt sofort ein.

    Allerdings ist es bei mir schon ein paar Jahre her, dass ich einen Mann kennengelernt habe, der mir sexuell überhaupt mal gefallen hätte. Das finde ich schon irgendwie traurig, aber auf der anderen Seite auch befreiend. Denn: Wo nichts ist, was man begehrt, da vermisst man auch nichts.

  9. Inaktiver User

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Und ich kenne das auch, Frau ist verliebt, scheinbar interessiert und begeistert, macht Komplimente - ich denk mir endlich eine die mich so mag wie ich bin - und nach wenigen Wochen, Monaten ist das plötzlich nicht mehr interessant. Kenn ich von meiner Seite eher nicht. Eigentlich gar nicht. Bin aber auch niemand dem langweilig wird, wenn ich etwas oder jemanden mag dann bringt mich davon nichts mehr ab.

    Zitat Zitat von Nykara Beitrag anzeigen
    Wo nichts ist, was man begehrt, da vermisst man auch nichts.
    Wirklich ? Ich weiß genau was ich mir wünsche und vermisse das schon mein Leben lang. Seitdem ich erlebt habe daß es das tatsächlich gibt noch mehr.

  10. Inaktiver User

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wirklich ? Ich weiß genau was ich mir wünsche und vermisse das schon mein Leben lang. Seitdem ich erlebt habe daß es das tatsächlich gibt noch mehr.
    Kann ich total nachvollziehen.
    Nachdem ich im Sommer so eine kurze Episode hatte, wo mir wieder klar wurde, was bei mir so gefühlsmäßig alles möglich ist, hat mich das irgendwie nicht mehr losgelassen.
    Am Ende habe ich mich doch mal wieder in einer Singlebörse angemeldet und habe tatsächlich jemanden kennengelernt.
    Jemand, der mich wirklich anspricht.
    Glück, Zufall? Oder einfach eine andere Art meinerseits, mich auf eine Geschichte einzulassen? Überhaupt wieder die Lust, mich auf etwas einzulassen... Ich lasse mich überraschen, was da noch so passiert. Im Moment fühlt es sich einfach nur gut an.

Antworten
Seite 593 von 611 ErsteErste ... 93493543583591592593594595603 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •