Antworten
Seite 356 von 363 ErsteErste ... 256306346354355356357358 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.551 bis 3.560 von 3622
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Chuckeline Beitrag anzeigen
    Und ich wundere mich über diese Zuschriften, weil ich im umgekehrten Fall die Männer wirklich einfach nicht anschreibe.
    Da sie dir offensichtlich nicht gefallen, ist das doch in Ordnung? Mich hat nur auch gewundert, dass du es fast schon als Beleidigung empfindest, dass ein korpulenter(er) Herr dich anschreibt? Auch ein korpulenter(er) Mann hat doch eine höfliche Absage verdient?

    Allerdings hier im Strang musst du tatsächlich nicht pc sein und deiner Fassungslosigkeit Raum geben.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  2. User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    [...]
    Geändert von Chuckeline (30.07.2020 um 10:36 Uhr)

  3. Inaktiver User

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Chuckeline Beitrag anzeigen
    Und ich wundere mich über diese Zuschriften, weil ich im umgekehrten Fall die Männer wirklich einfach nicht anschreibe.
    Hmm, also ist es nicht total normal, dass einen auch mal Männer anschreiben die einem nicht gefallen?
    Finde ich jetzt kein Problem, schreibt man einfach kurz passt für mich nicht oder es gibt es auch so ne automatische Verabschiedung bei vielen Börsen, da muss man sich nicht mal diese Mühe machen.

    Bei manchen Börsen (ich kenn ja nur Parship und da ist das so) kann man auch das Alter eingrenzen. Wenn man dann eingibt "suche wen zwischen 25 und 35" kann Dich niemand, der älter - oder jünger - ist anschreiben.

    Ich hatte immer etwas weiter angegeben als meine eigentliche "Zielgruppe", weil ich dachte, es kann ja die berühmte Ausnahme geben. Allerdings glaube ich solche Ausnahmen, also Treffen mit Menschen, die nicht ins Beuteschema passen, und es funkt trotzdem, das passiert eher im echten Leben.

  4. User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hmm, also ist es nicht total normal, dass einen auch mal Männer anschreiben die einem nicht gefallen?
    Finde ich jetzt kein Problem, schreibt man einfach kurz passt für mich nicht oder es gibt es auch so ne automatische Verabschiedung bei vielen Börsen, da muss man sich nicht mal diese Mühe machen.
    [...]
    Ich hatte immer etwas weiter angegeben als meine eigentliche "Zielgruppe", weil ich dachte, es kann ja die berühmte Ausnahme geben. Allerdings glaube ich solche Ausnahmen, also Treffen mit Menschen, die nicht ins Beuteschema passen, und es funkt trotzdem, das passiert eher im echten Leben.
    Sicher gehört das auch dazu. Anmache jeder Form wird halt immer dann als unangenehm empfunden, wenn man das gegenüber als unattraktiv empfindet.
    Und der Katalogcharakter der Datingbörsen forciert sicher auch eine Fokussierug auf Äußerlichkeiten - aber natürlich nicht nur. Ich lese mir ja auch die Texte durch und merke dann häufig schon, ob das mit der Sensibilität, der Sprache, der Bildung, den Interessen einigermaßen hinhauen könnte. Im realen Leben fallen einem noch einmal andere Dinge auf, z.B. eine schöne Stimme. Die fällt beim Onlinedating erstmal weg.
    Meine geheime Angst ist ja, dass wenn ich IHN dann mal treffen sollte, er den Mund aufmacht und er einen ganz schlimmen Dialekt spricht. :-) :-) :-)

    OT: Ich kannte mal einen Typen, sehr intelligent (wir haben zusammen studiert) und sah aus wie ein Auto (schöne Knochenstruktur, blaue Augen, dunkle Haare) - und er hat ganz weich und breit gesächselt und sich beim Tatortgucken die Augen zugehalten, wenn der Mörder in Aktion trat. Das kriegt man beim Onlinedaten erstmal nicht raus.
    Geändert von Chuckeline (30.07.2020 um 13:37 Uhr)

  5. Inaktiver User

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Chuckeline Beitrag anzeigen
    . Anmache jeder Form wird halt immer dann als unangenehm empfunden, wenn man das gegenüber als unattraktiv empfindet.
    Anmache finde ich glaub immer unangenehm.... Freundliche Ansprache nicht.

    Aber so Sprüche wie "Deine Fotos sind ganz ok" als Auftakt finde ich wirklich dämlich.
    Solche Leute sollten dann vielleicht einmal eine Online-Börsen-Pause machen.....Charme = 0, da kann man es auch gleich bleiben lassen....

  6. User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Tut mir leid, da hatte ich wohl noch eine "Erkenntnis" aus anderen Zusammenhängen im Kopf - und dann das Wort "Anmache" einfach falsch verwendet.

    Ich möchte hier aber noch einmal klarstellen, dass ich das Wort "Zumutung" nirgendwo verwendet oder gemeint habe - mir geht es um den Umstand, dass ich mir schon sehr viel Gedanken mache, bevor ich jemanden anschreibe, aber andere wohl gar nicht. Das hat mich eben erstaunt. Und einleitend hatte ich ja schließlich nicht nur auf Äußerlichkeiten abgehoben, sondern das Gesamtbild angesprochen.

  7. User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Die wenigsten Leute sind so sensibel ein Gesamtbild wahrzunehmen und darauf einzugehen, weder Online noch persönlich.

  8. User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Es ist wieder so weit, bei mir klopfen "Altkontakte" vulgo Karteileichen an.

    Seinerzeit erster Kontakt online im frühen 2015 - der Mann ist elf Jahre jünger als ich, wirkte ganz ok, hatte dann aber nie Zeit für ein Treffen, weil hobby- und kumpelsmäßig ausgelastet. Ich habe dann die Schreiberei beendet.

    Frühes 2017: er schreibt mich über FB an, ich habe das eine zeitlang ignoriert. Na, er ließ nicht locker. Bis ich dir Monate später dann gedacht habe: ok, treff ich den mal - er schrieb zwischenzeitlich ganz nett, wirkte "gereifter".

    Wir trafen uns, der Abend endete bei mir - Sex mittelmäßig, und am nächsten Morgen meinte er, er wolle das nicht wiederholen und hat mich auf allen Kanälen blockiert.
    Das hat mich kurz gewundert, aber dann nicht weiter beschäftigt, in dem Sinne, dass ich jetzt traurig gewesen wäre. Seltsam fand ich das und hatte im Nachhinein den Verdacht, dass mir das Ganze wie eine Wette unter Freunden "die Alte knack ich, so hartnäckig bin ich" gewesen sein muss.

    Gut, Schwamm drüber ...

    Monate später: er entblockt mich bei WA und fragt, wie es mir geht. Löscht die Frage aber nach wenigen Minuten und blockiert mich wieder. Ok.

    Wenige Tage später schreibt mich ein mir völlig unbekannter junger Mann an, wir würden uns doch kennen, BlaBla, ob ich nicht Lust hätte, etc. - den hab ich natürlich abgebügelt und mir war klar: die WA-Nachricht davor war nur ein Test, ob mein "Kanal" noch existiert - damit man mich fröhlich verarschen kann.

    Der zweite junge Mann hat dann aufgegeben, nachdem ich auf seine Poser-Fotos mit nacktem Oberkörper am Strand nicht angebissen habe.

    Seitdem war es ruhig - bis diese Woche:

    Freundschaftsanfrage auf FB, vom ersten Mann, mit dem ich was hatte - natürlich nicht angenommen. Ich dachte an Mondkatzes Rat zu fragen "wer bist denn du, kennen wir uns?" - aber ich kann leider keine Nachricht schicken ohne die Anfrage anzunehmen.
    Also unbeantwortet gelassen und gewusst: jetzt geht es wieder los.

    Und ich behielt recht: seit letzter Nacht kommt der "Beschuss" über Messenger - schreibi schreibi und jetzt grad vorhin eine Sprachnachricht, in der mich frage, ob ich sauer auf ihn sei.

    Ich lehne mich genüsslich zurück und lasse den "arbeiten" - wahrscheinlich läuft da wieder eine Wette im Freundeskreis ...

    Selbstverständlich antworte ich nicht und blockiert wird auch nicht, er soll sehen, wie gut ich ignorieren kann - und Spaß macht es auch, zu sehen, wie er sich da bemüht, wieder einen Einstieg zu finden.

    ---

    Allerdings liegt wohl was in der Luft, es haben sich auch zwei Bekannte bei mir gemeldet - die eine ist mal mehr oder weniger eine Freundin gewesen, meldet sich aber nur, wenn sie Redebedarf hat, und sie von ihrem Seitensprung berichten möchte; die andere ist eine Nachbarin aus dem Nebenhaus, die vor zwei Jahren unter übelster Beschimpfung angekündigt hat, nie wieder Kontakt mit mir haben zu wollen, weil ich eine falsche Egoistin sei - die musste mir diese Woche unbedingt mitteilen, dass sie jetzt ein neues Haustier hat ...

    Ich frage mich da echt: WTF?
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  9. User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Haha, das scheint ja echt dein Thema zu sein, nicht nur Männer, sogar Bekannte und Freundschaften tauchen aus der Kartei wieder auf.

  10. User Info Menu

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Ja, ich antworte aber keinem der drei.

    Beim Mann ist eh klar warum.

    Bei Frau 1 deshalb nicht, weil: sie fragt zwar auch, wie es mir geht, aber ich merke ja, da ist wenig Interesse, überhaupt in der letzten Zeit gewesen, es geht um ihre Geschichte. Und ich will ihr halt bei dem Konstrukt "wie bescheiße ich meinen Lebensgefährten, mit dem ich Kinder habe am besten" nicht behilflich sein.

    Frau 2 ist ohnehin grenzwertig - man sieht sich in der Nachbarschaft, da mache ich noch halbwegs freundliche Nasenlöcher, aber das war es auch.

    Bei beiden denk ich mir: die schreiben mir, damit sie es nicht in das sprichwörtliche Plastiksackerl sprechen müssen. Und ich bin halt keine Klagemauer.
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

Antworten
Seite 356 von 363 ErsteErste ... 256306346354355356357358 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •