+ Antworten
Seite 3 von 147 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 1465

  1. Registriert seit
    07.01.2019
    Beiträge
    2

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von ja-aber Beitrag anzeigen
    Ich hätte noch ein Update.
    Samstag schrieb ich dann nochmal, weil ich so ein Bauchgefühl hatte, dass ich wirklich nur essen gehen wollte Montag. Daraufhin hat er mir sehr beleidigt „dann lassen wir es halt“ geschrieben. Ihm ginge es immer schlechter, aber ich bräuchte ihn wohl nicht.

    1:0 für mein Bauchgefühl. Wow, der hatte mal so richtig Interesse an mir ;-)
    Aus männlicher Perspektive neige ich zu folgender Aussage: Glückwunsch zur Fehleinschätzung. 0:1 für dein Bauchgefühl.
    Du kanntest seine Ansicht und das ist ihm doch bewusst. Bei einer Gleichgültigkeit seinerseits hätte er anders reagiert.

  2. AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Lanya65 Beitrag anzeigen
    Exakt. Wenn mich überhaupt noch wer anschreibt. Neulich kam mal wieder Post, und ich freute mich.
    Inhalt: „Hallo“
    ja genau - "hallo", "hallo meine Liebe" (ich bin nicht deine Liebe!) ...
    Dann hatte ich doch einen attraktiven gematcht, der angab, ein "Weltreisender" zu sein - naja, ich dachte mir, drück ich halt ein Auge zu - der Rest schien zu passen, aber was soll ich mit einem Weltreisenden?

    Ich frage: wo ist deine Homebase
    Er: Eh in Wien
    Ich: aha, dann bist du gerade zufällig hier
    Er: bin ich eh die meiste Zeit
    Ich: gut, also unter einem Weltreisenden versteh ICH ja was anderes ...
    Er: Ich bin viel unterwegs.
    Ich: ok, das ist dann beruflich?
    Er: (verstand die Frage nicht)
    Ich: Ich finde es schade, dass du soviel reist, ich suche einen Mann, der hier lebt
    Er: tu ich ja eh
    Ich: ok - dann bitte ich um eine Definition des Ausdrucks "Weltreisender"

    Mann Mann Mann -

    Klar - das sollte anfänglich wohl neugierig machen - aber mich interessiert weder jemand, der auf Kosmopolit macht aber in der Tat nur seine 25 Urlaubstage/anno halt woanders verbringt, noch ein Hippie, der mit dem Schinakl um den Äquator reist. Sorry so much. Und Ende Gelände.

    Hawaii, Dein Essen wird bestimmt toll. Ihr habt so super Lokale dort.
    Ich nehme noch gerne alternative Tipps an!
    Ich war ja am Samstag spontan aus - mit meiner Freundin und ihrer Nichte bei einem Italiener mit regionalen Gerichten aus Kampanien, danach rasch zur Versammlung im Zentrum (nach der Stellungnahme unseres Bundeskanzlers) - wo wir uns mit zwei meiner Freunde getroffen haben. Danach waren wir noch in einem Lokal, in dem ich zuletzt im letzten Jahrzehnt mal war.
    Seitdem haben wir beschlossen: wir müssen öfter raus - mit den richtigen Leuten ist das einfach ein Spaß.
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  3. Avatar von fledervieh
    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    2.285

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Woran erinnert mich das?
    Daran musste ich auch direkt denken


    Zitat Zitat von hawaiianstarline Beitrag anzeigen
    Das ganze findet am Tag vor meinem Geburtstag unter dem Motto "Einmal noch 39 sein" statt
    Das klingt ja klasse

    Genieß deinen Tag
    "Kacktusse."
    - "Das heißt 'Kakteen'."
    "Ne, ne. Ich mein schon dich."


  4. Registriert seit
    15.09.2010
    Beiträge
    4.331

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von hawaiianstarline Beitrag anzeigen
    Dann hatte ich doch einen attraktiven gematcht, der angab, ein "Weltreisender" zu sein - naja, ich dachte mir, drück ich halt ein Auge zu - der Rest schien zu passen, aber was soll ich mit einem Weltreisenden?
    Ich finde Weltreisende attraktiv. Das hat was cosmopolitisches, die haben was von der Welt gesehen und sind offen. Wäre mir lieber, als jemand, der alljährlich an die Ostsee reist. Dieser hätte einfach nicht den Weltblick, den ich sehr an Menschen schätze.
    Geändert von skirbifax (22.05.2019 um 12:00 Uhr) Grund: Zitat repariert

  5. AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Verwunderte Beitrag anzeigen
    Ich finde Weltreisende attraktiv. Das hat was cosmopolitisches, die haben was von der Welt gesehen und sind offen. Wäre mir lieber, als jemand, der alljährlich an die Ostsee reist. Dieser hätte einfach nicht den Weltblick, den ich sehr an Menschen schätze.
    Ja wie gesagt: wie treffe ich den?
    Und offensichtlich war er ja kein Weltreisender.

    Zum Geschichten anhören: gerne.
    Wenn's nur ums Angeben geht: nö danke.
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  6. gesperrt
    Registriert seit
    05.05.2019
    Beiträge
    314

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von hawaiianstarline Beitrag anzeigen
    Zum Geschichten anhören: gerne.
    Wenn's nur ums Angeben geht: nö danke.
    Der Grad ist aber sehr sehr schmal


  7. Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    2.297

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von hawaiianstarline Beitrag anzeigen
    Ich: ok - dann bitte ich um eine Definition des Ausdrucks "Weltreisender"
    Er hat ja nicht behauptet, Vollzeit-Weltreisender zu sein. Drei Wochen im Jahr müssen reichen!


    Zitat Zitat von hawaiianstarline Beitrag anzeigen
    Ich nehme noch gerne alternative Tipps an!
    Ich bin bei Euch ja immer Piefke-Touri vom Dorf, der über die Vielfalt und die Qualität nur staunen kann. Im Winter saß ich mal im Sperl, da wollt ich gar nicht mehr weg.


  8. Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    35.979

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Verwunderte Beitrag anzeigen
    Ich finde Weltreisende attraktiv. Das hat was cosmopolitisches, die haben was von der Welt gesehen und sind offen.
    irgendwie für Beziehungen eher schlecht, wenn er nur so alle Jubeljahre mal heim kommt und gleich wieder auf dem Sprung ist, irgend einen Urwald am andern Ende der Welt zu besuchen, ohne Internet und Telefonanschluss.

    Rastlosigkeit mag ich nicht. Ich bin eher für Beständigkeit.

    gruss, barbara
    It's easy.
    Manny Pacquiao

  9. Avatar von fledervieh
    Registriert seit
    06.05.2015
    Beiträge
    2.285

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
    irgendwie für Beziehungen eher schlecht, wenn er nur so alle Jubeljahre mal heim kommt und gleich wieder auf dem Sprung ist, irgend einen Urwald am andern Ende der Welt zu besuchen, ohne Internet und Telefonanschluss.

    Rastlosigkeit mag ich nicht. Ich bin eher für Beständigkeit.

    gruss, barbara

    Ich bin ja selten mit dir einer Meinung, aber ds stimme ich dir zu

    Ich brauche das Gefühl, angekommen zu sein. Diesen "sicheren Hafen" erreicht zu haben. Durchatmen, fallen lassen.
    "Kacktusse."
    - "Das heißt 'Kakteen'."
    "Ne, ne. Ich mein schon dich."

  10. Avatar von ja-aber
    Registriert seit
    02.06.2014
    Beiträge
    4.906

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von lamin Beitrag anzeigen
    Aus männlicher Perspektive neige ich zu folgender Aussage: Glückwunsch zur Fehleinschätzung. 0:1 für dein Bauchgefühl.
    Du kanntest seine Ansicht und das ist ihm doch bewusst. Bei einer Gleichgültigkeit seinerseits hätte er anders reagiert.
    Du kennst die Vorgeschichte nicht, richtig?

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •