+ Antworten
Seite 148 von 223 ErsteErste ... 4898138146147148149150158198 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.471 bis 1.480 von 2229
  1. AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Spatz22 Beitrag anzeigen
    Daten mit jemand, der noch mit der Ex zusammenlebt:
    Frage: wer von euch hat sich schonmal auf etwas eingelassen, wo der andere noch nicht räumlich vom Partner getrennt war?
    Mir ist es nun schon das zweite Mal hintereinander so gegangen, dass ich mit einem Mann aus einer SB ein paar Tage nett hin- und hergeschrieben habe und dann beim ersten Treffen bzw Telefonat erfahren habe, man wohne noch mit der "Ex" unter einem Dach. Sei aber schon lange getrennt und die Ex kurz vor dem Auszug, Wohnung ist schon gemietet, es wird nur noch renoviert.
    Jedesmal wenn ich hier in der Bri sowas lese, denke ich:"jaja, Blabla, da sucht wieder einer was zum p*#... und die holde "Ex" hat von nix eine Ahnung.
    Kennt ihr ein Beispiel, wo es anders war?
    Würdet ihr euch auf sowas überhaupt einlassen?
    Ja, ich hatte es zweimal hintereinander.

    Beim ersten Mal blieb er noch geschlagene eineinhalb Jahre bei der Ex wohnen, bis seine neue Wohnung fertig war. Gelaufen ist meines Erachtens nur ziemlich am Anfang noch was zwischen ihnen - da waren wir noch nicht fix "zusammen" und sie wusste dann auch von mir.
    Ich habe es akzeptiert weil ich mir damals schon dachte: zieht er aus und wohnt allein, dann lässt er alle Puppen tanzen - und genau so war es auch: kaum hatte er seine eigene Wohnung war er meiner überdrüssig und wollte nun die komplette "Freiheit" auskosten, da hab ich nicht mehr reingepasst.

    Beim zweiten war es so, dass er zwar erst kurz getrennt war, allerdings wirklich binnen weniger Wochen ausgezogen ist. Da war allerdings auch ein kleines Kind im Spiel.

    Wiederholen muss ich so eine Erfahrung nicht mehr - obwohl beide wirklich keine Beziehung mehr mit ihren Exen lebten.

    Wenn der Mann nett für Sex wirkt: ok - für mehr allerdings nicht.
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***


  2. Registriert seit
    06.12.2018
    Beiträge
    359

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Das habe ich doch auch geschrieben.

    Edit: Das bezieht sich auf das vorletzte Posting.

  3. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    27.372

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Wollt Ihr mal wieder eine Runde kreischen?

    Gestern bekomme ich in der SB die Nachricht von einem Mann mit dem folgenden sinngemäßen Inhalt -> mein Profil komme ihm sehr akzentuiert, direkt und intelligent vor inkl vieler Pointen. Das würde ihn sehr ansprechen. Zum Abgleich unserer gegenseitigen Übereinstimmungen möchte er mich gern zu einem Wellnesswochenende auf Sylt einladen zu psychologischen und empirischen zur Einarbeitung in verschiedene Studien an der Züricher Universität. Ich soll bitte bis heute Bescheid sagen. Dann bucht er von Neujahr bis zum 05. Januar, sprich bis Sonntag.

    Das ist doch ein unschlagbares Angebot, oder? Ganz breit grins.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.


  4. Registriert seit
    17.03.2017
    Beiträge
    492

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    @Tahnee: und wie ist es so auf Sylt? Nein, Scherz.

    So ein unschlagbares Angebot.....NICHT. Ist aber mal eine ganz andere Masche, klingt so intellektuell

  5. AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von blauclau Beitrag anzeigen
    @Tahnee: und wie ist es so auf Sylt? Nein, Scherz.

    So ein unschlagbares Angebot.....NICHT. Ist aber mal eine ganz andere Masche, klingt so intellektuell
    Jo, auf den ersten Blick.
    Von einem Intellektuellen würde ich mir allerdings erwarten, dass er weiß, dass es "Zürcher" heißt und nicht: "Züricher".
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  6. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    4.143

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Na, hier ist es aber ruhig zum Jahresbeginn.. ich wollte auch gerne wieder mitschreiben, wenn ich darf. Die letzte Beziehung ging im April/Mai sehr schön unschön zu Ende. Habe mich dann in mein Studium gestürzt, es sehr gut abgeschlossen, hab mir einen Auslandsaufenthalt organisiert und jetzt bin ich wieder im Alltag und überlege, ob/wie ich jemanden kennenlernen möchte.

    Im Sommer hatte ich eine kurze Affäre mit einem sehr netten Argentinier. War mal was anderes. In den USA hatte ich einen sehr netten Mann auf der Arbeit kennengelernt, da hab ich das ganze Date-Programm bekommen. Hab mich sehr wohl mit ihm gefühlt, verliebt hab ich mich aber nicht. Ansonsten gabs noch 1-2 Männer, mit denen ich mal was trinken war.

    Toll fand ich, dass ich alle Männer offline kennengelernt habe. Hatte mich auch auf einer Partnerbörse angemeldet als ich in den USA war, aber da kam nichts bei rum außer viel Gelaber.


  7. Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    2.350

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Habe mich dann in mein Studium gestürzt, es sehr gut abgeschlossen, hab mir einen Auslandsaufenthalt organisiert und jetzt bin ich wieder im Alltag und überlege, ob/wie ich jemanden kennenlernen möchte.
    Wow, dann erst mal Glückwunsch zum Studienabschluss!

    Wie lief denn das Date-Programm in den USA im Vergleich zu hier? Wirklich so normiert, wie das erzählt wird?

  8. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    4.143

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von Lanya65 Beitrag anzeigen
    Wow, dann erst mal Glückwunsch zum Studienabschluss!

    Wie lief denn das Date-Programm in den USA im Vergleich zu hier? Wirklich so normiert, wie das erzählt wird?
    Vielen Dank! Ich kanns auch noch gar nicht glauben.

    Daten in den USA fand ich auf der einen Seite schöner als hier, weil er sich wirklich seeehr viel Mühe gegeben hat, auf der anderen Seite aber auch ein bisschen "too much". Ich wurde immer abgeholt und wieder nach Hause gebracht, und es war nicht nur "Netflix & Chill", sondern wirklich richtig schöne Dates im Restaurant, besondere Weihnachtslichter anschauen, in die Berge zum Skifahren, an den Strand.. er hat mich sogar für meine Abreise zum Flughafen in Kanada gefahren, hat eine Nacht in einem mega schönen Hotel gebucht und sich dann auch noch in Montreal ein schönes Sightseeing Programm überlegt. Ich war echt geflasht. Bezahlen durfte ich nie, außer mal nen Kaffee, wenn ich ihn schon fast anschreien musste, dass ich ihn auch mal einladen will.

    Die "Netflix & Chill" Kandidaten gabs aber auch, vor allem, als sie gehört haben, dass ich eh nur ein paar Monate in der Stadt sein würde.

    Meine Mädels und ich haben gestern Abend beschlossen, wir wollen uns ab jetzt jeden ersten Samstag im Monat treffen und ausgehen.. so wirklich mit schick machen, wie früher (klingt, als wäre ich 70 ). Vielleicht lerne ich ja so jemanden kennen.. im Moment sträube ich mich noch gegen Dating-Apps.

    Wie läuft es bei euch anderen?


  9. Registriert seit
    17.03.2017
    Beiträge
    492

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    im Moment sträube ich mich noch gegen Dating-Apps.
    Genau so. Mir ist momentan gar nicht nach Börse oder App. Keine Ahnung, vll kommt der Spaß daran ja im Frühjahr wieder.


  10. Registriert seit
    03.01.2020
    Beiträge
    449

    AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Zitat Zitat von blauclau Beitrag anzeigen
    Genau so. Mir ist momentan gar nicht nach Börse oder App. Keine Ahnung, vll kommt der Spaß daran ja im Frühjahr wieder.
    Kann ich nachvollziehen. Mir war lange Zeit nicht danach und mal sehen wie in der nächsten Zeit die ersten Dates so laufen. Ich bin nicht erwartungsfroh, eher wieder offener jemanden kennenzulernen, wenn es passt und ein wenig neugierig. Ob ich nach den 1. Dates dann noch so offen an Dates rangehe, werde ich sehen. Bis jetzt sind alle ganz nett. Habe aber selber auch nur die angeschrieben, wo das Profil für mich in Ordnung war. Wer sich dort schon als schwierig offenbart hat, den habe ich nicht mit einer Nachricht bedacht.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •