+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

  1. Registriert seit
    10.01.2019
    Beiträge
    1

    Soll ich mich bei ihm melden oder ihn abhaken?

    Ich (24 Jahre und weiblich) habe vor einen Monat einen Mann (22 Jahre) gedatet. Wir schrieben oft SMS und trafen uns auch. Er wollte am zweiten Treffen schon Sex da habe ich nein gesagt und er hat es ohne Probleme akzeptiert und sich sogar Entschuldigt. Beim dritten Treffen hatten wir dann Sex mit meinem Einverständnis. Ich habe ihm dann am nächsten Tag geschrieben ob wir nun zusammen sind so richtig und er hat geantwortet das er es geliebt hätte mit mir zu schlafen und er sich eine beziehung mit mir vorstellen könnte aber noch nicht bereit sei. Er intressiere sich aber nicht für andere Frauen da er nun mich hätte. Ich habe mich darauf eingelassen zu warten. Vor einer Woche habe ich ihm geschrieben, dass es mir nicht gut ginge auf ihn zu warten und das ich mich in ihn verliebt hätte seit ich ihn das erste mal sah usw. Er antwortete das er mich beim ersten Date angelogen hätte er sei nicht seit März wieder Single sondern er hat mit seiner Ex erst im Dezember schlussgemacht. Wir könnten uns aber noch ohne Hintergedanken für Sex treffen wenn ich das möchte. Auf mein warum er mich angelogen hätte meinte er das er gewusst hatte wie ich reagieren würde hätte er mir die Wahrheit erzählt und er fand mich so sympatisch. Ich habe dann noch mehr nachgebohrt und er schrieb das er mir nicht sagen könnte das er mich liebt und eine Beziehung mit mir wolle, es täte im leid und das aber was er bis jetzt gesagt hätte die Wahrheit sei. Von wegen er fände mich mega hübsch, sympatisch und hätte mich sehr sehr gerne. Ich habe dann gar nichts mehr geschrieben. Ein Tag später kam dann eine SMS von ihm er wünschte mir einen guten Start im neuen job und er wiesse das ich ihn nun hasse mit dem Smiley 🙁. Ich habe dann zurückgeschrieben das ich es nicht verstehe warum er sich dann so verhalten hatte als wäre er in mich verliebt obwohl er mich nicht liebt und auch keine Beziehung möchte. Warum er so spiele und mir nun schrieb. Darauf habe ich nichts mehr von ihm gehört und das ist nun 3 Tage her. Er hat vorgestern meine Instagram Story angeschaut. Ich vermisse ihn und weine viel. Was ist eure Meihnung dazu? Soll ich mich bei ihm melden nochmals oder ihn abhaken?


  2. Registriert seit
    13.12.2018
    Beiträge
    451

    AW: Soll ich mich bei ihm melden oder ihn abhaken?

    Zitat Zitat von Antchen Beitrag anzeigen
    Soll ich mich bei ihm melden nochmals oder ihn abhaken?
    Hallo Antchen, was erwartest Du davon wenn Du dich bei ihm meldest?


  3. Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    12.418

    AW: Soll ich mich bei ihm melden oder ihn abhaken?

    Hak ihn ab. Du bist eine Eroberung für ihn, mehr nicht.

    Bitte mach dir klar, wie sehr Sex und Beziehung bei dir verknüpft sind.
    Wenn du Sex nur in einer Beziehung willst, dann hab keinen Sex, solange du noch keine feste Beziehung zu dem Mann hast. Dann wartest du eben mit dem Sex, bis du dich sicher fühlst.

    Wenn du Sex auch nur so genießen kannst, dann habe Sex.

    Merke:
    Sex führt niemals automatisch zu einer Beziehung.
    "beinhalten" wird wie "halten" konjugiert, als "beinhält", und gehört zur Kategorie schlechtes Deutsch. Warum nicht "enthalten", "umfassen" oder "bedeuten"?

    Sorge dich nicht, lebe!




    Bunny Maja Lukas (14.2.)
    Maxi (3.3.2017)
    Bella (27.8.2018)


  4. Registriert seit
    03.01.2014
    Beiträge
    95

    AW: Soll ich mich bei ihm melden oder ihn abhaken?

    Abhaken, der wollte dich ins Bett kriegen, sonst nichts. Und vielleicht das nächste Mal nicht so schnell mit einem Typen in die Kiste springen,statt dessen länger austesten, ob er es ernst meint. Denn so wie ich dich verstanden habe, willst du ja eine feste Beziehung, oder?


  5. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    274

    AW: Soll ich mich bei ihm melden oder ihn abhaken?

    Er hat dir klar und deutlich zu verstehen gegeben, dass du für ihn nur ein sexuelles Abenteuer bist. Wenn das für dich okay ist, triff dich weiter mit ihm.

    Wenn nicht, macht das keinen Sinn, denn es macht dich kaputt.


  6. Registriert seit
    08.01.2019
    Beiträge
    67

    AW: Soll ich mich bei ihm melden oder ihn abhaken?

    Hallo Antchen,

    auch wenn es hart ist, kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen, hack ihn bitte ab.
    Alles was er ganz offensichtlich will ist Sex. Das Geplänkel a la er findet dich "mega hübsch und hat dich sehr sehr gerne" ist null aussagekräftig, natürlich findet er dich hübsch und mag dich sonst würde er nicht mit dir ins Bett wollen. Aber mehr ist es nicht, das hat er dir ja deutlich zu verstehen gegeben.

    Du hingegen hängst mit mehr Gefühlen an ihm, aber nachdem das nicht erwidert wird solltest du dich von ihm distanzieren und zwar schleunigst bevor es noch schwerer wird...denn es wird nur immer schwerer werden.

    Liebe Grüße!
    Fibika


  7. Registriert seit
    20.09.2016
    Beiträge
    3.988

    AW: Soll ich mich bei ihm melden oder ihn abhaken?

    Hallo Antchen,

    ich finde nicht, dass man mit Sex warten soll/muss, wenn man eine feste Beziehung sucht - aber man sollte damit umgehen können, wenn es nicht mehr wird.

    Ein Mann wird sich nicht wegen Sex in dich verlieben, er hätte sich aber wahrscheinlich auch nicht verliebt, wenn du gewartet hättest - dann hätten ihr diesen Punkt eben später erreicht oder er hätte vorher schon genug gehabt.

    Er war unehrlich und du weißt ja auch nicht, ob er jetzt ehrlich ist. Ich würds abhaken und nächstes mal schauen, was DU willst und dementsprechend handeln.
    Liebt Menschen und benutzt Dinge, weil das Gegenteil niemals funktioniert - The Minimalists

  8. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    3.112

    AW: Soll ich mich bei ihm melden oder ihn abhaken?

    Findest du es nicht ein bisschen übereilt, jemanden nach drei Treffen nach einer Beziehung zu fragen? Und zu glauben, du würdest die Person lieben?


  9. Registriert seit
    20.11.2016
    Beiträge
    102

    AW: Soll ich mich bei ihm melden oder ihn abhaken?

    Melde dich nicht. Der Mann den du vermisst existiert nur in deinem Kopf.


  10. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    11.876

    AW: Soll ich mich bei ihm melden oder ihn abhaken?

    sorry, aber Sex bedeutet nicht automatisch Beziehung und ganz ehrlich Du hast ihm geschrieben dass Du ihn hasst.... Sorry mit 24 geht es doch weniger infantil....

    Ganz ehrlich, melde Dich ruhig nochmal bei ihm, er wird Dich abweisen, aber vielleicht brauchst Du das um zu verstehen dass es nicht mit Euch passt....
    Das Leben macht was es will und ich auch!

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •