+ Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 81

  1. Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    712

    Feuer und Flamme - dann plötzlich Ende

    Da es mir zum wiederholten Male passiert (kann man in einem anderen Strang lesen..), mal allgemein die Frage, wer das auch erlebt hat oder es ansatzweise erklären kann, denn ich kapiere es nicht:
    Am Anfang lernt man sich kennen und es ist sofort eine große Begeisterung da und nach wenigen Wochen Pläne geschmiedet, beide happy, Familie und Freunde kennenlernen etc - das volle Programm eben.
    Und dann - ganz plötzlich- wird auf die Bremse getreten und alle Begeisterung ist scheinbar weg. Letzte Woche noch Herzchen und Pläne, heute ‚weiß nicht, muss nachdenken, passt nicht...‘ und Schluss aus.
    Das hatte ich schon zwei mal in Folge. Was sind das für Strohfeuer Menschen? Ich verliebe mich nicht so oft und muss auch nicht so fix sein, ich freue mich aber natürlich über das schnelle Bekenntnis zur Beziehung, wenn es passt und ich verliebt bin. Ja und dann auf einmal dieser Schock. Kaum oder keine Vorzeichen. Ende.
    Das macht es mir langsam echt schwer, überhaupt jemandem noch Verliebtheit abzunehmen oder Vertrauen aufzubauen...
    ist das Unreife? Ein Charakterzug? Kapiere es nicht.!


  2. Registriert seit
    02.09.2016
    Beiträge
    1.291

    AW: Feuer und Flamme - dann plötzlich Ende

    Am ehesten wohl Projektion. Man sieht etwas in dem anderen, was man gern sehen will, ist Feuer und Flamme und dann stellt man fest, dass es doch nicht da ist.
    Vllt. auch der unbedingte Wunsch nach einer Beziehung, deshalb die Neigung, bestimmte Dinge zu übersehen, die man dann nach ein paar Wochen doch nicht mehr ignorieren kann.
    Vllt. auch Bindungsangst - sobald es ernst wird wird ein Rückzieher gemacht.

    Ich glaube, sowas kann viele Gründe haben.
    Viele sind ja der Meinung, wenn man nicht sofort Feuer und Flamme ist, ist es nur was lauwarmes und es sind keine großen Gefühle im Spiel. Ich persönlich muss sagen, dass ich eher misstrauisch bin, wenn jemand sofort von 0 auf 100 ist. Schließlich kennt mich der Mensch noch gar nicht. Ich habe dann häufig das Gefühl, dass nicht ich gemeint bin, sondern eben eine Projektion. Ich verliebe mich aber selbst auch nicht so schnell


  3. Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    712

    AW: Feuer und Flamme - dann plötzlich Ende

    Ja das kann natürlich sein...Projektion ist eine gute Erklärung. Das ist ja das komische .... man kann den anderen doch nicht kennen nach vier Wochen. Bei mir war es ja jetzt noch extremer, da es eine Fernbeziehung war und wir uns nur alle paar Wochen gesehen haben.
    Ich finde das total merkwürdig. Und werde zukünftig Abstand halten von solchen überschwänglichen Zeitgenossen. Es ist halt verführerisch, weil man gleich der Illusion erliegt: wow! Das ist es jetzt! Toll!
    Um dann einen Tritt in den Hintern zu bekommen ...

  4. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    62.616

    AW: Feuer und Flamme - dann plötzlich Ende

    Zitat Zitat von Jule211 Beitrag anzeigen
    Um dann einen Tritt in den Hintern zu bekommen ...
    Es ist wohl von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Ich gehöre ja zu den Menschen, die sofort Feuer und Flamme sind (natürlich nicht bei jedem) und meine Ehe hält noch immer. Ich kann mich aber auch gut an die Unsicherheit, die Zweifel (fühlt er so wie ich, reicht es, können wir Schwierigkeiten überwinden) erinnern. Das ist einfach so, dass die Zeit (auch bei dem Entflammten selbst) zeigen muss, ob es reicht.

    Ich kann verstehen, dass es schmerzt und du sehr enttäuscht bist. Allerdings finde ich nicht, dass du einen "Tritt in den Hintern" bekommen hast. Er hat die Beziehung beendet. Im Nachhinein kann man immer etwas finden, was der andere hätte anders machen können. Er hat Bescheid gesagt, hat relativ schnell Konsequenzen gezogen. Von außen betrachtet finde ich, dass er fair gehandelt hat. Ich weiß auch, dass das nicht tröstet.

    Abstand nehmen musst du deshalb nicht, wenn du den anderen gut findest. Das Tempo bestimmt immer der Langsamere. Es liegt an dir, hier ein vernünftiges Mittelmaß für euch beide zu finden. Eine Garantie gibt es leider nicht; weder für das eine noch für das andere Vorgehen.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen


  5. Registriert seit
    28.10.2018
    Beiträge
    503

    AW: Feuer und Flamme - dann plötzlich Ende

    Wenn ich hier so mitlese bei den verschiedenen Anbahnungs(miss)versuchen und das miteinbeziehe, was ich in meinem Umfeld so höre und mit meinen eigenen diesbezüglichen Erfahrungen abgleiche:

    Mir scheint, so insgesamt, es gibt kaum noch was Anderes.

    Und zu meiner eigenen Schande muss ich gestehen, dass es mir 2 oder 3 Mal selber auch mit anderen Vorzeichen so ergangen ist, also ich die erst noch Feuerentflammte / kurz drauf alles wieder Abwürgende war.


  6. Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    712

    AW: Feuer und Flamme - dann plötzlich Ende

    Und warum hast du wieder alles abgewürgt? Ich finde es so seltsam, dass dann innerhalb von ein zwei Wochen alle Gefühle weg sind...
    Kann ich mir gar nicht erklären....

  7. gesperrt
    Registriert seit
    25.02.2018
    Beiträge
    140

    AW: Feuer und Flamme - dann plötzlich Ende

    Die kriegen Schiß oder es werden Forderungen gestellt, die die nicht erfüllen können und sich nicht trauen, das auszusprechen, also Flucht. Viele haben auch woanders noch eine Frau oder wohnen bei der und müssen deshalb die Flucht ergreifen, bevor es rauskommt.


  8. Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    712

    AW: Feuer und Flamme - dann plötzlich Ende

    Finde ich interessant dahingehend dass von mir kein Druck kam, sondern ER mich seinen Eltern vorstellen wollte und ER fragte, was das mit uns sei und ob er schon sagen dürfe, dass er mein Partner sei etc etc....dann plötzlich Bremse. Eine Woche später aus (weil ich ihn drauf angesprochen habe, warum er plötzlich so distanziert ist, wo vorher andauernd Liebesbezeugungen etc kamen).
    Bin immer noch ratlos.
    Am Ende ist es wie es ist. Hätte es gerne verstanden. Aber er konnte es mir auch nicht schlüssig erklären. Dass er Kinder will und ich nicht war vor zwei Wochen völlig unproblematisch. Jetzt soll das der Grund sein.


  9. Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    606

    AW: Feuer und Flamme - dann plötzlich Ende

    Zitat Zitat von Jule211 Beitrag anzeigen
    Und warum hast du wieder alles abgewürgt? Ich finde es so seltsam, dass dann innerhalb von ein zwei Wochen alle Gefühle weg sind...
    Kann ich mir gar nicht erklären....
    Es ist doch möglich, dass nach zwei Wochen gar nicht alle Gefühle SCHON weg sind, sondern dass NOCH nicht alle Gefühle da sind .
    Mir ist das auch schon mal so ergangen. Der Mann war so attraktiv, schön, charmant...Schmetterlinge allerorten. Dann sind wir essen gegangen. Abgesehen davon, dass er sein Portemonnaie vergessen hatte, hat er fies gegessen und war nicht gerade Anhänger des Tischgesprächs.
    Irgendwie hat meinerseits ziemlich schnell das Schmetterlingssterben eingesetzt. Er war für mich einfach nicht richtig...ob wohl er natürlich nicht falsch war.
    So kurze Zeiten entscheiden über die Bereitschaft sich einzulassen, nicht über Beziehungen.


  10. Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    712

    AW: Feuer und Flamme - dann plötzlich Ende

    Rene, das ist natürlich ein Punkt. Hinzu kam bei uns der Fernbeziehungsfaktor. Kennenlernen auf große Distanz ist einfach tricky. Kann auch sein, dass es wieder die berühmten Kommunikationsmissverständnisse waren (hatten Zoff über Skype, seitdem war er noch distanzierter), die abgetörnt haben. Wenn wir zusammen waren (vor genau zwei Wochen) war alles toll....das änderte sich, wenn ich recht drüber nachdenke, als wir ein paar Tage später anfingen, über Nachrichten schreiben etc zu diskutieren. Kann natürlich etwas ausgelöst haben.

+ Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •