+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

  1. Registriert seit
    28.11.2012
    Beiträge
    241

    Angst vor ja oder nein

    Nach einer langen Ehe und einer vierjährigen Beziehung, die sehr dramatisch zu Ende ging, wollte ich dem Alleinsein ein Ende machen und habe im Frühling über das Internet einen Mann kennengelernt. Sehr schnell und sehr offen habe ich ihm erhählt, was ich möchte und was mir wichtig ist. Keine Spielchen, absolutes Vertrauen....

    Wir sind dann schon im Mai das erste Mal zusammen verreist. Und dann vier Wochen später noch einmal. Beide Reisen waren schön aber es gab immer eine Situation, die schwierig war. Ich bin bei mir wichtigen Ansichten durchaus deutlich und vertrete diese dann unverrückbar. Irgendwie war es dann aber auch immer schön.

    Dann haben wir einen gemeinsamen Sommerurlaub geplant. Auf diesen habe ich mich sehr gefreut.Am Abend vor unserer Abreise hatten wir eine heftig Auseinandersetzung. Er vertrat eine Meinung, die über meiner Toleranzgrenze lag und ich habe sehr heftig reagiert. Wir haben es dann hinbekommen und die ersten zwei Tage waren sehr schön. Dann gab es wieder eine sehr unangenehme Situation. Er hat mich ziemlich heftig angeblufft wegen einer Kleinigkeit und war dann zunächst nichtmal bereit, sich zu entschuldigen. Am nächsten Morgen hat er es dann getan aber ab da war für mich irgendwie der Wurm drin. Trotzdem gab es im Urlaub sehr schöne Momente, vor allem konnte und wollte ich ihm körperlich nah sein und konnte das sehr geniessen.

    Es gab aber immer wieder Situationen, die sehr schwierig waren. Bsp.: wir fanden nicht gleich einen Parkplatz und er war total ungehalten und wollte umdrehen und wieder zurück fahren. Es ging nicht gegen mich aber ich fand das sehr befremdlich usw. usf.

    Jedenfalls bin ich nach dem Urlaub mit dem Gefühl nach Hause gefahren, das passt nicht mit uns. Das habe ich ihm dann auch ein paar Tage später gesagt und er meinte, vielleicht brauchen wir einfach mal eine Pause. Und seitdem geht es mit uns hin und her. Er sagt mir, dass er mich liebt und gern möchte, dass es mit uns weiter geht. Dann fährt er eine Woche auf eine Dienstreise und meldet sich nicht ein einziges Mal. Ich hatte ihm einen Gruß geschickt und von ihm kam lediglich etwas völlig unverbindliches. Nach seiner Rückkehr habe ich ihn drauf angesprochen und er war total erstaunt. Er hätte immer an mich gedacht.....

    So geht es hoch und runter. Aber das Schlimme: ich bin nicht in der Lage, eine Entscheidung zu treffen. In meinem Kopf und Bauch rumort es gleichermaßen für und gegen ihn. Es gibt vieles, was uns verbindet. Emotional ticken wir jedoch recht unterschiedlich.

    Meine Gedanken sind alles wird nie perfekt und den Traumprinzen werde ich wohl nicht mehr bekommen. Andererseits kann ich mich nicht mehr ganz einlassen, weil ich ständig denke, irgendwann geht es doch schief. Insofern blockiere ich mich selbst.

    Gibt es jemanden, der in einer ähnlichen Situtation war? Manchmal wünsche ich mir, er würde sich trennen, dann ist es wenigstens klar aber letztlich macht mich der Gedanke auch sehr traurig. Ich weiß einfach nicht, ob ich zu anspruchsvoll bin oder andererseits nur Angst vor einer erneuten Trennung habe.

  2. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    13.419

    AW: Angst vor ja oder nein

    Wenn es in der kurzen Zeit schon zu solchen Spannungen kommt, dann passt es einfach nicht.
    Ich weiß ja nicht, welche Werte du hartnäckig vertrittst, aber ausrasten wegen eines Parkplatzes lässt m.E. tief blicken.

  3. gesperrt
    Registriert seit
    19.10.2018
    Beiträge
    16

    AW: Angst vor ja oder nein

    Es ist doch offensichtlich, dass es zwischen euch nicht passt. Lediglich die Angst vom Alleinsein und vor den Strapazien einer neuen Suche nach dem Partner hält dich noch zurück.

  4. Inaktiver User

    AW: Angst vor ja oder nein

    Es passt einfach nicht mit euch. Ich würde mein Leben nicht mit jemandem verschwenden, wo ich mich abkämpfen muss.
    Meine Gedanken sind alles wird nie perfekt und den Traumprinzen werde ich wohl nicht mehr bekommen.
    Ernsthaft? So wie ich das verstanden habe ist das der erste Mann aus der SB.


  5. Registriert seit
    10.09.2018
    Beiträge
    1.130

    AW: Angst vor ja oder nein

    Abgesehen von dem Parkplatz Theater - was ist es noch, dass dir so zu schaffen macht?


  6. Registriert seit
    28.11.2012
    Beiträge
    241

    AW: Angst vor ja oder nein

    Was mir zu schaffen macht: das Wechselspiel zwischen unwirsch und liebevoll, wobei er sich in letzter Zeit sehr viel Mühe gibt. Er meinte nach dem Urlaub übrigens zu mir "ich würde ihn emotional überfordern"..... Ja, ich bin empfindsam aber das kann ich auch nicht so einfach ändern. Nur genau das ist einPunkt, wo ich eben denke, dann wird es wohl schwer, jemanden zu finden.

    Es ist insofern der erste Mann aus der SB, auf den ich mich eingelassen habe. Kennengelernt hatte ich natürlich auch ein paar andere.


  7. Registriert seit
    02.09.2016
    Beiträge
    1.279

    AW: Angst vor ja oder nein

    Zitat Zitat von sommermohn Beitrag anzeigen
    Ja, ich bin empfindsam aber das kann ich auch nicht so einfach ändern. Nur genau das ist einPunkt, wo ich eben denke, dann wird es wohl schwer, jemanden zu finden.
    Das sollte aber kein Grund sein, sich mit etwas halbgarem zufrieden zu geben.
    Und natürlich geht es in einer Beziehung um Rücksichtnahme und Entgegenkommen, aber wenn ihr beide euch die ganze Zeit "zusammenreißen" müsst, wirds auf Dauer einfach zu anstrengend. Ihr könnt doch so beide nicht so sein wie ihr seid.

  8. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    20.121

    AW: Angst vor ja oder nein

    Zitat Zitat von sommermohn Beitrag anzeigen
    Was mir zu schaffen macht: das Wechselspiel zwischen unwirsch und liebevoll, wobei er sich in letzter Zeit sehr viel Mühe gibt. Er meinte nach dem Urlaub übrigens zu mir "ich würde ihn emotional überfordern"..... Ja, ich bin empfindsam aber das kann ich auch nicht so einfach ändern. Nur genau das ist einPunkt, wo ich eben denke, dann wird es wohl schwer, jemanden zu finden.
    das passt doch nicht mit euch.
    ich mein, es gibt menschen die finden es toll, ständig aneinander zu rasseln.
    meins wäre das nicht. deins offenbar auch nicht.
    er fühlt sich ja auch schon nicht mehr wohl.

    er wird es früher oder später beenden.
    komm ihm zuvor.

    ich gehe davon aus, dass du im falschen unterforum postest. ihr kennt euch doch schon lange und führt eine beziehung, oder nicht?
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  9. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    20.121

    AW: Angst vor ja oder nein

    wie alt bist du denn, dass du glaubst, es wird schwer jemanden zu finden
    meinen mann habe ich mit 45 jahren "gefunden".
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht


  10. Registriert seit
    28.11.2012
    Beiträge
    241

    AW: Angst vor ja oder nein

    Falsches Forum? Ich würde es nicht als Beziehung bezeichnen. Seit dem Sommer eiern wir beide ja irgendwie rum. Und insgesamt sind 6 Monate ja auch nicht wirklich viel? Von einer Psychologin habe ich mal gehört, es ginge alles viel zu schnell heute und nach ein paar Monaten meinten Leute, sie würden sich schon kennen.... Im Übrigen auch ein Aspekt in meinem Kopfbauch - weiß ich schon genug von ihm?

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •