+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 47 von 47
  1. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    19.886

    AW: Angst vor ja oder nein

    Zitat Zitat von sommermohn Beitrag anzeigen
    Eine Anmeldung für eine gemeinsame Veranstaltung braucht ja auch keine Diskussion??
    es gibt menschen, die diskutieren halt gerne.
    gottes garten ist groß. ich z.b. bin sehr unkompliziert.
    verabredungen mit meiner freundin sind da eher schon mal kompliziert.
    die frage ist doch, toleriere und respektiere ich das?
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht


  2. Registriert seit
    28.11.2012
    Beiträge
    241

    AW: Angst vor ja oder nein

    Ich glaube, ich habe den Fokus zu sehr auf diese Diskussionen gelegt. Wir haben nicht pausenlos gestritten oder diskutiert. Es war vielmehr so, dass es auch Momente im Urlaub gab, wo er mir sehr fremd wurde. Anschauungen, Vorstellungen, die ich nicht teile, wo ich aber keine Diskussion drüber angefangen habe. Dann aber eben auch wieder viel Nähe und Gemeinsamkeit.

    Mir wurde hier die Frage gestellt, wo kann ich Abstriche machen. Genau das weiß ich gerade nicht, weil ich mich in diesem inneren Konflikt befinde: es reicht mir nicht aber den Traumprinzen gibt es nicht....


  3. Registriert seit
    02.09.2016
    Beiträge
    1.061

    AW: Angst vor ja oder nein

    Zitat Zitat von sommermohn Beitrag anzeigen
    es reicht mir nicht aber den Traumprinzen gibt es nicht....
    Dazwischen gibt es aber noch gaaaaaaaaaanz viel grau!

  4. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    60.466

    AW: Angst vor ja oder nein

    Zitat Zitat von sommermohn Beitrag anzeigen
    Genau das weiß ich gerade nicht, weil ich mich in diesem inneren Konflikt befinde: es reicht mir nicht aber den Traumprinzen gibt es nicht....
    Ich sehe da ehrlich gesagt keinen Konflikt. Wenn es mir nicht reicht, dann nicht. Das hat mit Traumprinz ja oder nein wenig zu tun.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen

  5. Avatar von fairysister
    Registriert seit
    31.03.2016
    Beiträge
    2.506

    AW: Angst vor ja oder nein

    das klingt vielmehr, besser als gar keinen Mann.
    life's a beach


  6. Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    120

    AW: Angst vor ja oder nein

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Ich sehe da ehrlich gesagt keinen Konflikt. Wenn es mir nicht reicht, dann nicht. Das hat mit Traumprinz ja oder nein wenig zu tun.
    Ja, wenn dein Kompass funktioniert schon.

    Wenn aber immer wieder keiner reicht, dann könnte das halt auch an falschen Vorstellungen liegen, oder? Das ist glaub ich dann schon bedenkenswert.

    Also wenn man etwa einen inneren Mangel hat und immer wieder enttäuscht wird, weil der andere den nicht füllen kann, oder man hat widersprüchliche Vorstellungen, man will etwa einen sehr männlichen Mann der super verdient, aber sich auch hingebungsvoll um Haushalt und Kinder kümmern soll.

    Da lohnt es sich schon sich zu fragen, ob man sich nicht besser auf die positiven Aspekte konzentriert als sich immer auf das was einen stört zu focussieren, im Sinne von "nobody's perfect".


  7. Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    4.928

    AW: Angst vor ja oder nein

    Also ich hatte einmal eine kurze Phase mit einem Mann, den ich auch im internet kennengelernt habe. Das hatte auch mit viel Reisen zu tun da wir nicht mal auf dem gleichen Kontinent lebten. Ehrlich gesagt waren wir beide aus einer langen Beziehung raus und wollten einfach nicht mehr so einsam sein.

    Es hat nicht gepasst. Ich fand ihn auch etwas nörglerisch und spiessig und ich glaube, er dachte, ich bin verrückt

    So hört sich es auch bei Euch an. Als ob ihr schon mit einander könnt aber so ganz stimmt es dann auch wieder nicht.

    Mach' lieber Schluss bevor er es macht denn dann fühlst Du Dich besser danach. Ich habe es halt so laufen lassen und er hat dann Schluss gemacht. War nicht schlimm weil wir ja nur kurz eine Beziehung hatten (etwa 4 Monate oder so) aber es wäre besser gewesen, ich hätte es getan. Dann hätte ich mich besser gefühlt.

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •