+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Mein Chef


  1. Registriert seit
    10.09.2018
    Beiträge
    306

    AW: Mein Chef

    Zitat Zitat von luuuna20 Beitrag anzeigen
    Er hat eine Freundin und ein Kind aus einer früheren langen Beziehung. Ich schäme mich dafür, aber ich kann meine Gefühle nicht einfach abstellen.. :(
    Musst du ja nicht. Aber die Tatsache, dass er liiert ist UND dein Chef sollte doch eigentlich reichen oder?


  2. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    44

    AW: Mein Chef

    Denkt ihr ich bilde mir das alles also nur ein? Da habe ich auch schon darüber nachgedacht, manchmal ist er auch etwas distanzierter, aber dann sind seine Blicke wieder so intensiv.. Und so sieht er die anderen nicht an. Kann ich mir das alles einbilden? 🤔🙈

    Aber ja, ich sollte versuchen die Gefühle zu verdrängen. Ich denke auch nicht, dass er weiß, was in mir vorgeht. Zumindest hoffe ich das. Was meine Blicke da verraten weiß ich nicht.. Hübsch mache ich mich zwar momentan immer besonders, aber das muss ja nicht für ihn sein ;) Und sonst habe ich nichts unternommen


  3. Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    1.415

    AW: Mein Chef

    Das muss ja auch nicht. Es ist Dein Chef.
    Er hat ein Kind, er hat eine Beziehung. Vielleicht fühlt er sich gebauchpinselt, wenn eine jüngere Mitarbeiterin ihn anschmachtet, aber die Konsequenzen möchtest Du bestimmt nicht so gerne tragen.
    Andererseits, ich schrieb es ja bereits: ich hab meine Fehler gemacht und daraus gelernt, wahrscheinlich musst Du da auch erst selbst durch.


  4. Registriert seit
    30.09.2018
    Beiträge
    5

    AW: Mein Chef

    Beziehungen am Arbeitsplatz sind schon kritisch, aber mit dem Chef kann es wirklich haarig werden. Denn wenn es nicht funktioniert oder dahinter doch nichts steckte, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass du einen neuen Job brauchst sehr groß.


  5. Registriert seit
    02.06.2016
    Beiträge
    274

    AW: Mein Chef

    Zitat Zitat von luuuna20 Beitrag anzeigen
    aber dann sind seine Blicke wieder so intensiv.. Und so sieht er die anderen nicht an. Kann ich mir das alles einbilden? ����
    Ja, diese intensiven Blicke... vielleicht denkt er da gerade über etwas nach und starrt einfach nur vor sich hin? Woher weißt du, dass er die anderen nicht genauso anschaut? Bist du 24/7 in seiner Nähe?

    Selbst, wenn er dich so anschaut. Er ist ein MANN. Ich habe mal gelesen, dass Männer 34 mal am Tag an Sex denken. Vielleicht erwischt du gerade diese Momente. Und selbst, wenn er dich attraktiv findet, das heißt noch lange nicht, dass er

    a) seine Freundin für dich verlässt. Die meisten Männer mögen keine Veränderungen und haben lieber den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach.

    b) er evtl. seinen Job für dich riskiert. Als Vorgesetzter muss man schön vorsichtig sein, da handelt es sich um ein Abhängigkeitsverhältnis.

    Mit 26 hast du doch noch genug andere Möglichkeiten Männer kennenzulernen, da musst du dich nicht an deinen Chef ranschmeissen und eine Beziehung kaputtmachen, oder?

    Wie würdest du dich fühlen, wenn du die Freundin wärst?

  6. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    19.813

    AW: Mein Chef

    Zitat Zitat von luuuna20 Beitrag anzeigen
    Das Ding ist, er ist 43 und ich 26.. Mich hats echt erwischt. Denkt ihr er mag mich auch? Und bitte sagt mir jetzt nicht, man sollte niemals was mit dem Chef anfangen.Das weiß ich eigentlich.
    das kann dir hier niemand sagen, ob er dich mag.
    gehst du davon aus, dass er was mit dir anfangen will?
    ich glaube davon bist du weit entfernt.
    verknallt sein ist toll, doch doof, wenn es unerfüllt ist.

    warte ab und tue nichts. ihr würde auf dich zukommen, wenn er denn interesse hat.
    du machst dich angreifbar, wenn du irgendeine initative ergreifst.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht


  7. Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    608

    AW: Mein Chef

    Vielleicht willst du einfach mal für dich privat deine Fantasien zu Ende spinnen. Wie sollte es deiner Meinung nach laufen? Stell dir mal vor, er würde dir körperlich näher kommen, dich zum Essen einladen, abends noch fragen, ob du länger bei ihm im Zimmer bleiben willst. Stell dir all diese Sachen mal in Einzelheiten vor. Bis zum Ende.

    Und dann frag dich, ob es wirklich das ist, was du willst. Und ob du es mit einem Mann willst, der in einer Beziehung ist.

    Manchmal funktioniert die Methode "ich bin verliebt, aber keiner darf es wissen" nicht. Manchmal funktioniert es, sich das Kopfkino in Einzelheiten auszumalen und dann zu denken "also die Vorstellung, dass er in einer Beziehung ist und mich trotzdem auf ein Date einlädt, gefällt mir so dermaßen gar nicht, da rücke ich mir den Kopf mal wieder selber zurecht".


  8. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    44

    AW: Mein Chef

    Zitat Zitat von vloubout Beitrag anzeigen
    Vielleicht willst du einfach mal für dich privat deine Fantasien zu Ende spinnen. Wie sollte es deiner Meinung nach laufen? Stell dir mal vor, er würde dir körperlich näher kommen, dich zum Essen einladen, abends noch fragen, ob du länger bei ihm im Zimmer bleiben willst. Stell dir all diese Sachen mal in Einzelheiten vor. Bis zum Ende.

    Und dann frag dich, ob es wirklich das ist, was du willst. Und ob du es mit einem Mann willst, der in einer Beziehung ist.

    Manchmal funktioniert die Methode "ich bin verliebt, aber keiner darf es wissen" nicht. Manchmal funktioniert es, sich das Kopfkino in Einzelheiten auszumalen und dann zu denken "also die Vorstellung, dass er in einer Beziehung ist und mich trotzdem auf ein Date einlädt, gefällt mir so dermaßen gar nicht, da rücke ich mir den Kopf mal wieder selber zurecht".
    Ich weiß wie unvernünftig das wäre, aber wenn er vor mir steht, könnte ich mir das durchaus vorstellen. Wie das ganze weiter gehen sollte weiß ich aber nicht. Ich denke ich werde mir jetzt mal 2 Wochen frei nehmen..

  9. Avatar von Brausepaul
    Registriert seit
    01.09.2010
    Beiträge
    9.864

    AW: Mein Chef

    Zitat Zitat von luuuna20 Beitrag anzeigen
    Denkt ihr ich bilde mir das alles also nur ein? Da habe ich auch schon darüber nachgedacht, manchmal ist er auch etwas distanzierter, aber dann sind seine Blicke wieder so intensiv.. Und so sieht er die anderen nicht an. Kann ich mir das alles einbilden? ����
    Es kann ja durchaus sein das er dich attraktiv findet, aber das bedeutet keineswegs das er auch etwas mit dir anfangen würde. Er ist der Chef und wenn er halbwegs professionell ist wird er sich nicht auf eine Beziehung mit einer Mitarbeiterin einlassen.
    Es kann aber auch sein das du da einfach zu viel rein interpretierst. Das Gehirn neigt dazu vor allem auf die Dinge zu achten, die die eigene Sicht (oder vorgefasste Meinung) bestätigen.
    Anders ausgedrückt ... aufgrund deines Hormonrausches bist du in diesem Punkt einfach nicht neutral.
    Ob du denkst, du kannst es, oder du kannst es nicht.
    Du wirst auf jeden Fall recht behalten.

    - Henry Ford -

  10. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    17.324

    AW: Mein Chef

    Zitat Zitat von luuuna20 Beitrag anzeigen
    Denkt ihr ich bilde mir das alles also nur ein? Da habe ich auch schon darüber nachgedacht, manchmal ist er auch etwas distanzierter, aber dann sind seine Blicke wieder so intensiv..
    Nein, du bildest dir das nicht ein, dein Chef mag dich gerne und ist wahrscheinlich auch ein bisschen scharf auf dich. Das bedeutet aber NICHT, dass er seine Freundin verlassen wird und mit dir zusammensein will.

    Er flirtet minimal und ist professionell genug, dich nicht anzubaggern.

    Sei das auch, nimm Urlaub, orientier dich weg, sieh das Anschauen und Lächeln als das was es ist und nicht als den Beginn einer romantischen Liebe, wo er dich liebevoll erobert und die Freundin von alleine verpufft.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •