+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

  1. Registriert seit
    28.05.2016
    Beiträge
    34

    verwirrt Der Mann, der mich nicht schlafen lässt und doch unerreichbar ist 😔

    Hallo ihr Lieben 😊!

    Ich möchte euch von meiner aktuellen Kennlernsitation schildern und hoffe auf eure Ratschläge oder Meinungen und bin für jede einzelne dankbar :)!

    Ich habe nun nach einigen Monaten nach meiner Trennung auch wieder aus dem grau herausgefunden und mich mit Freunden getroffen, das war vor ca. 2 Monaten.Das Karma verfolgt ein bekanntlich immer und eine meiner besten Freundinnen hat einen neuen Arbeitskollegen mitgeschleppt. Er hat mich sofort umgeworfen . Diese Ausstrahlung und die Gemeindamkeien waren einfach ... ja fast erschreckend.
    Am nächsten Tag habe ich bei meiner Freundin um seine Kontaktdaten gebeten , ohne das ganze Ausmaß dieser Geschichte vorahnen zu können ...
    Er hat sich sehr gefreut und einem Treffen sofort zugesagt. Ich habe allerdings sofort gemerkt, dass hinter seiner Zurückhaltung irgendein Geheimnis steckt . Und tatsächlich - nach einigen Stunden erzählte er mir von seiner Exfreundin, die ihn vor 1 Jahr völlig unerwartet nach 7 Jahren Beziehung verlassen hat .
    Ok, dachte ich mir ....wer weiß wie sich das alles entwickelt und was das jemals zwischen uns werden wird und hab den Abend entspannt ausklingen lassen .
    Daraufhin hat er sich sofort wider gemeldet und wir haben die letzten Wochen sehr viel miteinander unternommen und es wäre kein guter Morgen gewesen, wenn wir uns nicht geschrieben hatten . Er wusste von meinem Interesse von Anfang an und hatte nach einigen Treffen gesagt, dass ich wundervoll bin aber er noch einige Dinge der letzten Beziehung im Kopf hat , halt fragen wieso sie tatsächlich gegangen ist ...
    trotzallem haben wir uns weiter getroffen und sind uns näher gekommen, emotional und kuschelnd auf dem Sofa und haben uns geküsst... verrannt ich wünschte ich hätte seine Lippe niemals gespürt 🙈...

    Nun nach so viel Nähe hat er mir vor einer Woche gesagt, dass ich wundervoll bin und anziehend und und und aber er eben noch so viele Fragen aus seiner letzten Beziehung hat und er für dich nicht ruhen kann oder etwas Neues anfangen bevor er damit nicht klar kommt . Im gleichen Atemzug meinte er aber auch , dass er sie nicht mehr zurück will und sie auch nicht mehr liebt aber er sich einfach schuldig fühlt und als Versager, weil sie gegangen ist ohne etwas zu sagen 😔. Er stürzt sich in Arbeit und schläft nicht mehr seit Monaten , ich mache mir wirklich Sorgen um ihn, natürlich auch weil ich mehr für ihn empfinde .

    Lange Rede ....er hat nich darum gebeten, teotzallem an seiner Seite als Freundin zu bleiben (Für ihn sei es auch nicht so einfach, schon die gemeinsamen Stunden zu „vergessen“)weil er mich nicht verlieren will und es für ihn einfach dieser Weg besser ist weil er mich sonst verletzten würde und dafür bin ich ihm zu wichtig und er empfindet auch für mich , sonst wäre er laut seiner Aussage niemals mit mir so weit gegangen ...

    So nun mein Problem : ICH weiß einfach nicht, was ich machen soll 😔. Ich will mehr , ich will keine Freundschaft , Vorallem machen wir uns bei dem Gedanken einfac selbst was vor . Wir saßen gestern auch 3 Stunden am Wasser und haben uns minutenlang in die Augen geschaut und wussten genau , was der andere denkt 😔.
    Man kann ja auch keine Zeitangaben machen wie lang das bei ihm alles noch arbeiten wird aber ich ärgere mich so sehr , dass es das einzige ist was zwischen uns steht 😭...
    Ich will ihn nicht verlieren aber auch nicht auf Freundin spielen , was denkt ihr ?! Wie sollten wir / ich mit der Situation umgehen ?


  2. Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    996

    AW: Der Mann, der mich nicht schlafen lässt und doch unerreichbar ist 😔

    Wie hat er das denn mit der "Freundin" gemeint? Kumpeline oder richtige Partnerin?

    Die Frage ist, was du willst. Ich würde sagen "guter Junge, ich bin mir für halbgare Sachen zu schade. Ich bin auch keine Übergangsfrau und kein emotionaler Müllsack. Klär deinen Kram für dich und wenn du damit durchbist, probieren wir es nochmal".

    Wenn er nach einem Jahr (!) noch nicht damit fertig ist, dann kann das noch auf unbestimmte Zeit dauern.

    Und du wirst nur leiden. Du bist jetzt schon verliebt.


  3. Registriert seit
    28.05.2016
    Beiträge
    34

    AW: Der Mann, der mich nicht schlafen lässt und doch unerreichbar ist 😔

    Nein nicht als Partnerin, sondern als Freundin an seiner Seite .
    Ich glaub als Übergangsfrau sieht er mich defintiv nicht an, ich bin der erste Mensch, den er seit Monaten wieder nah an sich ran kommen lassen hat .

    Ich weiß nicht, ob ein Jahr vertretbar zu sein scheint. Ich meine, die waren 7 Jahre lang zusammen . Ich kann ihn da schon sehr gut verstehen, dass man da nicht gleich neu starten kann :/. Der Mann hat den Heiratsantrag geplant und die Zukunft geplant , da finde ich ein Jahr noch nicht mal viel


  4. Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    996

    AW: Der Mann, der mich nicht schlafen lässt und doch unerreichbar ist 😔

    Aber dann habt ihr trotzdem Wünsche, die nicht miteinander kompatibel sind.

    Du bist verliebt und möchtest eine richtige Beziehung, keine Freundschaft.

    Und er will dich nur als Freundin, aber nicht als Partnerin.

    Funktioniert das für dich?

  5. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    19.686

    AW: Der Mann, der mich nicht schlafen lässt und doch unerreichbar ist 😔

    Zitat Zitat von Serafine0205 Beitrag anzeigen
    Er stürzt sich in Arbeit und schläft nicht mehr seit Monaten , ich mache mir wirklich Sorgen um ihn
    Schwuppdiwupp Frauenfalle, Übergangsfrauenfalle, Sorgen-mach-Falle, Kümmerfalle ....

    Es spricht nur eins dagegen, dich in die gute-Kumpelinen-Sache incl. Kummerkastentrösterin zu begeben, und das ist dein eigenes Herz.

    Ich bin auch für:
    "guter Junge, ich bin mir für halbgare Sachen zu schade. Ich bin auch keine Übergangsfrau und kein emotionaler Müllsack. Klär deinen Kram für dich und wenn du damit durchbist, probieren wir es nochmal".

    Du kannst auch ruhig noch völlig ehrlich ergänzen "ich hab mich in dich verliebt, aber ich merke, du bist nicht frei" oder so.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  6. Inaktiver User

    AW: Der Mann, der mich nicht schlafen lässt und doch unerreichbar ist 😔

    Au weh, Serafine, so sehr, wie es dich erwischt hat, wird das nur Kummer bringen, wenn du auf die Freundschaftsschiene geparkt wirst.
    Ich (!) würde mich komplett zurückziehen. Der Mann hat dir nämlich schlichtweg einen Korb gegeben, wenn auch mit ganz viel Blümchen und Drama verziert. Und dann noch einen Korb. Und dann noch einen.

    Der will dich einfach nicht richtig. Also ist die einzige Chance, dass er noch was merkt, dich komplett zurückzuziehen. Das ist für dich besser, weil du dann über ihn wegkommen kannst, und für ihn ist es auch besser, weil er dann eventuell (!) merken kann, ob er nicht doch mehr für dich empfindet.

    Also ABSTAND!!!

  7. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    8.068

    AW: Der Mann, der mich nicht schlafen lässt und doch unerreichbar ist 😔

    Er sagt, dass noch nicht soweit ist bei ihm.
    ...ist doch schon einmal mehr, als die Allermeisten bei sich erkennen.

    Du, TE, hast Dich aber verliebt...

    Er macht doch alles richtig...wie lange das bei ihm dauert, ist auch irrelevant.

    Lasse ihn einfach ziehen.
    Du würdest Dir mit seinem Emotionschaos keinen Gefallen tun.
    Geändert von chaos99 (15.07.2018 um 06:38 Uhr)

  8. Inaktiver User

    AW: Der Mann, der mich nicht schlafen lässt und doch unerreichbar ist 😔

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    Er sagt, dass noch nicht soweit is.
    Und das ist ein Korb!
    Oder wie eine andere Userin hier immer wieder zum Besten gibt:
    Er steht einfach nicht auf dich.
    Ist hart, aber ist so.

    Wenn also Serafine bis zum Sanktnimmerleinstag warten möchte, um dann festzustellen, dass eine Andere den heiß ersehnten Platz an seiner Seite bekommt, kann sie ja gerne „gute Freundin“ mimen, mit allem was dazu gehört, wenn man sich und anderen etwas vormacht.

    Wie gesagt, die gesündeste Lösung für beide heißt: Abstand.

  9. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    8.068

    AW: Der Mann, der mich nicht schlafen lässt und doch unerreichbar ist 😔

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Und das ist ein Korb!
    Oder wie eine andere Userin hier immer wieder zum Besten gibt:
    Er steht einfach nicht auf dich.
    Ist hart, aber ist so.

    Wenn also Serafine bis zum Sanktnimmerleinstag warten möchte, um dann festzustellen, dass eine Andere den heiß ersehnten Platz an seiner Seite bekommt, kann sie ja gerne „gute Freundin“ mimen, mit allem was dazu gehört, wenn man sich und anderen etwas vormacht.

    Wie gesagt, die gesündeste Lösung für beide heißt: Abstand.
    Unterschreib*
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)


  10. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.160

    AW: Der Mann, der mich nicht schlafen lässt und doch unerreichbar ist 😔

    Und welches "Geheimnis" steckt jetzt hinter seiner Zurückhaltung?

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •