+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

  1. Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    33

    AW: Nach langer Zeit wieder gesehen und er geht mir nicht aus dem Kopf

    Vielen Dank für eure feedbacks. Das hift mich, mein Chaos etwas zu sortieren.

    Das mit dem Jäger und dem Wild sitzt bei mir etwas tiefer. Klar, sollte eine Frau selbstbewusst daran gehen. Aber das kann ich (noch) nicht. Obwohl ich es mir nicht verkneifen konnte, ihm heute einen schönen Tag zu senden :-)

    Und nun kommt der Mann in mein Leben, den ich garnicht auf dem Schirm hatte. Hätte nie gedacht, dass ein Händchen-halten mich so verunsichert und trotzdem auch positiv berührt. Und unbedeutend ist es ja jetzt nicht. Sonst wäre ich nicht so durch den Wind.
    In der Form hatte ich das noch nie. Bei Partys bin ich da eher verhalten und lege es nicht darauf an, einen Mann zu finden.

    Das ich verletzt wurde von meinem Exfreund ist nun mal leider Fakt. Das hat auch ordentlich gesessen. Aber ich habe in den 10 Monaten einiges reflektieren können. War alleine im Urlaub um Abstand zu bekommen und wieder Kraft zu schöpfen.
    Warum es zerbrochen ist, tut ja hier nichts zur Sache und würde jetzt auch den Rahmen sprengen. Kurz gesagt, er hat mir an den Kopf geknallt, das er nie verliebt war in mich. Und hat zu einem Zeitpunkt die Beziehung beendet, wo ich durch einen Jobverlust 3 Tage vorher eh schon am Boden war. Es war nicht besonders taktvoll und empatisch was er getan hat. Klar, es gibt für Trennungen nie einen richtigen Zeitpunkt, aber ein empatischer Mensch hätte sicherlich noch etwas damit gewartet.

    Und der Satz, dass man verletzt wurde, muss niemanden allergisch stimmen. Es ist nunmal so, dass man verletzt wird. Und ich bin ein sensibler Mensch, der sich das alles auch sehr zu Herzen nimmt und auch Vieles bei mir selber sucht. Und ich habe immer wieder die Beziehungen reflektieren lassen. Aber es gibt wohl Typen, die mich magisch anziehen und die mir nicht so gut tun. Vielleicht bin ich auch deshalb etwas verunsichert weil ich das nicht nochmal erleben möchte.

    Aber es stimmt mich ja etws positiv zu lesen, dass es auch "Fälle" gibt, wo der frisch getrennt Mann sich auch wieder schnell auf etwas Neues einlassen kann und möchte.

  2. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    17.043

    AW: Nach langer Zeit wieder gesehen und er geht mir nicht aus dem Kopf

    Zitat Zitat von laboum Beitrag anzeigen
    Obwohl ich es mir nicht verkneifen konnte, ihm heute einen schönen Tag zu senden :-)
    Warum solltest du dir das auch verkneifen?
    (weil tief in dir drin ein Frau-macht-das-nicht ist?)

    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]


  3. Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    33

    AW: Nach langer Zeit wieder gesehen und er geht mir nicht aus dem Kopf

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Warum solltest du dir das auch verkneifen?
    (weil tief in dir drin ein Frau-macht-das-nicht ist?)

    Ja, das ist wohl so.
    Möchte halt nicht hinter einem Mann her rennen. Um dann irgendwann feststellen zu müssen, das von seiner Seite das Interesse nicht so groß war.

  4. Avatar von Sariana
    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    26.694

    AW: Nach langer Zeit wieder gesehen und er geht mir nicht aus dem Kopf

    Zitat Zitat von laboum Beitrag anzeigen
    Ja, das ist wohl so.
    Möchte halt nicht hinter einem Mann her rennen. Um dann irgendwann feststellen zu müssen, das von seiner Seite das Interesse nicht so groß war.
    Was hast du denn zu verlieren?
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)


  5. Registriert seit
    19.05.2018
    Beiträge
    1.070

    AW: Nach langer Zeit wieder gesehen und er geht mir nicht aus dem Kopf

    Zitat Zitat von laboum Beitrag anzeigen
    Ja, das ist wohl so.
    Möchte halt nicht hinter einem Mann her rennen. Um dann irgendwann feststellen zu müssen, das von seiner Seite das Interesse nicht so groß war.
    Ich kann das gut nachvollziehen. Dann halte still und warte ab, was von ihm kommt.

  6. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    17.043

    AW: Nach langer Zeit wieder gesehen und er geht mir nicht aus dem Kopf

    Zitat Zitat von laboum Beitrag anzeigen
    Möchte halt nicht hinter einem Mann her rennen. Um dann irgendwann feststellen zu müssen, das von seiner Seite das Interesse nicht so groß war.
    Da gibt es aber noch Nuancen zwischen Hinterherrennen und Interesse zeigen.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  7. Avatar von fairysister
    Registriert seit
    31.03.2016
    Beiträge
    2.352

    AW: Nach langer Zeit wieder gesehen und er geht mir nicht aus dem Kopf

    Im Moment ist es einfach ein schöner Kontakt, der bei Dir Herz und Seele berührt hat. Du magst ihn. Das ist doch erstmal schön. Passiert einem ja nicht jeden Tag, dass man so jemanden begegnet.

    Das Kopfkino läuft bei Dir anscheinend schon auf Hochtouren, nur so kommt's, dass Du schon rumgrübelst wegen einer netten Textnachricht an ihn. Vielleicht schaffst Du es, einen (mindestens) Gang runterzuschalten. Damit gibst Du Dir selber Luft und Raum, die Dinge gelassener zu sehen.
    life's a beach

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •