+ Antworten
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4121314
Ergebnis 131 bis 132 von 132
  1. Avatar von stecher36
    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    21.992

    AW: Von "0" auf "100" in 3 Sekunden und dann"fullStop" :niedergeschmettert:

    Zitat Zitat von MajorT Beitrag anzeigen
    Meine grössten Probleme dabei werden wohl eher ganz banale Dinge sein wie " Kochen, Putzen, Waschen und was da sonst noch so dazu gehört. :-)
    Der Verstand ist da ganz listig wenn die Komfortzone verlassen werden sollte, da spielen sich Dramen im Kopf ab und man meint das Leben ginge zu Ende.
    Konzentrier Dich lieber auf das was Du bereits im Leben geschafft hast, schließlich habt ihr auch 2 Kinder großgezogen. Laß Dir vor allem auch nicht einreden, daß Euere Ehe gescheitert wäre.
    Im übrigen ist es meiner Meinung nach unerlässlich für Männer, daß sie bestimmte Dinge können, die man sonst gern Frauen überlassen hat. Es geht hier um Freiheit und Unabhängigkeit und diese Fertigkeiten, die Du benötigst sind zu erlernen, schau Dich mal um ob es sowas wie Haushaltskurse an der VHS gibt beispielsweise.
    Ansonsten meldest Dich bei mir dann mach ich einen Individualworkshop ;-)

    Merci für Deine Unterstützung, ich vermute Du machst auch beruflich etwas in der Beratungsbranche auf sozial/famil. Ebene.
    Bitte gern geschehen, ja ich mache in der Richtung was und such Dir einen Mentor (wenn möglich männlicher Natur, Fragen des Mannseins wirst Du nicht durch Frauen erklärt bekommen)
    Du kannst niemals alle mit Deinem Tun begeistern. Selbst wenn Du über Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist!

  2. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    944

    AW: Von "0" auf "100" in 3 Sekunden und dann"fullStop" :niedergeschmettert:

    Zitat Zitat von Dharma- Beitrag anzeigen
    Nein zählt es nicht! Wenn man sich einig ist, ist das kein Problem.
    Genau. Eine Trennung von Tisch und Bett, auch innerhalb der ehelichen Wohnung, bedeutet auch das Einstellen gegenseitiger Versorgungsleistungen. Sind die nicht gegeben, ist es keine Trennung, demzufolge beginnt auch das Trennungsjahr nicht zu laufen.

    Einen Gütetermin gibt es beim Eheverfahren im Übrigen nicht.

    @TE: Ich finde es gut, dass Du die Dinge angehen willst.

    Was das Antwortschreiben von der Dame angeht, sehe ich es wie meine Vorschreiber. Es hört sich wirklich so an, als ob sie nicht frei ist bzw. irgendwelche "Baustellen" hat, die sie Dir offensichtlich nicht erzählen möchte. Es liegt an ihr, ggf. jetzt auf Dich zuzukommen. Hoffnungen würde ich mir aber nun auch keine mehr wirklich machen.

    Alles Gute Dir für Deinen weiteren Weg.

    LG V.

+ Antworten
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4121314

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •