+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54

  1. Registriert seit
    27.05.2017
    Beiträge
    89

    Verwirrt - wieso meldet er sich nach Korb wieder?

    Hallo Zusammen,

    da mir dieses Forum in der Vergangenheit immer sehr konstruktive Meinungen geliefert hat, richte ich mich jetzt wieder an Euch.

    Vor ca. 6 Wochen habe ich den Bekannten von ner Freundin kennengelernt, als ich mit meinen Mädels raus war. Wir haben uns auf Anhieb super verstanden und auch gut unterhalten. Ich hatte ihn da allerdings noch nicht auf dem Schirm, weil ich zu dem Zeitpunkt gerade mal seit gut 1,5 Monaten aus ner Beziehung raus war.

    Zwei Wochen später war ich wieder mit den Mädels unterwegs und da habe ich ihn dann zufällig wiedergesehen. Wir haben uns wieder toll unterhalten und diesmal gingen die Themen auch etwas tiefer. Zum Schluss sagte er mir, dass er mich gerne näher kennenlernen wolle und da er mir auch sehr sympathisch war, haben wir Nummern ausgetauscht.

    Direkt am nächsten Tag hat er mich auch schon angeschrieben. Ab da haben wir täglich miteinander geschrieben. Gut eine Woche später war ich auf nem Familientreffen in seiner Nähe eingeladen (er wohnt ca. 50km von mir entfernt) und da habe ich durch die Blume einfach mal vorgeschlagen, dass wir uns bei der Gelegenheit ja eigentlich mal treffen könnten. Er meinte, an diesem Wochenende sei er leider schon komplett verplant und er wolle sich nicht zwischen Tür und Angel mit mir treffen. Wenn, dann wolle er sich gerne Zeit dafür nehmen.

    Wir haben weiterhin täglich miteinander geschrieben und mit zunehmendem Kontakt wuchs auch mein Interesse an ihm. Am darauffolgenden Samstag – der Tag, an dem ich das Treffen vorgeschlagen hatte – hörte ich erstmals nichts von ihm. Ich ging vorerst davon aus, dass er einfach keine Zeit hat, hatte er ja vorher auch schon angekündigt. Also habe ich ihm nur in ner kurze Nachricht geschrieben, dass ich hoffe, dass er gut vorankommt und ihm nen schönen Tag gewünscht.

    Als ich Sonntags immer noch kein Lebenszeichen von ihm erhalten hatte, schrieb ich ihm abends, dass ich einfach mal davon ausgehe, dass er das Wochenende ziemlich eingespannt sei und fragte ihn, ob sonst alles gut sei. Er schrieb mir dann in ner sehr langen und ehrlichen Nachricht zurück, dass er außer mit mir noch mit ner Anderen geschrieben hatte. Da sei ja noch nichts dabei. Sie war wohl am Wochenende spontan bei ihm und er würde sie sehr mögen. Er wüsste zwar nicht, ob sich mehr draus entwickeln würde, aber es sei nicht fair, 2 Mädels gleichzeitig zu daten. Er fänd mich auch toll und ich sei total sein Typ, aber er könnte das nicht parallel laufen lassen. Er wüsste ja jetzt auch nicht, ob es die richtige Wahl wäre und er sei unsicher, ob das alles so richtig sei, aber alles andere sei unfair und er wünsche mir alles Gute.

    Nach dieser Nachricht musste ich erstmal schlucken… Ich fand es gut, dass er so ehrlich zu mir war und ich konnte aus seiner Nachricht auch herauslesen, dass es ihm wirklich aufrichtig leid tat. Ich war zwar ziemlich geknickt, weil er mir mittlerweile schon etwas ans Herz gewachsen war, aber danach war die Sache für mich erledigt und ich habe ihn in Ruhe gelassen.

    Sonntag – eine Woche nach seiner Nachricht – schrieb er mich an, dass wir uns ja immer noch unterhalten könnten und fragte, was ich denn so bei dem schönen Wetter machen würde. Er sei den ganzen Tag im Garten zugange gewesen. Ich antwortete, dass ich da kein Problem mit hätte, es hätte sich ja nichts an meiner Meinung zu ihm geändert. Daraufhin meinte er, dass es so Frauen wie mich ja nicht oft geben würde. Die meisten seien richtig zickig, wenn sich sowas ergeben würde. Ich antwortete dann nur, dass das ja nichts bringen würde. Dass ich mir für mich zwar was anderes gewünscht hätte, aber dass ich es gut fand, dass er so ehrlich zu mir war und hoffe, dass sie das zu schätzen weiß.

    Darauf hat er dann nicht geantwortet, sondern mir nur ne gute Nacht gewünscht und dass ich schön träumen soll. Ich habe ihm das gleiche gewünscht und ihn dann wieder in Ruhe gelassen. Zwei Tage später schrieb er mich wieder an, wie denn mein Tag so gewesen sei… Er hätte dies und das gemacht, ich habe geantwortet, ihn also quasi gespiegelt.

    Um eins klarzustellen, ich mache mir jetzt nicht wer weiß was für Hoffnungen… Aber ich frage mich, wieso er sich erst quasi von mir verabschiedet, mir alles Gute wünscht und mich nun wieder anschreibt?!

    Vielen lieben Dank schonmal für Eure Meinungen.

    LG
    SnowWhite

  2. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    3.164

    AW: Verwirrt - wieso meldet er sich nach Korb wieder?

    Die andere hatte wohl doch keinen Bock auf ihn, bzw. es hat zwischen den beiden doch nicht gepasst. Daher schreibt er dir jetzt wieder. Naja.

  3. AW: Verwirrt - wieso meldet er sich nach Korb wieder?

    Zitat Zitat von SnowWhite79 Beitrag anzeigen
    Um eins klarzustellen, ich mache mir jetzt nicht wer weiß was für Hoffnungen… Aber ich frage mich, wieso er sich erst quasi von mir verabschiedet, mir alles Gute wünscht und mich nun wieder anschreibt?!
    Möglichkeit 1: mit der anderen ist nichts geworden

    Möglichkeit 2: er möchte doch zweigleisig fahren

    FINGER WEG!

    Denn: mit dir wollte er sich nicht zwischen Tür und Angel treffen, mit der anderen "spontan" seltsamerweise schon ... und erst danach damit rausgerückt - als er die andere Katze im Sack hatte.
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  4. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    1.463

    AW: Verwirrt - wieso meldet er sich nach Korb wieder?

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Die andere hatte wohl doch keinen Bock auf ihn, bzw. es hat zwischen den beiden doch nicht gepasst. Daher schreibt er dir jetzt wieder. Naja.
    Genau das wollte ich auch schreiben.

    Und das:

    Daraufhin meinte er, dass es so Frauen wie mich ja nicht oft geben würde. Die meisten seien richtig zickig, wenn sich sowas ergeben würde

    finde ich total daneben. Frauen sind also zickig, wenn sie keinen Bock auf einen Typen haben, der zweigleisig fährt. Ah ja.

  5. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    20.307

    AW: Verwirrt - wieso meldet er sich nach Korb wieder?

    Zitat Zitat von SnowWhite79 Beitrag anzeigen
    (...)
    Um eins klarzustellen, ich mache mir jetzt nicht wer weiß was für Hoffnungen… Aber ich frage mich, wieso er sich erst quasi von mir verabschiedet, mir alles Gute wünscht und mich nun wieder anschreibt?!

    Vielen lieben Dank schonmal für Eure Meinungen.

    LG
    SnowWhite
    Nicht? Ich würde in deiner Situation und damit es nicht gefährlich wird, würde ich ihn direkt fragen. Ich befürchte auch, er will - zumindest am Anfang - zweigleisig fahren und er wirkt auf mich nicht sehr gefestigt. Ich kann ihn bis zu einem gewissen Punkt verstehen, aber irgendwann muss mann den A. in der Hose haben und sich entscheiden.
    Wenn man nur fest daran glaubt, kommt bald der Frühling.


  6. Avatar von phantomlake
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    5.676

    AW: Verwirrt - wieso meldet er sich nach Korb wieder?

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Die andere hatte wohl doch keinen Bock auf ihn, bzw. es hat zwischen den beiden doch nicht gepasst. Daher schreibt er dir jetzt wieder. Naja.

    Die Wunsch-Bewerberin hat abgesagt. Deshalb bist du jetzt auf Platz 1 nachgerückt.
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  7. gesperrt
    Registriert seit
    31.05.2017
    Beiträge
    3.024

    AW: Verwirrt - wieso meldet er sich nach Korb wieder?

    Ich glaube nicht, dass Nr. 1 abgesagt hat, sonst würde er mehr Effort geben. Ich lese das so, dass er Dich warmhält, weil er noch nicht sicher ist, ob es mit Nr. 1 dann auch wirklich klappt. Es ist also was am Laufen mit Nr. 1, so lese ich das, er ist sich aber noch nicht sicher.

    Ich würde dem Guten schreiben, er solle sich erst wieder melden, falls er in Zukunft mal frei sein sollte, und ihm bis dann ganz freundlich und unzickig alles Gute wünschen. Ja nicht warmhalten lassen.

  8. Inaktiver User

    AW: Verwirrt - wieso meldet er sich nach Korb wieder?

    Immer dieses Geschreibe. Damit lernst du niemanden kennen.

    Der hält dich schick warm bis die Andere in trockenen Tüchern ist - WIESO antwortest du da noch?

    Manches verstehe ich wirklich nicht - so nötig kann das doch nicht sein. Der lullt dich ein und blubbert dich voll - der soll 20 Cent in eine Parkuhr werfen.

  9. gesperrt
    Registriert seit
    31.05.2017
    Beiträge
    3.024

    AW: Verwirrt - wieso meldet er sich nach Korb wieder?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Immer dieses Geschreibe. Damit lernst du niemanden kennen.

    Der hält dich schick warm bis die Andere in trockenen Tüchern ist - WIESO antwortest du da noch?

    Manches verstehe ich wirklich nicht - so nötig kann das doch nicht sein. Der lullt dich ein und blubbert dich voll - der soll 20 Cent in eine Parkuhr werfen.

  10. gesperrt
    Registriert seit
    31.05.2017
    Beiträge
    3.024

    AW: Verwirrt - wieso meldet er sich nach Korb wieder?

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen

    Und das:

    Daraufhin meinte er, dass es so Frauen wie mich ja nicht oft geben würde. Die meisten seien richtig zickig, wenn sich sowas ergeben würde

    finde ich total daneben. Frauen sind also zickig, wenn sie keinen Bock auf einen Typen haben, der zweigleisig fährt. Ah ja.
    Dito. Furchtbare Aussage des Mannes, wäre für mich gerade Ende Gelände gewesen.

+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •