+ Antworten
Seite 13 von 107 ErsteErste ... 311121314152363 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 1068
  1. Avatar von Polarstern
    Registriert seit
    07.07.2003
    Beiträge
    4.697

    AW: Was sind eure No-Go's bei einem Mann ...?

    Zitat Zitat von hawaiianstarline Beitrag anzeigen
    Aber hilf mir mal: wieso sollte ein homosexueller Mann eine Beziehung mit dir eingehen?
    Will er seinen Eltern ein Enkelchen ( oder auch mehrere) bescheren möchte. Seine Sexualität kann er ja woanders ausleben...

  2. AW: Was sind eure No-Go's bei einem Mann ...?

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Vielleicht weil er innerlich seine latente Homosexualität ablehnt und sich selbst zwingen möchte (vor allem nach außen oder äußeren Druck der Familie, Firma, Gesellschaft hin ) eine Freundin zu haben.
    Zitat Zitat von Polarstern Beitrag anzeigen
    Will er seinen Eltern ein Enkelchen ( oder auch mehrere) bescheren möchte. Seine Sexualität kann er ja woanders ausleben...
    Ja, das sind schöne Erklärungen - von seiten eines Mannes nachvollziehbar.

    2. Frage: warum sollte ich als Frau mit sexuellen Bedürfnissen (gut, ich spreche für mich, nicht für Zinn) so etwas leben wollen?
    Abgesehen davon, dass ich mit so einem armen Wurm der nicht zu seiner sexuellen Orientierung nicht steht, nicht zusammen sein wollte.

    Um ein Kind zu zeugen, muss man auch keine klassische Beziehung leben.
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  3. Inaktiver User

    AW: Was sind eure No-Go's bei einem Mann ...?

    Zitat Zitat von hawaiianstarline Beitrag anzeigen
    Aber hilf mir mal: wieso sollte ein homosexueller Mann eine Beziehung mit dir eingehen?
    Vielleicht fühlt er sich emotional zu Frauen hingezogen? Ich kenne eine solche Beziehung bei Bekannten. Die beiden sind zur Familiengründung entschlossen und wirken glücklich.

  4. AW: Was sind eure No-Go's bei einem Mann ...?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Vielleicht fühlt er sich emotional zu Frauen hingezogen? Ich kenne eine solche Beziehung bei Bekannten. Die beiden sind zur Familiengründung entschlossen und wirken glücklich.
    Indiskrete Frage: Zeugung durch Sex? Oder Samenspende?
    Das wäre für mich keine klassische Zweierbeziehung mit sexueller Anziehung, sondern eine andere Art von Beziehung - sicherlich auch lebenswert, wenn man das möchte, und damit umgehen kann.
    Allerdings möchte ich doch auch sexuell begehrt werden, und diesen Part würde ein homosexueller Mann einfach nicht abdecken können.
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  5. Inaktiver User

    AW: Was sind eure No-Go's bei einem Mann ...?

    Mit so einem ein DIY-Besamungsset. Ich sehe das Problem bei dem Modell ab dem Moment, in dem sich der Mann ernsthaft in einen seiner Sexualpartner verliebt. Er schließt das zwar aus, weil er die Frau innig liebt. Aber für eine Familiengründung wäre mir die Gemengelage zu unsicher.

  6. Avatar von LillyTown
    Registriert seit
    09.02.2013
    Beiträge
    1.266

    AW: Was sind eure No-Go's bei einem Mann ...?

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Viele Rapper Fans sind in den 90ern hängen geblieben, Hey, alter, ist das krass Typen
    Wuaaah *schüttel*
    Ich finde Ghetto-Sprech an erwachsenen Menschen unglaublich abtörnend.
    Alles, was zur Kategorie "Boah ey" & Co. gehört, sollte spätestens mit 22 in die verbale Mottenkiste verbannt werden.
    Man stelle sich vor, wir sitzen zu zweit bei einem romantischen Abendessen, das Kerzenlicht reflektiert im Rotwein, leise Lounge Music rundet die Atmosphäre ab. Und dann sagt der Mann: "Alteeer, bin ich müde. Aber voll, ey!"

    *kreischend weglauf*

  7. AW: Was sind eure No-Go's bei einem Mann ...?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Mit so einem ein DIY-Besamungsset. Ich sehe das Problem bei dem Modell ab dem Moment, in dem sich der Mann ernsthaft in einen seiner Sexualpartner verliebt. Er schließt das zwar aus, weil er die Frau innig liebt. Aber für eine Familiengründung wäre mir die Gemengelage zu unsicher.
    Sowas gibt es abseits von "professionellen Samenspenden"? Nicht schlecht!
    Ja, mir wäre das auch zu unsicher - allerdings könnte sich ja die Frau auch ernsthaft in jemand anders verlieben?!?
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  8. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    2.962

    AW: Was sind eure No-Go's bei einem Mann ...?

    Zitat Zitat von silberklar Beitrag anzeigen
    Ich liebe einen Mann der, obwohl einiges an ihm besonders wundervoll ist, auch einige No-Go´s hat.
    .....
    Danke.

    Den habe ich nämlich. Nach fast 30 Jahren hat sich einiges geändert, ich war zB selbst Raucherin. Nun als Nichtraucher ist meine Nase sehr empfindlich geworden. Er wird auch dicker mit der Zeit, wenn er nicht wieder mit dem Sport angefangen hätte.

    Wenn ich nochmal suchen würde, wäre ein no go -kein Sport, - keine Arbeit, Geiz, Humorlosigkeit, feuchte Hände und Dreitagebart.
    Einer der niemals liest, politisch desinteressiert ist, nicht kochen kann und einen anderen Musikgeschmack pflegt als ich.

  9. Inaktiver User

    AW: Was sind eure No-Go's bei einem Mann ...?

    Zitat Zitat von Brausepaul Beitrag anzeigen
    Natürlich habe ich Vorstellungen und NoGo's.
    Das ist allerdings überschaubar und hat auch wenig mit meinem Singelstatus zu tun.
    Hm.

    An was liegt es denn dann? Ich kann mir grad nicht so recht vorstellen, dass du viele Frauen ganz wunderbar findest und sie als tolle Partnerin siehst - aber trotzdem von allen lieber die Finger lässt??


  10. Registriert seit
    07.03.2013
    Beiträge
    4.991

    AW: Was sind eure No-Go's bei einem Mann ...?

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Sein Beruf und Arbeitszeiten, sein gesellschaftlicher Status (ausser HartzIV) , JVA ler , etwaige Narben auch im Gesicht und Behinderungen bzw. Handicaps , KInder, Freundinnen oder Anhängsel wie Kampfhunde , Schlangen, Reptilien, Spinnen usw. wurden noch gar nicht als No-Go genannt ?
    Behinderung als NoGo? Sehr dünnes Eis.

    Wurde Rauchen schon genannt? Wäre bei mir inzwischen ein Kriterium. Ist aber auch recht heikel, wenn man das erwähnt. Da fühlen sich einige direkt angegriffen. (Dabei wollen die mich sicher gar nicht als Partnerin, haben also gar keinen Nachteil.)

    Bei exotischen Haustieren käme es drauf an. Spinnen ok, Schlangen na ja, Alligatoren eher nicht.

    ...wo man sich vor allem mit Männern und Themen vom Format eines Stephen Hawking oder Woody Allen auseinandersetzt und ganz Kopflastig innig verbunden ist
    Klingt traumhaft. Her damit. Ich könnte eher auf körperliche Innigkeit verzichten als auf geistige.

    Zitat Zitat von Hair Beitrag anzeigen
    Einer der niemals liest, politisch desinteressiert ist, nicht kochen kann und einen anderen Musikgeschmack pflegt als ich.
    Einen Mann mit dem gleichen Musikgeschmack zu finden, den ich habe, dürfte ein hoffnungsloses Unterfangen sein, es sei denn, ich ziehe auch Bewohner anderer Planeten mit in Betracht.

    Nachtrag: Was für mich gar nicht geht, sind Tattoos.

+ Antworten
Seite 13 von 107 ErsteErste ... 311121314152363 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •