+ Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62

  1. Registriert seit
    02.11.2015
    Beiträge
    8

    Wo stehe ich bei ihr?

    Hallo Mädels,

    Ich habe eine Frau kennengelernt und mich bereits sieben mal mit ihr getroffen. Beim 2. Date gab es einen fo'pa. Sie sprach immer wieder ihr Gewicht an (obwohl sie eine Bombenfigur hat), und als kleine Neckerei nahm ich sie deswegen immer mal wieder auf den Arm. Irgendwann sagte sie mir das ich es verkackt hätte. Wir trafen uns trotzdem wieder und es kam raus das sie wegen ihrer letzten Beziehung ein schlechtes Selbstbild von sich hat und ich sie verletzt habe. Wir trafen uns weiter und sie sagte mir ständig das man merkt das ich echt wenig Erfahrung mit Frauen hätte (was auch so stimmt) aber das das auch Vorteile. Körperliche Nähe war aber bis zum siebten Date nicht möglich. Und das war vor zwei Wochen.

    Wir waren bei ihr, kochten zusammen und kuschelten dann noch vorm TV. Habe sie versucht zum Abschied zu küssen, was jedoch nicht erwidert wurde. Hab sie dann ganz nett und charmant gefragt wie das jetzt weitergeht, sie hat gemeint das sie mich mag und das wir uns wiedersehen werden. Haben den nächsten Tag geschrieben und uns gegenseitig für den netten Abend bedankt wobei sie jedoch meinte das das gestern ganz schön Plump war. Sie meinte dann noch das wir mal zusammen fort gehen müssen.

    Hab ihr dann letzte Woche nen gemeinsamen Abend vorgeschlagen und als Antwort kam nur das sie noch nicht weiß ob sie die Zeit dafür findet. Am Mittwoch schrieb sie mir über ihren Motocross-Ausflug mit ihrem Ziehvater (55 Jähriger Mann, kennt sie seit zwei Jahren, Ersatzpapa weil sie von ihrer Familie verstoßen wurde). Hab dann neckisch geschrieben wenn das ihr Ziehpapa schafft dann pack ich das auch. Sie antwortete das ich mich da überschätze und ihr Ziehvater bereits 30 Jahre Motorrad fährt (neutraler Ton). Ich schrieb: nagut dann fahren wir halt mal GoKart. Sie schrieb: GoKart - gähn - bin ich mit 14 gefahren. ich schrieb: jaja, gähn, da mach ich dich sowas von Platt. Sie schrieb: tut mir leid ich fahre nicht gerne Go-Kart. Mehr kam dann nicht mehr... Donnerstag hab ich ihr dann geschrieben das das von mir gestern etwas respektlos war. Zurück kam nur: ja war überheblich, aber so kennt man dich ja (was überhaupt nicht stimmt, bin alles andere als Überheblich). Hab ihr dann geantwortet das ich nur bissl neidisch auf sie und ihren Ziehvater war und ich selber gemerkt habe das das to much war. Hab ihr dann noch geschrieben: ich hoffe du weißt das ich das alles immer nur spaß ist, ich bin kein A****loch. Keine Reaktion von ihr. Hab ihr dann am Samstag geschrieben das die Situation etwas schräg war und ich Vorschlage das wir das vergessen. In der gleichen Nachricht hab ich ihr nen Vorschlag für en gemeinsames Weggehen gemacht. keine Reaktion. Gestern Abend hab ich sie versucht anzurufen, sie ging nicht ran. Hab ihr dann ne liebe Sprachnachricht geschickt, in der ich nochmal sorry für mein Gelaber gesagt habe weil ich verunsichert war und mir einfach die Erfahrung fehlt und ob sie Mittwoch was machen möchte. Bisher keine Reaktion.

    Wie sollte ich mich jetzt weiter verhalten?

  2. Inaktiver User

    AW: Wo stehe ich bei ihr?

    Zitat Zitat von dwaynejohanson Beitrag anzeigen
    Wie sollte ich mich jetzt weiter verhalten?
    Mach' dich nicht so klein. Ihr Verhalten ist unmöglich, aber du lädst genauso dazu ein. Der Ball liegt jetzt bei ihr, du hast einen Vorschlag gemacht. Falls sie sich wieder meldet, wiederhole diesen ganz konkret. Dann wirst du ja sehen!

  3. Avatar von eyecandy
    Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    344

    AW: Wo stehe ich bei ihr?

    Nichts mehr machen. Mir kommt diese Frau etwas kompliziert rüber und ihr scheint euch ständig falsch zu verstehen... ich habe den Eindruck, dass das nicht passt mit euch beiden.

    Wie alt seid ihr?

  4. Inaktiver User

    AW: Wo stehe ich bei ihr?

    Zitat Zitat von dwaynejohanson Beitrag anzeigen

    Wie sollte ich mich jetzt weiter verhalten?
    Such dir ne Nette. Diese hier ist ne Zicke.


  5. Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    7.511

    AW: Wo stehe ich bei ihr?

    Sie ernst nehmen. Sie sagte du hast es verkackt. Aus ihrer Sicht ist das so. Ob das berechtigt ist oder nicht spielt keine Rolle, für sie gilt nur ihre Wahrnehmung. Aus meinr sicht hst du keine chance mehr.
    - == Manches beginnt groß, manches klein, und manchmal ist das Kleinste das Größte == -


  6. Registriert seit
    16.09.2015
    Beiträge
    104

    AW: Wo stehe ich bei ihr?

    Zitat Zitat von dwaynejohanson Beitrag anzeigen
    Beim 2. Date gab es einen fo'pa.
    Aua, das tut weh :/

    Zitat Zitat von dwaynejohanson Beitrag anzeigen
    Sie sprach immer wieder ihr Gewicht an (obwohl sie eine Bombenfigur hat),
    Das mit der "Bomben"figur kann u.U. übrigens auch falsch ankommen.

    Zitat Zitat von dwaynejohanson Beitrag anzeigen
    ich schrieb: jaja, gähn, da mach ich dich sowas von Platt.
    Meine ganz persönliche Meinung: Vor allem schriftlich finde ich solche Aussagen nicht gerade "flirty". Im normalen Gespräch kann man dazu vielleicht zwinkern oder lachen, aber generell finde ich solche Aussagen ein bisschen komisch, in der Situation.


    Zitat Zitat von dwaynejohanson Beitrag anzeigen
    Sie schrieb: tut mir leid ich fahre nicht gerne Go-Kart. Mehr kam dann nicht mehr... Donnerstag hab ich ihr dann geschrieben das das von mir gestern etwas respektlos war. Zurück kam nur: ja war überheblich, aber so kennt man dich ja (was überhaupt nicht stimmt, bin alles andere als Überheblich).
    Bei ihr kommst Du aber überheblich an und das ist "ihre" Wahrheit.

    Zitat Zitat von dwaynejohanson Beitrag anzeigen
    Bisher keine Reaktion.
    Keine Antwort ist oftmals die eindeutigste Antwort!




    Ganz ehrlich: Für mich klingt das nicht nach einem netten Flirt. Du wolltest/willst sie mit irgendwas beeindrucken, was aber (durch Deine Unsicherheit?!) bei ihr total überheblich ankommt. Es geht nicht darum, dass Du sie toll findest, sondern stets darum, wie Du sie beeindrucken kannst.

    Dass sie sich anfangs noch meldete, kann ich mir nur so erklären, dass sie evtl. wirklich Potenzial gesehen hatte bzw Dich näher kennenlernen wollte.
    Dass sie sich nun nicht mehr meldet, ist in meinen Augen ziemlich eindeutig.

    Was magst Du denn an ihr, was findest Du toll?


  7. Registriert seit
    02.11.2015
    Beiträge
    8

    AW: Wo stehe ich bei ihr?

    Zitat Zitat von eyecandy Beitrag anzeigen
    Nichts mehr machen. Mir kommt diese Frau etwas kompliziert rüber und ihr scheint euch ständig falsch zu verstehen... ich habe den Eindruck, dass das nicht passt mit euch beiden.

    Wie alt seid ihr?
    Wir sind beide mitte 20. Die Frau ist wirklich alles andere als leicht, liegt vielleicht auch an ihrer Vergangenheit. Aber irgendwas hat sie in mir ausgelöst.


  8. Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    7.511

    AW: Wo stehe ich bei ihr?

    Du hast aber bei ihr nichts ausgelöst. Willst du wirklich eine gemeinsame Basis mit so einer Zicke haben?
    - == Manches beginnt groß, manches klein, und manchmal ist das Kleinste das Größte == -


  9. Registriert seit
    02.11.2015
    Beiträge
    8

    AW: Wo stehe ich bei ihr?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Such dir ne Nette. Diese hier ist ne Zicke.
    Das ist der O-Ton meiner Freunde


  10. Registriert seit
    02.11.2015
    Beiträge
    8

    AW: Wo stehe ich bei ihr?

    Zitat Zitat von _Winterkind Beitrag anzeigen
    Was magst Du denn an ihr, was findest Du toll?
    Das kann ich dir ehrlich schwer beantworten. Jeder in meinem privaten Umfeld warnt mich vor ihr. Diese leicht verrückte Art an ihr vielleicht. Und die Optik.

+ Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •