+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

  1. Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    10

    smile Urlaubsflirt - Sexbeziehung ???

    Hallo, ich weiß nicht ob ich diesen Thread hier oder bei SEX einstellen soll. Wenn er hier falsch ist, wäre es schön, wenn ihn die Admins umparken könnten. Herzlichen Dank.

    Hallo,
    ich komme gerade aus dem Urlaub zurück. Habe dort einen Mann kennengelernt der mich total toll findet und mich nach seiner Rückkehr (er wohnt in Italien) wiedersehen möchte.
    Wir hatten nur 3 Tage miteinander, aber die waren schön, zärtlich, intensiv - ohne vollzogenen Sex zwar, aber ansonsten sind wir schon ziemlich weit gegangen.

    Er sagt er sei total verliebt in mich etc. viele Komplimente, süße Beteuerungen etc.

    Ich habe das erstmal nicht so ernst genommen - kenne ihn ja gar nicht und weiß nicht ob das nur eine Masche ist. Vielleicht tue ich ihm auch unrecht.

    Aber: Mit hat das alles total gutgetan. Ich hätte gerne mehr davon und bin jetzt am überlegen, wie das umsetzbar ist. Ich würde ihn auch gerne wiedersehen. Allerdings geht es mir das erste Mal so, dass ich mich mehr von seinem Körper, seinen Zärtlichkeiten, seinem Aussehen angezogen fühle, da ich noch nicht viel von ihm weiß. Wir haben zuviel unternommen (auch mit Freunden) und die Sprachbarriere ließ jetzt auch nicht gerade hochtrabende Gespräche zu.

    Würdet ihr mir dazu raten das einfach mal zu leben? Sich ab und zu sehen, tollen Sex zu haben und vielleicht sich etwas entwickeln zu lassen? Ich will eigentlich keine Fernbeziehung und kann mir auch nicht vorstellen, dass er treu wäre. Das würde ich in diesem Fall dann auch beidseitig nicht festlegen. Die Frage ist: Kann das gutgehen. Hat das jemand schon erlebt?? Und falls nicht, wie seht ihr das?

    Ich wil jetzt nicht so viel schreiben, beantworte aber gerne Fragen.

    Freue mich auf einen Austausch.

    LG GennSan

  2. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    20.124

    AW: Urlaubsflirt - Sexbeziehung ???

    Zitat Zitat von gennsan Beitrag anzeigen
    Würdet ihr mir dazu raten das einfach mal zu leben? Sich ab und zu sehen, tollen Sex zu haben und vielleicht sich etwas entwickeln zu lassen? Ich will eigentlich keine Fernbeziehung und kann mir auch nicht vorstellen, dass er treu wäre. Das würde ich in diesem Fall dann auch beidseitig nicht festlegen. Die Frage ist: Kann das gutgehen. Hat das jemand schon erlebt?? Und falls nicht, wie seht ihr das?
    warum sollte eine sexbeziehung nicht funktionieren?

    ich (achtung, ich!!) würde mir überlegen, was da finanziell auf mich zukäme. italien ist ja nicht gerade um die ecke. und dann würde ich mir überlegen, ob ich mit einem menschen sex haben wollte, mit dem ich mich nicht unterhalten kann. nein, möchte ich nicht.
    ob sich dann aus einer sexbeziehung was entwickeln kann? klar kann sich daraus was entwickeln.
    aber ob sich aus einer sexbeziehung mit einem menschen mehr entwickeln kann, mit dem man sich nicht vernünftig unterhalten kann? nein.

    aber wie gesagt, MEIN empfinden. das hat ja mit deinem nix zu tun
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht


  3. Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    10

    AW: Urlaubsflirt - Sexbeziehung ???

    hallo loop,
    wir können uns schon unterhalten. ich spreche ganz passabel italienisch und habe in den letzten tagen auch wieder vieles dazugelernt. das würde sich sicher geben. die sache ist: ich finde ihn total anziehend und würde das gerne mal ausprobieren - mein verstand sagt natürlich: Du spinnst - aber etwas anderes in mir ist total abenteuerlustig.
    Ich bin seit einiger Zeit Single und die Männer in meiner Umgebung interesieren mich nicht, ziehen mich nicht an etc.
    Jetzt ist einer da, der mir dauernd tolle SMS schickt, vom Strand aus der Disko, wie sehr er mich vermisst und den ich total toll finde - soweit ich das bisher beurteilen kann.
    Ich glaube, dass in meinem tiefsten Innern etwas sitzt das sagt: Na, na: Frau tut so etwas nicht. Und dann noch das andere das sagt: Probiere es doch einfach mal aus.
    Mit den Kosten hast du Recht.
    Allerdings habe ich über die Lufthansa beste Bedingungen dorthin zu fliegen. Ist halt alles ein wenig umständlich und nicht gerade um die Ecke. Aber ich glaube, ich kann es nicht lassen.

  4. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    20.124

    AW: Urlaubsflirt - Sexbeziehung ???

    Zitat Zitat von gennsan Beitrag anzeigen
    Aber ich glaube, ich kann es nicht lassen.
    na dann los
    auf ihn mit gebrüll.
    du hast nichts zu verlieren und kannst in dem punkt deine erfahrungen machen.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht


  5. Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    10

    AW: Urlaubsflirt - Sexbeziehung ???

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    na dann los
    auf ihn mit gebrüll.
    du hast nichts zu verlieren und kannst in dem punkt deine erfahrungen machen.
    herzlichen dank für deinen humor. ja, eine neue erfahrung machen, dafür bin ich immer zu haben.
    hab einen schönen tag.


  6. Registriert seit
    28.05.2010
    Beiträge
    559

    AW: Urlaubsflirt - Sexbeziehung ???

    Zitat Zitat von gennsan Beitrag anzeigen

    Er sagt er sei total verliebt in mich etc. viele Komplimente, süße Beteuerungen etc.

    Ich habe das erstmal nicht so ernst genommen - kenne ihn ja gar nicht und weiß nicht ob das nur eine Masche ist. Vielleicht tue ich ihm auch unrecht.
    Kennst Du seine echten Lebensumstände?

    Bevor Du dort hinfliegst, sichere Dich mit einem Plan B ab, also alternative Unterbringung
    bis zu Deinem Rückflug... usw. Verlasse Dich nur auf Deine Planung, auch wenn er Dir
    evt. zusichert, sich um alles zu kümmern. Am Ende sitzt Du in einem kleinen Kaff in den
    Abruzzen und kommst nicht weg, Handy hat kein Netz oder sonstiges....

    Abgesehen davon, genieße es als Erfahrung...

  7. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    20.124

    AW: Urlaubsflirt - Sexbeziehung ???

    Zitat Zitat von Rosieocks Beitrag anzeigen
    Bevor Du dort hinfliegst,
    ich würde da gar nicht hinfliegen.
    liebe te, wenn er dich so liebt wie er sagt, dann kommt er auch gerne zu dir
    dann hat er ja erstmal die kosten an den hacken.

    ausserdem muss es ja erstmal zu einem kontakt kommen, gell?
    bis jetzt ist ja noch gar nichts vereinbart....
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  8. Avatar von Kraaf
    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    23.692

    AW: Urlaubsflirt - Sexbeziehung ???

    auf ihn mit gebrüll.
    du hast nichts zu verlieren und kannst in dem punkt deine erfahrungen machen.
    Ich denke auch, du kannst deine Erfahrungen machen. Insbesondere die Erfahrung, dass du eben doch etwas zu verlieren hast, wenn du diese Urlaubsgeschichte innerlich nicht abschließen und unter schöne Erinnerungen abspeichern kannst.
    .
    .
    .

  9. Inaktiver User

    AW: Urlaubsflirt - Sexbeziehung ???

    Nun ja, Gennsan.....es wird sicher nicht lange dauern und er wird dir von "seiner plötzlichen Notsituation" erzählen und braucht "ganz dringend Geld"...und verliebte Frau hilft ja gern, gell

    Die Polizei hier hat dafür nen netten Ausdruck.....wenn frau sich SO ausnehmen lässt.

    Du solltest wenigstens mit SOWAS rechnen, ok ?Er hat dich nach so wenigen Tagen ja prima am Haken, find ich, so emotional wie das hier wirkt. Ich möchte dir dennoch sagen, schalte den Kopf ein, ganz schnell, ok ?

  10. Inaktiver User

    AW: Urlaubsflirt - Sexbeziehung ???

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Nun ja, Gennsan.....es wird sicher nicht lange dauern und er wird dir von "seiner plötzlichen Notsituation" erzählen und braucht "ganz dringend Geld"...und verliebte Frau hilft ja gern, gell

    Die Polizei hier hat dafür nen netten Ausdruck.....wenn frau sich SO ausnehmen lässt.

    Du solltest wenigstens mit SOWAS rechnen, ok ?Er hat dich nach so wenigen Tagen ja prima am Haken, find ich, so emotional wie das hier wirkt. Ich möchte dir dennoch sagen, schalte den Kopf ein, ganz schnell, ok ?
    Warum so negativ? Ich würde ihn bitten, mich zu besuchen und dann kann man weitersehen. Es wäre nicht die erste Urlaubsbekanntschaft, die sich als was Verbindlicheres entwickelt.

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •